Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 124 Antworten
und wurde 25.880 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Schwerlastfahrzeuge
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
mika74 Offline




Beiträge: 1.334

13.09.2009 18:24
Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Forums Mitglieder

Hier möchte ich, Euch den Nachbau einer Mercedes-Benz Z 4042 S 8x6/4 TITAN Zugmaschine der Firma Heinrich Schütz aus Hagen (die Firma gibt es nicht mehr) zeigen!


Zu Vorgeschichte, wie ich dazu gekommen bin und warum ich genau dieses Fahrzeug in 1:24 bauen möchte, da ich sonnst nur in 1:87 baue!
Die Idee wurde bei mir durch Gabor (Gabi) seinen Nachbau der Mercedes-Benz NG 3650 6x6 Zugmaschine geweckt!
http://www.modell-laster-forum.de/t394f7...-Benz-NG-x.html
Als ich dann mal in meinen wenigen Schwerlast Büchern gestöbert habe, sind mir die alten MB-TITAN Zugmaschinen aufgefallen, habe dann im Schwertransport Jahrbuch 2008 einen Bericht über die Firma Heinrich Schütz aus Hagen entdeckt, in dem Bericht sind ein paar wenige Bilder von einer 4-Achsigen MB 4042 TITAN Zugmaschine zu sehen!

Das Interesse über diese alten TITAN Zugmaschinen war dann so bei mir geweckt, man kann auch sagen, ich war Infiziert worden davon!
Ich wollte jetzt alles über diese Fahrzeuge wissen und habe begonnen im Internet zu Recherchieren, habe auch hier im Forum und in anderen Foren wo ich bin einen Aufruf gestartet,
http://www.modell-laster-forum.de/t603f5...ugmaschine.html habe auch von ein paar Forums Mitgliedern, Info Material erhalten, Dank an Karsten (Kawit), Jochen (XXL) und an alle Anderen!

Hatte nach ca. 5 Monaten, reichlich Info Material und zahlreiche Bilder zusammen getragen. Beim durchschauen der Bilder ist mir eine MB-TITAN Z 3242 S 6x6 Zugmaschine aufgefallen, die ganz in der nähe von mir bei der Schwertransport Spedition Siefert ihren Dienst verrichtet hatte, ich habe dort angerufen und nachgefragt, ob sie dieses Fahrzeug noch haben und ich habe so ein Glück gehabt, sie steht dort abgemeldet auf dem Hof, habe mich dann auf den weg dort hin gemacht und habe zahlreiche Bilder gemacht, auch von diverse Details und habe mir auch die Details ausgemessen die ich benötige!


Danach ging es daran zu schauen, welche Bausätze man für dieses Projekt verwenden könnte, habe auch einige gefunden die ich, mir gedacht habe,
http://www.modell-laster-forum.de/t647f5...TAN-Modell.html ich wurde aber von Forums Mitgliedern eines besseren belehrt, es waren Bausätze dabei die hatten den Masstab 1:25 und daher ausschieden, Dank an Alle, die mich aufgeklärt haben!
So blieben nur noch drei Bausätze von Italeri übrig, da sie alle das gleiche Fahrgestell haben, ich musste aber schnell feststellen das es diese Bausätze nicht mehr gibt und auch schwer zu bekommen sind und in der Bucht zu enormen Preisen gehandelt werden, bei einem Bausatz hatte ich aber dennoch Glück, den konnte ich zu einem Akzeptabelen Preis ersteigern
(Italeri Mercedes-Benz 6x4 Art.-Nr. 757) und von unserem Forums Kamerad Helmut konnte ich auch noch einen Bausatz (Mercedes-Benz Wrecker Art.-Nr. 3808) sowie zusätzliche Teile bekommen, ein großen Dank an Helmut!

Bis hier hin bedanke ich, mich schon einmal bei Allen, die mir geholfen haben, für ihre Mühe, das sie, mich unterstützt haben bei meinem Vorhaben und es mir ermöglichen dieses Projekt auf die Beine zu stellen! DANKE!!!

Genug der Worte, jetzt werde ich mit der bau Bericht Erstattung beginnen:

Verwendete Bausätze:


Hier der Anfang, habe als erstes das Fahrgestell zusammen gebaut, danach vorne an der schräge getrennt und mit Rammen Teile verlängert, danach den Rammen hinten abgetrennt und gedreht:

habe auch die vordere Achse schon einmal etwas vorbereitet:

habe jetzt begonnen das Federpaket der hinteren Achsen zu bauen:


Grüsse Maik


MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.940

13.09.2009 19:49
#2 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik
Ich freue mich, daß Du nun soweit bist, um beginnen zu können. Da hast Du Dir allerhand vorgenommen, doch bist Du ja schließlich bestens darauf vorbereitet!
Ich werde Deinen Baubericht mit großem Interesse verfolgen und bin schon auf weitere Schritte gespannt.
Ich wünsche Dir dabei ein gutes Gelingen und viel Durchhaltevermögen und Freude an Deinem Projekt.
Viele Grüße von
Helmut

Gabi Offline




Beiträge: 984

13.09.2009 20:04
#3 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik,

eindlich, Du hast auch dein Mercedes begonnen! Dein Projekt ist sehr interessant, ich warte auf dein Bau. Die Origanal Bilder von Siefert sind große Hilfe.

Grüße
Gábor

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

14.09.2009 17:28
#4 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten


Hallo Maik


Das gibt einen tollen Baubericht, den ich mit Leidenschaft verfolgen werde, nun bist du auch beim "richtigen" Masstab! Freue mich.


Wenn das so weiter geht mit Mercedes Titan Bauberichten, bekomme ich immer Lust auch einen zu beginnen, aber erst wenn mal etwas fertig wurde, ihr macht es mir schon nicht einfach.



Gruss

Thomas

oliver ( gelöscht )
Beiträge:

16.09.2009 21:15
#5 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik

Da hast du dir ja was schönes Großes vorgenommen..

werde deinen Bericht beobachten und wünsche dir viel Glück und Freude damit....

Gruß Oliver

mika74 Offline




Beiträge: 1.334

20.09.2009 18:47
#6 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Modellbau Freunde

Es freut mich sehr zu lesen, das der Baubericht bei Euch Interesse gefunden hat!

Es ist nicht sehr viel was ich Euch heute zeigen kann, aber etwas weiter gekommen bin ich dennoch!

Ich habe das Feder Paket der hinteren Achsen fertig bekommen und habe es mal provisorisch zusammen gesteckt, damit man mal sieht wie es ausschaut:


habe mir aus Holz ein Hilfsgestell gebaut, wo die Radstände Eingemessen sind, damit die Achsen nicht verrutschen habe ich kleine Mulden rein gefeilt:

habe noch eine, der vier Feder Pakete der vorderen Achsen angefangen zu bauen, jetzt sind es noch drei:


Grüsse Maik

XXL Offline




Beiträge: 2.059

20.09.2009 19:08
#7 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik !

Das sieht ja schon gut aus ich werde ebenfalls drannbleiben, wenn du
noch irgendwelche Unterstützung brauchst, melde dich ruhig...

Viele Grüße
Jochen

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.940

23.09.2009 22:02
#8 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Mika
Sicherlich ist Dein Baubericht sher interessant!!
Da hast Du ja richtig Federpakete aufgelegt. Die halten genug für einen Schwertransporter aus. Dein Hilfsgestell ist professionell gefertigt und bringt bestimmt viel für die genaue Ausrichtung aller Achsen, damit am Schluß alles in der genauen Richtung und Höhe verläuft. Aus Erfahrung weiß auch ich, daß dies am deutlichsten erst zum Schluß erkennbar wird, wenn da irgendwas nicht so ganz passen will und man feststellt, daß da oder dort ein Milimeter "aus dem Ruder" lief.
Du bist auf dem richtigen Weg!
Ich hoffe, Du kannst mit meinen Teilen was anfangen und wünsche Dir weiterhin gutes Gelingen!

Gruß
Helmut

mika74 Offline




Beiträge: 1.334

24.09.2009 17:16
#9 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Helmut und

Ich Danke Euch sehr für die Aufmunteren Worte!
Das mit den Feder Pakete für vorne ist nicht ganz einfach, aber ich bekomme das schon hin!

Das mit dem Hilfsrammen habe ich damals bei dem Berge LKW auch so gemacht, das hilft sehr!

Habe bis jetzt Teile vom Wrecker und die zusätzlichen Teile von Helmut gebraucht, die ich von Ihm bekommen habe!
Ich Danke Dir Helmut nochmal recht Herzlich, das Du, mir den Bausatz und die zusätzlichen Teile zu verfügung gestellt hast!

Grüsse Maik

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

25.09.2009 13:12
#10 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik

Das sieht schon viel versprechend aus, die Blattfedern baue ich auch immer selber, kann dir noch ein paar Typs geben wie ich das so anstelle.

Ich Bohre in der Mitte ein 1 mm Loch ( wie beim Original) und stecke einen Stift durch, erleichtert die genaue Positionierung ungemein, dieses Loch
setze ich in der Mitte der Achse fort dann sitzt das Feder packet auch genau richtig.

Hier ein Foto von vier Parabel federn wo man sehen kann wie ich es meine.





Auch das mit dem Holzgestell für die Achsen ist genau so wie es am einfachsten ein gutes Resultat gibt.

Weiter so, bin begeistert von deinem Vierachser.


Gruss

Thomas

mika74 Offline




Beiträge: 1.334

28.09.2009 16:20
#11 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Thomas und

Danke für den Tipp, so kann man es auch machen!
Ich habe die vier Feder Pakete für vorne schon soweit fertig, bin gerade dabei die Verschraubungen herzurichten und die Aufname für die Achsen!

Bilder folgen, wenn ich sie soweit fertig habe!

Grüsse Maik

mika74 Offline




Beiträge: 1.334

07.10.2009 17:07
#12 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Freunde des Modellbaus

Ich möchte Euch mal eine kleine Übersicht vom bau des Modells geben!

Habe die vier vorderen Feder Pakete fertig gestellt, wobei die von der zweiten vordere Achse schon komplett fertig sind die von der ersten Achse kann ich erst vollenden wenn ich die Achse gebaut habe, da diese eine angetrieben Achse ist, habe die Feder Pakete aber schon am Rammen befestigt,




danach habe ich den, vorderen Rammen mit dem, hinterem Rammen angepasst, dafür habe ich eine Holzplatte genommen und habe mir mit Millimeter Papier den Rammen aufgezeichnet, damit es gerade bleibt,


dann habe ich die Aufhängung für die hinteren Achsen verlängert, in dem ich aus zwei eine gebaut habe,


um dafür die Höhe zu ermitteln hilft mir der Hilfsrammen aus Holz wo die Radstände passend eingearbeitet sind sehr gut, so bekomme ich ein durchgängig gleichmäßiges Maß,




die Achsen sind aber alle noch nicht fest verbunden, das mache ich erst wenn ich die erste angetriebene vordere Achse und das Verteiler Getriebe fertig habe,
in der Zeit wo ich den Kleber trocknen lassen habe, habe ich angefangen den Motorblock zu bauen, dazu habe ich die beiden Motorblöcke aus den Bausätzen genommen und zusammen gebaut, habe von einem vier Ventile vorne abgetrennt und mit dem anderen Motorblock verlängert sowie alles andere dann vom Motor auch, beim bau des Motorblocks helfen mir sehr gut, die Unterlagen die ich von Jochen (xxl) bekommen habe






Das war’s dann erst einmal von meiner Seite aus!

Grüsse Maik

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.940

07.10.2009 21:46
#13 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik
Es freut mich, zu sehen, wie Dein Modell gute Fortschritte macht. Die Federpakete sind ja mächtig groß ausgefallen, naja, halt Schwerlast-Mäßig !
Der Motoren Umbau interessiert nich auch aktuell sehr . Ich will nämlich in nächster Zeit mal für ein künftiges Vorhaben den V8 in einem V10 umbauen. Wie kommst Du da eigentlich mit dem Platz unter der Hütte aus?
Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß am ""richtigen"" Maßstab (scherz)
Übrigens, wenn Du nach Zeiskam kommen willst kannst Du auf alle Fälle ausstellen, denn dort ist auch genügend HO-Maßstab vertreten. Auch Andreas, der Hausherr hat schöne Modelle und Dios in 1/87 dabei!!!
Da passen Deine vielen hundert auch noch hin..!
Bis Bald
Helmut

oliver ( gelöscht )
Beiträge:

08.10.2009 20:35
#14 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik

du gibst ja ganz schön Gas...........( SO Ändern sich die Zeiten jetzt hast du mehr Zeit dafür..!!!!)

Aber TOP ich freue mich schon drauf den fertig zu sehen.
Mach weiter...

Gruß Oliver

mika74 Offline




Beiträge: 1.334

10.10.2009 17:13
#15 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Forums Kameraden

Das freut mich natürlich sehr das, ich bei Euch das Interesse für mein Projekt geweckt habe!

Ich Danke Euch auch für das Lob was Ihr mir gebt und das macht auch mut, weil einiges ist nicht gerade einfach zu bauen, aber ich bekomme das schon hin, nehme mir geduld und zeit (und nicht das Leben)!

Helmut:
mit dem Platz unter der Kabine, komme ich ganz gut hin, habe es schon ein paar mal aufgelegt um zu schauen und das schaut ganz gut aus!
Nach Zeiskam werde ich dieses Modell mit bringen ob fertig oder auch nicht und den Berge LKW, natürlich werde ich ein paar 1:87er Modelle mit bringen!
Werde mal sehen, ob ich mit Mark (Gring17) zusammen tun kann da er ja aus Essen kommt!
Ich habe schon, das nächste Projekt in 1:24 im Schrank liegen, aber es wird noch nicht verraten, nur so viel es ist auch ein Mercedes Benz NG!

Oliver:
ich gebe kein gas, es läuft im Moment ganz gut und habe auch ein klein wenig mehr zeit als in den Sommer Monaten, jetzt geht halt die Schlecht Wetterzeit im Abbruch/ Tiefbau los, da werde ich wohl den einen oder anderen Tag zu hause sein, so kommt keine Langeweile auf!
Bis der TITAN fertig ist wird es noch dauern!

Bis zum nächsten Bericht
Grüsse Maik

mika74 Offline




Beiträge: 1.334

22.10.2009 18:48
#16 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Modellbau Freunde

Ich möchte Euch mal wieder eine kleine Übersicht vom Vortgang des Modells geben und auch zeigen!

Habe am Motorblock die Leitungen der einzelnen Ventile gemacht,



dann habe ich die erste angetriebene Vordere Achse soweit fertig gestellt, auch eingebaut und mit dem Feder Paket verbunden,



als weiteres habe ich den Hilfsrahmen gebaut,




danach habe ich die Traverse für die zweite Anhänger Kupplung gebaut und mit dem Fahrgestell verbunden, was nicht gerade einfach war,




dann habe ich noch die Kabinen Aufnahme gebaut, da ich den Luft Anschluss nicht benötige, dazu habe ich wieder zwei genommen und sie zu einer um funktioniert,


habe dann mal eine Anpass Probe gemacht um zu schauen wie alles zusammen passt und um es Euch mal zu zeigen, die roten Linien auf der Kabine sind schon die schnitte wo die Kabine getrennt werden muss um sie schmaler zu machen,




zur zeit beschäftige ich mich mit dem Verteiler Getriebe und mit der Lenkstange für die erst angetriebene Achse, dazu habe ich mir eine Schablone gemacht um den Poly-Styrol Rundstab zu formen,




Das war’s dann es erst einmal bis hier hin!

Grüsse Maik

Gabi Offline




Beiträge: 984

22.10.2009 19:21
#17 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik,

WOW, sehr schöne Details!!
Der Motor, die Achsen, Federn sind sehr-sehr schön. Weiter so, deine Bau ist super.


Grüße
Gábor

matteo ( gelöscht )
Beiträge:

22.10.2009 19:25
#18 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hello Maik, congratulations, and 'a great job, perfect in every detail, will be' a model spectacular, I hope to see it finished soon, enjoy the rest of work.

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

23.10.2009 20:18
#19 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten


Hallo Maik

Sehr schöne Arbeit so ein Chassis, was hast du da für eine Vorderachse montiert?? müsste doch eine AP Achse sein, deshalb wird von mir aus gesehen alles einwenig hoch,
oder täusche ich mich ?

Hast du das Mass von Chassis bis zum Boden mit dem Original verglichen ?

Die Spurstange machst du aber Neu? denn wenn du die Bestehende biegst ist sie ja zu kurz und er bekommt eine V Stellung wäre schade.



Gruss

Thomas

mika74 Offline




Beiträge: 1.334

24.10.2009 17:15
#20 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Zusammen

Danke erst einmal für das Lob von Euch!

Saurier:
Ich habe es mal nach gemessen und muß sagen das mass passt mit dem was ich, mir am Siefert abgenommen habe!
Daher nicht zu hoch!
Die Lenkstange baue ich natürlich neu, werde wohl die aufnahmen übernehmen, aber ansonnsten nehme ich ein 2mm PolyStyrol Rundstab, das Bild war um Euch zu zeigen wie ich es machen werde!

Grüsse Maik

XXL Offline




Beiträge: 2.059

25.10.2009 09:52
#21 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik !

Das wird ja ein echtes "Heavy-Metal" - Teil, deine Titan
Die Jungs von Titan sind früher echt in die Vollen gegangen und haben die
Zugmaschinen sehr stabil gebaut, nicht umsonst sind noch einige davon
im Einsatz !! Daher passen die Federn und die Rahmenhöhe sehr gut, die
Allradvorderachse stimmt leider nicht ganz, da sie wie Thomas richtig geschrieben
hat, eine AP-Achse ist. Da würde als Grundlage z.B. die Hinterachse vom Revell 1628
besser passen. Wenn du möchtest, ich habe noch eine übrig...
Ansonsten Prima mach weiter so...!!

Viele Grüße
Jochen

mika74 Offline




Beiträge: 1.334

08.11.2009 21:48
#22 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Kameraden

Ich möchte Euch mal wieder einen kleinen Überblick über den Fortgang vom bau des Modells geben!

Als erstes habe ich noch mal die erst vordere angetriebene Achse umgeändert, nachdem mich Tohmas (Saurier) darauf hingewiesen hatte das die Achse verkehrt ist so wie ich sie gebaut hatte, da es beim Original eine AP Achse sei und Jochen (XXL) die passende noch hatte und er sie mir geben könnte, Dank an Jochen, dies ist die hintere Achse und stammt vom Revell MB 1628 die ich dann umgeändert, angepasst und eingebaut habe


danach habe ich alles zusammen gefügt, die ganzen Antriebswellen eingebaut und die Lenkung zusammen gesetzt die auch funktionstüchtig ist bei der ganzen Monatage hat mir das Holz Gestell was ich mir gemacht hatte sehr gut geholfen








vorher hatte ich noch die Sattelplatte gebaut und auf dem Fahrgestell aufgesetzt und ein paar Detail arbeiten gemacht, am hinteren Rammen habe ich die ganzen Schrauben nachgebildet



nachdem dieses alles vollbracht war habe ich das Fahrgestell auf die Beine/ Räder gestellt und dank des Holz Gestell ist auch alles gerade und es stehen alle Räder auf dem Boden!




Weiter geht es jetzt mit dem Fahrerhaus, die ich zu einer NG Kabine umändern muß, das ist ein ganzes stück arbeit, aber da hilft mir der Baubericht von Helmut seinem NG sehr weiter und wonach ich mich richten kann, wie er es gemacht hat!

Grüsse Maik

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.940

09.11.2009 13:16
#23 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik
Da bist Du ja schon wieder ein schönes Stück weiter gekommen. Jetzt zahlt sich der Einsatz Deiner Richtbank für die Achsen aus. Mit allen Rädern am Boden ist schon ein wichtiger Schritt getan. Da kann Dich das Fahrerhaus auch nicht mehr aus der Bahn werfen!!
Mach weiter SO, das wird eine sehenswerte Schwerlastzugmaschine .

Gruß
Helmut

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

09.11.2009 16:22
#24 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten


Hallo Maik

Sieht schon sehr schön aus mit der AP Achse, weil das ding siehst du auch am fertigen Fahrzeug nachher gut.

Das wird mal ein Top Vier Achser dein Mercedes jetzt noch die Kabine Umbauen und dann ........



Gruss

Thomas

XXL Offline




Beiträge: 2.059

09.11.2009 16:52
#25 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik !

Na also, die Vorderachse sieht viel besser aus das Fahrgestell kommt echt gut !!!
Bin jetzt natürlich auf das Fahrerhaus gespannt, da kannst du ja bei Helmut abschauen

Viele Grüße
Jochen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mercedes-Benz 2636A Kirsten KDS 20 K Feuerwehrkran
Erstellt im Forum Sonder-und Einsatzfahrzeuge von XXL
109 09.10.2017 10:06
von mika74 • Zugriffe: 11719
70. Titelbild von Gerhard - Mercedes Benz LA in Libyen - eingestellt 01.05.15 bis 01.06.15
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 01.05.2015 11:21
von S.Oliver • Zugriffe: 741
MERCEDES BENZ LA 2624/52 in Libyen
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Reserverad
16 27.02.2015 22:39
von twentiefourtrucker • Zugriffe: 2700
Mercedes-Benz 2632 LAPK bzw. Henschel F 263 AK (Langzeitprojekt)
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von mika74
34 17.08.2014 18:38
von XXL • Zugriffe: 10322
15. Titelbild von MAIK Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN - eingestellt vom 08.10.2010 - 31.10.2010
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 08.10.2010 15:17
von S.Oliver • Zugriffe: 338
Mercedes-Benz SK 2544 6x2 mit Wechselbrücke
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von KAWIT
9 25.03.2010 23:34
von KAWIT • Zugriffe: 5546
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor