Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 12.161 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Europäische Lkw`s
Seiten 1 | 2 | 3
S.Oliver Offline




Beiträge: 4.224

16.10.2010 22:23
#51 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Das Ladegut ist mittlerweile eingepaßt und das Heckportal angeklebt.


Dann ist mir gestern Abend noch eine Idee gekommen zwecks Planengestaltung. Nachdem ich meinen Regenschirm zum Trocknen aufgespannt habe, kam mir spontan die Idee, dass dieser Stoff sehr gut geeignet wäre für die Plane, da er weich und deutlich flexibler als das Solartex ist.
Darum hab ich heute morgen einen Stoffladen in der Stadt aufgesucht und habe mir dunkelgrünen Futterstoff besorgt.
Mit Hilfe eines Stabes und einer scharfen Klinge hab ich eine Stoffbahn zugeschnitten. Damit die Ränder nicht aufriffeln, hab ich sie mit Uhu Spezialkleber umgebördelt.



Auf einer Längsseite hab ich ein Winkelprofil angeklebt. Mit Hilfe dieses Profils wird der Stoff an der Seitenwand von innen angeklebt.


Morgen gehts weiter.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

mika74 Offline




Beiträge: 1.333

17.10.2010 10:37
#52 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Guten Morgen Oliver

Dein Ladegut schaut wirklich gut aus, hast Du sehr gut hin bekommen!
Die Idee mit der Plane ist auch nicht schlecht, wie ich das gelesen habe hatte ich erst gedacht das Du den Regenschirm zerlegt hast, das währe auch eine Möglichkeit gewesen für die Plane bei meinem TITAN!

Sehr gut gelungenes Modell bis jetzt

Gruß Maik

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.224

17.10.2010 18:24
#53 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Nachdem ich nun 2 Stunden mit der Plane gekämpft habe , bin ich für heute fertig. Die Plane ist seitlich angeklebt. Zur Stirnseite hin wollte ich die Plane noch umschlagen, aber das Material biegt sich wieder in die Ausgangslage zurück und steht dann einfach ab. Das sah irgendwie gar nichts aus. Also hab ich einen Streifen Stoff um die Kante geklebt und mit Gummifaden die Verzurrung angedeutet.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

mika74 Offline




Beiträge: 1.333

17.10.2010 18:32
#54 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Schaut Super aus!

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

17.10.2010 18:57
#55 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Ich finde auch das sich die Plane gut macht Kommt da noch ne Kurbelstange und Spannbänder dran?

Gruß Thomas

XXL Offline




Beiträge: 2.045

23.10.2010 11:33
#56 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Hallo Oliver !!

Gib mir mal einen Tip mit dem Ladegut, welches Material hast du für die Sägespäne(?) benutzt und mit
was hast du es geklebt? Für meine Kohle-Auflieger brauche ich bald auch so etwas...!

Viele Grüße
Jochen

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.224

23.10.2010 11:38
#57 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Das ist Sägemehl
Wie bei meiner Rundmulde hab ich auch hier Blumensteckschwämme (bekommst du beim Gärtner ca. 1,10€ das Stück (Ziegelsteinform)) in Form geschnitten und aneinander gereiht. Dann hab ich das mit Holzleim eingestrichen und das Sägemehl drüber gestreut. Hat mir dann aber nicht auf Anhieb gefallen, da sich das Sägemehl mit Holzleim vollgesogen hat und wie Pampe aussah. Also nach dem Trocknen noch mal mit Sprühkleber eingesprüht und eine 2. Lage Sägemehl drüber gestreut. Das Ladegut hab ich separat gefertigt und nach Fertigstellung in den Auflieger eingelegt.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.224

23.10.2010 11:53
#58 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Noch 2 Bilder vom derzeitigen Stand.



Endspurt

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

XXL Offline




Beiträge: 2.045

23.10.2010 11:55
#59 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Hallo Oliver !

Genau die Befürchtung habe ich, dass das Ganze wie Pampe aussieht, ich möchte das natürlich mit kleingehackter
Holzkohle ausprobieren. Die Idee mit den Blumensteckschwämmen ist gut, da werde ich mal zur Blumenhändlerin
meines Vertrauens gehen
Kannst du die Plane später noch öffnen, sonst war die Arbeit mit dem Ladegut ja umsonst??

Vielen Dank
Jochen

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.936

23.10.2010 15:09
#60 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Hallo Oliver
Die Plane macht sich sehr gut auf der Ladung, sodaß man noch die Konturen dieser noch erkennen kann. Eigentlich war ich der Meinung, man sollte diese gar nicht abdecken, doch da in diesem sauberen Lande nun alle Rieselgüter nur noch abgedeckt transportiert werden dürfen, ist dies wohl ein Muß , wenn man nicht mit den Sherrifs in Konflikt geraten möchte.
Aber nun hast Du es auch im Modell sehr gut hinbekommen, sodaß mir diese Lösung recht gut gefällt!!
Wieder mal ein Klasse Modell von Dir!!!
Gruß
Helmut

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.224

24.10.2010 01:10
#61 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Die Plane bleibt zum Öffnen, sonst wäre ja der Aufwand mit der Ladung für´n
Fehlen noch die Spanngurte. Da bin ich noch auf der Suche nach einem passenden flachem Gummi. Dann wird die Plane aber auch wieder etwas glatter werden.

@Helmut: Plane muß schon sein, sonst geht ja das halbe Ladegut beim Transport fliegen. Da möchte ich bei 90Km/h auf der Autobahn nicht hinterher fahren....

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

24.10.2010 11:11
#62 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Hallo Oliver

schau mal hier wegen den Gummis www.finelinemodellbau.com sind zwar für den M 1:14 aber man kann die ja noch zuschneiden.

Gruß Thomas

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.224

26.10.2010 22:37
#63 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Danke für den Link, aber da fehlte noch ein "e" in der url. Werde ich mir mal zulegen.

Nachdem ich heute die Kleinteile am Trailer angebracht habe (Seitenmarkierungsleuchten, Ersatzradhalter, Staukästen usw.) hab ich ihn mal an die Zugmaschine angehangen. Die Anschlußleitungen muß ich noch etwas kürzen, sind doch etwas lang.



Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

xf105power Offline




Beiträge: 83

27.10.2010 01:14
#64 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Hallo Oliver

Es ist einfach der Hammer was Du drauf hast, ach wenn ich doch nur halb so gut wäre wie Du!
Ich hätte auch noch eine Möglichkeit, für die Spanngurte was hältst Du, von den KFS Gurten, vielleicht könnte man die ja dafür verwenden???
Ist nur so eine Idee!

Mfg Andi

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.224

27.10.2010 13:08
#65 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Zitat
Ich hätte auch noch eine Möglichkeit, für die Spanngurte was hältst Du, von den KFS Gurten, vielleicht könnte man die ja dafür verwenden???



Hallo Andi,
im Prinzip würde die gehen. Nur sind die nicht elastisch. Ich möchte die Plane schon etwas spannen, damit sie auch korrekt sitzt. Ich hab mal versucht einen Luftballon aufzuschneiden und schmale Streifen zu schneiden, hat aber nicht so funktioniert. Das Material läßt sich schlecht mit dem Messer und Lineal ritzen. Außerden war der Ballon zu klein.
Vielleicht paßt ja so ein Spaßkondom von Beate Uhse

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

27.10.2010 15:23
#66 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Hallo Oliver


Sieht sehr gut aus das Gespann, wird die Abdeckplane noch Farblich nachbehandelt? sieht noch so Unnatürlich aus.




Gruss

Thomas

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

27.10.2010 16:14
#67 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Hallo Oliver

sieht echt wieder Spitze aus . Das mit dem spannen ist mit den Bändern von Fineline kein Problem.


Gruß Thomas

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.936

27.10.2010 20:38
#68 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Hallo Oliver
Erstmal sieht Dein Magnum-Zug wirklich SUPER TOLL aus!
Wieder Modellbau der besonders akribischen Art. Da ist wirklich alles sauber verbaut, lackiert und mit schönen Details versehen.
Ich würde schon auch zu den KFS-Gurten raten. Ist zwar eine echte "Fieselarbeit" , die herzustellen und die Gurte einzufädeln. Die machen aber echt was her ! Zum Spannen die Gurte einfach etwas kürzer halten und den Haken dann mit einer Zange zur Befestigungsöse oder Kante ziehen. So hat das bei meinem Holztransporter gut geklappt.
Gu(r)tes Gelingen!
Gruß
Helmut

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

28.10.2010 17:22
#69 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Hallo Oliver ,

ein sehr schönes Modell hast du da gebaut, von der Ausführung her einfach perfekt
da gibts absolut nichts zu meckern.

Hier dreht sich grad recht viel um Holztransporter, zuerst Helmut mit seinem Schnittholzzug, jetzt du mit einem Hackschnitzelzug, und dann auch noch Thomas mit seinem Scania Rundholzzug, da ist vom Baum bis zum Restholz alles vertreten. Da fühl ich mich als Holzwurm sehr wohl .

Hast du eine Ahnung bei welchen Sägewerken dein Vorbild die Hackschnitzel holt ??? Wär interessant zu wissen.

Gruß
Peter

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.224

28.10.2010 18:38
#70 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Zitat
Hast du eine Ahnung bei welchen Sägewerken dein Vorbild die Hackschnitzel holt ??? Wär interessant zu wissen.


Ne du, keine Ahnung. Da die Firma in Luxemburg ansässig ist, kann das ja überall sein. belgien, Niederlande, Frankreich...

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

29.10.2010 08:07
#71 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Hallo Oliver ,

macht ja nichts aber ich tipp da auch auf Belgien, da gibts ja ein paar sehr große Sägewerke,
die genügend Hackschnitzel und Sägemehl haben dürften.

Gruß
Peter

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.224

31.10.2010 17:28
#72 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

So, hier sind die letzten Bilder für diesen Baubericht.
Die Spannbänder hab ich jetzt aus 3mm breitem Gummiband gemacht, unten am Rahmen werden sie mit einem Haken an einem Stift eingehangen.


Am Obergurt des Aufbaus wurden noch die 4 Halter für die aufgerollte Plane angebracht. Diese sind beweglich und lassen sich beiseite klappen, wenn die Plane geschlossen ist.



Auf der Innenseite des Aufbaus hab ich 2 Schlaufen aus Gummifaden angeklebt. Mit diesen wird die aufgerollte Plane gehalten.



Bilder vom fertigen Modell gibts in der Galerie: Renault Magnum 500dxi IBA-Transporte

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

KAWIT Offline




Beiträge: 2.083

01.11.2010 23:02
#73 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Hallo Oliver,

das ist eine piekfeine Kombination!

Zu Deinem Versuch mit dem Luftballon:
Wenn Du noch etwas davon hast, schneide ihn grob in Streifen und friere ihn auf einer glatten Unterlage (Glasplatte) ein. Machen Figurenmodellbauer, wenn sie Weichpalstikfiguren entgraten wollen. Müsste einen ähnlich Effekt für Spanngurte haben.

Viele Grüße,
Karsten

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.224

02.11.2010 04:13
#74 RE: Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger antworten

Hallo karsten,
danke für den Tipp, kommt aber leider zu spät. Hätt ich auch eher dran denken können.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
93. Titelbild von Oliver - Renault Magnum 2008 - eingestellt 01.04.17 bis 01.05.17
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 01.04.2017 20:10
von S.Oliver • Zugriffe: 338
Renault Magnum 2008 Transkit
Erstellt im Forum Resinbausätze und Teile von S.Oliver
0 24.06.2015 11:59
von S.Oliver • Zugriffe: 632
Renault MAGNUM 2008
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Magnum
11 01.01.2016 19:35
von S.Oliver • Zugriffe: 2310
Renault Magnum 2008
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von S.Oliver
62 25.02.2013 20:03
von Gabi • Zugriffe: 10422
Renault Magnum MKR-Racing It3871
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von S.Oliver
0 14.12.2011 16:00
von S.Oliver • Zugriffe: 1166
Renault Magnum AE 500
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von citaro
3 15.02.2011 21:14
von citaro • Zugriffe: 1746
Renault Magnum 2008 Teilesatz - mäßige Qualität
Erstellt im Forum Resinbausätze und Teile von S.Oliver
11 10.01.2011 17:46
von Saurier • Zugriffe: 1512
Renault Magnum 500dxi IBA-Transporte
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von S.Oliver
16 04.11.2010 12:34
von S.Oliver • Zugriffe: 3015
Renault Magnum Teilesatz - ausverkauft -
Erstellt im Forum Resinbausätze und Teile von S.Oliver
1 17.07.2010 20:11
von S.Oliver • Zugriffe: 1283
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor