Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.130 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen
Frichtle ( gelöscht )
Beiträge:

14.02.2009 18:16
Faszination Modellbau Sinsheim 2009 antworten


von 12.3. - 15.3.09 findet in Sinsheim die Faszination Modellbau statt.
KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

14.02.2009 18:58
#2 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten

Hallo Achim,

danke, dass Du den Termin reingesetzt hast. Hatte ich auch vor.

Ich werde am Freitg den 13.3. hingehen.

Wer kommt mit?

Gruß
Karsten

KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

11.03.2009 21:14
#3 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten

Hallo Leute,

wie schon vor Wochen angesprochen:
Nach Zeiskam kommt Sinsheim!

Leider, so wie es aktuell aussieht, das letzte Mal.
Ich will versuchen, am Freitag mehr über dieses hartnäckige Gerücht in Erfahrung zu bringen.
Wäre schade um diese wirklich gute Messe, bei der auch was für uns dabei ist.

Viele Grüße
Karsten

Actros4860 Offline




Beiträge: 649

11.03.2009 22:31
#4 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten

Hallo zusammen,

ich bin am Donnerstag da.

Und das es das letzte Mal in Sinsheim ist, sehe ich mit einem weinenden und einem lachenden Auge.
Weinend, da mir diese Messe immer sehr gut gefallen hat und ich befürchte, das die Nachfolgemesse da nicht rankommen wird.
Lachend, weil die Messe vom 25.03. bis 28.03.2010 in Karlsruhe stattfindet, das ist nur ein Katzensprung für mich.

Ich habe bei der Messe Karlsruhe angerufen und gefragt. Antwort: "Zu 99% findet die Messe 2010 in Karlsruhe statt."

Gruss aus der Südpfalz,
Andreas

KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

20.03.2009 17:53
#5 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten

Hallo Truckies,

heute endlich mal die erste Charge Bilder von der Faszination Modellbau in Sinsheim, die ich vor einer Woche gemacht habe.
Ich hatte beim Hochladen einige Probleme. Es hat mir die ganze Reihenfolge durcheinander gehauen, die ich manuell wieder herstellen musste.
Ich fange mit den Bildern von Freddy Amanns Modellen an.
Ja, er war da! Wo war er eigentlich in Jabbecke, oder hat er zwei Tage Sinsheim und zwei Tage Jabbecke eingelegt???
Ich glaube zu Freddys Modellen muss man nichts sagen...





























































































Der Rest der 24er Trucks kommt im zweiten Teil irgendwann am WE, zusammen mit Bildern „über den Tellerrand“

Gruß
Karsten

oliver ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2009 18:42
#6 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten
Hallo Karsten....,

so du hast es geschafft ich Ärgere mich das ich nicht mit dir mitgekommen bin...

Schon allein die Modelle wären es Wert gewesen.

Der Bodenstabilisator WR 2500 ist ein Traum (Ich habe Heute von Wirtigen eine Absage bekommen.. Ich wollte die WR 2000 als Gesamt Ansicht als Maßstabszeichnung haben.. muss sie wohl doch in 1/50 kaufen und abmessen)

Aber auch die Zugmaschinen sind erste Sahne.

Die Schwerlast Trailer sollen uns wohl animieren solche auch mal zu Bauen
Sehr schöne aber mit Sicherheit nicht einfach zu Bauende Modelle.
Freue mich schon über mehr Bilder.

Gruß Oliver
MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.942

20.03.2009 19:36
#7 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten

.................

BAFF

mir fehlen die Worte......

Da kann ich einpacken, sowas ist einfach nur GIGANTISCH

Macht der Mann das Hauptberuflich? Das ist absoluter Profimodellbau!!

Danke für die Bilder
Gruß
Helmut

Gabi Offline




Beiträge: 985

20.03.2009 19:44
#8 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten

Hallo Karsten,

Freddy Amann war nicht in Jabbeke. Seine Modelle sind wirklich super, er ist Schwertransport-Specialist.

Gruß
Gábor

Martin Offline




Beiträge: 318

20.03.2009 19:49
#9 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten

Freddy Amann war diese Jahr nicht in Jabbeke.
Sehr schöne Bilder. Die Modelle von Freddy Amann sind schon eine Klasse für sich.
Leute mit einwandfreiem Leumund haben mir glaubhaft versichert, das der Steinbrecher tatsächlich funktionieren soll. Ich selber hab das allerdings nie gesehen.
Schön zu sehen, dass sein Bodenstabilisierer jetzt auch fertig ist. Den kannte ich nur im Rohbau. Ein tolles Modell. Und jedes Teil davon von Hand hergestellt.
Stand die Betonpumpe unter Glas? Dann hast Du echt was verpasst. Die lässt sich nämlich tatsächlich komplett ausfahren. In Jabbeke stand die vor ein paar Jahren so. Ich würde sagen, geschätzt so 3,5 bis 4 Meter hoch im ausgefahrenen Zustand.
Ja ja, der Freddy ist schon ne Marke für sich. Allein die ganzen Schwerlastzugmaschinen. Das schlimme ist, die sehen in natura noch viel besser aus als auf den Bildern.

Martin



----------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Rechte an den in meinen Beiträgen gezeigten Bildern, einschließlich des links eingeblendeten Avatar, gehören mir und dürfen auch ohne eine Copyrighteinblendung ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.252

20.03.2009 20:54
#10 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten
In Antwort auf:
Leute mit einwandfreiem Leumund haben mir glaubhaft versichert, das der Steinbrecher tatsächlich funktionieren soll. Ich selber hab das allerdings nie gesehen.


Ich weiß auch nur, dass der angetrieben ist. Ob der auch Brösel macht, weiß ich nicht. Aber das traue ich ihm auch noch zu.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

21.03.2009 10:09
#11 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten

Hallo Martin und Oliver

Ja, die Betonpumpe stand leider unter Glas. Deshalb auch die Reflexionen. Da man aber mit der Nase bis an die Modelle heran kam, ist das auch sicherlich gut so.
Zum Brecher: Das mit dem Antrieb will ich mal glauben. Mit dem Brechen aber nicht. Denn dafür (und die Bilder kommen noch) war ein Modell (ich schätze in 1:8) ganz aus Metall in action zu sehen, das konnte das. Und mit einem Kunststoffmodell ist das nich zu schaffen.
Mir haben Insider verraten, dass Freddy aktuell in 1:8 was werkelt, was alles in den Schatten stellen soll...

Gruß
Karsten

KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

22.03.2009 22:04
#12 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten

Hallo Truckies,

hier der versprochene zweite Teil, der kurioserweise noch mal mit Freddys Modellen beginnt.
Er baut seit Jahren nämlich Innenladermodelle (habe ich vor Unzeiten schon mal in Stuttgart gesehen, ohne zu wissen, wer denn Freddy Amann ist...)


























Nun mal zu anderen 1:24/25 –Modellen:
2 Roadtrains:
















Funmog








SK-Wrecker






US-Wrecker




Volvo F12






Und nun zu anderen Maßstäben:

Diese Audi-Resinmodelle waren schon vor Jahren zu sehen. Eine Superarbeit:




Raupenmobil-Kran:Auch dieses Modell war schon vor zwei Jahren im Bau zu sehen. Einfach gigantisch!!!








DER Brecher:Zum Maßstab kann ich nichts sagen, aber für mich ist dieses Modell das Highlight des Messe! Dieser Brecher funktioniert tatsächlich, und krümelt die links mit dem Bagger reingeschaufelten Kieselsteine zu feinem Splitt!!!
Die Zuschauer waren echt sprachlos mit offenen Mündern.








Kesselbrücke:
Sorry Mark, ich kam leider nicht näher ran und den Besitzer des Modells konnte ich auch nicht ausfindig machen.









Als besonderen Gag fand ich diese Western-Dio. Ein nette Idee, wie ich finde...






Auch die Freunde des Space waren mit schönen Modellen vertreten:













Ich hoffe, Euch einen kleinen Eindruck von der letzten Faszination Modellbau aus Sinsheim gegeben zu haben.
Die nächste Messe findet definitiv in Karlsruhe statt! Es waren sogar schon Hallenbelegungspläne zu sehen, gepaart mit der Aussage, dass KA 2000m² mehr Fläche hat.

Also denn, bis in KA 2010!

Gruß
Karsten

Actros4860 Offline




Beiträge: 649

29.03.2009 18:29
#13 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten



Hallo karsten,

wo war denn der Stand von Freddy Ammann ?
Den habe ich am Donnerstag noch gar nicht gesehen !

Gruss aus der Südpfalz,
Andreas

KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

29.03.2009 22:14
#14 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten

Hallo Andreas,

na er war da, wo er in Sinsheim immer war, bei der IGfBKS oder so ähnlich.
Ich habe nie die korrekte Buchstabenfolge der Jungs parat.
Man mußte um seine Modelle ja richtig Angst haben, da man wirklich mit der Nase rankam. Es stand niemand daneben. Ist eigentlich ein dickes Lob an die Besucher der Sinsheimer Ausstellung, da da nichts passiert ist.

Gruß
Karsten

KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

29.03.2009 22:19
#15 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten
Hi Guido,

sorry, war eben zu schnell.
Hm, Sinsheim und Jabbeke zweitgleich ist so eine Sache.
Sieh Dir die Fotos an. Ich denke, ich habe alles vor die Linse bekommen, was das Herz der 24/25er Freunde interessiert.
Da ist Jabbeke ein ganz anderes Kaliber. In Sinsheim war Freddy der Star!
Aber das Thema hat sich erledigt, da nächstes Jahr die Messe in KA und zu einem anderen Termin stattfindet.

Gruß
Karsten
Actros4860 Offline




Beiträge: 649

29.03.2009 22:40
#16 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten

Hallo Karsten,

na dann war er am Donnerstag definitiv noch nicht da.
Bei den jungs mit der komplizierten Buchstabenfolge waren donnerstags nämlich noch jede Menge Tische leer.

Gruss aus der Südpfalz,
Andreas

KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

30.03.2009 22:30
#17 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten

Hi Guido,

ich denke mal eher dass dein Gedankengang nicht zutrifft.
Mehrere Gründe:
- Freddy hat schon früher in Sinsheim ausgestellt
- Er tritt imRahmen der Jungs mit den sechs Buchstaben auf, dessen Reihenfolge ich nie weiss und die sind ausgewiesene Schwerlast- und Baumaschinen-Experten, sprich man ist auf der selben Wellenlänge.
- Ist es nach Sinsheim Und nächsten Jahr: KA) aus dem Elsaß ein kurzer Weg.

Gruß
Karsten

Frichtle ( gelöscht )
Beiträge:

31.03.2009 08:54
#18 RE: Faszination Modellbau Sinsheim antworten


da Freddy tatsächlich im Krankenhaus war und die Fahrerei ihm nach Jabbeke zu weit war,
deshalb war er in Sinsheim.
Er hat auch ein neues Haus gekauft und ist umgezogen.

Dies hat mir sein Bekannter Monsieur Daure in Zeiskam gesagt.

Er wohnte früher in Lingolsheim bei Straßburg und ist nun nach Oberhaslach-Gries gezogen.
Jabbeke 2009 »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Truck Modellbau Ausstellung Grosshöchstetten (CH)
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Saurier
24 23.11.2017 17:03
von Saurier • Zugriffe: 1734
Modellbau Messe - Ried im Innkreis 2017
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von M.Sille
11 02.11.2017 18:49
von M.Sille • Zugriffe: 1371
Modellbau-Ausstellung in Flammersfeld 05.03.17
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von S.Oliver
0 25.02.2017 11:07
von S.Oliver • Zugriffe: 528
Vorstellung der Firma Modellbau-Unikate
Erstellt im Forum Modellbau-Unikate - Bau dir dein Unikat! von Modellbau-Unikate
4 30.06.2014 17:34
von S.Oliver • Zugriffe: 1433
Faszination Modellbau in Karlsruhe 25.3. - 28.3.10
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Frichtle
10 04.04.2010 14:22
von MagirusMAN • Zugriffe: 2050
Euro-Modell 2009 Ried im Innkreis
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Gabi
5 14.10.2009 10:27
von S.Oliver • Zugriffe: 4272
Modellbau-Ausstellung in Zeiskam, 7. + 8. März 2009
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Actros4860
94 04.07.2009 18:43
von XXL • Zugriffe: 5041
Faszination Modellbau Friedrichshafen 2008
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von KAWIT
14 03.11.2008 14:36
von MagirusMAN • Zugriffe: 769
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor