Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 440 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Europäische Lkw`s
Truck-Driver Offline




Beiträge: 26

07.06.2022 01:51
Schwedenzug Volvo FH16750 6X2 mit Tridem Anhänger Antworten

Hallo Modellbau Gemeinde

Nach langer Zeit wollte ich Euch mein neustes Projekt vorstellen das nun fertig wurde .
Es handelt sich dabei um einen Volvo der 4. Generation FH16 750 Globetrotter XL als 6X2 mit einem Kühlkofferaufbau sowie einem Tridem Kühlkoffer Anhänger .
Jetzt werden wieder der eine oder andere anfangen zu motzen da es sich wieder mal um einen Show-Truck handelt ich jedoch steh halt auf diese Geräte .
Am Motorwagen habe ich zuerst mal den Rahmen des Fahrgestells verlängert und eine Lif- und Lenkachse eingebaut .
Des weiteren bekam er an der Vorderachse und der Lift und Lenkachse Breitreifen und lackierte Felgen drauf .
Nachdem soweit alles gepasst hat wurden der seitliche Unterfahrschutz verlängert sowie ein Unterbau Kühlaggregat eingebaut und 2 seitliche Sidepipes angebracht die ebenfalls Verlängert wurden .
Am Fahrerhaus wurden die Seitenflaps gekürzt , eine andere Wartungsklappe montiert , Dach Lichtkasten , Steinschlagschutzgitter , Drucklufthörner , eine geänderte Sonnenblende , ein Bullfänger und Zusatzleuchten montiert sowie fotogeäzte Gitter am Bullfänger und an der Wartungsklappe auch die Zierstreifen angeklebt .
Im Innenraum habe ich mal etwas versucht was dieses mal noch nicht ganz so klappte wie ich wollte da mir die Idee erst kam als der Innenraum schon soweit zusammengeklebt war und zwar habe ich mir Decals erstellen lassen die eine Ledernachbildung im Rautenmuster darstellen sollte . Weiterhin bekam er dann noch einen Armaturenbretttisch , einen Kindersitz für mein Patenkind und einen TV an die obere Seitenwand montiert .Die Gurte wurden allesamt ( auch am Kindersitz ) mit Gurtband nachgerüstet wobei der Kindersitz selber mit dem eigentlichen Beifahrer Gurt noch am Sitz befestigt wurde ( was für eine fummelei ) .
Am Koffer habe ich die Firmenbeschriftung meiner fiktiven Spedition angebracht sowie seitlichen Türen die mit fotogeäzten Türgriffen versehen wurden ebenfalls an den beiden Staukästen hinter der Lift und Lenkachse .
Die hintere Stoßstange und Lampenträger ist wieder Scratsch gebaut und bekam Holland Style Rücklichter .
Die seitlichen Markierungsleuchten sowie die oberen roten Positionslichter und die Holland Style Rücklichter fand ich noch alles in meiner Restekiste und sind aus fotogeäzten Teilen .

Weiter geht es mit dem Tridem Anhänger , der wurde aus einem ganz normalen Kühlkoffer Auflieger gebaut den ich vorne dementsprechend gekürzt hatte .
Die Deichsel und die Zugöse sind scratch gebaut mit Dremel , Bohrer und Schleifpapier .
Die Luft und Stromanschlüsse sind abkupelbar , dass man den Zug auch mal geteil oder Angehängt hinstellen kann , dazu nahm ich Micro Stiftleisten und Buchsen aus dem RC und Modellbahnbereich .
Der Rest am Kofferaufbau wurde wie beim Motorwagen mit fotogeäzten Türgriffen und Lichter ausgestattet außer den Rücklichtern da hatte ich zwar noch die Träger für Holland Style Rücklichter jedoch nicht mehr genug passende Leuchten Einsätze mehr .
So nun hab ich genug gelabert dann lass ich mal die Bilder sprechen







































So nun muss ich nochmal dazwischen Sabbeln Da ich teilweise länger auf die Zubehörteile gewartet habe oder auch mal was nicht so lief wie ich wollte habe ich aus den restlichen Teilen aus den Bausätzen noch meinen Opa vom Volvo , einen Volvo FH16 610 der zweiten Generation , gebaut welcher jedoch noch nicht ganz fertig ist da Teile aus den Bausätzen verzogen oder gebrochen waren und man beim Italeri Ersatzteil Händler Simba Dickie keine Mail bekommt um die Bestellung bzw die Anfrage nach den Ersatzteilen abzuschließen . Eigentlich sollte dieser dann noch einen seitlichen Unterfahrschutz sowie einen Tandem Anhänger oder einen 3 Achsigen Drehschemel Anhänger bekommen.



















So das war es nun aber von mir und ich hoffe meine LKW`s gefallen trotz dass es Show-Trucks sind .

Gruß und Prost Georg

Mart Offline




Beiträge: 5.168

07.06.2022 04:18
#2 RE: Schwedenzug Volvo FH16750 6X2 mit Tridem Anhänger Antworten

Hi Georg,

ob Show- Truck oder nicht, das ist Geschmacksache. Darauf kommts nicht an.
Einen Tridem- Anhänger habe ich als Modell noch nicht gesehen. Macht sich aber gut. Der neue Volvo sieht als Modell ebenso gut aus, wie der Echte. Und es ist der erste Modell- LKW mit Kindersitz! Auch die Details wie Handyhalter oder Mini- Fernseher gefallen. Schön gebaut; auch der zweite volvo.
Das Problem mit der Nachbestellung bei Dickie kenne ich. Das war früher bei Faller besser!

Gruß,

Mart




bratstop.com

Truck-Driver Offline




Beiträge: 26

07.06.2022 07:25
#3 RE: Schwedenzug Volvo FH16750 6X2 mit Tridem Anhänger Antworten

Guten Morgen Mart ,

Danke für das Kompliment . Ja als ich den Kindersitz als Modell sah dachte ich den brauche ich da es fast der selbe ist wie meine Freunde für mein Patenkind haben wollte mir eigentlich noch eine dazu 2 passende Figuren eins von meinem Patenkind und eines von mir in 3D Herstellen lassen welche leider dann wie die Italeri Figuren zu groß waren um sie im LKW bzw in den Kindersitz und auf dem Fahrersitz zu setzen .
Ja meine ich doch auch jeder sollte bauen was Ihm gefällt der eine steht auf Arbeits LKW der andere eben auf Show-Trucks welche ja meistens auch nicht weniger Arbeiten müssen als jeder andere auch .
Dachte mit dem Tridem Anhänger wenn ich schon den Schweden - Style am Koffer baue dann mach ich doch auch einen Tridem Anhänger denn zuerst war nur ein Tandem Anhänger geplant da es leider die normalen Italeri Anhänger momentan nicht zu kaufen gibt um einen 3 Achsigen Drehschemel Anhänger zu bauen .
Am Volvo gibts schon das eine oder andere was mir nicht ganz so gefällt unter anderem habe ich am Dachschild die größe der Firmenbeschriftung falsch berechnet weswegen das GH-Transporte etwas in den Himmel schaut und man vor dem LKW nur den Ort nun lesen kann . Nur einen Handyhalter hab ich nicht im LKW aber eine gute Idee diesen das nächste mal mit einzubauen . Ich denke was Du meinst ist die Leiter für das obere Bett ?

Gruß Georg

Mart Offline




Beiträge: 5.168

07.06.2022 19:24
#4 RE: Schwedenzug Volvo FH16750 6X2 mit Tridem Anhänger Antworten

Hi Georg!

Ja, könnte auch die Bettleiter sein

Gruß,

Mart




bratstop.com

Reserverad Offline




Beiträge: 1.148

08.06.2022 11:07
#5 RE: Schwedenzug Volvo FH16750 6X2 mit Tridem Anhänger Antworten

Hallo Georg

Sehr interessantes Fahrzeug. Ich liebe auch den Innenausbau, auch wenn man wenig davon sieht.

Grüße

da Hatti

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.251

08.06.2022 11:16
#6 RE: Schwedenzug Volvo FH16750 6X2 mit Tridem Anhänger Antworten

Ich finde den ganzen Zug sehr schick. Das Design wirkt sehr harmonisch. Da hast du deinem Fahrer aber zwei mächtige Vuvuzelas aufs Dach gepackt
Tridem Anhänger kenne ich jetzt nur von englischen LKW-Fotos.
Ich finde es gut, daß du die Seitenspoiler an der Kabine gekürzt hast , vorbildlich! Da achtet sonst kaum einer drauf.

Zitat von Truck-Driver im Beitrag #1
und zwar habe ich mir Decals erstellen lassen die eine Ledernachbildung im Rautenmuster darstellen sollte

Ich finde den Effekt auf den Bildern aber recht überzeugend.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Truck-Driver Offline




Beiträge: 26

08.06.2022 11:49
#7 RE: Schwedenzug Volvo FH16750 6X2 mit Tridem Anhänger Antworten

Hallo Hatti ,

vielen Dank ja so sieht man leider nicht allzu viel vom Innenraum jedoch sieht man etwas von hinteren Bett , der Rückwand und wenn man ganz nah dran ist am Seitenfenster auch etwas vom Himmel und natürlich vom Fahrersitz der Beifahrersitz da verdeckt ja der Kindersitz die Nachbildung

Gruß Georg

Truck-Driver Offline




Beiträge: 26

08.06.2022 12:07
#8 RE: Schwedenzug Volvo FH16750 6X2 mit Tridem Anhänger Antworten

Hallo Oliver ,

Vielen Dank freut mich wenn mein Zug gefällt
Ich hatte vor 3 Wochen einen aus Holland im Geschäft der hatte auch nen Tridem Anhänger jedoch mit einem platten Reifen da musste ich erst mal nen neuen Reifen aufziehen
Ja die gekürzten Seitenspoiler die kosten immer extrem Nerven und irgendwie konnte ich an denen rumschnitzen wie ich wollte aber dass sie komplett parallel zum Koffer verlaufen hat irgendwie nicht geklappt .
Ja klar der Fahrer muss sich ja gehör verschaffen können wenn die Polizei oder BAG wieder Nerven will
Danke dass die Nachbildung überzeugend findest das einzigste was ich beim nächsten mal anderst mache ist das ganze vor dem Zusammenbau der Inneren Wände und des Daches die Decals anbringen dann geht es sicher einfacher und besser .

Gruß Georg

B.Günter Offline




Beiträge: 364

08.06.2022 16:46
#9 RE: Schwedenzug Volvo FH16750 6X2 mit Tridem Anhänger Antworten

Hallo Georg,

ungewöhnliches aber interessantes Fahrzeug. Die Idee mit dem Kindersitz ist mal was Ausgefallenes. So was hat nicht jeder. Show Truck? Definitonsfrage . In meinen Augen ist das Farbschema stimmig und hat auch einen skandinavischen Touch.

Von der Kombo selbst würde ich den Lkw eher in Norwegen als in Schweden verorten. Tridem Anhänger sind eher selten, aber es gibt davon wohl individuelle Variationen, wie man auf den Herstellerseiten sehen kann.

Was mich interessieren würde, wie Du bei den Aufbauten bezüglich Abmessungen und Ausgangsbasis vorgegangen bist. Waren das die Aufbauten aus den bekannten Italeri Volvo Kits? Sind die faltbaren Seitentüren nur farblich markiert? Fragen über Fragen... Falls Du da etwas Licht ins Dunkel bringen kannst, wäre toll. Vielleicht gibt es ja das eine oder andere Foto während der Bauphase.

Gruß
Günter

Truck-Driver Offline




Beiträge: 26

09.06.2022 07:41
#10 RE: Schwedenzug Volvo FH16750 6X2 mit Tridem Anhänger Antworten

Hallo Günter ,

Danke für die netten Worte .

Dann will ich mal Deine Fragen beantworten ...
Also den Kindersitz sah ich bei einem Kleinserien Hersteller aus Frankreich bei Facebook als ich schon mit dem Bau begonnen hatte und dachte cool das ist fast der selbe Kindersitz wie die Eltern von meinem Patenkind haben und dachte ok den muss ich haben . Da dieser Hersteller auch Figuren in 3D Herstellt solte er mir noch nach einem Bild von meinem Patenkind und einem von mir 2 Figuren Herstellen einmal für den Kindersitz und einmal für den Fahrersitz . Leider waren die Figuren dann wie auch die Italeri Figuren von meinem Patenkind zu breit und zu hoch und von mir zu groß um hinter dem Lenkrad passend sitzen zu können ( Füße zu lang , Knie zu hoch dass das Lenkrad nicht darüber passte und die Arme hielten das Lenkrad irgendwo in der Luft ). Kindersitz deswegen weil auch Show Trucks im täglichen Einsatz sind .
Das Farbschema ist von dem Italeri Bausatz von Heinz Schwarz übernommen welcher auch einige Decals , Designideen und den Kofferaufbau samt Teile des Fahrgestellrahmens lieferte . Da liegst Du mit Deiner Vermutung vollkommen richtig .
Was den Bau des Rahmens angeht habe ich leider nicht allzuviele Bilder davon gemacht jedoch bin ich bei den Abmessungen wie folgt vorgegangen ich hatte mal auf einer Internetseite Abmessungen verschiedener Fahrgestellvariationen vom Volvo FH4 gesehen und habe diese dann mit den beiden Volvo Kits versucht 1:1 zu übernehmen habe dafür einmal den Rahmen vom FH4 und dem FH2 zusammengebaut habe ein Umbausatz auf 6X2zugelegt und dann ging die Schnitzerei los zum einen hab ich am Rahmen vom FH4 hinter den Aufnahmepunkten von den Tanks gekürzt danach habe ich den Rahmen vom Volvo FH2 zersägt und zwar direkt da wo der Rahmen vom Aufbau beginnt dann den Rahmen vom FH2 so weit weggeschnitten und gefeilt dass dieser schön auf dem Rahmen vom FH4 aufliegt und habe dann mit Hilfe der Maße die 6X2 Achsen in den restlichen Fahrgestellrahmen vom FH2 eingebaut . Das einzigste was deshalb vom FH2 noch übrig ist sind etwas Rahmen im Mittelteil und am ende wo der Umbausatz auf &X2 aufhört bis zum Ende des Fahrgestells .







Bei den faltbaren Seitentüren habe ich mir bei Decal Print einfach schwarze Streifen anfertigen lassen die ich dann auf die passende Länge zugeschnitten habe und alle einzeln aufgebrscht habe .






















So ich hoffe ich habe nun etwas Licht ins dunkle gebracht .

Gruß Georg

B.Günter Offline




Beiträge: 364

13.06.2022 16:17
#11 RE: Schwedenzug Volvo FH16750 6X2 mit Tridem Anhänger Antworten

Hallo Georg,

ja, Du hast Licht ins Dunkel gebracht. Da kann man gut sehen, wie Du vorgegangen bist. Beim Chassis war das wohl ziemlich schwierig und aufwändig, die FH2, FH4 und Umbauteile irgendwie in Einklang zu bringen. Gab es da keine Schwierigkeiten bei der Rahmenbreite? Soviel ich mich entsinnen kann, unterscheiden sich da FH2/FH3 zum FH4. Beim Rahmen hätte ich wohl eher den original Rahmen genommen, den Resinrahmen weggelassen, und die Achsen dann adaptiert. Aber das wäre auch nur ein weiterer Weg nach Rom und aus solchen Umbauten lernt man auch fürs nächste Mal .

Den Ansatz, die faltbaren Seitentüren mittels Decals darzustelen, ist vom Aufwand her sicher deutlich einfacher als die Teile zu gravieren. Und wenn das Ergebnis stimmig ist, auch sehr effizient. Zeigt eben auch, dass man mit relativ einfachen Mitteln viel erreichen kann.

Gruß
Günter

Truck-Driver Offline




Beiträge: 26

15.06.2022 06:07
#12 RE: Schwedenzug Volvo FH16750 6X2 mit Tridem Anhänger Antworten

Guten Morgen Günter ,

Nein also mit dem Fahrgestellrahmen vom FH2 und FH4 gab es keine Probleme da beide die selbe höhe und breite haben und die Teile wo anderst sind wie Achsaufnahmen usw sind nicht am FH4 gebraucht worden war lediglich der mittlere Teil Front und Heck vom FH2 wurde wiederverwendet beim Opa

Ich hatte schon mal versucht zu gravieren welches deutlich nach hinten los ging bei mir hatte die Teile schön versaut hab dafür irgendwie nicht das Händchen dafür

Gruß Georg

MagirusMAN Offline




Beiträge: 2.033

10.07.2022 17:37
#13 RE: Schwedenzug Volvo FH16750 6X2 mit Tridem Anhänger Antworten

Zitat von Mart im Beitrag #2
Hi Georg,

ob Show- Truck oder nicht, das ist Geschmacksache. Darauf kommts nicht an.
Einen Tridem- Anhänger habe ich als Modell noch nicht gesehen. Macht sich aber gut. Der neue Volvo sieht als Modell ebenso gut aus, wie der Echte. Und es ist der erste Modell- LKW mit Kindersitz! Auch die Details wie Handyhalter oder Mini- Fernseher gefallen. Schön gebaut; auch der zweite volvo.
Das Problem mit der Nachbestellung bei Dickie kenne ich. Das war früher bei Faller besser!

Gruß,

Mart

Hallo Martin
In fast 10 Jahren kann man schon mal was vergessen....
.... Ich hatte damals schon mal einen Tridem-Hängerzug als IVECO EuroStar Curtainsider gebaut...


Sorry Georg
Ich wollte Deinen Beitrag nicht stören, ansonsten soll ihn Oliver einfach entfernen.

Mart Offline




Beiträge: 5.168

11.07.2022 04:56
#14 RE: Schwedenzug Volvo FH16750 6X2 mit Tridem Anhänger Antworten

Hallo Helmut,

Deinen "Hettich" hatte absolut nicht mehr auf dem Plan
Man kann tatsächlich nicht alle Modelle im Hinterkopf behalten, die man schon mal gesehen hat!

Gruß,

Mart




bratstop.com

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
US Volvo F7 Toter-truck
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von Dragstueck
4 16.09.2022 21:38
von Saurier • Zugriffe: 135
Volvo VN Crash Test
Erstellt im Forum Dioramen von Modellbau Truck
7 01.12.2021 20:34
von Jurij • Zugriffe: 508
Volvo VN 780 mit Topas BP Tank Trailer
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Truck-Driver
0 30.08.2021 08:58
von Truck-Driver • Zugriffe: 446
VOLVO F88 6x2
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Reserverad
10 29.05.2022 20:10
von Plastheniker • Zugriffe: 1535
VOLVO FH4
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Rehlein
13 10.10.2020 14:16
von Rehlein • Zugriffe: 1976
36. Titelbild von Zeger - Volvo EC460C Bagger - eingestellt vom 01.07.12 bis 01.08.12
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 30.06.2012 22:03
von S.Oliver • Zugriffe: 1200
Volvo F89 Hungarocamion
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Gabi
38 24.05.2010 09:50
von Gabi • Zugriffe: 12760
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz