Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 2.939 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Oldtimer Lkw`s
MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.976

11.06.2009 14:00
Kippertreffen; Die Bau-Bullen im Einsatz antworten

Hallo Forumsfreunde

Als ich die Galerie-Bilder meines Magirus- Frontlenkers aufnahm, hatte ich auch dessen Fabrikats-Verwandte dabei.
Also habe ich von der ganzen Baubullen Gemeinde mal Einsatz-Aufnahmen gemacht.
Vielleicht gefallen Eu die einen oder anderen Schnappschüse, auch wenn mein Frontlenker hier in dieser Galerie nicht so
populär war.
Es kann auch sein,daß sich das Eine oder Andere Bild aus den Galeriebildern des 310D26 wiederholt. Dafür bitte ich um Entschuldigung. Dafür ist es eine ganze Menge an Bilder, die ich nachfolgend komentarlos zeige:
Viel Spaß bein Betrachten...!













































































































So, liebe Betrachter..
Der letzte Baubulle verlässt die Baustelle.
Ich hoffe, es haben die Bilder nicht zu sehr gelangweilt.
Ihr wisst auch, daß die Anfertigung der Bilder und das Verfassen der Beiträge immer mit sehr viel Arbeit und Zeit verbunden ist.
Wenn diese Arbeit nicht ganz resonanzlos war ist dies auch für mich ein Ansporn weiterhin solche Bilder zu zeigen.

Grüße von
Helmut

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.506

11.06.2009 14:05
#2 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten
Da hast Du wirklich eine schöne Flotte zusammen gestellt. Und der nächste steht ja schon in den Startlöchern. Wenn das in dem Tempo weitergeht, wirst du wohl mal etwas Sand nachordern müssen. Langsam wird´s eng auf dem Hügel.....

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

KAWIT Offline




Beiträge: 2.254

11.06.2009 15:49
#3 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten

Wow, Helmut,

das ist ja ein Treffen!
Mich begeistert die Zusammenkunft der Bullen in freier Natur.
Da kommen die so richtig zur Geltung.
Und nun mach bitte die gleichen Bilder noch einmal im Herbst, wenn der Sandhaufen aufgeweicht ist. Dann hast Du eine Verschmutzung der Baubullen für null bekommen.

Im Übrigen:
Danke , dass Du Dir die Mühemachst alle 4 Modelle in Freie zu schleppen. Das ist eingewaltiger Aufwand, denn Du mußt die Modelle ja so verpacken,als wenn Du zu einer Ausstellung fährst. Und das Ganze nur, um uns ein paar schöne Bilder in freier Natur im natürlichen Umfeld (Kiesgrube) zu spendieren. Hut ab für den Aufwand.


Viele Grüße und noch einen schönen Feiertag,

Karsten

XXL Offline




Beiträge: 2.252

11.06.2009 17:42
#4 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten

Hallo Helmut !

Da muß ich dich enttäuschen... die Bilder langweilen mich NICHT
Immer wieder schön anzusehen, deine Kipperflotte
Bin schon auf weitere Unikate von dir gespannt...

Viele Grüße Jochen

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

11.06.2009 18:07
#5 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten

Hallo Helmut
Ich kann mich auch nur den Anderen anschliessen, mir gefällt Dein Ausritt mit Deinen Magirus Fahrzeugen auch sehr gut!
wuste gar nicht das Du auch ein Sattelzug gebaut hast, alle Modelle sind Spitzen klasse!


Grüsse Maik

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.506

11.06.2009 22:27
#6 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten
Nachdem, was Helmut an Decals gedruckt haben will, wird das der reinste Ameisenhaufen werden

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.976

12.06.2009 14:29
#7 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten

Hallo Forumsfreunde ( Ihr seid Echte!!)

Ich danke Euch für Eure Komentare zu meinen Bildern. Das ermutig mich, weiter diesen Aufwand zu betreiben!

@ Karsten

Mit der "Schlammschlacht im Herbst " muß ich Dich endtäuschen.

Diesen Sandhaufen habe ich gleich nach dem Aufschütten mit einer schwarzen ,etwas dickeren Plane abgedeckt. Sonst wären hier schon zentimeterdicke Schichten von Fichten und Kiefernnadeln aufgehäuft und mit Brennesseln im Sommer überzogen. Somit konnte ich selbst bei Frost den Blauen Hauber-Magirus ablichten, da kein Wasser eindringen und gefrieren konnte.
Solange diese Plane dicht bleibt, ist es nur ein minimaler Aufwand , diesen Haufen zu einem Fotoshooting vorzubereiten.
Allerdings waren beim letzten Date tausende von Statisten vor Ort, die ich nicht bestellt hatte. Es hat mich daher schon wirklich sehr gewundert, daß niemand davon auf dem Bild war.......JA!!!

@ S. Oliver
Genau, ein AMEISENHAUFEN in Natura!
Diese emsigen Krabbler hatten sich unter der Plane ein gemütliches Nest gebaut. Da musste ich mal ""sanft"" mit der Schaufel ran um diese Haufenbewohner etwas -umzusiedeln-
Im übrigen nehme ich aus ""Erfahrung"" immer meinen Notfallkoffer zu den Fotoshootings mit. Nichts blöderes, als wenn man ein Modell so richtig schön in Szene bringt und dann fällt ein Spiegel oder ein Nebelscheinwerfer ab(oder sonst noch was)!!
Ich will Dich ja nicht ständig belästigen, daher habe ich schon mal gerne etwas Vorrat im Hause. Kann aber sein, daß bald noch ein Deutz 8-Zylinder kommt??? Dannbraucht man wieder andere Typenschilder...

Hauptsache, Du konntest auch die etwas schlechten "Meiller-Abziehbilder" in Decals drucken, denn die sind von solch schlechter Qualität, daß sie ständig aufstehen und abfallen!.. Leider sehr diletantisch gefertigt...

Vielen herzlichen Dank für Deine Mühe mit den Decals
und:

@ Karsten
Danke für Deine SUPER Gußteile .
Wenn Wir so weiter machen, können Wir bald einen Bausatz anbeiten...


Grüße von

Helmut


Saurier Offline




Beiträge: 1.520

12.06.2009 16:52
#8 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten


Hallo Helmut

Nicht schlecht deine Magirus Flotte auf dem Privaten Sandhaufen, hast du den extra für dich in den Wald kippen lassen??

Dann aber hoffentlich mit einem Magirus Kipper!!

Wenn ich jemals so eine Daf Kabine Ergatern kann, dann baue ich mir auch so einen Schönen Magirus Hauber.

Du steckst einem auch mit jedem Virus an Helmut.


Gruss

Thomas

KAWIT Offline




Beiträge: 2.254

12.06.2009 18:01
#9 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten

Hallo Thomas,

schau mal i die Bucht. Ich habe kürzlich einen kompletten DAF-Kipper für 27 Euro (+ Porto) auftreiben können.
Ich finde, dass das noch ein vertretbarer Preis. ist. Die Neuauflagen von Italeri sind ja einiges teurer.

Ich habe mir übrigen mal Gedanken gemacht, was mit die Formen kosten würden, wenn ich das Modell vervielfältigen würde. Das kämst Du selbst mit 35 Euro güntiger in der Bucht weg.


@ Helmut:

das mit dem Bausatz... schaun mer mal... grins

Gruß
Karsten

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.976

12.06.2009 20:17
#10 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten

Hallo Thomas

Den Sandhaufen habe ich selbst mit meinem Traktor und Kipperanhänger dort hingefahren. Da käme nicht mal der kleinste Magirus rein ! Nicht weit entfernt liegt der Sandlagerplatz meines früheren Chefs. Der hat mir auf Anfrage erlaubt, so viel Sand zu holen, wie ich brauche. Das waren dann mal vier Fuhren...

Würde mich freuen, wenn ich nicht der einzige bliebe, der einen Magirus-Hauber baut. Es macht wirklich Spaß, solche schönen Laster nachzubauen!(aber erst wird der Hydro-Drive TGA fertig)
Viel Spaß damit

Gruß
Helmut

Saurier Offline




Beiträge: 1.520

13.06.2009 15:05
#11 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten


Hallo ihr zwei

Ich weiss ich habe zu viele Ideen und zu wenig Zeit alles um zu setzen, daher wenn mir ein DAF über den weg läuft schlag ich zu aber nicht zu jedem Preis

Im ebay hat es vieles aber bis es nachher in der Schweiz ist wird es sau teuer, daher beginne ich schon gar nicht nach zu schauen was es gäbe.

Wer weiss ich warte auf einen Zufall, (auch das gibt es manchmal) das Vorbild habe ich schon ausgesucht muss nur noch Fotografieren gehen und Mass nehmen, aber alles zu seiner Zeit.

Ja Helmut du hast es gut einen Privaten Sandhügel extra für dich zu haben ist schon spitze, dann dürfen wir ja auf noch mehr tolle Bilder aus dem Walde hoffen.




Gruss

Thomas

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.506

13.06.2009 17:09
#12 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten

In Antwort auf:
Im ebay hat es vieles aber bis es nachher in der Schweiz ist wird es sau teuer, daher beginne ich schon gar nicht nach zu schauen was es gäbe.

Wenn ich dir irgendwas mitbringen soll nach Jabbeke, mußt du nur Bescheid sagen. Kann auch für dich bieten, mußt mir nur dein Limit sagen [wink]

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Gabi Offline




Beiträge: 1.034

14.06.2009 16:56
#13 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten

Hallo Helmut,

der Treffen ist ein super Idee. Diene Magirus sind sehr schöne, und de die Bilder auch!

Grüße
Gábor

Saurier Offline




Beiträge: 1.520

15.06.2009 13:45
#14 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten


Hallo Oliver


Danke für das Angebot, werde gerne mal auf dich zurückkommen wenn ich etwas sehe was ich unbedingt möchte.



Gruss

Thomas

Actros4860 Offline




Beiträge: 664

16.06.2009 21:10
#15 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten

Hallo Helmut,

was will man mehr .... Klasse-Modelle klasse in Szene gesetzt !

Gruss aus der Südpfalz,
Andreas

oliver ( gelöscht )
Beiträge:

24.06.2009 09:58
#16 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten

Hallo Helmut,

auch ich schließe mich allen anderen an..........
Das ist die Show der Bau-Bullen, wenn das mal die Leute von Iveco ( Neu-Ulm) sehen könnten ,die würden vor neid erblassen.
Absolute Spitzen Klasse was du schon an Modellen gebaut hast.

Hoffentlich folgen noch viele solcher Interessanten Modelle für die Nachwelt.

Oder hast du dir schon mal überlegt ein Museum zu eröffnen....??

Gruß Oliver

Robert F. Offline




Beiträge: 277

25.06.2009 22:56
#17 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten

Hallo Helmut,

spitzen Bullentreffen !!!
Meine Favoriten: der weisse Sattel und die grüne "Flachnase". Da ich auf diesem Fabrikat gelernt habe, schaue ich mir Deine Modelle immer wieder gerne an. Da kommen Erinnerungen hoch, so alle 100.000 km Kopfdichtung erneuern, alle 20.000 km sämtliche Öle wechseln, ......
Jetzt lernst Du noch, wie man eine dezente Verschmutzung anlegt oder einen gewissen Rostansatz macht, dann sind die Modelle von den Originalen nicht mehr zu unterscheiden.
Vielen Dank für die Bilder.

Gruß, Robert

Frichtle ( gelöscht )
Beiträge:

26.06.2009 17:52
#18 RE: Kippertreffen; DieBau- Bullen im Einsatz antworten

Hi Helmut,
ich habe Deine Bilder ein paar Bekannten und Freunde gezeigt,
da kam dann die Frage, wo heute noch so schöne Hauber fahren würden.

Mehr brauch ich wohl nicht dazu schreiben.

Weiter so Helmut und Deine Bildqualität ist auch schon viiieel besser geworden.

Gruß Achim

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kippertreffen Geilenkirchen 2018
Erstellt im Forum Reale Fahrzeug-Treffen von S.Oliver
8 12.04.2018 21:51
von Reserverad • Zugriffe: 5078
1. Kippertreffen Stettfeld/Main
Erstellt im Forum Reale Fahrzeug-Treffen von MagirusMAN
6 19.07.2015 21:19
von MagirusMAN • Zugriffe: 713
Kippertreffen Geilenkirchen 2015
Erstellt im Forum Reale Fahrzeug-Treffen von S.Oliver
7 14.04.2015 16:30
von mika74 • Zugriffe: 1135
Meine Einsatz Fahrzeuge
Erstellt im Forum Modelle in 1:87 von mika74
8 19.08.2014 11:02
von mika74 • Zugriffe: 3047
Kippertreffen Geilenkirchen 2014
Erstellt im Forum Reale Fahrzeug-Treffen von Martin
11 15.04.2014 10:00
von mika74 • Zugriffe: 1203
Historisches Baumaschinen- und Kippertreffen in Flörsheim
Erstellt im Forum Reale Fahrzeug-Treffen von S.Oliver
6 01.07.2009 14:35
von MagirusMAN • Zugriffe: 1217
?? NVG Kippertreffen Bottrop Kirchhellen 2008 11./12.10. ??
Erstellt im Forum Reale Fahrzeug-Treffen von S.Oliver
8 05.10.2009 21:15
von MagirusMAN • Zugriffe: 1956
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor