Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 81 Antworten
und wurde 12.554 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Europäische Lkw`s
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Saurier Offline




Beiträge: 1.395

18.01.2013 21:57
SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Zusammen

Hier beginne ich noch den SCANIA Baubericht.

Wie schon länger bekannt ist bin ich am Bau eines SCANIA G480 der Firma Tresch, mit KEMPF Kasten Mulde wo der Baubericht hier zu verfolgen ist. http://www.modell-laster-forum.de/t1887f10-KEMPF-Achs-Alu-Kastenmulde.html


Zuerst mal das Original das wieder vermessen wurde.






Und der Italeri Bausatz der mir als Teile Spender herhält, das Dach und die Kotflügel Verbreiterungen habe ich von Heiz bezogen
wollte nicht einen Scania Bausatz Unbrauchbar machen wegen dem Tiefen Dach.







Begonnen habe ich mit dem Chassis das diesmal zu Kurz war, ( Beim MAN war es 11 mm zu Lang ) hier fehlten 8 mm
Das Original hat 3,7 m Radstand das Modell entspricht aber nur 3,5 m






Und die hintere Luft Federung die ich einwenig unterbaut habe so das der 4x4 auch gerade Steht.








Gruss

Thomas

M.Sille Offline




Beiträge: 981

18.01.2013 23:23
#2 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hi Thomas,

endlich geht's hier auch mit der Zugmaschine los...
Die ersten Schritte sehen wie von Dir gewohnt sehr vielversprechend aus...
Legst du den Scania höher? Im Normalfall steht er doch eigentlich gerade...?!

Ich wünsch Dir auf alle Fälle viel Erfolg bei deinem Vorhaben.
Viele Grüße, Silvio

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

19.01.2013 08:27
#3 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Silvio

Normal schon aber der wird ja auch nicht normal, bei mir jedenfalls nicht.

Da es ein Allrad Fahrzeug wird kommt vorne eine Angetriebene Achse darunter und daher wird auch alles
etwa 7 mm höher, daher muss man das auch hinten anpassen sonst hängt alles nach hinten runter.

Dazu aber später mehr

Gruss

Thomas

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

20.01.2013 18:31
#4 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Zusammen

Machen wir mal weiter mit der Vorderachse, vom bau habe ich leider keine Bilder ist anhand div. Fotos entstanden
ist übrigens die Selbe wie bei MAN und diesmal Lenkbar beim Modell ( habe das Selbe schonmal beim Chemiewehr Scania gebaut damals aber starr)








Die Passenden Planeten habe ich zwei mal angefertigt, Foto vom aufbau





Und fertig wurden aber noch nach bearbeitet sehen nicht gerade vorteilhaft aus auf den Fotos





Alles zusammen mit der Alcoa Felge diese wurden nachher in Resin gegossen denn Hinten am Auflieger braucht es noch mal sechs gleiche






Gruss

Thomas

Gabi Offline




Beiträge: 980

20.01.2013 19:17
#5 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Thomas,

super Teile!! Neue Vorderachse ist sehr schön!

Gruß
Gábor

Martin.T Offline




Beiträge: 475

20.01.2013 19:41
#6 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Thomas,

ein äußerst Ineresanntes Projekt! Deine Eigenbauteile sind der Hammer. Sieht fast so aus als ob das Original bei dir vor der Tür steht.

Sg.
Martin

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.223

20.01.2013 19:59
#7 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Zitat
Die Passenden Planeten habe ich zwei mal angefertigt...



jeder Jeck is anders jeck (sagt man in Köln).
Ich glaube, ich könnte mir das verkneifen die Nabe 2-mal zu bauen.
Aber du baust das mit der sprichwörtlichen Schweizer Präzision. Hut ab

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

XXL Offline




Beiträge: 2.044

21.01.2013 16:14
#8 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Thomas !

Die Achse sieht wirklich Toll aus, wie Oliver schon geschrieben hat "Schweizer Präzision"
das wird wieder ein erstklassiges Modell von dir...!!

Viele Grüße
Jochen

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.935

21.01.2013 19:31
#9 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Thomas
Ich kann mich der Meinung der anderen Modellbaufreunde nur anschließen: "Super Präzisionsarbeit", wie man sie von Dir sowieso nur gewohnt ist!
Von Scania ist ja auf dem Sektor Baufahrzeuge in Deutschland nicht sehr viel zu sehen, daher schon ein durchaus seltenes Bauprojekt, was Du uns hier zeigst.
Ich freue mich schon auf weitere Bilder der folgenden Bauphasen und werde Deinen Bericht interessiert verfolgen!
Gruß
Helmut

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

27.01.2013 17:26
#10 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Zusammen

Vielen Dank für den Zuspruch, der SCANIA sieht einfach aus hat es aber in sich bis das Modell dem Original gleicht geht es schon noch einen Moment.

Ja Helmut bei uns sind die auch nicht so oft vertreten, 5 Achser sieht man schon mehr.

Zitat
Sieht fast so aus als ob das Original bei dir vor der Tür steht.



Nicht ganz aber so 10 Km sind es schon, stehe aber nicht jeden Tag da auf dem Platz, sonst gibt es ärger. Sind nur so 2-3 mal im Jahr dass ich da bin, ich Baue vieles nach Foto und vergleichen in der Fachpresse,
und ein paar wenigen Skizen die ich mir am Original ab Messe.


Weiter geht es mit dem Planeten Antrieb und der sieht bei SCANIA immer mal wieder anders aus. Habe vor 10 Jahren beim letzten SCANIA 530 schon einen gebaut und der sah noch so aus





und beim R SCANIA sieht es jetzt so aus





Zuerst nimmt man ein 11 mm Evergreen Rohr Klebt eine Deckel drauf und Bohrt die fünf Löcher
die man danach mit 3 mm Plastic wieder auf fühlt.





Das fertige Teil das ich natürlich nur zwei mal für mich gebaut habe, aber nach einer Anfrage eines Modellbau Kolegen
noch mal Umbaute so dass man es auch Abgiessen kann.

Ist zwischen durch jetzt auch bei Heinz zu bekommen, wenn sie nicht wieder Ausverkauft sind.





Der Ursprung der Alcoa Hinterachsfelge






Und zu guter letzt noch das komplette Rad mit Felge und Planet alles aus meiner Produktion.






Gruss

Thomas

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.223

27.01.2013 17:33
#11 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Ich trau dir auch noch zu, den Goodyear Reifen nach zu bauen...

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

27.01.2013 17:44
#12 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Nein das lassen wir Continental hat schon viel Arbeit gemacht, von dieser Profitieren wir jetzt noch ein paar Jahre
bis etwas viel anderes auf den Markt kommt.


Gruss

Thomas

Mart Offline




Beiträge: 3.640

27.01.2013 17:47
#13 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Die Nabe ist natürlich spitze!




Chromglanz kann man nicht essen.....

Fichtenflitzer ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2013 11:14
#14 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo ,

ohne Worte.Details ohne Ende. Wird sicher so ein Super Modell wie Deine MAN Modelle.

Grüsse, Stefan

citaro Offline




Beiträge: 364

07.02.2013 17:28
#15 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Thomas,
Bei unserem letzten Treffen dürfte ich ja schon die Vorbildfotos sehen
aber wie Du das wieder bis ins Detail umsetzt ist schon genial.
Sehr schön anzusehen wie Du Stück für Stück aus einem Bausatz ein Meisterwerk zauberst.
Ich bleibe auf jeden Fall dran und warte gespannt auf weiteres.

Gruß Stefan

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

10.02.2013 21:17
#16 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Zusammen

Vielen dank für den Zuspruch

Machen wir mal weiter mit dem Verteil Getriebe von ZF soll im MAN das selbe verbaut werden wie bei Scania

Habe alles an Hand von ein paar Fotos gebaut.

Begonnen habe ich mit ein paar Plastic Platten aufeinander geklebt und verschliffen.






Danach die Kante mit der Verschraubung aufgebracht






und noch paar Details angebracht







Fertig mit Halterung für die Montage im Chassis







Gruss

Thomas

Mart Offline




Beiträge: 3.640

10.02.2013 21:24
#17 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hi Thomas!

Ist der 480er einer mit Ad Blue oder mit Abgasrückführung?
Wir haben zwei Stück mit Abgasrückführung und nur Ärger damit. Ein Spediteur aus dem Nachbarort hat welche mit Ad Blue und keine Probleme.

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

10.02.2013 22:21
#18 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Martin

Der ist mit Abgasrückführung, zum Glück, sonst müsste ich noch einen Ad Blue Tank Bauen!

Hat bis jetzt noch keinen Ärger gehabt was ich weiss, läuft soweit so gut.
muss mich aber wieder mal Informieren bin nicht immer auf dem Neusten Stand.


Gruss

Thomas

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

14.03.2013 19:44
#19 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Zusammen

Weiter geht es mit dem Antrieb und was man alles so sieht

Zuerst ist der 480 der Stärkste Sechs Zylinder von Scania alles was mehr sein sollte mit den PS muss auf den V 8 setzen der ist ja auch im Bausatz "schön dabei "
Ich brauche aber den Sechszylinder Reihen Motor und den sieht man auch noch am fertigen Modell, also habe ich ihn einwenig nach gebildet soweit man es sehen kann, also nur den
hinteren teil.

Begonnen habe ich mit dem V8, und was man davon brauchen kann.





Der Motorblock mit den Ventil Deckeln wurde ca. 1 cm länger als der V8 gewesen währe, (meine Schätzung)




Der fertige Rücken den man auch unter der Kabine sehen kann





Auch der rechte Kotflügel musste angepasst werden damit das Abgasrohr vom Turbo zum Topf kommt.
Beim V8 wird alles hinter dem Motor gesammelt, und abgeführt zum gleichen Auspuff Topf.





Damit die Kraft auch auf die Strasse kommt Braucht es noch Kardanwellen, bei einem Normalen LKW eine,
da es bei meinem Modell aber um einen 4x4 geht braucht es gleich drei Wellen, die ich nicht auf Lager habe.
Daher habe ich eine schöne Welle aus dem Teile Lager, Kopiert und in den Passenden Längen ergänzt.

Zweiteilige Silikon Form mit dem ersten Teil, auf der Roten Seite habe ich eingefüllt bis es nebenan wieder heraus kam.





Und noch den ganzen Antriebsstrang Motor Getriebewelle Verteil Getriebe und zu den Achsen





Jetzt kann alles Grau Lackiert werden und im Chassis am richtigen Ort montiert werden.


Gruss

Thomas

Mart Offline




Beiträge: 3.640

14.03.2013 21:04
#20 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Thomas!

Hättest Du was gesagt! Ich hatte in Zeiskam einen Reihensecher aus Resin dabei, den ich unter ein R- Fahrerhaus verbauen wollte. Paßt aber nicht! Bei Deinem ist der Motortunnel ja höher, da hätte es vermutlich gepaßt.

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

16.03.2013 15:32
#21 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Martin

Vielen Dank für das Angebot, wusste schon dass es einen Resin 6 Zylinder gibt, wollte aber keinen so Teuren Motor einbauen den man nachher doch nicht sieht.

Daher diese Lösung mit dem Selbst Bau, der ist aber auch schon wieder 3 Monate alt also war er Anfang März schon fertig, da hätte ich dein Motor auch nur an Lager legen können,
wozu er wiederum zu Schade wäre.

Den bekommst du schon noch in ein Schönes Modell von dir gebaut,


Gruss

Thomas

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

01.07.2014 22:46
#22 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Zusammen

Nach langer Zeit, versuche ich hier mal weiter zu Schreiben, und alles einem guten Ende zu zu führen.

Habe in der Zwischenzeit auch andere Modelle gebaut aber auch immer wieder einzelne Teile des Scania fertig gestellt.

Nun versuche ich den Faden wieder auf zu nehmen um den Baubericht sinnvoll zu beenden.

Der jetzige Stand des Chassis ist nun soweit, dass noch die Anbauteile fehlen um es fertig zu haben.


Motor in Farbe und eingebaut






Auf dem Rücken liegend





von Rechts





und links







Bis Bald

Gruss

Thomas

M.Sille Offline




Beiträge: 981

01.07.2014 23:59
#23 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Thomas,
schön, dass es hier nach über einem Jahr Pause weiter geht.
Und das, mit beachtlichen Fortschritten!
Das Chassis des Scania hast wieder in von dir gewohnter Perfektion umgebaut. Vom ursprünglichen Italeri-Chassis ist da nicht mehr viel übrig... S-U-P-E-R! (um mit den Worten der Scania-Fans zu reden)
Ich bin gespannt, wie es hier weiter geht!
Wenn du mit der Alterung fertig bist, muss man mit Sicherheit wieder 10 mal hinschauen, um das Modell zu erkennen. Diesbezüglich muss ich vermutlich mal eine Dienstreise in die Schweiz machen und bei dir auf einen Lehrgang gehen...Das fasziniert mich immer wieder an deinen Modellen!
Ist die Kempf-Mulde mittlerweile auch schon weiter fortgeschritten?

Bekommen wir von anderen Modellen auch etwas zu sehen?

Viele Grüße, Silvio

Reserverad Offline




Beiträge: 639

02.07.2014 08:51
#24 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Thomas

Na, dass ist mal ein Chassis! TOP! Auch die Reifen wissen zu überzeugen. Qualität im Bau, wer deine Fahrzeuge kennt, wird mir Recht geben.
Wünsche Dir noch viele kreative Stunden an der Fertigstellung.

Servus

da Hatti

Mart Offline




Beiträge: 3.640

02.07.2014 20:30
#25 RE: SCANIA G 480 4x4 antworten

Hallo Thomas!

Wenn Du Detailphotos von einem G- Modell brauchst, melde Dich! Bei uns stehen an den Wochenenden eigentlich immer welche auf dem Hof. Die meisten Autos, die in die Schweiz gehen, haben nämlich G- Fahrerhäuser drauf.

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Scania T 114 6x2 - Absetzkipper
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von B.Günter
6 20.07.2017 18:26
von Reserverad • Zugriffe: 1420
92. Titelbild - Scania mit Kran von Jaume - eingestellt 01.03.17 bis 01.04.17
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 01.03.2017 16:39
von S.Oliver • Zugriffe: 274
Scania T NewR 580 6x2-2
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von gullidriver
16 09.06.2017 16:55
von Mart • Zugriffe: 2898
Scania G450 6x2/4 Streamline "Pötzl-Asphalt" mit Beleuchtung
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von M.Sille
10 29.09.2015 11:33
von XXL • Zugriffe: 1840
Scania R730 wird zur 6x2/4 Zugmaschine
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von M.Sille
12 06.06.2013 21:33
von Mart • Zugriffe: 3408
Scania 143 mit Kran
Erstellt im Forum Sonder-und Einsatzfahrzeuge von Gabi
34 01.12.2013 13:14
von Gabi • Zugriffe: 5067
Scania R 420 Wechselbrückenzug "Spedition Höhner"
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Matthias Hassel
1 13.06.2012 04:51
von Mart • Zugriffe: 1848
Umbau - Scania R620
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von M.Sille
59 17.09.2012 18:18
von M.Sille • Zugriffe: 11574
Scania LB 141 - ESSEX
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Turbostar75
3 30.10.2010 16:39
von Turbostar75 • Zugriffe: 2790
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor