Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.689 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Oldtimer Lkw`s
Reserverad Offline




Beiträge: 652

16.09.2015 23:26
KRUPP 980 LF antworten

Begrüsse die Altmetallfans und jene, die Lkw's auch nach der Jahrtausendwende lieben.

Heute mit einem Dioramen-Modell.

Habe den Krupp schon vor längerer Zeit gebaut. Wenn auch nicht alles stimmt, es liegen doch Jahre dazwischen - in welchen man sich doch weiterentwickelt hat. Das Fahrerhaus ist aus Resin, Fahrgestell vom Krupp-Titan und der Hänger ist ein Umbau nach Fotos (Viberti / Italien). Damals keine aufwändige Arbeit.
Als Kind sah ich diese Kraftfahrzeuge an der Grenze nach Italien. War natürlich begeistert von dem mächtigen Motoren-Sound und der Schwerfälligkeit der damaligen Lkw's. Da auch mein Vater "Diesel" im Blut hatte, förderte er meine Neugierde und erzählte mir viel davon. Ab und an ergab sich sogar die Möglichkeit, dass ich in die Kabine durfte und hinter dem riesigen Lenkrad saß. -so etwas zu toppen = Unmöglich- Diese Eindrücke kann einem kein Computer vermitteln, auch schon der Gerüche wegen.

Aber jetzt die Bilder, vom Krupp der 60ger Jahre:














































Kollegen, hoffentlich habe ich Eure Sehnerven nicht zu sehr beansprucht. Aber ich wollte sie alle zeigen.
bis zum nächsten Mal

da Hatti

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.249

17.09.2015 18:45
#2 RE: KRUPP 980 LF antworten

Na endlich mal wieder ein Krupp
Ich frage mich immer, wo die ganzen Resinkabinen verschwinden, denn es tauchen kaum mehr Modelle auf. Da frag ich mich manchmal, wofür man sich die ganze Arbeit macht? Sind denn alle nur Jäger & Sammler?
Du bist einer der wenigen, die die Kabinen auch verbauen.
Den Krupp finde ich rundum gelungen. Das Farbkleid steht ihm ausgezeichnet

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Saurier Offline




Beiträge: 1.424

20.09.2015 19:34
#3 RE: KRUPP 980 LF antworten

Hallo Hatti

Der sieht auch wieder Perfekt aus wie nicht anders erwartet von dir, gab es da ein Vorbild oder ist der nach deinen Vorstellungen entstanden, den dieser Italienische Anhänger am Deutschen LKW
war früher nicht so üblich, sieht aber genial aus wie damals, diese einfach bereiften Anhänger Achsen waren schon Italien Typisch.

Was mir noch fehlt ist die Chrom Beschriftung am Grill, die hebt das Modell noch mehr hervor.


Gruss

Thomas

XXL Offline




Beiträge: 2.080

21.09.2015 16:58
#4 RE: KRUPP 980 LF antworten

Hallo Hatti !

Den Sehnerven geht es gut dein Krupp - Anhängerzug gefällt mir
mit der Farbgebung einwandfrei !
Die Chrombeschriftung am Grill ist hoffentlich nicht der "italienischen Chromteile - Mafia"
zum Opfer gefallen

Viele Grüße
Jochen

Reserverad Offline




Beiträge: 652

21.09.2015 18:46
#5 RE: KRUPP 980 LF antworten

Hallo Männer

Jochen - Du kennst diese "Missetäter" !!??
😢 Trotz einiger konkreter Zusagen, könnte ich keine - Ringe, Schriftzug, V8 - bekommen.
Da hatte ich noch das VEEDOL -Mädchen, welches man damals sehr oft auf dem Kühlergrill sah und, mir gefiel es.

Tschüss, ciao und Servus

da Hatti

Plastheniker Offline




Beiträge: 63

21.09.2015 22:19
#6 RE: KRUPP 980 LF antworten

Hallo Gerhard,

ich kann nur beipflichten.

Das gewählte Farbschema ist nicht nur absolut epochegerecht, sondern wirkt hier auch äußerst attraktiv. Auch das Anmischen der Vorbild-Farbe war eine offensichtliche Punktlandung. In dieser Disziplin hast du bislang immer eine sehr glückliche Hand gehabt.

Insgesamt ein interessantes, sauber gebautes und gut fotografiertes Gießharz-Modell, das durch den ungewöhnlichen Anhänger noch gewinnt.

Gruß aus Pinneberg

Jürgen

XXL Offline




Beiträge: 2.080

22.09.2015 15:38
#7 RE: KRUPP 980 LF antworten

Zitat von Reserverad im Beitrag #5
Hallo Männer

Jochen - Du kennst diese "Missetäter" !!??
😢 Trotz einiger konkreter Zusagen, könnte ich keine - Ringe, Schriftzug, V8 - bekommen.
Da hatte ich noch das VEEDOL -Mädchen, welches man damals sehr oft auf dem Kühlergrill sah und, mir gefiel es.

Tschüss, ciao und Servus


Hallo Hatti !

Neiiin... ich habe natürlich nichts mit dem Verschwinden zu tun... aber gegen ein... sagen
wir mal Schutzgeld kann ich dir jemanden nennen, der dir helfen kann

Ciao
Jochen

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Krupp Titan / Spedition Max Engel
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von citaro
8 19.06.2016 07:34
von simmes • Zugriffe: 1423
KRUPP 1060 - Bau/Rückblick
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Reserverad
0 30.11.2013 21:36
von Reserverad • Zugriffe: 1357
37. Titelbild von Jochen - KRUPP SF380 - eingestellt vom 01.08.12 bis 01.09.12
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 29.07.2012 10:51
von S.Oliver • Zugriffe: 402
Krupp SF 380 Abschleppwagen Fa. Regel Baunatal
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von XXL
15 17.05.2012 16:53
von XXL • Zugriffe: 1966
Krupp SF 380 Abschleppwagen "Regel"
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von XXL
43 11.03.2012 16:20
von XXL • Zugriffe: 5190
Krupp Frontlenker Fahrerhaus 1:24
Erstellt im Forum Resinbausätze und Teile von XXL
7 21.10.2010 19:04
von XXL • Zugriffe: 3585
Krupp SWK 80 Kipplaster
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von MagirusMAN
8 24.04.2009 14:06
von MagirusMAN • Zugriffe: 2780
Krupp Titan Auftragsmodell vor der Auslieferung
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von MagirusMAN
3 09.03.2008 21:32
von MagirusMAN • Zugriffe: 2036
Krupp Titan "Westfälischer Fernverkehr"
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von S.Oliver
5 03.07.2010 14:13
von MagirusMAN • Zugriffe: 4173
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor