Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 3.170 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Sonder- und Einsatzfahrzeuge
Haddi Offline




Beiträge: 309

31.01.2010 18:41
Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Hallo zusammen

Hier nun mein 4.Modell in 1:24.

Es handelt sich um einen Schlauchwagen in der Ausführung und Lackierung, wie er hauptsächlich in Hessen eingesetzt wurde bzw. wird.
Bei den Feuerwehren ist der 1113 zum Glück noch nicht ausgestorben; gerade auf dem Land und bei kleineren Feuerwehren ist er noch häufig anzutreffen.

Das Modell entstand aus folgenden Komponenten bzw. Teilen:
Das Fahrgstell ist vom Revell - LF-16. Die Kabine ist ein Resin-Modell.
Das Urmodell ist von Klaus Krohn. Ein Bekannter von mir hat diese Kabine bzw. das Urmodell wieder zum Leben erweckt.
Bestimmt kennt den Bausatz der Eine oder Andere von Euch; hier aber nochmal ein Bild...:






Die Kabine habe ich nach hinten hin verbreitert. Jeder Feuewehrhersteller baut seine eigenen Kabinen, so daß diese dem Hersteller "meines" Originals angepasst werden musste.
Dafür habe ich einen Keil ab den Blaulichtern nach hinten herausgeschnitten und die Kabine so nach hinten verbreitert.
Der Kühlergrill aus dem Bausatz war leider nicht zu verwenden, deswegen habe ich ihn aus passendem Gitter und Messingdraht selber gebaut. Die Oberseite der Stoßstange habe ich mit 0,5mm PS-Riffelblech belegt.
Die Scheinwerfer sind sogenannte "Kulleraugen" aus dem Bastelbedarf. Der Gerätekoffer besteht komplett aus Polystyrol-Platten und Profilen; die Rolladen sind Strukturplatten von Evergreeen.
Die Inneneinrichtung der Kabine stammt zum Teil auch vom Revell - LF-16, der Rest wurde selber gebaut. Der Gerätekasten auf dem Dach ist aus 0,5mm PS-Riffelblechplatten hergestellt.
Die Schlauchbrücken und die Stangen sind aus Messingrohr. Die Leitern habe ich aus Echtholz gebaut. Die Blaulichter sind von KFS, die Martin-Hörner sind von Revell und wurden noch modifiziert.
Die restlichen Kleinteile (Spiegel, Saugschläuche, Heckaufstiegsleiter, Dachreling usw.) entstanden alle in Handarbeit aus entsprechenden Profilen, Platten und Drähten.

So, das war mal ein kurzer Abriss über die Entstehung. Falls Ihr spezielle Fragen habt, immer her damit...

Hier nun die Bilder vom fertigen Modell...:



























Das war es auch schon wieder.

Viele Grüße an Euch alle, Haddi

Robert F. Offline




Beiträge: 236

31.01.2010 20:24
#2 RE: Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Hallo Haddi,

ein Sahnestück, das seinesgleichen sucht.
Ich habe den Bau im Wettringer verfolgt, und da war ich schon immer begeistert.
Das fertige Modell ist einfach eine Wucht, Deine Liebe zum Detail ist schwer zu übertreffen.

Allen Respekt für dieses Modell !!

Gruß, Robert

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.942

01.02.2010 14:11
#3 RE: Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Hallo Haddi
Da kann ich mich nur Roberts Ausführungen anschließen
Ich habe ebenso diesen Baubericht mit großer Begeisterung im WMF verfolgt und muß sagen, daß es zwar schon von verschiedenen Modellbauern Ansätze gab, dieses Modell zu bauen, doch waren die Ergebnisse(sofern es welche gab)eher sehr bescheiden. Du hast es wirklich geschafft, aus diesen sehr passungsarmen Teilen , die umfangreiche Arbeiten erforderten ,ein Modell zu bauen, daß in jeder Hinsicht durch hohe Präzision und Detailtreue besticht! Damit bist Du mir erstmals wirklich als herausragender Modellbauer aufgefallen!
Meine Anerkennung für diese Leistung

Gruß
Helmut

XXL Offline




Beiträge: 2.080

01.02.2010 16:42
#4 RE: Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Hallo Haddi !

Da beginnen meine Mercedes-Sterne in den Augen zu leuchten
Dein 1113 gefällt mir sehr gut, perfekt umgesetzt, sauber lackiert
da gibt´s nichts zu meckern !!
Hier noch der Link zum Resin-Bausatz der Kabine:

MB-Kurzhauber als Feuerwehrfzg. mit Staffelkabine

Ich habe dort ein paar Vorbildfotos angehängt...

Viele Grüße
Jochen

Haddi Offline




Beiträge: 309

01.02.2010 18:11
#5 RE: Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Moin zusammen

Zuerst mal danke für die Blumen...... Freut mich sehr daß er Euch gefällt....

@Jochen:
Vielen Dank für den Link.
Da habt Ihr ja schon einiges zusammengetragen. So weit habe ich das Forum noch überhaupt nicht durchstöbert......
Aber was dort Karsten schreibt, stimmt nicht ganz. Bei den Kabinen der Fa. Ziegler läuft die Kabine auch nach hinten auseinander.
Bei der Fa. Bachert ist es ähnlich.
Deswegen habe ich sie auch verbreitert.

Viele Grüße Haddi

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

01.02.2010 20:55
#6 RE: Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Hallo Haddi ,

auch von mir noch ein dickes Lob für deinen alten Benz .
Absolut sauber gebaut und lackiert, da gibts wirklich keinerlei Kritikpunkte.

Mit der Kabine könnte man mit Sicherheit auch einen tollen Kipper bauen oder ???
(ich denke da mal an Helmut )

Gruß
Peter

Haddi Offline




Beiträge: 309

01.02.2010 21:33
#7 RE: Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Hallo Peter

Vielen Dank, freut mich sehr daß er Dir gefällt....

Ich habe noch einen zweiten Bausatz dovon hier liegen. Sowas in der Art schwebt mir auch vor. Entweder ein Kipper oder ein Lichtmastkraftwagen von der Bereitschaftspolizei.....
Ein Kipper dürfte aber eigentlich kein Problem sein.
Die neue Rückwand kriegt Helmut (wenn ich mir seine Modelle so anschaue) bestimmt aus dem Handgelenk geschüttelt....
An fehlenden Originalunterlagen sollte es ebenfalls nicht scheitern; zumindest nicht beim Kipper....

Viele Grüße Haddi

mika74 Offline




Beiträge: 1.335

02.02.2010 16:17
#8 RE: Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Hallo Haddi

Ich kenne ja Dein SW 2000 und auch den dazu gehörigen Baubericht, ich bin aber immer noch Begeistert von dem Modell!

Aber die Idee mit dem LimaKW ( Lichtmast Kraftwagen ) das ist die Bezeichnung beim THW ist eine gute Sache und würde auch ein sehr schönes Modell sein und werden!
Währe auch einer ganz schönen Herausforderung, mit den ganzen Scheinwerfern und dem Mast!

Wenn Du Bild Material benötigst von dem LimaKW, dann melde Dich!

Grüsse Maik

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.942

03.02.2010 21:09
#9 RE: Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Hallo Haddi

Ich habe diese Kabine auch schon besessen aber dann wieder verkauft.
Für einen Mercedes Haubenkipper gibt es bessere Grundformen. Jochen hat diese Kabine schon mit der kurzen Haube gefertigt. Aber auch als Langhauber ist der Kipper ein sehr verbreitetes Fahrzeug gewesen. Bernhard Albrecht hatte davon einen dreiachsigen Muldenkipper gebaut. Den wird er hoffentlich auch wieder nach Zeiskam mitbringen. Sicherlich kommt davon auch von mir mal ein Haubenkipper, aber in einer noch nicht gezeigten Version.
Zuerst müssen aber all die geplanten und angefangenen LP`s gebaut werden. Da ist das Jahr schon ausgebucht....

Gruß
Helmut

Haddi Offline




Beiträge: 309

04.02.2010 16:11
#10 RE: Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Moin zusammen

@ Maik:
Vielen Dank......
Fotos wären natürlich nicht schlecht.... Ich hab das I-Net zwar schon rauf- und runtergegoogelt, aber wirklich viel brauchbares hab ich da nicht gefunden.
Ich will im Frühjahr oder Sommer mal nach Marburg ins Polizeimuseum; die haben da noch ein Original stehen. Zeichnungen sind auch nicht zu bekommen, da habe ich die Herstellerfirmen schon angeschrieben
Wenn Du noch Bilder für mich hast, würde ich mich natürlich sehr darüber freuen.....

@ Helmut:
Ich habe mir die Kabine auch nochmal etwas genauer angeschaut. Du hast Recht, für einen Kipper ist sie nicht so ideal. Man müsste zusätzlich zur neuen Rückwand ja auch die Frontscheibe erhöhen (was bei diesem Bausatz meiner Meinung nach leider nicht so ohne weiteres möglich ist) und das Dach neu aufbauen...
Hmmmm, Zeiskam; hoffentlich schaffe ich das Euch zu besuchen...

Viele Grüße an Euch, Haddi

KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

13.02.2010 04:17
#11 RE: Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Hallo Haddi,

Ganz kurz: einfach ein tolles Modell.
Einwandfrei gebaut und lackiert.

Das Du als FW-Mann natürlich auch die Schlauchbrücke umsetzt, überrascht mit nicht. Wobei ich dabei auch wieder was gelernt habe. Wozu eine Schlauchbrücke notwendig ist, sagt ja schon ihr Name. Aber das die so hoch gebaut werden können, wusste ich nicht. Die Steckleiter aud Echtholz zu bauen ist ein super Idee. Noch realistischer geht's nicht. Habe die entsprechende Norm vorliegen und auch eine Vorrichtung dafür gebaut. Irgendwann kommt die nochmal zum Einsatz...

Deinen Baubericht hatte ich leider nur zum Teil verfolgt, aber mitbekommen, dass die Türen unterschiedlich lang sind. War mir beim Vorstellen des Bausatzes gar nicht aufgefallen. Bin ehrlich, habe auch kein Meßzeug zur Hand genommen.

Was Du an Arbeit in das Modell reingesteckt hast, ist gigantisch!

Zu meinen Hinweisen bezüglich der Vorbilder: Ich meinte, dass die Variante von Wackenhut eindeutig schräg nach hinten breiter wird. Das verhält sich bei Bachert und Ziegler eindeutig schmaler, und das wirkt auf den ersten Blick gerade.

Deine Idee mit einem LiMa hat was. Ich könnte mir gut vorstellen, dass Du den dann auch beleuchtest. Heute ist das ja von den Temperaturen der LEDs kein Problem mehr. Mir schwebte schon vor langer Zeit mal ein Polyma-Anhänger im Kopf rum. Damals gab's aber nur Glühlämpchen. Das wäre nicht gegangen. Aber heute...
Bin mal gespannt, wann Du den angehst.

Viele Grüße,
Karsten

Haddi Offline




Beiträge: 309

13.02.2010 17:01
#12 RE: Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Hallo Karsten

Vielen Dank....

Eine Lehre für die Leitern will ich mir auch mal bauen. Ich habe es immer frei Hand gemacht, aber das ist recht schwierig..... Es fällt ja doch noch die eine oder andere Leiter an, da lohnt sich das bestimmt.
Tja, die Kabine war schon schwierig und aufwändig zu bauen. Einmal war ich auch kurz davor, das Ding in die Ecke zu feuern. Insbesondere die Verbreiterung nach hinten war nicht ohne. Falls Interesse besteht, kann ich die Arbeitsschritte ja mal zeigen. Ich hab das mal in 1:87 bei einem MAN umgekehrt gemacht, die Kabine hinten schmaler....
Apropos breite Kabine nach hinten. Mit Wackenhut hast Du natürlich Recht; da ist ja die Kabine hinten so breit wie der Aufbau....das ist recht auffällig.

Hmm, der gute alte Lima..... Der ist der eindeutige Favorit für den nächsten Hauber. Mal sehen was ich in diesem Jahr in Marburg erreiche und ob die Kollegen von der Polizei mich da mit dem Zollstock ranlassen......
Habe übrigens gesehen, daß in Hamburg auch noch einer steht. Das wäre natürlich noch besser; nur ne dreiviertel Stunde mit dem Auto..... Das größte Problem bei dem Fahrzeug wären wohl die Reifen und die Felgen. Bei den meisten Lima`s waren die recht grobstollig.
Wann ich den angehe weiß ich noch nicht. Mir schwirren da so viele andere Sachen im Kopf rum......

Viele Grüße über den Teich und bis denne, Haddi

KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

14.02.2010 04:35
#13 RE: Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Hallo Haddi,

Thema Reifen: kennst Du die von Trumpeter, die auf deren ALF-Modell drauf sind?
Falls nicht, schau mal in Saschas Baubericht vom Allrad-Benz-Sattelschlepper. Er hat auf der Hinterachse Abgüsse davon drauf, die ich mit der Standardfelge von Italeri kombiniert habe. Ich habe sie aber auch roh ohne Felge abgegossen. Wenn ich wieder Herr meiner Formen und Abgüsse bin, könntest Du davon welche bekommen.

Danke für das Angebot mit der Beschreibung der Kabinenverbreiterung. Ich habe mir eben den kompletten Baubericht im WMF zu Gemüte geführt. Ich war ja leider nur sporadisch dort als Mitleser aktiv. Für mehr fehlt mit ganz ehrlich die Zeit, obwohl ich gerade festgestellt habe, dass mir nur der Innenausbau gefehlt hat. Zum Fahrzeug selbst hatte ich mich ja noch gelegentlich beteiligt.

Auf die Beschreibung des FW-speziellen Equipments bin ich schon ganz gespannt, denn mir ist bin heute nicht klar, was z.B. die abgelängte Schraube in Schwarz beim TroTLF darstellt... Edit: habe jetzt den Baubericht komplett durchgearbeitet und weiß jetzt, dass es sich dabei um "Lutten" handelt.

Die Leiterlehre habe ich übrigens mit einer Einstreichsäge und Endmaßen in Alu bewerkstelligt. Die ist auf auf dem Weg zu mir. Wenn ich sie habe, zeige ich sie mal.
@Achim: bitte denke doch mal über ein kleine Ecke für rote / blaue Einsatzfahrzeuge (oder welche mit Blaulicht) nach. Könnte sich vielleicht löhnen...

Viele Grüße aus der Entfernung
Karsten

Haddi Offline




Beiträge: 309

18.02.2010 16:16
#14 RE: Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Moin Karsten

Habe mal beim ALF geschaut, die Reifen müssten passen...

Auf die Lehre bin ich gespannt.....

Viele Grüße aus dem verschneiten Schleswig-Holstein in die weißnichtwasihrfüreinwetterhabt-USA, Haddi

KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

18.02.2010 23:01
#15 RE: Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Hallo Haddi,

halte aus, das mit den Rädern kriegen wir hin.

Das Wetter ist für hiesige Verhältnisse bescheiden. Vorgestern -5 Grad, brrr.

Warme Grüße
Karsten

Haddi Offline




Beiträge: 309

19.02.2010 21:11
#16 RE: Mercedes-Benz 1113 ; Schlauchwagen SW 2000 antworten

Hi Karsten

Das ist klasse, tausend Dank.....

Aber laß Dir bloß Zeit damit; vor dem nächsten Winter fange ich bestimmt nicht an. Muß ja noch reichlich an Fotos und Daten zusammen tragen...
Und ein anderes Projekt steht da auch noch in den Startlöchern, wenn die DLK fertig ist...... Wahrscheinlich wird es erst der übernächste Winter....

Viele Grüße, Haddi

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mercedes-Benz Actros 4163 SLT - GERTZEN TRANSPORTE
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von M.Sille
5 22.11.2017 21:00
von Actros4860 • Zugriffe: 546
Mercedes-Benz 2636A Kirsten KDS 20 K Feuerwehrkran
Erstellt im Forum Sonder-und Einsatzfahrzeuge von XXL
109 09.10.2017 10:06
von mika74 • Zugriffe: 11989
70. Titelbild von Gerhard - Mercedes Benz LA in Libyen - eingestellt 01.05.15 bis 01.06.15
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 01.05.2015 11:21
von S.Oliver • Zugriffe: 765
MERCEDES BENZ LA 2624/52 in Libyen
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Reserverad
16 27.02.2015 22:39
von twentiefourtrucker • Zugriffe: 2736
16. Titelbild von Jochen Mercedes-Benz LPB 2224 6x4 mit Stetter-Mischer - eingestellt von 01.11.2010 - 30.11.2010
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 31.10.2010 17:32
von S.Oliver • Zugriffe: 598
Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von mika74
124 01.06.2013 23:10
von Mart • Zugriffe: 26136
Mercedes-Benz SK 2544 6x2 mit Wechselbrücke
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von KAWIT
9 25.03.2010 23:34
von KAWIT • Zugriffe: 5606
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor