Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 2.678 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Sonder- und Einsatzfahrzeuge
Haddi Offline




Beiträge: 309

01.02.2010 14:21
MB 1222; Trocken-Tanklöschfahrzeug der BF Frankfurt a.M. antworten

Hallo zusammen

Hier stelle ich Euch nun mein zuletzt fertiggestelltes Modell in 1:24 vor.

Es handelt sich um ein Trocken-Tanklöschfahrzeug (in Frankfurt TROWA genannt) von meiner alten Wache; der Feuerwache 3 der Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main.
Aufgebaut war das Fahrzeug auf einem MB 1222, der Aufbauhersteller war die österreichische Firma Rosenbauer.
Das Fahrzeug wurde in den 80`er Jahren in Dienst gestellt, hatte aber 1995 einen schweren Unfall im Frankfurter Theatertunnel und musste mit Totalschaden außer Dienst gestellt werden.
Gut daß ich an dem Tag frei hatte.....

Hier mal das Original...:



Basis für das Modell ist das LF 16 von Revell.
Bei der Kabine musste hier das mittlere Fenster beidseitig verschlossen werden. Bei dem Kühlergrill habe ich die entsprechenden Stellen durchbrochen. Der Geräteaufbau wurde nach Zeichnung dem Rosenbauer-Aufbau angepasst.
Vielleicht kennt jemand von Euch den Bausatz von Revell; dort sind ja die Rolladen auf der rechten Seite zu öffnen. Der Gedanke kam mir während des Baus auch, nämlich die rechte Seite offen zu gestalten.
Dadurch mussten natürlich auch sämtliche Gerätschaften selber gebaut bzw. einige wenige von Revell modifiziert werden, weil es hier so gut wie nichts an Fertigteilen gibt.

Hier mussten auch wieder viele Teile selbst gebaut werden, weil die von Revell zum Teil nicht zu gebrauchen waren; dieses waren u.a. die Außenspiegel und die Leitern.
Der Schaum-Wasser-Werfer auf dem Dach ist voll beweglich; wie das Original. Man kann ihn zur Wasserabgabe und zur Schaumabgabe darstellen, ihn auf der Lafette zum Boden-Einsatz anbringen und ihn auf dem Aufbaudach positionieren (so wie er auch in Fahrstellung montiert ist). Er besteht aus Messing- und Alurohren, aus Messingdraht und aus Kunsstoffprofilen. Sämtliches Riffelblech vom Fahrzeug ist wieder die 0,5mm PS-Platte.
Die Blaulichter und die Schäkel stammen vom "Modellbau-Kaufhaus". Das Elektrohorn auf dem Kabinendach ist ein Eigenbau. Die Leitern sind wieder ein Eigenbau aus Holz.
Die Geräte alle einzeln vorzustellen, würde den Rahmen hier aber wohl sprengen. Wenn daran Interesse besteht, mache ich aber gerne an anderer Stelle einen eigenen Bericht dafür auf. Vielleicht ein thread "Gerätschaften und Ausrüstung für Feuerwehrfahrzeuge" oder so ähnlich? Vielleicht habt Ihr ja eine Meinung dazu.....

So, nun aber die Bilder. Viel Spaß beim Betrachten.....



































Das war es nun auch schon wieder......

Viele Grüße an Euch alle, Haddi

XXL Offline




Beiträge: 2.059

01.02.2010 16:52
#2 RE: MB 1222; Trocken-Tanklöschfahrzeug der BF Frankfurt a.M. antworten

Hallo Haddi !!

Auch der 1222 ist perfekt umgesetzt
Feuerwehrumbauten dieser Qualität sind recht selten zu sehen !
Bin schon gespannt auf mehr...

Viele Grüße
Jochen

SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

05.02.2010 14:12
#3 RE: MB 1222; Trocken-Tanklöschfahrzeug der BF Frankfurt a.M. antworten

Hallo Haddi.
Da ich ja schon im WMF nichts zu Deinem NG geschrieben habe, werde ich es hier nachholen. Der ist Dir genial gelungen, vor allem die Ausrüstung.
Auch die Lackierung ist echt lecker. Also, Du siehst, deine Modelle gefallen mir richtig gut. Auch wenn ich nie was dazu geschrieben habe(Also bin ich mitschuldig, dass Du etwas gefrustet warst).

Weiter so, auf zu neuen Taten.

Beste Grüße

Sascha

Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

05.02.2010 16:46
#4 RE: MB 1222; Trocken-Tanklöschfahrzeug der BF Frankfurt a.M. antworten

Hallo Haddi ,

auch das ist ein super Modell von dir .
Sehr sauber gebaut und lackiert, auch da gibts nichts zu meckern.
Mir gefällt vor allem die ganzen Ausrüstung die du hier rein gepackt hast.

Mal nee blöde Frage, für welche Einsätze wird den so ein Fahrzeug hauptsächlich eingesetzt ???

Gruß
Peter

Haddi Offline




Beiträge: 309

05.02.2010 18:56
#5 RE: MB 1222; Trocken-Tanklöschfahrzeug der BF Frankfurt a.M. antworten

Moin zusammen

Freut mich sehr, daß Euch auch dieses Modell gefällt, vielen Dank....

@ Jochen:
"mehr" kommt in den nächsten Tagen....

@ Sascha:
Da Du Dich hier öffentlich schuldig bekannt hast, werde ich Dir natürlich verzeihen....

@ Peter:
Das ist doch keine blöde Frage.

Der Aufgabenbereich ist von Feuerwehr zu Feuerwehr verschieden. Ich beziehe es jetzt mal auf Frankfurt:
Das Fahrzeug wird (bzw. wurde) im Zugverband oder als eigenständige Einheit eingesetzt.
Im Zugverband (damals mit Drehleiter und Hilfeleistungslöschfahrzeug) dient es als Zubringerfahrzeug für Personal, Material und Sonderlöschmitteln (Schaum, Pulver und bis 1993 Halon).
Als eigenständiges Fahrzeug wird es hauptsächlich für kleinere Brandeinsätze (PKW, Müllcontainer usw.) und kleinere technische Hilfeleistungen (Wasserrohrbrüche, verschlossene Türen, umgestürzter Baum, Öl auf Straße, Person im Aufzug usw.) eingesetzt.
Zu den technischen Hilfeleistungen wird es aber nur alarmiert, wenn in dem Moment kein Hilfeleistungslöschfahrzeug zur Verfügung steht (wenn dieses einen anderen Einsatz oder das nächste einer anderen Wache eine zu lange Anfahrt hat).
Dann dient es noch als Ergänzung an Einsatzstellen mit unzureichender Wasserversorgung oder bei Einsätzen, wo Löschmittel gebraucht werden, die auf anderen Fahrzeugen nicht oder in geringeren Mengen vorhanden sind. Dieses wurde damals (und erst recht heute) allerdings schon mehr und mehr durch Großtanklöschfahrzeuge bzw. Wechselladerfahrzeuge mit den entsprechenden Aufbauten übernommen. Deswegen ist dieser Fahrzeugtyp heutzutage auch wesentlich seltener anzutreffen als in den 70`er, 80`er oder 90`er Jahren.

Viele Grüße an Euch, Haddi

mika74 Offline




Beiträge: 1.334

05.02.2010 19:39
#6 RE: MB 1222; Trocken-Tanklöschfahrzeug der BF Frankfurt a.M. antworten

Hallo Haddi

Dein TroTLF gefällt mir genauso wie Dein SW2000 sehr gut gelungen, habe den Baubericht davon in dem anderen Forum auch verfolgt, aber genauso wie Sascha nichts dazu geschrieben!
Ich interessiere mich auch für die Feuerwehr Frankfurt vor allem die alten Fahrzeuge, die haben und hatten immer einen beachtlichen Fuhrpark!

Die hatten ja auch diese drei Achsigen GTLF10 von Mercedes Benz NG (?) und auch IVECO T-Serie, das währen auch Fahrzeuge die man im Modell bauen könnte, da werde ich mal in meinen Feuerwehr Magazinen nachschauen, da war mal ein zwei Teiliger Bericht über die Feuerwehr Frankfurt.

Hier mal einen Link zu dem Fuhrpark der Feuerwehr von der Stadt wo ich wohne und Lebe:
http://www.feuerwehr-marl.de/fahrzeugubersicht.html
Da werden ein paar Fahrzeuge dieses Jahr aus gesondert und ein paar Fahrzeug aus der Hauptwache werden auf Freiwillige Löschzüge um gesetzt um Platz für die neuen zu machen, es kommen dieses Jahr ein neues HLF 20/16 ein WLF und eine DL sowie drei
Abroll-Behälter.

Freue mich schon auf weitere Modelle von Dir und es währe echt super wenn Du es nach Zeiskam schaffen würdest, damit man sich mal kennen lernen kann!

Grüsse Maik

Haddi Offline




Beiträge: 309

05.02.2010 20:25
#7 RE: MB 1222; Trocken-Tanklöschfahrzeug der BF Frankfurt a.M. antworten

Hallo Maik

Vielen Dank.....[smile]

ja, die Frankfurter Fahrzeuge waren schon was besonderes. Heute ist das ja leider nicht mehr so. Deswegen bin ich auch ziemlich froh, daß ich mit vielen von den alten Fahrzeugen noch selbst arbeiten konnte; die Interessantesten hab ich ja noch live miterlebt..... Liegt wahrscheinlich auch daran, das ich eher ein Fan der 70`er und 80`er Jahre bin....[smile]
Die beiden GTLF 10 sind eigentlich (zumindest für uns...) nicht soooo schwer zu bauen. Die entsprechenden Grundmodelle hab ich schon hier liegen; ich war bisher nur leider zu faul um die Herstellerfirmen (Rosenbauer und Magirus) nach Zeichnungen zu fragen......
Ich weiß nicht ob Du diese Bücher schon kennst...:

BILD

Da ist alles, aber auch wirklich alles drin, was es an Fahrzeugen in Frankfurt gibt bzw. gegeben hat. Von den Anfängen bis ca. Ende der 90`er Jahre.
Leider sind sie im normalen Handel nicht mehr erhältlich, aber mit etwas Glück bekommt man sie noch bei ebay (dort entsprechend teuer) oder z.B. gebraucht bei Amazon für vernünftige Preise.

Ich schätze mal, daß ich am Wochenende oder Anfang nächster Woche meine beiden aktuellen Baustellen hier reinsetze...

Viele Grüße, Haddi

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

07.02.2010 15:41
#8 RE: MB 1222; Trocken-Tanklöschfahrzeug der BF Frankfurt a.M. antworten

Hallo Haddi ,

danke für die ausführliche Erklärung, ist echt interessant.
Bei unseren freiwilligen Feuerwehren hab ich so ein Fahrzeug noch nie gesehen,
von daher ist das schon ein Exote.

Gruß
Peter

Haddi Offline




Beiträge: 309

08.02.2010 14:49
#9 RE: MB 1222; Trocken-Tanklöschfahrzeug der BF Frankfurt a.M. antworten

Moin Peter

Kein Problem, gern geschehen...

Viele Grüße Haddi

KAWIT Offline




Beiträge: 2.083

13.02.2010 04:39
#10 RE: MB 1222; Trocken-Tanklöschfahrzeug der BF Frankfurt a.M. antworten

Hallo Haddi,

Dein TROTtel-LF (habe ich mal von einem THW-Freund gelernt [wink]) ist eine Augenweide!

Es ist schon Glücksgriff, dass Du als Modellbauer auf Deine Erfahrungen aus Deiner aktiven Zeit zurückgreifen kannst. Mich fasziniert neben dem Hessen-Farbschema auch das sehr spezielle und innovative Equipment besonders der 70er und 80er Jahre (Achilles-Ära)

Neben dem eigentlichen Fahrzeug ist das von Dir gebaute Equipment aber der Hammer.

Zitat
Vielleicht ein thread "Gerätschaften und Ausrüstung für Feuerwehrfahrzeuge" oder so ähnlich? Vielleicht habt Ihr ja eine Meinung dazu.....



JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!! OK, ich kann jetzt nur für mich sprechen, aber da ich ja auch eine Schwäche für rote Fahrzeuge habe, ist die Antwort für mich klar. Please do it.

Ich bin schon gespannt, was Du uns als Nächstes aus Deiner Werkstatt kredänzt.

Viele Grüße,
Karsten

Haddi Offline




Beiträge: 309

13.02.2010 17:07
#11 RE: MB 1222; Trocken-Tanklöschfahrzeug der BF Frankfurt a.M. antworten

Hi Karsten

Auch hier ein dickes DANKESCHÖN.....

Ja, das ist bzw. war wirklich ein Glücksfall. Ich war genau zu dem Zeitpunkt da, wo die ganzen alten Fahrzeuge der 70`er und 80`er ausgemustert wurden und viele interessante neue Fahrzeuge kamen.......
Hätte ich doch damals mehr fotografiert.......

Ok, dann werde ich demnächst mal einen Bericht über die Ausrüstungsgegenstände meiner beiden roten Fahrzeuge eröffnen...

Viele Grüße, Haddi

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

13.02.2010 21:26
#12 RE: MB 1222; Trocken-Tanklöschfahrzeug der BF Frankfurt a.M. antworten

Hallo Haddi


Zu dem Benz muss ich dir natürlich auch Gratulieren, einfach Perfekt, mit der auslege Ordnung alleine hast du dir schon einen Preis verdient,
bis das alles wieder eingeräumt ist !!

Ich sagte es schon immer in Sachen Feuerwehr Modelle macht dir so schnell keiner etwas vor. Nicht mal der mit dem Gelben Scania ganz Oben


Bin schon auf den Dackel gespannt wie der Fertig ausschaut.


Gruss

Thomas

Haddi Offline




Beiträge: 309

18.02.2010 15:36
#13 RE: MB 1222; Trocken-Tanklöschfahrzeug der BF Frankfurt a.M. antworten

Hallo Thomas

Vielen Dank.....

Aber nun untertreib mal nicht; gerade der Gelbe da oben macht mir was vor. Wo ich den zum ersten Mal gesehen habe hat sich mein Unterkiefer ausgehakt.....
Der ist wirklich klasse, da bist Du mir (noch.... ) um einige Längen voraus......

Viele Grüße Haddi

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
MAN TGX 6x2/4 mit Kippkontainer
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von gullidriver
2 21.11.2016 19:50
von gullidriver • Zugriffe: 796
1955 Ford F-800 Big Job Mobiloil-Mobilgas Tanker
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von Plastheniker
8 14.10.2016 23:15
von Mart • Zugriffe: 899
Actros MP 3 Bau mit M-Kabine und Schmitz Kipp-Auflieger
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von actros1841
7 05.11.2014 07:40
von Reserverad • Zugriffe: 1612
Magirus DLK 23-12 n.B. der Berufsfeuerwehr Frankfurt a.M.
Erstellt im Forum Sonder-und Einsatzfahrzeuge von Haddi
52 03.04.2015 17:23
von Haddi • Zugriffe: 11567
Ö.A.F. 50-464 mit Kran Baubericht
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von oliver
49 21.04.2009 18:59
von oliver • Zugriffe: 7188
A.I.T.M. KT-14 Challenge Mixer Kit
Erstellt im Forum Resinbausätze und Teile von S.Oliver
2 05.10.2008 17:07
von S.Oliver • Zugriffe: 1140
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor