Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 208 Antworten
und wurde 19.984 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Seltenes
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Saurier Offline




Beiträge: 1.395

21.11.2014 23:37
#126 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo Martin

Bin begeistert diese vielen Löcher und alle so genau das sieht schon sehr speziell aus, Grossartig.

Du hast dich wirklich gut erholt diesen Sommer!!


Gruss

Thomas

XXL Offline




Beiträge: 2.045

22.11.2014 09:03
#127 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo Martin !

Großartig ist noch untertrieben, da fällt mir nix mehr ein

Staunende Grüße
Jochen

Haddi Offline




Beiträge: 309

22.11.2014 09:07
#128 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Moin Martin!

Eine unglaublich tolle und saubere, detailreiche Arbeit, fantastisch! Meinen allergrößten Respekt!

Viele Grüße Haddi

Rehlein Offline




Beiträge: 650

22.11.2014 17:11
#129 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo Martin,

da kann ich mich nur anschließen.

Gruß Yves

Martin.T Offline




Beiträge: 475

22.11.2014 23:33
#130 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo zusammen,

DANKE für die positiven Rückmeldungen!

@ Thomas: Du hast es richtig erkannt, ich habe meine heurigen Urlaube genossen und bin wieder richtig motiviert weiter zu bauen!

Da heute richtig "schönes" Wetter war habe ich wieder einige Dinge geschafft.

Heute ging es um die Aufhängungen für die Kabeltrassen unter E- Haus und Tank und um die Kabeltrassen selbst.

Begonnen wurde mit dem Zuschnitt der Halterungen...



...die dann Zusammengebaut so Aussehen.



Hier eine etwas größere Darstellung.



Danach wurden die Halterungen angebracht.
Zuerst am E- Haus...



...und am Treibstofftank.





Nun ging es an die Kabeltrassen. Das hies wieder ein paar Löcher bohren.



So soll der Verlauf dann einmal aussehen.



Zum Schluß noch zwei Bilder die zeigen sollen wie die Trassen im eingebauten Zustand einmal aussehen sollen.
Hier ist noch nichts Verklebt, nur lose hineingelegt.

E- Haus...



...und Treibstofftank.



So, das war`s auch schon wieder von mir...

Sg.
Martin

Martin.T Offline




Beiträge: 475

28.11.2014 23:31
#131 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo zusammen,

es gibt wieder ein paar Neuigkeiten auf meiner Baustelle.

Als erstes wurde die Leitung zur Betankung des Baggers gemacht.





Der Treibstofftank ist somit der erste Bauabschnitt, natürlich ohne Lackierung, der fertiggestellt wurde.


Als nächsten Schritt werde ich mit der Detailierung am Motorhaus weitermachen.

Hier wurden als erstes die Rahmen für den äußeren Laufweg gemacht.





Weiter ging es mit den Feuerschutzwänden, der daran befestigten Kabeltrassen und den Halterungen für die Laufwege.









Als nächstes wurden der E- Schrank und die Zuleitungsverrohrung gemacht.







Danach konnte wieder, wie soll es anders sein, gebohrt werden.

Zuerst das Lochblech entlang des Motors...



... sieht eingebaut dann so aus...



...dann die beiden am Gang...



...die sehen dann eingebaut so aus.



Hier noch ein Blick durch die Tür...



...und eine Draufsicht.



Die Lochbleche sind aus Lackiertechnischen Gründen noch nicht verklebt, manches kann deshalb etwas Ungenau aussehen.

Das war´s auch schon wieder von mir...

Sg.
Martin





Mart Offline




Beiträge: 3.640

29.11.2014 00:20
#132 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo Martin!

Es ist einfach unglaublich, mir welcher Präzision Du diese Teile herstellst!

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

Rehlein Offline




Beiträge: 650

29.11.2014 10:25
#133 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo Martin,

einfach nur sprachlos
Aber Löcher bohren scheint dir wirklich Spaß zu machen.

Gruß Yves

Martin.T Offline




Beiträge: 475

01.12.2014 22:55
#134 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo zusammen,

ich habe wieder ein paar Teile geschaft.

Als erstes habe ich eine weitere Trennwand gebaut.





Dann ging es mit der Hydraulikanlage weiter.
Zuerst wurde die Verbindung nach "draußen" gemacht.



Zusammengebaut sieht das dann so aus...



...und eingebaut so.



Danach habe ich mich an die Hydraulikleitungen gemacht.







Dann wurden noch zusätzliche Leitungen am Motor verbaut...



... und die Rohre für Luftansaugung und Abgase fertig gemacht.



Somit beende ich den Bauabschnitt Motor.
Dem Original gegenüber fehlt hier bestimmt noch einiges, aber mein Technisches Verständnis für Motoren und auch meine Unterlagen geben nichts wirklich Brauchbares mehr her. Es werden nach dem Lackieren noch ein paar Leitungen dazu kommen die das ganze dann noch abrunden, das war`s aber dann.

Zum Ende dieses Bauabschnittes noch ein kleiner Rundgang um den Motor.











Und so wird das dann in den Motorraum eingebaut aussehen.



Da ich wieder eine runde Teilezahl erreicht habe, habe ich zum Schluß auch noch ein paar Zahlen aus der Statistik.


Bis jetzt Verbaute Teile: 10016 Stk.

Davon "Schrauben": 2716 Stk.

Gebohrte Löcher- Lochbleche: 6228 Stk. (@Yves:...soviel zum Thema Spass machen.)

Es sammelt sich ganz schön was an. Mal sehen wie viele Teile es am Ende sein werden.

Sg.
Martin

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.224

02.12.2014 13:57
#135 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Dass du noch Zeit und Nerven hast, die Teile zu zählen....zzzz
Arbeitest du eigentlich nach Originalplänen oder steht dir da ein 1:50er Modell Modell ?

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Mart Offline




Beiträge: 3.640

02.12.2014 18:21
#136 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hi Oliver!

Der zählt nicht nur die Teile, nein, auch noch die Löcher!!!!!!

Gruß,


Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

XXL Offline




Beiträge: 2.045

02.12.2014 19:07
#137 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo Martin !

Du solltest deinen Namen von "der Steirer" in "der Bohrer" ändern
Bin mal gespannt auf die Lackierung, was bekommt der Komatsu für eine Farbe?

Begeisterte Grüße
Jochen

Martin.T Offline




Beiträge: 475

02.12.2014 22:26
#138 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo zusammen,

...das mit den Statistiken ist so eine Sache. Andererseits finde ich es durchaus Interesannt bei so einem Projekt zu Wissen wieviele Teile verbaut werden. Wenn man das Modell so ansieht würde man sich sicherlich grob verschätzen.

@ Oliver: Originalpläne habe ich leider keine. Ich habe ein 1:50er Modell das mir Modell steht, das ist aber nur bedingt Hilfreich. Ausserdem habe ich Auszüge aus dem (Ersatz)Teile Katalog ohne die das Projekt wahrscheinlich schon gescheitert wäre bzw. die Detailierung um einiges spärlicher ausgefallen wäre. Der Nachteil dabei ist allerdings das hier absolut keine Maße enthalten sind, wo dann wieder das 1:50er Modell ins Spiel kommt.

@ Martin: ...wenn schon Zählen dann alles! Schade das ich mir die Laufmeter an Profilen nicht mitgeschrieben habe.

@ Jochen: ...die Namensänderung werde ich prüfen, nicht das es danach zu Verwechslungen kommt.
Bei den Farben habe ich zum Glück keine große Auswahl. Er bekommt das ganz normale Farbenkleid von Komatsu - Gelb/ Schwarz -. Es wäre noch - Weiß - möglich, das kann ich aber langsam nicht mehr sehen!

Sg.
Martin

Martin.T Offline




Beiträge: 475

07.12.2014 21:24
#139 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo zusammen,

es geht wieder ein wenig weiter. Diesmal habe ich mich mit dem Motorhaus beschäftigt.

Als erstes wurden die Querstreben vom "Kühlergrill" gemacht.



ist leider etwas unscharf, aber ich hatte nur das eine.

Weiter ging es mit den Türen. Als erstes die seitliche Eingangstür. Diese wurde so gebaut das sie sich öffnen läßt.





Dann die Tür in der Mitte. Diese habe ich verschlossen da sie mitten im Fahrzeug ist und bestimmt nie geöfnet wird.



Danach wurden die Kühlergrillgitter verbaut. Hier habe ich Fotogeätzte Gitter von CTM verwendet.



Das gleiche dann auf der rechten Seite.

Zuerst die Querstreben...



...dann die Gitter.



Als nächstes standen Auspuff und Luftfilter auf dem Programm.

Zuerst wurden die beiden Kästen die die Schalldämpfer enthalten gemacht.



Dann die Endrohre mit den Wasserklappen...



...die sich bei laufendem Motor natürlich auch öffnen.



Danach wurde das Luftfiltergehäuse gemacht...



...die Ansaugöffnungen wieder mit Gittern verschlossen...



...und die Zuleitungen in den Motorraum gemacht.



Jetzt die Stellprobe auf dem Motorhaus.





Damit man den Bagger auch irgendwann ohne Steiger oder Kran erklimmen kann kam als nächstes die Stiege an die Reihe.

Als erstes wurde das Gerüst an der Maschine "angemessen"...



...dann gings an die Stufen und andere Details. (Hier durfte ich endlich wieder einmal Bohren.)





Danach wurde noch der obere Abstandhalter montiert und in diesem Zug auch gleich ein Lampengehäuse.



Hier mit angklappter Stiege.



Jetzt wurden wieder ein paar Lochbleche gebohrt , damit der Aufstieg vollständig ist.



Das war`s erstmal mit den Baufortschritten.

Da die linke Seite des Baggers jetzt annähernd fertig ist, habe ich ein paar Ansichtsbilder mit meinem Projektbegleiter gemacht die ich euch nicht vorenthalten will.















Hier nochmal ein Blick in den Motorraum.



Das war`s auch schon wieder von mir...

Sg.
Martin

Martin.T Offline




Beiträge: 475

24.12.2014 07:55
#140 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo zusammen,

ich habe wieder ein paar Dinge geschafft.

Als ersters wurden die Laufwege auf dem Motorhaus gemacht. Dazu durften wieder ein paar Löcher gebohrt werden.



Eingebaut sieht`s dann so aus.





Mit diesen Teilen ist auch der Bauabschnitt "Motorhaus" abgeschlossen.

Der nächste Bauabschnitt betrifft die Detaillierung des Hydrauliköltank und des dazu gehörigen Kühlers.

Davon zuerst zwei Bilder der Rohformen.





Begonnen wurde mit den Verstrebungen am Tank.



Als nächstes wurde der Reinigungsdeckel mit dem Überdruckventil gemacht...



...und eingebaut.



Jetzt wurden die Ölfilter verbaut.



Weiter ging es mit den Kühlern für das Hydrauliköl.

Die Kühler...



...mit den angebauten Halterungen.



Als nächstes wurden die Aufhängungen für die Kühler gemacht...



...und die Kühler Probeweise eingehängt.





Die beiden Strömungsbleche sind aus der Grabbelkiste. (War zu viel Arbeit die selber zu machen.)

Dann wurden die ersten Leitungen verlegt...





...und am tank noch ein Ventil angebracht.





Soviel zum derzeitigen Stand auf meiner Baustelle.

Sg.
Martin

Mart Offline




Beiträge: 3.640

24.12.2014 10:36
#141 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo Martin!

Du hast tatsächlich Bausatzteile aus der Grabbelkiste verbaut? Unglaublich!
Die Kühler und das "Drumherum" sehen spitze aus!

Hast Du eigentlich Werkzeichnungen von dem Bagger, daß Du alle Teile so exakt getreu dem Vorbild fertigen kannst? Das sieht nämlich nicht nach "aus den Fingern gesogen" aus. Ich konstruiere gerade an einem Auflieger rum und ärgere mich, daß man nie an Detailbilder oder -beschreibungen ran kommt. Zum Glück konnte ich mal eine ordentliche PDF Datei runterladen und auf DIN A 3 drucken, was wenigstens ein bischen weiterhilft. Aber die Maße stimmen mal wieder vorne und hinten nicht.

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

Martin.T Offline




Beiträge: 475

24.12.2014 12:56
#142 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo Martin,

ich hab die Teile nicht gesucht, die sind mir beim Aufräumen zugelaufen.

Aus den Fingern gesogen ist hier auch nicht wirklich viel. Zeichnungen habe ich zwar nicht, dafür aber Auszüge aus dem Ersatzteilbuch (leider ohne Bemasungen)worauf die Formen der Teile sehr gut dargestellt sind. Der Rest sind Fotos und Probieren.

Das mit dem Maßen ist immer schwierig. Ich habe auch mit einem pdf Prospekt des Baggers begonnen. Hier sind die Grundabmessungen und einige Details wie zb. Kettenbreiten, Laufwerkshöhe usw. enthalten. Dazu noch soviel als möglich Fotos sammeln. Damit lässt es sich schon mal Arbeiten. Vom Drucken der Bauteile halte ich Persönlich nicht viel, da die in Prospekten abgebildeten Zeichnungen in keinem Maßstab sind.

Sg.
Martin

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

24.12.2014 22:45
#143 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo Martin

Dein Fleiss ist genial Teil für Teil wird der Bagger immer besser, gehe ich richtig in der Annahme dass du so ein Teil noch nie in Natura gesehen hast?

Baust du alles nur mit dem Ersatzteil Katalog?


Bestaunte Grüsse

Thomas

Martin.T Offline




Beiträge: 475

25.12.2014 08:07
#144 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo Thomas,

stimmt, so einen Bagger habe ich noch nicht Live zu Gesicht bekommen. Aber ich Arbeite dran.

Ich baue so weit als möglich nach dem Katalog. Da ich aber ausschließlich mit "einfachem" Werkzeug arbeite, also ohne Fräsen, 3D Drucken usw., müssen natürlich Kompromisse gemacht werden. Der Katalog würde noch einiges mehr an Details hergeben, aber irgendwo muss man dann Grenzen setzen.

Sg.
Martin

Martin.T Offline




Beiträge: 475

26.12.2014 20:22
#145 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo zusammen,

in den letzten Tagen habe ich den Bauabschnitt Hydrauliktank/ Kühler fertiggestellt. Dazu habe ich noch ein paar Bilder.

Eingebaut wurden die Antriebsmotoren für die Lüfter und die dazugehörigen Leitungen.







Dann wurde das "Kühlergrill" gemacht. Und natürlich hatte ich um zwei cm zuwenig Gitter.
Bleibt nur zu hoffen das die Lieferung bald kommt.

Hier aber trotzdem die Bilder.



In (lose) eingebautem Zustand mit den Scharnieren.



Dazu noch zwei Ansichten von Tank und Kühler gemeinsam.





Da noch etwas Zeit übrig blieb habe ich noch die Notausstiegsleiter gemacht.
Hier habe ich eine Gefräste von Heinz etwas modifiziert.



Soviel für Heute. Weiter geht es mit der Hydraulik für Ausleger, Löffelstiel und Schaufel.

Sg.
Martin

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

26.12.2014 21:59
#146 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo Martin

Da ist man noch mehr erstaunt über diese Vielfalt und Präzision an deinem Bagger.

Hast du noch genügend Schrauben Köpfe? da sind doch schon einige verbaut worden, hat diese auch Heinz im Programm?



Gruss

Thomas

Martin.T Offline




Beiträge: 475

26.12.2014 23:54
#147 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo Thomas,

von den braunen Schrauben habe ich den kompletten Restbestand von modell4you gekauft. Da hab ich also noch einige davon. Leider ist dieser Shop mittlerweile geschlossen. Eine andere Bezugsquelle in Europa wäre mir bis jetzt nicht untergekommen. Bei Heinz gibt es mittlerweile ja die Meng Schrauben die sich sehr gut Verarbeiten lassen. Da hab ich mir auch zur Sicherheit ein kleines Lager angelegt. Sollte zumindest für das nächste Projekt auch noch reichen.

Tatsächlich habe ich mittlerweile gut 3000 Stk. dieser Schrauben verbaut. Ist schon eine ganze Menge, wenn man es genau nimmt. Das Projekt ist es aber wert.

Sg.
Martin

Rehlein Offline




Beiträge: 650

27.12.2014 11:58
#148 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo Martin,

wird immer besser,bin begeistert

Bei den Schrauben bin ich jetzt auf diese Variante Punch and Die Tool umgestiegen.
Kostet zwar erst mal ne ganz schöne Stange Geld aber auf die Dauer lohnt sich das.Da ja die Fertigen einem auch nicht gerade hinterher geschmissen werden.

Gruß Yves

Mart Offline




Beiträge: 3.640

27.12.2014 12:03
#149 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo Yves!

Tatsächlich 'ne gute Idee! Die fertigen Schraubenköpfe sind wirklich nicht billig.
Ich würde vorschlagen, Du schlägst jetzt mal ein Jahr lang fürs ganze Forum und wir kaufen Dir die Dinger dann ab.

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

Martin.T Offline




Beiträge: 475

27.12.2014 23:45
#150 RE: KOMATSU PC 3000 "Super Shovel" antworten

Hallo Yves,

danke für den Link! Diese Anschaffung werde ich mir auf jeden Fall überlegen. Es ist ja meistens so das gerade dann wenn einem die Schrauben ausgehen diese auch im Handel nicht Verfügbar sind. Damit ist man auf jeden Fall unabhängig.

Ich könnte mich aber auch mit dem Vorschlag von Martin anfreunden, vorausgesetzt natürlich das der Preis erstklassig ist.

Sg.
Martin

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
83. Titelbild - Komatsu PC 3000 - von Martin - eingestellt 01.06.16 bis 01.07.16
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 01.06.2016 10:23
von S.Oliver • Zugriffe: 331
Fuso Super Great Airport Catering 1/24
Erstellt im Forum Seltenes von Woefdram
6 15.05.2015 12:51
von Mart • Zugriffe: 1276
Wasserwerfer 3000 der Polizei NW
Erstellt im Forum Sonder-und Einsatzfahrzeuge von Rex
1 11.10.2012 15:23
von Thwler • Zugriffe: 1478
35. Titelbild von Claus - Komatsu PC800 - eingestellt vom 01.06.12 bis 01.07.12
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 28.05.2012 11:39
von S.Oliver • Zugriffe: 374
30. Titelbild von Claus - Komatsu D65 ex - eingestellt von 01.01.12 bis 31.01.12
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 31.12.2011 13:02
von S.Oliver • Zugriffe: 318
Komatsu D65 ex
Erstellt im Forum Seltenes von Claus
3 25.08.2011 11:01
von XXL • Zugriffe: 1355
Komatsu PC 800
Erstellt im Forum Seltenes von Claus
29 12.03.2012 17:15
von mika74 • Zugriffe: 4279
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor