Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 5.565 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Europäische Lkw`s
Seiten 1 | 2
Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

15.01.2010 10:24
IVECO - Magirus 190-38 antworten

Hallo Leute ,

ich wollt hier auch gleich mal meinen ersten Baubericht einstellen. Ich hab mir hier ein Fahrzeug ausgesucht,
daß vor ca. 20 Jahren (so genau weiß ich das nicht mehr) bei uns im Fuhrpark lief.
Es handelte sich um einen IVECO Magirus 190-38. Als Basis dient mir hierzu der IVECO Cowboy Bausatz von Italeri.

Das Fahrzeug war damals ein Vorführfahrzeug von IVECO, deshalb wurde im laufe der Jahre noch einiges verändert.
Als erstes mußte der Aufbau um ca. 20 - 30 cm erhöht werden damit mit auch schön was aufladen konnte.
Dadurch wurde auch der Dachspoiler höher gesetzt. Auf der Beifahrerseite bekam er noch einen schönen
großen Staukasten verpaßt. Der Kühlergrill gefiehl dem Fahrer nicht in grau und wurde deshalb in schwarz umlackiert. Natürlich waren auch noch Wimpel und ein paar andere Details mit am Fahrzeug dran.

Ich hab vor Urzustand noch ein paar Fotos gefunden, den Rest muß ich aus dem Kopf heraus bauen.








So hier dann mal die Anfänge vom Fahrgestell:









So das wars jetzt mal fürs erste. Ich hoffe mein Projekt gefällt euch.

Gruß
Peter

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.935

15.01.2010 14:31
#2 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Peter



Genau meine Schuhgröße
Nein, im Ernst! Für den habe ich mir schon Teile für den Dachspoilerumbau von Guido fräsen lassen!
Das ist wirklich ein Lastwagen, der einen Nachbau verdient! Nicht allzu schwierig zu berwerkstellingen, wenn man das Basis-Kit besitzt. Doch möchte ich schon bei den ersten Bildern darauf hinweisen, daß Du andere Felgen brauchst. Unbedingt die älteren Italeri-Felgen, die mit den eingefrästen Felgenbett und der größeren Ausenplanetennabe. Die kannst Du leicht umbauen und auf Magirus/IVECO-Look bringen. Dazu kann ich Dir behilflich sein. Siehe meinen Baubericht:
Magirus 320M19 FL Präsentation IAA1977
Bitte weit herunterscrawlen bei den letzten Bildern ist dir AP-Achsendeckel zu sehen.

Mach weiter SO Der wird bestimmt auch sehr GUT!!!!

Gruß
Helmut

Robert F. Offline




Beiträge: 234

15.01.2010 19:19
#3 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Peter,

ja, der wird stark !
Alter Bulle, traditionelle Farben, ein Arbeitstier ohne Schnickschnack, sowas gefällt und hat Ausdrucksstärke.
Viel Erfolg bei der Umsetzung !!

Gruß, Robert

Gabi Offline




Beiträge: 980

15.01.2010 19:44
#4 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Peter,

wieder ein Magirus von Dir, das ist ein sehr schönes Projekt. Ich habe die Magirus Decals, und ich schicke sie Dir gerne.



Grüße
Gábor

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

15.01.2010 19:54
#5 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo zusammen ,

freut mich wenn ich hier euren Geschmack getroffen hab. Ist allerdings noch ein gutes Stück Arbeit bis das Teil fertig ist
und bei meinem Bautempo dauert das bestimmt wieder ein paar Monate aber ich hab ja keinen Zeitdruck.,

@ Helmut,

gut das du mich darauf hingewiesen hast, ich werd mich auf jeden Fall mit deiner Erlaubnis an deinem Baubericht orientiern.
Der Dachspoiler muß von mir auch noch geändert werden denn der vom Cowboy hat so einen "Höcker" drauf, der muß weg.
Gut das ich noch ein paar alte Felgen da hab, da kann ich dann diese verwenden.

@ Gabor,
en
das ist ja perfekt das du noch die grünen Decals hast. Die vom Cowboy sind ja mit dem Blau, die passen ja hier nicht.
Ich hätte die jetzt halt bei Decalprint bestellt. Ich würd mich sehr freuen, wenn ich deine haben könnte.
Hast du meine Adresse noch oder soll ich dir diese noch per PN kurz schicken.

Gruß
Peter

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

20.01.2010 22:20
#6 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Leute ,

hier gibts auch wieder kleine Fortschritte zu vermelden.
Ich hab den Tank geändert (muß nur noch verspachtelt werden) und einen Staukasten gebaut, hier mal die Fotos.













So das wars dann wieder für heute.

Gruß
Peter

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.935

21.01.2010 21:14
#7 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hi Peter
Schön geworden, Dein Staukasten!
Woher hast Du die Beschläge und den Verschluß?
Bleibt der beweglich zum öffnen?

Prima!
Weiter SO

Gruß
Helmut

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

21.01.2010 21:52
#8 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Helmut ,

danke für dein Lob. Die Beschläge für den Staukasten sind aus einer Schale in der normalerweise
Fischgerichte drin sind ausgeschnitten. Der Verschluß ist ein Zubehörteil von KFS.
Ja der soll eigentlich zum Öffnen sein, ich werd dann noch ein bisserl Werkzeug,
und sonstiges Zubehör rein packen.

Gruß
Peter

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.935

26.03.2010 20:01
#9 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Peter
Ich wollte nur mal nachfragen, ob Du schon mit Deinem Iveco weitergekommen bist?
Oder geht es Dir ähnlich wie mir? Kaum Zeit fürs Hobby? Kann ich gut verstehen.
Ein schönes Wochenende wünscht Dir
Helmut

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

28.03.2010 11:58
#10 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Helmut ,

das ist ja nett das du nachfragst. Ein klein wenig hab ich schon wieder geschafft.
Der Motor ist jetzt mal zusammen gebaut und der Hilfsrahmen für die Pritsche ist auch drauf.
Ansonsten fehlt mir grad die Zeit zum Bauen. Neben Familie und Beruf bin ich ja auch noch
bei der freiwilligen Feuerwehr aktiv und da ist im Moment auch immer was los.

Jetzt gehts dann Abends auch wieder raus in den Garten, der muß ja auch gepflegt werden,
na ja langweilig wirds mir eigentlich nicht. Ich glaub aber da gehts nicht nur mir so .

Ich wünsch dir auch noch ein schönes Restwochenende.

Gruß
Peter

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

23.10.2010 17:36
#11 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Zusammen

endlich kann ich euch auch von dieser Baustelle wieder Fortschritte zeigen.
Ich hab das Fahrgestell lackiert, das Fahrerhaus, den Motor und den Aufbau
mal zusammen gebaut aber noch nicht lackiert. Hier mal Fotos vom aktuellen Stand der Dinge:














Hier mal noch zwei Fotos mit Fahrerhaus und Aufbau:





So das wars wieder fürs erste. Ich hoffe das es jetzt wieder schneller was neues zu zeigen gibt.

Gruß
Peter

mika74 Offline




Beiträge: 1.333

23.10.2010 19:13
#12 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Peter

Schaut doch schon recht gut und viel versprechend aus!

Gruß Maik

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.935

24.10.2010 13:47
#13 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Peter
Welchen Radstand hat Dein Vorbildfahrzeug?
Hast Du die Brücke von Italeri unverändert vom Bausatz verbaut? Die erscheint mir immer viel zu lang zu sein für einen Planenlastzug. Sonst reicht die Gesamtzuglänge nicht mehr aus?!
Aber wenn Dein Magirus dies Aufbaulänge hatte, dan passt das schon!
Schön, daß Du wieder weitergekommen bist. Schaut alles sehr sauber aus. Weiter So!
Gruß
Helmut

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

24.10.2010 18:45
#14 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Helmut ,

den Radstand hab ich laut deinen Angaben gemacht.
So weit ich micht noch erinnern kann war der Originalradstand den
du mir damals genannt hast 4,80 m oder ???

Den Aufbau hab ich unverändert so übernommen, das stimmt.
Das Vorbild hatte eine Aufbaulänge von 6,30 m, daß paßt doch dann schon so wie es ist.

Gruß
Peter

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.935

24.10.2010 21:55
#15 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Peter
Ich habe mir die Bilder vom Original nochmals angeschaut, der hatte tatsächlich die lange Pritsche!
Alles Klar, Dein Modell passt absolut zum Vorbild
Viel Spaß beim Weiterbauen!!!
Gruß
Helmut

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

28.11.2010 12:36
#16 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Leute ,

auf dieser Baustelle gehts auch wieder etwas vorwärts. Der Motor ist gebaut und lackiert,
an der Inneneinrichtung für Fahrerhaus hab ich mich ran gemacht und das Fahrerhaus ist auch schon lackiert,
hier mal die aktuellen Fotos:











So das wars wieder für heute.

Gruß an alle
Peter

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.935

28.11.2010 13:02
#17 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hui, Peter!
Gut schaut er aus.

Sehr schön, wie Du ihn bis jetzt gebaut hast, auch die Lackierung ist ordentlich und sauber ausgeführt. Das Windschild wurde dem Vorbild entsprechend geändert. Wirklich sehr schön geworden. Mir gefällt diese Fahrzeug einfach sehr, da es sich um ein en Lastwagen aus dem Alltag handelt, der ohne besonderes Aufsehen seine Arbeit verrichtet. Oder wie man zu sagen pflegte: "Ein Brot und Butter Auto"

Freue mich schon auf weitere Bauschritte
Gruß
Helmut

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.223

28.11.2010 13:48
#18 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Der Innenraum gefällt mir sehr gut. Hast du den beflockt?
Seltsam nur, dass der Beifahrer mehr Komfort genießt als der Fahrer (Armlehnen, Kopfstütze) Ihn wirds freuen.
Die Farbe von Fahrerhaus kommt mir allerdings etwas hell vor, wenn ich das mit dem Originalbild oben vergleiche

Bis hierher sauber gearbeitet

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

28.11.2010 14:06
#19 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Peter

Kann mich den anderen anschliessen, sehr schön dass es wieder ein stück weiter geht, die Farbe kommt mir auch zu hell vor, auch den Windabweiser auf dem Dach finde ich irgendwie überdimensioniert.

Bin aber gespannt wie es hier weiter geht.

Gruss

Thomas

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

28.11.2010 15:19
#20 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Leute ,

freut mich das er euch bis hierher noch gefällt. Mit dem Grün habt ihr wohl alle recht. Problem ist halt, daß ich nicht mehr weiß welchen Originalfarbton das Vorbild hatte. Ich hab den Farbton auf einer Farbdose von Humbrol entdeckt und dachte das müßte eigentlich passen. Leider kann man von einem kleinen Farbdosendeckel nicht immer auf das fertige Modell schließen. Wenn jetzt aber die Decals und alle Anbauteile mit dran sind dürfte das doch trotzdem noch passen. Bei normalem Tageslicht wirkt die Farbe auch nicht ganz so grell wie auf den Fotos.

@ Oliver
den Innenraum hab ich mit der Mehltechnik gemacht. Hab zuerst die betreffenden Teile mit der Wunschfarbe lackiert und dann Mehl drüber gestreut, kurz antrocknen lassen und dann nochmal mit Farbe drüber. Wirkt dann wie echter Stoff. Mit den Sitzen haste wohl auch recht. Das war aber auch noch bei unserem Turbostar so, den wir erst ein paar Jahre später gekauft haben. Da hatte auch der Beifahrersitz Armlehnen und ne Kopfstütze und der Fahrersitz nicht. Früher was das halt noch so üblich, heute ist ja der Fahrersitz um einiges besser ausgestattet.

@ Thomas,
der Dachspoiler ist halt laut Bausatz so, war aber auch in echt so ein mächtiges Teil. Der konnte noch in der Höhe verstellt werden, je nach dem wie hoch der Aufbau war. Wir haben unseren damals auch noch um gut 30 cm erhöht, da der Aufbau nachträglich noch ausgefahren wurde.

Gruß
Peter

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.223

28.11.2010 16:40
#21 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hast du keine RAL-Farbkarte mit der du den Farbton grob eingrenzen kannst?

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

mika74 Offline




Beiträge: 1.333

28.11.2010 17:25
#22 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Peter

Ich kann mich den anderen nur anschliessen, sehr schönes Modell bis jetzt!

Gruß Maik

Actros4860 Offline




Beiträge: 640

28.11.2010 19:11
#23 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

[...] den Innenraum hab ich mit der Mehltechnik gemacht. Hab zuerst die betreffenden Teile mit der Wunschfarbe lackiert und dann Mehl drüber gestreut, kurz antrocknen lassen und dann nochmal mit Farbe drüber. Wirkt dann wie echter Stoff. [...]

Hallo Peter,

schönes Modell !

Die Mehl-Technik war mir neu. Muss man das (Mehl) noch irgendwie fixiren, oder langt der 2. Farbüberzug dafür?

Gruss aus der Südpfalz,
Andreas

Rolf Mulder Offline




Beiträge: 392

28.11.2010 22:05
#24 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo Peter,

sehr schöne Arbeit bis jetzt. Auch für mich wirkt die Farbe etwas zu hell. Die Dachspoiler aber, im ersten Orignalbild ist die niedriger wie an dein Modell. Die Plane ist da ja auch viel niediriger wie deiner. Trotzdem ein sehr schöner Bau bis jetzt!

Gruss,
Rolf

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

29.11.2010 08:47
#25 RE: Iveco - Magirsu 190-38 antworten

Hallo zusammen ,

jetzt nochmal zu dem Grünton, so weit ist der vom Vorbild wirklich nicht entfernt. Das Vorbildfoto ist ein Uraltes Dia welches ich auch noch abfotografiert hab. Wenn da die Decals und alle Anbauteile mal dran sind siehts bestimmt auch besser aus.

@ Andreas,
das Mehl mußt du nicht mehr zusätzlich fixieren, das hält nach dem 2. Farbauftrag auf jeden Fall. Geht halt nur mit der Airbrush-Pistole. Mit dem Pinsel ist das nicht zu schaffen. Hab auch schon Modelle im Netz gesehen wo Rost mit dieser Technik dargestellt worden ist.

@Rolf
Der Aufbau und der Dachspoiler wurden beim Orginal noch um 30 cm erhöht. Auch sonst hat man noch einiges verändert. Der graue Kühlergrill wurde schwarz gemacht, nen Staukasten hat er noch bekommen, auch diverse Wimpel und Aufkleber hat der Fahrer noch angebracht. Funk wurde eingebaut mit Antennen, und natürlich noch schöne Luftdruckhörner aufs Dach montiert.
Ich werd mein Modell deshalb eher nach dem Endzustand nachbauen. Das Foto zeigt den LKW im Neuzustand.

Gruß
Peter

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
IVECO Stralis HiWay "Magirus"
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von TurboStar
10 13.09.2016 09:11
von TurboStar • Zugriffe: 1215
Iveco Magirus mit Pritsche/Plane Aufbau
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von B.Günter
4 01.05.2016 09:55
von B.Günter • Zugriffe: 1342
Iveco-Magirus offroad 330/32 with 6x6 drive and a BRO D203. (Erik Fontain)
Erstellt im Forum Modelle von befreundeten Modellbauern von S.Oliver
0 12.05.2011 17:33
von S.Oliver • Zugriffe: 2439
Iveco Magirus 190-38
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Turbostar75
16 28.06.2011 16:14
von mika74 • Zugriffe: 2674
IVECO Magirus 75-16 TLF8/18
Erstellt im Forum Sonder-und Einsatzfahrzeuge von twentiefourtrucker
55 11.01.2011 09:36
von mika74 • Zugriffe: 8635
IVECO - Magirus 190-38 Aus "Auf Achse"
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Turbostar75
2 28.01.2010 15:21
von Turbostar75 • Zugriffe: 2382
Magirus Deutz 192D16 Winterdienst
Erstellt im Forum Sonder-und Einsatzfahrzeuge von MagirusMAN
1 24.03.2008 09:25
von Frichtle • Zugriffe: 3687
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor