Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 124 Antworten
und wurde 28.507 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Schwerlastfahrzeuge
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
XXL Offline




Beiträge: 2.251

25.02.2010 08:48
#51 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik !

Ich kann nur sagen:
Der alte Mercedes stellt seine Enkel wirklich in den Schatten, vor allem beim
Spritverbrauch... der V12 schlürfte mal locker 150 - 200 Liter Diesel bei Volllast
durch die Einspritzdüsen, trotzdem waren es beeindruckende Kraftprotze, leider gibt
es nicht mehr viele davon

Viele Grüße
Jochen

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

17.03.2010 19:24
#52 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Modellbau Freunde

Ich möchte Euch nach unserem Treffen in Zeiskam mal wieder ein paar Vortschritte von dem Modell präsentieren, sehr viel ist allerdings nicht geschehen da ich kein Schlecht Wetter mehr habe, aber das ist auch gut so denn so kommt wieder mehr ins Portemonnaie, aber es geht voran.

Wie ich es schon angekündigt hatte, habe ich die Ballastbrücke komplett fertig gestellt!
Den Grund Korpus habt Ihr ja schon in Zeiskam gesehen, dort hatte ich schon einiges an Details angebracht, wie die Ober Plane die schon geformt war und anschließend mit einer Lage Tempo überzogen genauso wie auch die Seiten, um so später nach dem Lackieren eine Planen Optik zu bekommen, habe dann jetzt 50 Ringe angebracht um die Planen Spannbänder durch zu führen, für diese habe ich einen Elektronik Draht genommen die Kunststoff Ummantelung abgebrannt, habe mir dann 12 von den dünnen Drähten genommen und sie verdreht und durch die Ringe gezogen.

Aber schaut es Euch selber an!









Hier noch ein paar Details von der unter Seite der Ballastbrücke die auch noch nicht ganz fertig war, der Zapfen passt genau in die Sattelplatte!







So Leute, das war es erst einmal wieder von meiner Seite aus, jetzt werde ich mich wieder dem Turm annehmen und die ganzen Leitungen machen.

Grüsse, Euer Maik

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.503

18.03.2010 12:10
#53 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Sehr schön umgesetzt bis hierhin.
Jetzt hab ich mal ´ne technische Frage: Die Pritsche ist doch absetzbar. Ich denke mal, in die Rundstäbe werden die Stützen eingesetzt. Wäre dazu nicht eine Luftfederung nötig, oder wird die mit einem Kran o.ä. angehoben?

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

18.03.2010 17:03
#54 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Oliver

Ich Danke Dir für die Positiven Worte!

Es gibt für solche Ballastbrücken so genante Windenstützen, die werden in die Rohre gesteckt dann hoch gedreht gesichert und dann fährt man das Fahrzeug raus oder drunter.
In etwa so wie auf dem Bild ganz links zu sehen!

Grüsse Maik

Angefügte Bilder:
IMG_3546.jpg  
Actros4860 Offline




Beiträge: 663

18.03.2010 21:15
#55 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik,

die Ballastpritsche ist dir gut gelungen.

Die Kupferlitze als Planenschnur sieht sehr authentisch aus, gefällt mir gut.

Gruss aus der Südpfalz,
Andreas

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.976

21.03.2010 11:17
#56 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik
Ich kann mich meinen Kollegen nur anschließen...
Dein TITAN wird immer besser. Die Balastbrücke ist sehr gut geworden! Die Idee mit den Drahtlitzen als Planenschnüre ist neu und sehr gut! Auch die Unterkonstrucktuion hast Du schön nachgebaut. Einfach rundum gelungen, Deine Balastbrücke!
Du kommst gut vorran, viel fehlt ja nicht mehr, bis die Farbe kommt.
Gruß
Helmut

Rolf Mulder Offline




Beiträge: 422

21.03.2010 11:21
#57 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Maik,

sehr schön und sauber gebaut.

Wird ein toller Titan!

Rol

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

21.03.2010 20:17
#58 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik,

das wird ein wunderschönes Modell vorallem in den Schütz Farben .

Gruß Thomas

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

05.04.2010 17:35
#59 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Forums Kameraden

Ich möchte Euch mal wieder ein wenig vom weiter gang am Modell zeigen, da die Winterzeit vorbei ist, habe ich nicht mehr so viel Zeit zum bauen daher geht es auch ein wenig langsamer voran!

Ich habe in den letzten Wochen die Leitungen die am Turm vorhanden sind und zum Motor gehen gebaut und angebracht, das war manchmal nicht gerade einfach da das ganze so gearbeitet werden musste das ich es zum Lackieren noch mal auseinander nehmen kann.

Die Auspuffrohre und Luftansaugrohre habe ich aus Polystyrol und mit Hilfe des Heißluft Föhn geformt und dann angebracht, für die ganzen anderen Leitungen habe ich einen 1mm starken Messing Draht verwendet, da ich den besser biegen konnte.

Aber seht selber:









Als nächstes sind sehr viele Kleinigkeiten noch zu bauen, wie die Schmutzfänger, Tritte an der Kabine, Anhänger Kupplungen und noch diverse andere Dinge, das werde ich Euch aber nicht vor enthalten bevor es dann an den Lack gehen wird!

Das war es dann auch schon wieder von meiner Seite aus!

Grüsse, Euer Maik

SK-Sascha Offline



Beiträge: 645

06.04.2010 20:14
#60 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik
Dein Turm sieht nach verdammt viel Arbeit aus, die Du aber Spitze ausgeführt hast. Bei kleinen Leitungen nehm ich auch immer Messingdraht, da der leichter zu biegen ist. Deine Umsetzung sieht jedenfalls rictig realistisch aus
Jetzt kommen ja nur noch ein paar Restarbeiten. Kleiner Scherz, ich weiß, wie lange die Aufhalten können, wenn einen der Detailwahnsinn reitet.

So, bis bald in der Lackiererei.

Grüße

Sascha

PS: Entschuldige, dass ich mich immer noch nicht für die Abrollerfotos bedankt habe. Das habe ich etwas verschwitzt, da ich in der Kurzarbeit immer SK fahren gehe

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.976

07.04.2010 14:04
#61 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik
Ich kann ich eigentlich nur (NG)-Sascha anschließen
Dein Schwerlastturm ist richtig gut gelungen! Da steckt eine Menge an Detailarbeit drin und diese ist hervorragend ausgeführt worden. !! Ja, Dein Titan entwickelt sich prächtig. Es ist eben so, daß hier die wirklichen Scratchbauer am besten nachvollziehen können, was Du mit Detailwissen und modellbauerischer Fähigkeit geschaffen hast. Das Endresultat wird dies sicherlich belohnen und bestätigen. Einfach ein Modell, daß man bisher noch nirgendwo gesehen hat! Hierfür lohnt sich die Arbeit von unzähligen Stunden
Nun kannst Du ja schon allmählich die Farben zusammenmischen, damit der "Siefert" sein typisches Aussehen bekommt!

Mit freundschaftlichem Gruß
Helmut

Rolf Mulder Offline




Beiträge: 422

07.04.2010 22:08
#62 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik,

sehr schöne Arbeiten an dein Titan. Macht richtig Spass dieser Bau zu folgen. Ins besondere die saubere Bau der Teile ist beëindruckend.

Grüsse,

Rolf

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

08.04.2010 17:55
#63 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Zusammen

Ich Danke Euch fürs Lob, der Turm hat auch einiges an Nerven gekostet!

SK Sascha (NG): Hauptsache Du kannst etwas mit den Sattel Abroller Bildern anfangen!

Helmut: (Nun kannst Du ja schon allmählich die Farben zusammenmischen, damit der "Siefert" sein typisches Aussehen bekommt!)
Ist nicht so tragisch, aber der bekommt das Farbkleid von Schütz, rot und blau mit etwas weißem, die Farben werde ich wohl am Wochenende holen, wenn ich zeit dafür finden sollte!

Grüsse Maik

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

09.05.2010 18:53
#64 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Modellbau Freunde

Wie ich es Euch ja schon mitgeteilt habe in meiner Urlaubsmeldung, ist momentan nicht viel Zeit um das Modell fertig zu stellen, da ich Beruflich sehr ein gespannt bin, dann ist auch noch sehr viel Privates was ich um die Ohren habe und dann stehen beim THW auch noch Lehrgänge und Schulungen und andere Dinge an, wie die Ruhr 2010, aber wann immer ich etwas Zeit find stelle ich etwas fertig, so geschehen seid dem letzten Update!

Ich habe in der letzten Zeit viele kleine Teile angefertigt und an dem Modell angebracht, als erstes hatte ich die ganzen Schmutzlappen hergestellt, danach habe ich die Einstiegstritte gebaut, dann habe ich die beiden Anhängerkupplungen gemacht die ich von unserem Karsten (Kawit) bekommen habe, wo ich die obere 40to Kupplung etwas verfeinern musste aber im großen und ganzen so nehmen konnte, bei der unteren 100to Kupplung war etwas mehr arbeit, da musste ich eine neue Halterung bauen, dazu habe ich mir bei Ringfeder die passende PDF-Datei runter geladen.

Nachdem das alles fertig war habe ich an der Stosstange noch die Kennzeichenhalterung angebracht und die Schilderhalterung wo später der TITAN Decal aufgebracht wird, als das alles fertig war habe ich anschließend überall noch am Turm, an der Stosstange und am Heck die ganzen Luftanschlüsse, Steckdosen und Hydraulik Anschlüsse angebracht.








Damit sind die ganzen Bauarbeiten an dem Modell abgeschlossen, jetzt sind noch ein paar fein arbeiten zu machen, die eine oder andere stelle Füllern und schleifen, Reinigungs arbeiten und dann geht es ans Lackieren!
Hier die letzten Bilder vom Rohbau noch ohne Lack in der Gesamt Ansicht:
Einmal ohne Ballastbrücke:








Und mit Ballastbrücke:











Das war es dann auch schon wieder von meiner Seite aus!

Grüsse, Euer Maik

steho87 Offline




Beiträge: 86

10.05.2010 06:06
#65 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Mika,

lange habe ich mir dein Titan Bau angesehen und nichts dazu geschrieben.
So wie dein Modell jetzt aussieht, ist er einfach Spitze !

Ich bin neugierig, wenn der Broken erst mal seine Farben hat wie er dann herüber kommt.

Gruß
Stefan

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.976

10.05.2010 14:04
#66 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Servus Mike
Schön, daß Du wieder zu deinem Titan gekommen bist. Es sind eben die vielen kleinen Details, die letztendlich das perfekte Modell kennzeichnen. Du hast dabei wieder sehr gute Arbeit geleistet und wirklich alles herausgearbeitet, was den TITAN so bemerkenswert macht. Man sieht es ja schon am Anteil der "Weißen" Teile, die Du dabei in Scratchbauweise angefertigt hast. Alles sehr schön gemacht und passend angebracht. Somit ist hier schon fast das letzte Teilchen erstellt und verbaut, nun kann die letzte "Königsdisziplin" folgen. Vor der schrecken selbst die erfahrensten Scratchbauer schon mal zurück, nämlich die Lackierung dieses so fein detailierten Modells. Da ist es nicht einfach, die Farbe auch wirklich in den letzten Winkel zu bekommen, ohne daß auf der anderen Seite die Nasen laufen. Aber das bekommst Du sicherlich genauso gut hin, wie die anderen Baustufen. Der Lohn dafür ist umso größer. Du hast damit ein Modell geschaffen, daß man noch nirgendwo zu sehen bekam.
Meinen dafür!!!

Gruß
Helmut

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

06.06.2010 18:50
#67 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Modellbau Freunde

Trotz des schönen Wetters was wir heute hatten, was meine Freundin und ich auch ausgenutzt haben und uns den ganzen Tag am Strand am Baggersee gelegen haben, möchte ich, Euch mal einen kleinen Überblick von der Lackierung geben, nachdem ich alles Grundiert habe, habe ich als erstes die ganzen Teile die in Rot sind Lackiert, danach die Kabine und die Ballastbrücke in Blau!

Grundiert hatte ich das Modell am Pfingst Wochenende wo wir das schöne Wetter hatten, da ich zum Lackieren einen kleinen Dachboden von ca. 6,0m² in unserem Haus nutzen kann, den mir Dankender weise unser Vermieter zu Verfügung gestellt hat!

Der Dachboden hat den Vorteil, das da den ganzen Tag die Sonne drauf scheint und der sich schön aufheizt, man kann sagen die gleiche Temperatur wie draußen und da keiner irgend wie Staub aufwirbelt, habe natürlich vorher alles mit Folie abgedeckt und abgehangen wegen dem Sprühnebel, Lackiert habe ich das Modell mit der Sprüh Farbe Genius-Pro aus dem Toom Baumarkt, die Farben vertragen sich hervorragend mit dem Kunststoff.

Habe auch schon ein wenig mit der Detail Lackierung angefangen, es geht halt so wie es die Zeit zulässt langsam voran, fertig sind schon die Felgen, der Kühlergrill, der Motor und das Armaturenbrett!

Aber jetzt lasse ich die Bilder mal auf Euch wirken!


















Von der Ballastbrücke habe ich noch keine Bilder gemacht, weil ich sie vorher gerade noch von unten in Rot Lackiert hatte!
An der Kabine muß ich noch das Dach und den Streifen in Weiß Lackieren!

Das nächste Update gibt es dann, wenn der TITAN wieder auf seinen Rädern steht, dann wird man auch schon mehr sehen können!

Das war es dann erst einmal von mir aus und hoffe es gefällt Euch bis jetzt!

Viele Grüsse, Euer Maik

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

08.06.2010 21:27
#68 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik

verfolge Deinen Titan ja schon lange. Die ersten Bilder in Farbe sehen schon vielversprechend aus. Freue mich schon rießig auf die nächsten Bilder da ich sowieso großer Fan von SCHÜTZ Fahrzeugen bin .

Gruß Thomas

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

09.06.2010 13:36
#69 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik ,

der hat ja ohne Farbe schon sensationell ausgesehen .

In lackiertem Zustand ist dieses Modell nur noch schwer zu toppen.
Allererst Sahne und meinen riesen .

Freu mich schon auf weitere Bilder.

Gruß
Peter

XXL Offline




Beiträge: 2.251

09.06.2010 19:04
#70 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik !

Die Lackierung sieht (trotz Spraydosenlack) schon sehr gut aus, meine Versuche mit Spraydosenlack
gingen früher immer in die Hose und ich habe irgendwann auf Airbrush umgestellt.
Die Sitze bekommen aber noch einen anderen Farbton? Das Originaldesign ist rot-braun mit schwarzen Karos

Viele Grüße

Jochen

Angefügte Bilder:
img489.jpg   img490.jpg  
S.Oliver Offline




Beiträge: 4.503

09.06.2010 20:26
#71 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Ich hoffe auch, dass beim Sprayen mit der Dose nichts schief geht. Wäre schade drum.

@ Jochen: Gab es damals nur diese eine Farbe bei den Sitzen? Das harmoniert irgendwie gar nicht mit der Außenfarbe.
Die Außenfarbe ist ja auch im Innern der Kabine an den Türrändern noch zu sehen.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

10.06.2010 18:08
#72 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Zusammen

Ich Danke Euch für das Lob und das es Euch schon bis hier hin gefällt!

Zu Jochen:
Ich Lackiere normaler weise auch mit Airbrush, aber ich bekomme auch eine Lackierung aus der sehr gut hin, habe vorher an einigen Teilen die nicht von dem Modell waren Lack Tests gemacht auch auf Plystyrol ob der Lack sich mit dem Kunststoff auch verträgt, den da hatte ich schon mal eine nicht so schöne Erfahrung!
Die Sitze werden genauso wie die Liegen schon sind!

Zu Oliver:
Die Lackierung mit/ aus der Dose ist abgeschlossen und ich kann Dich beruhigen es ist alles gut gegangen!

Bis dann und viele Grüsse Maik

XXL Offline




Beiträge: 2.251

11.06.2010 18:47
#73 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo !

Zu den Sitzen habe ich noch folgende Bilder gefunden, es gab (scheinbar nur für das kurze Fahrerhaus)
auch rot-braune Sitze ohne Karos. Später (irgendwann in den 80er Jahren) wurde dann auf das bekannte braune Karomuster
umgestellt, das bis zur Einführung des SK blieb...

Viele Grüße

Jochen

Angefügte Bilder:
img491.jpg   img492.jpg  
MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.976

13.06.2010 17:34
#74 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik
Schön, daß Du schon mit der Lackierung anfangen konntest. Das Abkleben hat auch recht gut geklappt. Hauptsache es gibt keine Probleme mit dem Dosenlack. Ich werde das nicht mehr versuchen, hatte keine guten Erfahrungen damit gemacht. An den Sitzen musst Du noch etwas nacharbeiten an den Rändern. Sonst steht Deinem TITAN die blau-weisse Schützfarbe recht gut. Auch die Stoßstange auch sehr sauber geworden. Bin schon auf weiteres gespannt!
Das wird ein prima Modell für Deine Vitrine!

Gruß
Helmut

Actros4860 Offline




Beiträge: 663

15.06.2010 09:50
#75 RE: Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN antworten

Hallo Maik,

sieht schon recht vielversprechend aus !

Wie machst du das mit den Decals ? Scalierst du die Preiser-Decals hoch auf 1:24 ?

Gruss aus der Südpfalz,
Andreas

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mercedes-Benz Actros 4160AS TITAN ALATAS BIG LIFT
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von XXL
3 09.06.2018 16:36
von Rehlein • Zugriffe: 5398
Mercedes-Benz Actros 4160AS TITAN ALATAS BIG LIFT
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von XXL
70 21.05.2018 19:32
von XXL • Zugriffe: 68579
MERCEDES BENZ LA 2624/52 in Libyen
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Reserverad
16 27.02.2015 22:39
von twentiefourtrucker • Zugriffe: 3234
Mercedes-Benz 2632 LAPK bzw. Henschel F 263 AK (Langzeitprojekt)
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von mika74
34 17.08.2014 18:38
von XXL • Zugriffe: 11383
15. Titelbild von MAIK Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN - eingestellt vom 08.10.2010 - 31.10.2010
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 08.10.2010 15:17
von S.Oliver • Zugriffe: 402
Mercedes-Benz SK 2544 6x2 mit Wechselbrücke
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von KAWIT
9 25.03.2010 23:34
von KAWIT • Zugriffe: 6091
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor