Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 10.558 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Europäische Lkw`s
Seiten 1 | 2 | 3
S.Oliver Offline




Beiträge: 4.249

08.09.2012 16:18
Renault Magnum 2008 antworten

Neuestes Projekt auf dem Basteltisch ist der Renault Magnum 2008. Nachdem sich der Bau der Urmodelle doch einige Zeit hingezogen hat, ist es nun endlich soweit. Die ersten Abgüsse der Teile trudeln nach und nach ein. Die Abgüsse lasse ich dieses mal bei Scaleproduction machen, nachdem ich bei den letzten Auftragsarbeiten mit der Qualität nicht so zufrieden war. Aber hier stimmt die Qualität!
Nach einer ausgiebigen Reinigung der Teile kann es losgehn. Die Teile sind alle frei von Angüssen und können fast ohne Säuberungsarbeiten verbaut werden.
Angefangen hab ich mit den Bugschürzen unter dem Fahrerhaus.
Um den Grill am vorderen Rahmenende aufzustecken hab ich 2 U-Profile zugeschnitten. Diese werden innen in die Aussparungen eingeklebt (offene Seite nach unten).


Die beiden Seitenteile werden mit dem Frontteil verklebt.


Erste Paßprobe am Chassis:



Vom Fahrerhaus werden erst die Seitenteile mit der Rückwand verklebt. Danach wird das Dach aufgesetzt. Hierbei ist darauf zu achten, dass die Rückwand richrtig in die Nut im Dach einrastet.


Das Vorderteil erhält an den A-Säulen Klebelaschen aus 0,25er Evergreen Profil. Diese fixieren das Vorderteil an der Kabine.


Das Vorderteil wird noch nicht mit der Kabine verklebt, da die Inneneinrichtung später entgegen der Bauanleitung von vorne eingsetzt wird.
Hierzu werden auch die Aussparungen in den Seitenteilen mit Evergreen-Profilen verschlossen.


Nach dem Aufkleben des Daches wird die Naht zwischen Dach und Seitenteil verspachtelt.


Die Bohrungen in der Front für die Haltegriffe werden ebenfalls verschlossen.


In die neue Haltestange hab ich 2 kleine Zapfen angebracht, mit denen die Stange an der Front befestigt wird.



Na, wie gefall ich euch? (PS: Die Seitenfenster werden auch noch geändert)

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Unterflur ( gelöscht )
Beiträge:

08.09.2012 17:17
#2 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Hallo Oliver!
Sehr saubere Arbeit! Die Qualität der Abgüsse scheint wirklich TOP zu sein!
Der Magnum macht schon mal optisch einen guten Eindruck! TOP-Arbeit, wirkt sehr stimmig miteinander!

Ich freue mich schon auf die nächsten Fortschritte!

Gruß
Patrick

Mart Offline




Beiträge: 3.677

08.09.2012 17:58
#3 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Hallo Oliver!

Mit einem normalen Bausatz bist Du einfach völlig unterfordert - wie?!

Da ich Magnum eigentlich nur esse oder im TV gucke, muß ich blöd fragen, ob das nun das aktuelle Modell ist, oder gibts mittlerweile noch eine Überarbeitung?
Auf jeden fall hast Du Dir mal wieder eine Wahnsinnsarbeit gemacht! RESPEKT!

Wo wir grad bei Renault sind:
Gibts einen Resinsatz für den Premium (Bobby car)? Ich könnte mir gut vorstellen, daß die Franzosen sowas anbieten. Nur- wer?

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.249

08.09.2012 22:51
#4 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Zitat
Mit einem normalen Bausatz bist Du einfach völlig unterfordert - wie?!


Nö. Aber wenn man was haben will, was es noch nicht gibt (und seitens der Bausatzhersteller auch nie geben wird) muß man eben selbst Hand anlegen.
Das ist die letztgebaute Variante des Magnum.
Ganz so wild will ich es nicht treiben. Aber ein paar Anbauteile am Chassis müssen noch dran glauben

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

XXL Offline




Beiträge: 2.080

09.09.2012 09:45
#5 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Hallo Oliver !

Auch wenn das Vorbild nicht mein Geschmack ist gefällt mir, wie du ihn im Modell umsetzt!
Die Resinteile machen einen sehr guten Eindruck, sie können natürlich nur so gut sein, wie dein Urmodell.
Hast du schon ein bestimmtes Vorbild für das Modell?

Viele Grüße Jochen

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.249

09.09.2012 10:08
#6 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Zitat von XXL im Beitrag #

Hast du schon ein bestimmtes Vorbild für das Modell?



Bisher noch nicht. Suche noch nach einer ansprechenden Lackierung. Wenn mir gar nichts anderes einfällt, wird er weiß mit DB-Schenker Schriftzug. mal sehn...
bei uns in der Gegend fahren so gut wie keine neuen Magnums, wo ich ein Firmenfahrzeug von nachbauen könnte.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

M.Sille Offline




Beiträge: 995

10.09.2012 13:10
#7 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Hi Oliver,

deine Resinteile sehen in der Tat wieder mal super aus!
Jetzt weiß ich auch, warum ich mir zum Geburtstag einen Magnum schenken lassen sollte... Aber auch meinen Geschmack trifft der Magnum so garnicht. (Bis auf das Eis )
Dennoch hast du dir mit dem Umbausatz wiedermal viel Arbeit gemacht, die sich für die Magnum-Liebhaber natürlich sehr gelohnt hat.
Ich bin gespannt, wie es hier weiter geht!

@Martin,
Es soll wohl von A&N-Models ein Conversationkit für einen Premium geben. Dieses soll allerdings erst aufgelegt werden, sobald bei A&N-Models genügend Vorbestellungen vorhanden sind.
Renault Premium (A&N-Models)
Ich denke mal, dass dieses Kit allerdings auch preislich nicht gerade billig sein dürfte...

Viele Grüße, Silvio

XXL Offline




Beiträge: 2.080

10.09.2012 18:52
#8 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Hallo Oliver !

Bei der Vorbildsuche kann ich dir einen Blick in´s Baumaschinenbilder-Forum empfehlen, vielleicht ist
da etwas dabei:

http://www.baumaschinenbilder.de/forum//...htuser=0&page=1

Viele Grüße Jochen

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.249

13.09.2012 10:52
#9 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Zitat von XXL im Beitrag #8
Hallo Oliver !

Bei der Vorbildsuche kann ich dir einen Blick in´s Baumaschinenbilder-Forum empfehlen, vielleicht ist
da etwas dabei:

http://www.baumaschinenbilder.de/forum//...er=0&page=1

Viele Grüße Jochen


Kenn ich schooooon

So in etwa soll das Chassis später bestückt werden. Auf der Beifahrerseite wird noch ein kleinerer Tank oder eventuell ein Kompressor ergänzt.


Alle Öffnungen im Grill wurden mit sehr feinem Mesh von Plusmodel hinterlegt.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

M.Sille Offline




Beiträge: 995

13.09.2012 18:54
#10 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Hi Oliver,

Ich verschieb unsere Unterhaltung mal in deinen Bericht... Geht ja um dein Auto.

Einen Metalliceffekt hat das Edelstahl-Spray (Dupli-Color) auf alle Fälle.
Hab heute flux mal ein Vergleichsfoto vom Edelstahlspray und der Nr.91 von Revell gemacht... Ähnlich sehen sich die Beiden Farben schon. Das Edelstahl hat allerdings einen leicht gelblichen Touch. Mir gefällt das etwas besser. Daher verwende ich es auch eher mal, wie das Eisen von Revell.
Willst du die Kabine damit lackieren oder nur ein paar Einzelteile?

PS: Wie ware es denn mit der Lackierung, wie sie der Magnum auf deinem Profilbild hat. Da sieht sogar ein Magnum nicht verkehrt aus...
Spaß bei Seite. Auch wenn ich kein Fan dieser LKW's bin, deiner macht jetzt schon jetzt wiedermal einen echt guten Eindruck.



Viele Grüße, Silvio

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.249

17.09.2012 11:18
#11 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Das Chassis wird etwas anders konfiguriert als oben dargestellt.
Da Italeri beim Magnum den kurzen Radstand gewählt hat, kommt der Adblue-Tank, der Batteriekasten und ein kleiner Tank auf die Fahrerseite. Der große Tank kommt auf die Beifarerseite.

Inzwischen sind auch die beiden Tanks fertig. Für die Schweißnähte hab ich wieder die Resinschweißnähte von Archer verwendet.


Der Batteriekasten ist ein Abguß von Volvo, geringfügig modifiziert. Untendrunter die beiden Luftkessel vom Magnum.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Claus Offline



Beiträge: 188

17.09.2012 19:41
#12 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Hallo,

das iet ja wirklich nicht mehr viel vom ursprünglichen Bausatz übrig, die ganzen Resinteile sind wirklich beeindruckend.

Wie funktioniert das mit den Resinschweißnähten genau ? Haben die einen Trägerfilm wie Decals ?

Gruß Claus

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.249

18.09.2012 14:17
#13 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Zitat von Claus im Beitrag #12

Wie funktioniert das mit den Resinschweißnähten genau ? Haben die einen Trägerfilm wie Decals ?




Ja genau. Siehe hier: Schweißnähte als Resin Decals

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.249

18.09.2012 17:45
#14 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Auf der Suche nach dem passenden Farbton bin ich bei testors fündig geworden. Das Chassis wurde in RAL 7021 schwarzgrau gespritzt.


Auch der Grill ist in Chassisfarbe gehalten.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Mart Offline




Beiträge: 3.677

18.09.2012 18:22
#15 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Hallo Oliver,

der Farbton sieht gut aus! Als Hochglanzfarbe würde ich das sogar für ein Fahrerhaus verwenden. In Verbindung mit einem etwas helleren Grau und gaaanz dezenten Chromapplikationen (Türgriffe) sähe das sicherlich gut aus. Rahmen und Kabine in einem Ton sieht man so gut wie nie. Wäre mal was Außergewöhnliches.

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.249

19.09.2012 02:13
#16 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Zitat
Rahmen und Kabine in einem Ton sieht man so gut wie nie. Wäre mal was Außergewöhnliches.


Muß ich sagen, reizt mich auch nicht. Ich hab dann lieber einen deutlichen Kontrast zum Chassis.
Beim Fahrerhaus schwanke ich momentan zwischen 4 Farben
Ich denke, ich werde die nehmen, die ich bisher noch nicht an meinen Modellen lackiert hab (mehr sag ich jetzt nicht )

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Mart Offline




Beiträge: 3.677

19.09.2012 04:39
#17 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Also Rosa, Lila oder doch Quietschgelb????




Chromglanz kann man nicht essen.....

M.Sille Offline




Beiträge: 995

19.09.2012 12:07
#18 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Hi Oliver,

macht sich gut dein Chassis.
Auch wenn ich Martin da recht geben kann, dass sich dieses Grau in Hochglanz auf einer Hütte auch gut mache würde, stimme ich dir da vollkommen zu. Chassis und Kabine im selben Farbton, wäre schon ordentlich langweilig.
Ich bin gespannt, wie es weiter geht. Vor allem die lackierten Tanks mit den Resinavhweißnäten interessieren mich. Die schweißnäte werde ich mit wahrscheinlich zu legen. Sieht schick aus!
Auch auf die Lackierung der Kabine bin ich gespannt... Aber bitte kein Rosa !!!

Viele Grüße, Silvio

Gabi Offline




Beiträge: 985

19.09.2012 18:35
#19 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Hallo Oliver,

das Chassis ist sehr schön!!
Hier sind ein paar Magnum vom Wochenende (Hungaroring, World Series by Renault ).







und...


Gruß
Gábor

Mart Offline




Beiträge: 3.677

19.09.2012 19:00
#20 RE: Renault Magnum 2008 antworten

....hab' ich doch gesagt: ROSA!




Chromglanz kann man nicht essen.....

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.249

21.09.2012 11:01
#21 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Der rosane ist sehr chic, aber falsches Modell; die violetten würden mir auch noch gefallen

Weiter gehts bei den Kleinteilen.
Die Griffstange an der Front wurde in silber lackiert, das Chrominlay eingeklebt und der R E N A U L T - Schriftzug aufgebracht.


Das Armaturenbrett war auch schon so gut wie fertig, als ich mir nochmals Innenraumfotos ansah um die Farbe der Sitze zu bestimmen. Da fiel mir dann auf, dass das Armaturenbrett zweifarbig gehalten ist. Also nochmal abkleben und den hellen Part neu lackieren. Passend dazu die Türverkleidungen.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Saurier Offline




Beiträge: 1.424

21.09.2012 15:24
#22 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Hallo Oliver

Das sieht ja sau Stark aus, wie hast du diese Griffstange gemacht, sind diese Buchstaben abgerieben? man sieht ja überhaupt nichts von einem Träger?

Das Armaturenbrett ist auch ganz schick, müsste ich noch mal neu anfertigen, mein Bausatz ist noch von der Erstzen Generation, oder schauen dass ich ein Ersatz teil bekomme.
Die restlichen Teile müssten noch die Selben sein wie zu beginn des MAGNUM?




Gruss

Thomas

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.249

21.09.2012 16:35
#23 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Der Renault Schriftzug ist ein silbernes Decal.

Zitat
Das Armaturenbrett ist auch ganz schick, müsste ich noch mal neu anfertigen, mein Bausatz ist noch von der Erstzen Generation, oder schauen dass ich ein Ersatz teil bekomme.
Die restlichen Teile müssten noch die Selben sein wie zu beginn des MAGNUM?



Ich glaub die Türverkleidungen sind auch geändert worden.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Hompi Offline




Beiträge: 139

21.09.2012 20:52
#24 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Hallo Oliver,

ich bin mir nicht sicher ob es das richtige Modell ist aber die beiden haben doch eine coole Lackierung .

http://www.baumaschinenbilder.de/forum/attachment.php?attachmentid=744676

http://www.baumaschinenbilder.de/forum/attachment.php?attachmentid=744675



Gruß

Sascha

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.249

23.09.2012 11:22
#25 RE: Renault Magnum 2008 antworten

Zitat von Mart im Beitrag #17
Also Rosa, Lila oder doch Quietschgelb????


Nicht ganz. Lufthansagelb. Allerdings weiß ich im Moment noch nicht so ganz, wie sich das Design noch weiter entwickelt.
Vielleicht lackier ich ihn auch nochmal um

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
93. Titelbild von Oliver - Renault Magnum 2008 - eingestellt 01.04.17 bis 01.05.17
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 01.04.2017 20:10
von S.Oliver • Zugriffe: 362
Renault Magnum 2008 Transkit
Erstellt im Forum Resinbausätze und Teile von S.Oliver
0 24.06.2015 11:59
von S.Oliver • Zugriffe: 660
Renault MAGNUM 2008
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Magnum
11 01.01.2016 19:35
von S.Oliver • Zugriffe: 2370
Renault Magnum MKR-Racing It3871
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von S.Oliver
0 14.12.2011 16:00
von S.Oliver • Zugriffe: 1187
Renault Magnum AE 500
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von citaro
3 15.02.2011 21:14
von citaro • Zugriffe: 1766
Renault Magnum 2008 Teilesatz - mäßige Qualität
Erstellt im Forum Resinbausätze und Teile von S.Oliver
11 10.01.2011 17:46
von Saurier • Zugriffe: 1540
Renault Magnum 500dxi IBA-Transporte
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von S.Oliver
16 04.11.2010 12:34
von S.Oliver • Zugriffe: 3051
Renault Magnum mit Schubboden-Auflieger
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von S.Oliver
73 02.11.2010 04:13
von S.Oliver • Zugriffe: 12245
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor