Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 6.125 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Bauberichte
Seiten 1 | 2
Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

16.04.2012 17:26
#26 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Hallo Haddi ,

na der sieht doch ganz gut aus .

Einzig was mich stört ist der hohe Windabweiser auf dem Dach, das ist ein Fehler
den ich schon bei so vielen Volvos gesehen hab. Der Windabweiser bei diesem
Bausatz ist eigentlich für das flache Dach und nicht für das Globetrotter Fahrerhaus.

Wenn du eine Lowliner baust dann paßt der Windabweiser wieder aber bei der normalen Bereifung
ist die Gesamthöhe mehr als 4,00 m.

Ich denk mal das du diesen Fehler nach dem ganzen Ärger nicht mehr beheben wirst.
Trotzdem eine gewohnt saubere Arbeit von dir.

Gruß
Peter

mika74 Offline




Beiträge: 1.397

16.04.2012 18:05
#27 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Hallo Haddi

Den hast Du SUPER hin bekommen was soll man dazu sonst noch sagen!

Gruß Maik

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.903

16.04.2012 20:25
#28 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Zitat
Einzig was mich stört ist der hohe Windabweiser auf dem Dach, das ist ein Fehler
den ich schon bei so vielen Volvos gesehen hab. Der Windabweiser bei diesem
Bausatz ist eigentlich für das flache Dach und nicht für das Globetrotter Fahrerhaus.



Da Haddi ja einen schwedenzug baut, wird der Auflieger vielleicht auch etwas höher ausfallen und sollte es wieder passen.
Ich meine in Schweden wird bis 4,5m Höhe gefahren

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Hompi Offline




Beiträge: 139

16.04.2012 20:55
#29 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Hi Haddi ,

Kurz, schmerz- und lieblos zusammengeschustert. Aber zum Wegschmeißen ist der Volvo auch irgendwie zu schade.... ,
gehts noch ???

Man muß sich auch nicht an jedem Modell immer auslassen , mir gefällt dein VOLVO jedenfalls sehr gut und ist wie gewohnt von Dir sauber gearbeitet.
Ich freue mich schon darauf wenn es mit dem Trailer weitergeht , aber wie ich gelesen habe stehen bei Dir erstmal andere Dinge an .
Ich wünsche Dir alles gute

Gruß

Sascha

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

16.04.2012 21:32
#30 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

@ Oliver,

wenn das so ist dann paßt das ja wieder, hab ich nicht gewußt das man in Schweden auch höher als 4 mtr sein darf.

Gruß
Peter

Haddi Offline




Beiträge: 310

16.04.2012 22:04
#31 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Hallo zusammen

Zuerst mal herzlichen Dank für Eure Anmerkungen, freut mich daß Euch der Vovlo gefällt...

@Martin:
In so kurzer Zeit baue ich normalerweise nicht... Das ist mal ne Ausnahme, weil ich momentan länger krankgeschrieben und solo bin. Sonst dauert das bei mir auch wesentlich länger...

@Peter:
Tja, optisch ist das nicht gerade ein Highlight. Aber aufgrund eines Fehlers von Italeri konnte ich den Spoiler nur leicht befestigen, genauso leicht kann ich ihn wieder lösen und das Gestänge kürzen. Wenn der Trailer fertig ist, werde ich ihn auf die richtige Höhe stellen...

@Maik:
Wenn Du meinst... Danke...

@Oliver:
Ich bin noch bei Studieren und beim Umrechnen der Maße, aber er dürfte die gleiche Höhe haben wie die "normalen" europäischen Auflieger.
4,50 m Höhe stimmt. Dazu bis 26,50 m Länge und einem zulässigen Gesamtgewicht bis zu 60 t...

@Sascha:
Ja, in der Tat, das ist er wirklich. Und ich habe wirklich überlegt ihn zu entsorgen und ihn dann als Ersatzteillager zu nehmen. Diese Passungenauigkeiten, die Fehler in der Bauanleitung usw. usw... (siehe oben der Tank, so bzw. ähnlich war der ganze Bausatz. Das Einzige was normal gepasst hat war die Vorderachse und die Kabine ohne Dach... ) Wenn ich das alles aufzählen würde dann wären wir in diesem Bericht gleich auf Seite 3. Das hat, je länger der Bau gedauert hat, wirklich keinen Spaß mehr gemacht. Und so wie ich mich bei den Feuerwehrfahrzeugen ausgelassen habe wollte ich es diesmal auch tun... So ist es bei den Chrombändern, Volvo-Naben von KFS, ein wenig Riffelblech, `ner Kurbel und `nem "Stahlseil" für das Ersatzrad und den Strom- bzw. Luftanschlüssen/Leitungen geblieben. Naja, hab ja noch den Trailer und den Dackel...
Stimmt, 2 gesundheitliche Baustellen, mal sehen wann es dann weitergeht, sowohl beruflich als auch privat... Danke...

Viele Grüße an Euch alle, Haddi

Haddi Offline




Beiträge: 310

24.11.2012 14:46
#32 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Hallo zusammen

Hier geht`s nun neben der Drehleiter auch endlich weiter; der Auflieger zur Zugmaschine fehlt ja noch.

Hier nochmal der Link zu einem der vielen skandinavischen Hersteller.
Unter "Bildgalleri" und dann "Semi-trailers" findet man dann die Vorbilder zu meinem Modell. Interessant bei den Skandinaviern ist die Tatsache, daß es bei den Aufliegern mehrere Variationen zum Öffnen gibt. Oft findet man welche, wo nur eine Seite zu öffnen geht, Heck und die andere Seite verschlossen sind usw. usw. Mal sehen für welche Version ich mich dann entscheide.

Für den Auflieger habe ich Zeichnungen ausgedruckt, umgerechnet und dann eine eigene bemaßte Zeichnung angefertigt. Mittlerweile habe ich auch nen Schwung Polystyrol-Platten geliefert bekommen, nun kann ich endlich die ganzen Einzelteile fertigen.
Beginnen werde ich mit dem Rahmen, viel zu sehen gibt es allerdings noch nicht, hier mal die ersten Einzelteile, die nun zusammengefügt werden:



Da dies erst mein zweiter Auflieger (und der erste komplette Eigenbau) ist bitte ich nun mal um Daumendrücken, daß auch alles so klappt und passt wie ich es geplant habe....

Viele Grüße an Euch, Haddi

Mart Offline




Beiträge: 4.528

24.11.2012 15:53
#33 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Hallo Haddi!

Hoffe, es geht Dir gut!
So einen Auflieger zu bauen bereitet eigentlich keine Schwierigkeiten, den man hat ja keine komplizierten Formen, wie etwa bei einem Fahrerhaus. Komplizierter wirds nur bei Funktionsmodellen. Aber auch das dürfte für Dich ja kein Problem darstellen...

Gruß,

Martin




bratstop.com

Saurier Offline




Beiträge: 1.715

26.11.2012 22:34
#34 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Hallo Hadi

Das ist aber erfreulich dass man wieder etwas zu Sehen bekommst von dir, das mit dem Gelingen von deinem Auflieger!
Da habe ich keine Bedenken wenn du aus solchen ordinären Revell Bausätzen so schöne Modelle Zauberst dann gelingt dir aus
Weissen Plaste Platten sicher auch ein perfekter Auflieger, da habe ich keine Angst das der nichts werden sollte.



Gruss

Thomas

XXL Offline




Beiträge: 2.531

27.11.2012 08:56
#35 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Hallo Haddi !

Na klar drücken wir die Daumen, dass du den Trailer hinbekommst
Der Anfang sieht schon sehr sauber aus, wenn du Unterstützung brauchst, vielleicht
kann ich mich revanchieren...

Viele Grüße Jochen

Haddi Offline




Beiträge: 310

30.11.2012 18:06
#36 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Hallo zusammen

@Mart:
Alles gut, danke der Nachfrage....

@all:
So schwierig wie ich es mir vorgestellt habe war es nun doch gar nicht. Der Rahmen ist im Rohbau fertig, muß noch an einigen wenigen Stellen verputzt werden. Als nächstes folgen nun der Königszapfen und das Fahrwerk, dann gehts mit den Luftkesseln und der Kabelage weiter.

Hier mal der Rohbau:



@Jochen:
Hmm, vielen Dank, wenn ich irgendwann und irgendwie mal zu einem MB-Eurocab komme, könnte ich das vielleicht in Anspruch nehmen...

Viele Grüße an Euch, Haddi

Haddi Offline




Beiträge: 310

25.12.2012 13:58
#37 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Moin zusammen

Hab den Urlaub ein wenig genutzt um weiter an dem Auflieger zu bauen....

Momentan werden die beiden starren Achsen neu aufgebaut. Teilweise bestehen diese aus neu erstellten Teilen bzw. aus Bausatzresten. Diese haben mir Sascha (Hompi) und Helmut (MagirusMAN) zur Verfügung gestellt. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank dafür...

Hier die halbfertige neue/alte Achse...:



Hier der Rahmen mit dem Rohbau vom Koffer...:



Mal eine Stellprobe mit dem Volvo...:



Und hier mal der Spoiler, den Ihr oben angesprochen habt. Er ist wirklich viel zu hoch, der kann noch ein gutes Stück abgesenkt werden. Das wird dann bestimmt auch nicht mehr so blöde aussehen wie jetzt...:



Das war es für`s erste wieder.... Demnächst mehr an dieser Stelle.

Viele Grüße und noch ein schönes Weihnachtsfest an Euch alle, Haddi

Hompi Offline




Beiträge: 139

26.12.2012 11:56
#38 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Moin Haddi ,


gerne geschehen, die Räder machen sich gut an deinem Auflieger.
Für deinen ersten Eigenbau sieht das richtig gut aus, gefällt mir.

Wünsche Dir ebenfalls noch ein schönes Weihnachtsfest.

Gruß

Sascha

Haddi Offline




Beiträge: 310

28.01.2014 12:57
#39 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Moin zusammen!

So, nun ist bei mir auch etwas Unvorstellbares eingetreten....

Da wollte ich für unseren USA-Auswanderer ein paar Teile zusammensuchen und musste leider feststellen, daß mir ein Karton fehlt.... Da war eine Drehleiter in Einzelteilen und das lackierfertige Fahrgestell vom Auflieger des Forumsmodells drinnen....
Keine Ahnung wie die beim Umzug abhanden gekommen sind...

Jedenfalls ist deswegen der Baubericht hier nun beendet, die Bilder der Zugmaschine erscheinen dann demnächst in der Bildergalerie...

Genervte Grüße, Haddi

Rolf Mulder Offline




Beiträge: 468

28.01.2014 18:57
#40 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Du meinst die Drehleiter mi niedrige Kabine??? Das ist ja schade.

Rolf

Mart Offline




Beiträge: 4.528

28.01.2014 20:06
#41 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Hallo Haddi!

Äußerst bedauerlich!
Aber Du bist nicht der Einzige, dem ein solches Mißgeschick passiert ist! Ich habe beim Speicherausmisten mal drei komplette Bausätze ( zwei AMTs und einen Revell) in den Müll geworfen, weil ich dachte, die Kartons enthielten nur noch leergefegte Spritzgußrahmen und Schrotteile!
Kannst Du den Auflieger denn nicht einfach nochmals bauen? Er wäre es doch wert, denn diese Art ist schon etwas Besonderes und auf unseren Straßen nicht zu sehen.

Gruß,

Martin




bratstop.com

Haddi Offline




Beiträge: 310

28.01.2014 21:18
#42 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Hallo zusammen!

@ Rolf: Nein, die zum Glück nicht.... Wer weiß wie meine Reaktion darauf dann gewesen wäre.... Das war die Mercedes-Leiter von Revell.

@ Martin: Ja, so kanns kommen. Ich dachte immer ich bleib von solchen Blödheiten verschont.... Pustekuchen.... Hab ich auch schon überlegt mit dem neuen Auflieger... Muß ich mal sehen, aber ich denke eher nicht. Momentan ist es mit der Zeit wieder eng, und ich will auch endlich mal mit der Drehleiter voran kommen.

Viele Grüße Haddi

KAWIT Offline




Beiträge: 2.396

01.02.2014 23:47
#43 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Hallo Haddi,

das mit den verlegten Teil ist natürlich extrem ärgerlich. Ich hoffe für Dich - aus eigener Erfahrung durch die Vielzahl der Umzüge, die ich in den letzten 20 Jahren arbeitsbedingt hinter mich gebracht habe - dass Du die Kiste mit dem Trailer wieder findest. Nach einem Umzug sortiert man manches anders...
Es ware natürlich ein großer Arbeitsaufwand den Trailer neu zu bauen, aber ich könnte Dir ggf ,mit Luftfederelementen aushelfen.
Kopf hoch, du findest die Kiste wieder!

ABER: ich bin KEIN Auswanderer, sondern Entwicklungshelfer im ständigen Kampf gegen die dumme Seite der Macht!!!

Möge die Macht mit Dir sein auf der Suche nach der verschollenen Kiste.

Viele Grüße aus sweet home,
Karsten

Haddi Offline




Beiträge: 310

06.10.2014 11:36
#44 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Moin zusammen

Leute, was soll ich Euch sagen, gestern war Weihnachten bzw. es gibt doch einen lieben Gott....

Letzterer erschien gestern im Form einer guten Bekannten, der ich letztes Jahr mein Haus verkauft hatte. Sie fragte ob ich nicht irgendwas vermissen würde.... Kurz gesagt, sie hatte zwei Kartons bei sich, einer mit Büchern und der Andere mit den fehlenden Modellteilen.....
Die Kartons standen in der hintersten Ecke vom Dachboden, wie konnte ich die übersehen...
Jedenfalls sind die Teile nun wieder da, ich kann das Forumsmodell nun wie ursprünglich geplant weiterführen....
Sachen gibt es...

Viele Grüße, Haddi

Mart Offline




Beiträge: 4.528

06.10.2014 15:34
#45 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Hallo Haddi!

Natürlich gibts "den lieben" Gott! Wie kann man daran zweifeln?!

Es ist jedenfalls erfreulich, daß die Teile wieder aufgetaucht sind!
Als ich mein jetztiges Auto kaufte und zuhause mal ordentlich sauber machte, kamen hinter dem Handschuhfach sämtliche Papiere vom Vorbesitzer zu Tage! Doch der hatte sie nicht einmal vermißt.

Gruß,

Martin




bratstop.com

KAWIT Offline




Beiträge: 2.396

13.10.2014 03:57
#46 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Hallo Haddi,

siehste, habe ich doch gesagt, dass Du den wieder findest. Freut mich für Dich, dass Du eine gute Fee hast, die an Dich denkt!
Das heißt aber auch, dass ich jetzt nicht mehr zum Suchen kommen brauche...
Auf, am Schwedenlaster weiter bauen!
Wird natürlich jetzt umso schwieriger für mich, Dir den Ruck fürs LF24 zu verpassen, denn Du hast ja jetzt 2 offene Baustellen (DLK und Trailer) .

Heißt das denn auch, dass wir uns über das FH der RV -DL wieder unterhalten können? Mein Interesse besteht noch. EILT ABER NICHT!!!

Viele Grüße übern Teich,
Karsten

Haddi Offline




Beiträge: 310

16.10.2014 16:34
#47 RE: Volvo FH mit Semitrailer, schwedische Version Antworten

Moin zusammen!

Tja, Sachen und Zufälle gibt es...

@ Karsten: Das LF 24 wird es definitiv nicht geben... Ich komme eh kaum zum Bauen und hab, wie schon angedeutet, noch einiges anderes geplant und hier liegen. Na klar, die Teile kannst Du haben, ich weiß allerdings gerade nicht ob alles vollständig ist. Hab auch noch den Bausatz vom TLF 24 für Dich hier liegen....

Viele Grüße Haddi

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
VOLVO FH4
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Rehlein
13 10.10.2020 14:16
von Rehlein • Zugriffe: 861
Volvo FH12 420 - 6x4
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von M.Sille
4 05.07.2020 17:10
von Woefdram • Zugriffe: 456
VOLVO FH4
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Markus S.
3 02.03.2020 11:51
von S.Oliver • Zugriffe: 507
Volvo FH 4
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Peter
19 26.03.2020 21:07
von Peter • Zugriffe: 1733
VOLVO 8x4 FMX
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Markus S.
8 08.08.2016 18:10
von Mart • Zugriffe: 3154
VOLVO FH 550 -Lebendviehzug
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Matthias Hassel
10 01.03.2011 13:26
von MagirusMAN • Zugriffe: 2861
Volvo F89 Hungarocamion
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Gabi
38 24.05.2010 09:50
von Gabi • Zugriffe: 11923
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz