Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 94 Antworten
und wurde 13.523 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Oldtimer Lkw`s
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
oliver ( gelöscht )
Beiträge:

16.02.2009 07:24
#26 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo Jochen,

es geht ja richtig voran bei dir....

ich bin schon auf den Mischer gespannt...
hoffe die Zeichnung hilft dir weiter

mach weiter so TOP

Gruß Oliver

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.942

16.02.2009 14:41
#27 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo Jochen
Du machst ja gewaltige Baufortschritte!
Deine Lagerung der Hinterachsen und die Federgelenke sind absolut der Hammer. Alles Originalgetreu
Ich freue mich auch besonders darüber, wie Du mit dem Problem "Motor" umgehst.
Du sprichst mir damit aus der seele, denn ich finde es auch wirklich angebracht, zum Einen , dieses Modell nicht motorlos
zu bauen, zum Anderen reicht dabei auch ein--wie ich es nenne--"Kulissenmotor.
Was man nicht sieht, muß man nicht bis ins letzte Detail herausarbeiten, meine Meinung!
Da nicht wenige Modellbauer eine solche Kabine und auch eine des Haubers besitzen , wäre Karstens Vorschlag, diese abzugiesen sehr wünschenswert, denn weder unter dieses Fahrerhaus wird jemals einer schauen, noch wird man die Klappe des Haubers "zum öffnen" bauen. Abnehmer dafür wird es folglich auch geben...
Ich finde es Toll, daß Du Dich damit beschäftigst. Das kann Uns weiterbringen!!
Ich bin gespannt, was in Zeiskam auf deinem Tisch liegt
Gruß
Helmut

XXL Offline




Beiträge: 2.078

16.02.2009 14:55
#28 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo !

Ich werde den Motor nach Zeiskam mitbringen, wenn Karsten Zeit und Lust hat, kann
er ihn ja in Silikon schmeißen...!!

Viele Grüße Jochen

KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

17.02.2009 17:19
#29 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten
Hallo Jochen!

Ich habe beides, bzw, werde ich mir beides nehmen.
Als Vorbereitung werde ich noch das grüne Gold bestellen, denn das könnte sonst ausgehen.
Bitte baue den Motor aber nur soweit fertig, das er noch ohne starke Hinterschneidungen zu giessen ist. Die Form darf max. aus drei Teilen bestehen.
Die anderen Teile erhalten dann eine separate Form, wie auch schon bei Helmuts Motor exerziert...

Viele Grüße
Karsten
XXL Offline




Beiträge: 2.078

14.03.2009 10:53
#30 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo Laster-Fans!

Heute kommt mal wieder ein Update meines Mercedes LPB 2224.
Wie schon beschrieben, habe ich von dem Motor ein Urmodell gebaut
das bei der Modellbauausstellung in Zeiskam als Live-Demo von Karsten
und mir abgegossen werden sollte. Die Formen der Anbauteile habe ich aus Zeitgründen
schon vorab angefertigt. Die Motorform wurde auf altbewährte Weise von Karsten
(Nochmals vielen Dank dafür!!) und unter den Augen vieler interessierten
Zuschauern angefertigt:





Am nächsten Tag wurde die Serienproduktion, ebenfalls unter großen Interesse der
Zuschauer, gestartet. Hier das erste Exemplar:



Das Teil unten links ist das Luftansaugrohr für einen OM355, wie er im Hauber eingebaut war, das Teil daneben ist das Ansaugrohr für den LP:



Das Ganze im gesäuberten Zustand und mit montierten Anbauteilen:





Am hinteren Getriebedeckel habe ich noch den Anschluss für die zweite Gelenkwelle
ergänzt:



Der Motor probehalber im Fahrgestell.... passt!



Viele Grüße Jochen

oliver ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2009 14:54
#31 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo Jochen,

das sieht ja schon gut aus...

Der Karsten ist halt doch Fitt mit dem grünen Gold und dann Resin.

Tolle Sache

Gruß Oliver

KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

14.03.2009 21:29
#32 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo Jochen,

die Formbauerei und die O-Serie haben auch mir eine Riesenspaß bereitet. Hat ja allesim großen und ganzen hervorragend geklappt. Die Idee von Markus werde ich ziemlich bald auch in die Serie einfließen lassen und dann hier nochmals dokumentieren.

Deine Fotos helfen beim Zusammenbau ungemein. Mehr ist garnicht erforderlich.

Gruß
Karsten

XXL Offline




Beiträge: 2.078

11.04.2009 14:17
#33 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo !

Heute mal wieder ein paar neue Bilder. Ich habe an der Inneneinrichtung
weiter gebaut, das Armaturenbrett wurde aus Plastiksheet angefertigt, die
Sitze erhielten einen Rahmen aus Rundmaterial, außerdem habe ich aus
0,5mm Plastiksheet die Ablage auf dem Mitteltunnel nachgebaut. Die Türverkleidungen
entstanden ebenfalls aus Plastiksheet und wurden mit Griffen, Fensterkurbeln
und Aschenbecher komplettiert.





Das Ganze im lackierten Zustand, es fehlt noch das Lenkrad und der Schalthebel:



Als besonderen Gag habe ich ein batteriebetriebenes Kofferradio (für die
jüngeren Leser: das ist so etwas ähnliches wie ein MP3-Player) aus Plastiksheet geschnitzt, wie ich es
auf einem zeitgenössischen Vorbildfoto entdeckt habe und auf das Armaturenbrett gestellt:



Das Fahrerhaus wurde in Seifenwasser entfettet, grundiert und in Betongrau (was sonst?)
lackiert. Nach dem trocknen erhielt es den für diese Baureihe typischen Zierstreifen in Rot.
Der Kühlergrill wurde glänzend Schwarz lackiert, die Zierstreifen und der Stern wurden mit
Bare Metal Foil verchromt.





Das war´s für Heute...

Viele Grüße Jochen

Magirus-fan ( gelöscht )
Beiträge:

11.04.2009 14:47
#34 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten
Hallo Jochen,

wirklich ein toller Baubericht, den ich mit großem Interesse verfolge!

Die Kabine gefällt mir sehr gut in diesem Grau. Ich finde, mit dem roten Zierstreifen wirkt der Mercedes aber noch besser, als wenn er nur in grau gehalten wäre.
Auch der Innenraum macht was her, vor allem das Radio!


Gruß Philip
oliver ( gelöscht )
Beiträge:

11.04.2009 20:59
#35 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo Jochen,

sehr schön..viele Details..am besten finde ich der AschenbecherIch bin ja Raucher und die meisten Mischerfahrer auch

Die Farbe Grau am Fahrerhaus kommt gut, der Rote Streifen lockert das Gesammtbild.

Also Top weier so...

Gruß Oliver

Robert F. Offline




Beiträge: 236

12.04.2009 20:24
#36 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo Jochen,

ein geniales Teil wird das. Der Innenraum sieht spitze aus, perfekt gearbeitet. Krönung ist natürlich der "MP3-Player". Sehr gut. Auch die Lackierung ist top. Freue mich auf mehr !

Robert

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.246

12.04.2009 23:42
#37 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Das alte Kofferradio ist wirklich der letzte Schrei deiner tollen Innenraumarbeiten.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.942

12.04.2009 23:42
#38 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hi Jochen
Freut mich, wieder was von meinem "Lieblingsmodell" zu sehen!
Die Inneneinrichtung ist DIR wirklich toll gelungen
Hast Du da genaue Vorbildphotos?? Da könnte ich auch mal was gebrauchen!. Die sieht man fast nirgends mehr!
Der GAG mit dem Radio ist einfach ganz toll gelungen. Wirklich schöne Farbgebung für einen Mixer. Das betongrau war damals sehr verbreitet unter Baufahrzeugen. Gefällt mir besser, als die heutigen "Kriegsbemalungen"
Kurzum, der wird wirklich ein toller Hingucker!!!
Nun bin ich auf Chassis und dem Mischeraufbau gespannt! Welche Farbe hast Du für die Lackierung der Fahrerhauses eigentlich verwendet? Revell? oder Ral???

Bin schon auf Dein nächstes Update gespannt!!!

Grüße von
Helmut

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.246

12.04.2009 23:44
#39 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten
In Antwort auf:
Welche Farbe hast Du für die Lackierung der Fahrerhauses eigentlich verwendet? Revell? oder Ral???

Helmut, das fragst Du noch? MB xyz bestimmt

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

XXL Offline




Beiträge: 2.078

13.04.2009 13:40
#40 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo !

Oliver hat es schon richtig vermutet, das Betongrau ist ein RAL-Farbton (RAL7023)
bzw. MB 7704, wo ich die her habe, verrate ich nicht
Das Fahrgestell wird im damals typischen Rahmenrot MB3630 lackiert, da
fehlen aber noch ein paar Teile, bevor ich es lackieren kann.
Die Betonmischertrommel ist zur Zeit beim abgiessen, ich hoffe, ich kann
bald das Ergebniss präsentieren...!

Viele Grüße Jochen

XXL Offline




Beiträge: 2.078

30.05.2009 19:57
#41 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo Laster-Fans!

Es hat zwar etwas lange gedauert, aber heute gibt es endlich ein paar
neue Bilder. Das Fahrgestell wurde mit Lenkung, Bremsen und
Auspuff komplettiert:





Danach wurde das Ganze in warmen Seifenwasser gereinigt und enfettet, anschließend
Grau grundiert und im typischen Rahmenrot lackiert. Die Räder erhielten ebenfalls
eine graue Grundierung, danach wurden die Reifen seidenmatt Schwarz lackiert, die
Felgen abgeklebt und ebenfalls Rot lackiert. Die Laufflächen wurden mit Mattgrau
trockengepinselt, später werden die Räder mit Künstlerkreide noch verschmutzt.
Der Motor ging ebenfalls Baden und wurde danach im typischen Motorengrün lackiert:









Das Fahrgestell ist also so gut wie fertig, nun geht es mit dem Betonmischeraufbau
weiter, die Trommel und einige Anbauteile sind mittlerweile vom abgiessen zurück
hier die zweiteilige Trommel, der hintere Laufring, die vordere Trommellagerung
und der Hydraulikantrieb, sowie das Mannloch:



Das Ganze mal probehalber zusammengesteckt



Nun geht es mit dem Bau des Aufbaus weiter, hierzu bald wieder neue Bilder...

Bis Bald

Jochen

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.246

30.05.2009 21:26
#42 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Das Chassis sieht jetzt schon richtig schnieke aus.
Deine Trommel ist heute angekommen. Sehr schön gemacht, da muß man nur aufpassen, das man die Schweißnähte nicht wegschleift. Wo hast du die abgießen lassen, bei MEK?

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Gabi Offline




Beiträge: 985

30.05.2009 22:00
#43 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo Jochen,

WOW, super Bau! Schöne Details, der Rahmen ist super!
Sehr sehr schön, weiter so!

Grüße
Gábor

Saurier Offline




Beiträge: 1.424

01.06.2009 18:00
#44 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten


Hallo Jochen

Das sieht aber schon genial aus, reizt mich gerade an meinem Projekt zu beginnen aber zuerst will ich noch eine Alte Baustelle beenden, und dann ......

Diese Chassis Farbe bekommt man schon bei einer Mercedes Vertretung ??

muss da mal vorbei und Fragen gehen.


Gruss

Thomas

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.942

01.06.2009 22:10
#45 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo Jochen

Es freut mich sehr, auch wieder was von DEINER Baustelle zu sehen und zu lesen.

Bei mir sind die Teile auch alle heil angekommen und ich bin mit der Qualität SEHR!!!! zufrieden

Deim Mischer hat ja schon enorme Fortschritte gemacht. Fahrerhaus lackiert und nun auch das Chassis kompletiert und lackiert. Da bin ich mal auf das Mischergestell und die Anbauteile gespannt. Ein wirklich einmaliges und tolles Modell aus Deiner Schmiede, von der man ja sowas gewohnt ist.
Ganz interessant find ich übrigens auch den Kardanantrieb zur zweiten Hinterachse. Ich wusste bisher nicht, daß es da keinen Durchtrieb von der ersten zur zweiten gab, sondern , daß diese mittels separatem Antrieb vom Getriebeblock versorgt wurde. Immer wieder was neues zu sehen und zu lernen. Das macht alles so interessant am Hobby
Ich bin schon sehr gespannt, wie es weiter geht und bedanke mich nochmals sehr herzlich für die tolle CD und die prima Gußteile. Wenn Karsten wieder vom Urlaub zurück ist, bekommt er mein Paket mit neuen Aufträgen. Darunter auch die Klarsichtteile für Dein Rücklicht . Dann kann Dein Mischer vollendet werden.
Ich votiere hiermit schon mal fürs Titelbild von Deinem Mischer

Grüße von

Helmut

XXL Offline




Beiträge: 2.078

02.06.2009 08:43
#46 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo !

@ Oliver: Ja, da war MEK am Werk...
@ Thomas : Wenn du eine Trommel möchtest, ich habe noch welche übrig...
Der Chassis-Farbton heißt "MB 3630", ich würde mal beim Mercedes
Nutzfahrzeug-Händler oder bei einem Autolackierer fragen.
@ Helmut : Freut mich, das alles gut angekommen ist und dir gefällt.
Mit dem Hinterachsantrieb hast du Recht, es war eine sehr aufwändige
Konstruktion, die erst ein paar Jahre später beim NG in eine Durchtriebsachse
geändert wurde.
Das mit dem Titelbild würde mich freuen, aber noch ist es ja nicht so weit

Viele Grüße Jochen

Saurier Offline




Beiträge: 1.424

02.06.2009 16:36
#47 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten


Hallo Jochen

Danke für das Angebot, aber meiner wird ein stink normaler Planen Zug da brauche ich die Trommel nicht Danke.

Aber der Motor wenn da vielleicht noch einer Überzählig wäre? sonst baue ich halt New Konzept.

Bei dir kommt der Motor sehr gut rüber Klasse Chassis.



Gruss

Thomas

KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

06.06.2009 23:15
#48 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo Jochen,

Motor und Chassis lackiert sehen sehr gut aus.
Die MB-Farbe ist vermutlich 2-K-Lack? Wenn ja, wie (womit) grundierst Du und wie verdünnst Du den Lack?
Spendierst Du dem Chassis auch nooh Leitungen?

Den Mischer durfte ich ja schon in Empfang nehmen und habe Dir ja schon neulich mein Lob dafür ausgesprochen.
Der nächste Step mit dem Trommelunterbau wird nicht ganz ohne, das weiß ich noch von meinem eingestellten Modell.
Ich drücke Dir dafür die Daumen!

Gruß
Karsten

XXL Offline




Beiträge: 2.078

26.07.2009 13:49
#49 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten

Hallo Laster-Fans!

Heute gibt es mal wieder ein paar neue Bilder von meinem Betonmischer.
@ Karsten : Das ist 2K-Lack mit Revell-Grau grundiert, funktioniert prima.
Leitungen im Rahmen werde ich keine verlegen, da man zum Schluss nicht
viel davon sieht...

Als erstes habe ich zwei Urmodelle für die vordere Trommellagerung angefertigt,
es war mal wieder einiges Tüfteln nötig, bis die Teile passten .
Die hinteren Trommellaufrollen, den Ölkühler und die zweiteilige Wasserpumpe
habe ich ebenfalls angefertigt, das Ganze wurde in Silikon abgegossen.



Für den vorderen und hinteren Lagerbock wurden 1mm Plastikplatten zugeschnitten
und verklebt. Der Grundrahmen besteht im Original aus U-Profil, ich habe ihn
aus Stabilitätsgründen aus 3x4mm Evergreen-Rechteckprofil angefertigt.
Das ganze mal Probehalber auf das Fahrgestell gesetzt:



Der vordere Lagerbock wird noch mit U-förmigen Bügeln am Grundrahmen befestigt.
Nun kann die Trommel mal ihren zukünftigen Platz einnehmen:





Das wär´s mal wieder für Heute....Fortsetzung folgt....

Viele Grüße Jochen

Saurier Offline




Beiträge: 1.424

27.07.2009 16:13
#50 RE: Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer antworten


Hallo Jochen


Genial dein Aufbau sieht super aus, und alles abgegossen, hast du noch mehrere solcher Modelle im Sinn?

wahr doch einiges an Aufwand.



Gruss

Thomas

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mercedes-Benz Actros 4163 SLT - GERTZEN TRANSPORTE
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von M.Sille
4 16.11.2017 12:20
von M.Sille • Zugriffe: 440
Mercedes-Benz 2636A Kirsten KDS 20 K Feuerwehrkran
Erstellt im Forum Sonder-und Einsatzfahrzeuge von XXL
109 09.10.2017 10:06
von mika74 • Zugriffe: 11973
70. Titelbild von Gerhard - Mercedes Benz LA in Libyen - eingestellt 01.05.15 bis 01.06.15
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 01.05.2015 11:21
von S.Oliver • Zugriffe: 761
MERCEDES BENZ LA 2624/52 in Libyen
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Reserverad
16 27.02.2015 22:39
von twentiefourtrucker • Zugriffe: 2732
Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von XXL
17 23.04.2013 19:06
von S.Oliver • Zugriffe: 1608
16. Titelbild von Jochen Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer - eingestellt von 01.11.2010 - 30.11.2010
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 31.10.2010 17:32
von S.Oliver • Zugriffe: 598
Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von mika74
124 01.06.2013 23:10
von Mart • Zugriffe: 26132
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor