Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.520 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Modelle in 1:87
SK-Sascha Offline



Beiträge: 667

01.05.2013 22:06
Volvo FH Kippsattel Antworten

Hallo Leute, mein Kumpel hat vor 2 Wochen seinen neuen FH bekommen. Ich habe ihm nun, bevor ich im Winter das 1:24 Modell beginne, seinen Zug in 1:87 gebaut. Der Lack ist der gleiche wie beim SK. Die Kabine habe ich selbst aus einem Globetrotter gebaut. Die Tanks habe ich umgebaut. Und damit es schön aussieht, habe ich das ganze in einer PC-Vitrine geparkt. Am Samstag werde ich ihn damit überraschen.









Saurier Offline




Beiträge: 1.760

02.05.2013 19:02
#2 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Hallo Sascha

Sehr schöner Umbau, auch das Dach hast du sehr gut hinbekommen, aber denke das nächste mal an die Kabinen innen Farbe!

Hast du das Dach schon für die 1:24 Variante reserviert, das gab es mal von ITALERI ?


Gruss

Thomas

XXL Offline




Beiträge: 2.591

03.05.2013 10:53
#3 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Hallo Sascha !

Ohhh... da hat er sich nach dem SK aber verschlechtert... naja... wenigstens die schwedischen Arbeitsplätze sind gesichert...

Viele Grüße aus Wörth

Jochen

Mart Offline




Beiträge: 4.734

03.05.2013 19:49
#4 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Dafür isses aber Schwedenstahl und kein Plastik




bratstop.com

SK-Sascha Offline



Beiträge: 667

03.05.2013 20:56
#5 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Bitte lasst doch dieses Markengeplänkel hier weg. Jeder so wie er es mag, die kochen alle nur mit Wasser. Das passt doch eher ins Baumaschinenbilderforum, aber nicht zu uns! Die sind jahrelang nur MB gefahren, dann leider mit einem MAN nur Pech gehabt. Als Leihwagen einen FH bekommen, der hat es Mario angetan. Außerdem spielt auch der Preis eine kleine Rolle.
Ich finde, rein optisch und nach einem Tag mit auf dem Bock das Auto toll. Und den SK hat er ja immer noch im Büro hängen:-)

Mart Offline




Beiträge: 4.734

03.05.2013 22:46
#6 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Mea culpa!

(Mir hatte leider niemand gesagt, daß man hier kein Witzchen mehr machen darf.)

Gruß mit gesenktem Haupte;

Martin




bratstop.com

SK-Sascha Offline



Beiträge: 667

04.05.2013 06:34
#7 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Mönsch Maddin,

das sagte ich doch gar nicht. Aber ich kenne das auch aus meiner Alt-Opel-Scene. Da gibt es die Hardcore-Opelaner, für die gibt es nichts anderes. Die wollten mich fast steinigen wegen des A4. Andererseits gibt's auch immer noch hin und wieder die alten VW-Opel Sprüche. Und Zu allerletzt Die Rivalität MB/MAN. Ich wollte niemandem auf die Füße treten, ich kann mich halt für vieles begeistern. Der SK wird aber immer an der Spitze stehen.

SK-Sascha Offline



Beiträge: 667

04.05.2013 06:34
#8 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Mönsch Maddin,

das sagte ich doch gar nicht. Aber ich kenne das auch aus meiner Alt-Opel-Scene. Da gibt es die Hardcore-Opelaner, für die gibt es nichts anderes. Die wollten mich fast steinigen wegen des A4. Andererseits gibt's auch immer noch hin und wieder die alten VW-Opel Sprüche. Und Zu allerletzt Die Rivalität MB/MAN. Ich wollte niemandem auf die Füße treten, ich kann mich halt für vieles begeistern. Der SK wird aber immer an der Spitze stehen.

Mart Offline




Beiträge: 4.734

04.05.2013 10:34
#9 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Hi Sascha!

Eben, genau das. Ich bin auch kein Markenfetischist und mir ist es völlig Wurscht, was ich für ein Auto fahre, ob nun PKW oder LKW (Hauptsache, es ist ein Schaltwagen und das Ding ist praktisch). Und gerade deshalb finde ich es vergnüglich und auch gar nicht schlimm, sich hier und da mal ein bischen gegenseitig zu sticheln, denn das bringt auch etwas Farbe rein. Ich habe einen Kollegen, der hat sich ein Scania V8 Zeichen ans Bein tätowieren lassen . Chef hat ihm eine neues Auto gegeben: R 480 mit Reihensechser und ein neuer Fahrer hat den R 560 V8 bekommen! Die ganze Firma hat sich kaputtgelacht!

Gruß,

Martin




bratstop.com

Andre S. Offline




Beiträge: 32

04.05.2013 14:25
#10 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Sieht gut aus Sascha!
Das grün finde ich sehr schön, wirkt am Modell auch klasse.

____________________________________________________________________________________
Leg Dir das Gemüt eines Stuhls zu, der muss auch mit jedem Arsch zurechtkommen.

M.Sille Offline




Beiträge: 1.178

04.05.2013 15:23
#11 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Hi Sascha,
dein Schwede ist dir super gelungen!
Das Grün gefällt auch mir sehr gut und harmoniert auch super mit dem dunklen Chassis!
Auf das 24er Modell bin ich schon sehr gespannt... Dann kannst du mit dem SK nen schönen kleinen Fuhrpark aufmachen... Super!

Viele Grüße, Silvio

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.011

04.05.2013 18:04
#12 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

So ganz ohne Decor wirkt der FH aber etwas nackt.
Da könntest du ja mal einen walkaround um den FH machen

Zitat von Mart im Beitrag #9
Hi Sascha!

.... Ich habe einen Kollegen, der hat sich ein Scania V8 Zeichen ans Bein tätowieren lassen . Chef hat ihm eine neues Auto gegeben: R 480 mit Reihensechser und ein neuer Fahrer hat den R 560 V8 bekommen! Die ganze Firma hat sich kaputtgelacht!

Gruß,

Martin


Er hat doch wohl noch ein zweites Bein, oder. Ansonsten einmal an den Auspuff halten und das V8 ist weggebrannt

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

SK-Sascha Offline



Beiträge: 667

04.05.2013 18:42
#13 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Hallo zusammen,

Danke! Ich bin froh, dass sie wieder einen grünen gekauft haben. Jetzt ist die weiße Leihwagenzeit endlich rum. Am Fahrerhaus kommen eventuell noch ein paar Streifen dran. Jetzt werden wir in 2-3 Wochen erstmal den Lack konservieren. Die Felgen sind Durabrights, da geht er dann mit Wasser und Läppchen hin und putzt sie, im Fahrerhaus kannste vom Boden essen. Der Volvo hats schon gut bei Mario.
Der 1:24er wird aber nicht bei mir bleiben, den bekommt diesmal Mario.
Detailbilder kommen noch, ein paar habe ich schon in der Werkstatt gemacht. Für den 1:24er mache ich noch einige.

Hier noch ein Actionfoto, da bin ich den Berg vornweg hochgerannt

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

04.05.2013 21:22
#14 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Hallo Sascha,

mir gefällt der Volvo als Modell und auch im Original sehr gut. Wir haben auch einige im Fuhrpark und die lassen sich auch super fahren. So wie es aussieht hat es wohl auch einen neuen Auflieger gegeben . Auf alle Fälle ein schöner schlichter Zug mit Alufelgen, genau nach meinem Geschmack.

Gruß Thomas

SK-Sascha Offline



Beiträge: 667

04.05.2013 21:33
#15 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Hallo Thomas,
ich darf leider nicht damit fahren. Ich mach nicht extra ne Fahrerkarte, für die 2mal im Jahr. Der Auflieger ist schon älter, ich glaube von 2005. Der war am TGA dran. Vielleicht bekommt er die Alufelgen der Carnehl Alumulde. Die müssen nur mal richtig aufgearbeitet werden. Dann steht der Zug komplett auf Alu.

Mart Offline




Beiträge: 4.734

05.05.2013 07:52
#16 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Hallo Sascha.

Eine Fahrerkarte kostet ja nicht die Welt und im Inland braucht man auch keine "Wochenend- / Urlaubsbescheinigungen" mehr, weil ja 365 Tage auf der Karte gespeichert sind.

Hat der Volvo Schaltung oder Automatik?

Was mir auch mal aufgefallen ist: Es gibt unheimlich viele Firmen im Baubereich, die Grün als Hausfarbe haben

Gruß,

Martin




bratstop.com

KAWIT Offline




Beiträge: 2.458

05.05.2013 19:47
#17 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Hallo Sascha,

der Volvo ist Dir gut gelungen.
Dein Kumpel Mario hat's gut. Du baust ihm SEINEN Sattel als Modell ( möglicherweise auch noch in Groß).
Weiß er das auch zu würdigen?
Zum Thema Marken und Werkstoff werde ich mich jetzt mal bedeckt halten...

Schönen Sonntag Abend,
Gruß
Karsten

SK-Sascha Offline



Beiträge: 667

05.05.2013 19:54
#18 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Hallo Karsten,

Danke! Den 24er baue ich ihm, nur lasse ich mir da das Material bezahlen. Den Bau selbst mach ich dann als Freundschaftsdienst. Aber ich baue nur die Maschine. Heute habe ich ihm den kleinen gebracht. Das Gesicht war vergleichbar mit dem eines Kindes, dem man einen riesen Kasten Lego schenkt. Das íst schon ein lieber, dankbarer Mensch!
Zum Thema Volvo wirst Du nichts sagen, das verstehe ich:-)

@Martin: Mal sehen, wie ich das mit der Karte mache! Der Volvo hat Automatik. Er hat sich anfangs strikt dagegen gewehrt. Aber nachdem er den FH 5 Monate als Leihwagen hatte, konnte er das ausgiebig testen und war begeistert. Sie reagiert sehr schnell, feinfühlig und hat immer den passenden Gang. Richtig schweres Gelände fährt er ja nicht mehr. Selbst der 2044 war zuletzt sehr selten in tiefem Matsch unterwegs.

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

06.05.2013 18:32
#19 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Hallo Sascha,

das mit der Automatik glaub ich nur zu gerne. Als wir den ersten FH mit I-shift bekommen haben waren alle die ihn gefahren haben begeistert, auch wenn ich ein großer Benz Fan bin aber an die I-shift kommt kein anderes Getriebe ran.

Gruß Thomas

Mart Offline




Beiträge: 4.734

08.05.2013 21:00
#20 RE: Volvo FH Kippsattel Antworten

Auch wenns jetzt zu sehr "out of thread" wird:

Wir hatten einige Leihwagen von Scania mit Opticruise. Was für ein Mist! Leichte Steigung aus 'nem Dorf raus: Das Ding hat sieben Mal(!) geschaltet, bis es wußte, welchen Gang es denn nun nehmen wollte. Ich wäre einfach mit 1200 U/min in "4 Groß" (12 Gang- Getriebe) bis oben hin gefahren (voll ausgeladen) und gut wärs gewesen! Klar, man kann ja auch manuell schalten, wenn man den "Opti"- Cruise umstellt, aber der schaltet so derart träge, daß man das Heulen bekommt. Ich fahre meinen 470er im Schnitt mit 30 l/100 km, +/- 3 Liter. Beim 500er mit Opticruise warens pro Monat im Schnitt 36 Liter, beim 420er sogar 38 Liter! Absolut indiskutabel! Die Automatik denkt gar nicht daran, das Drehmoment zu nutzen (liegt angeblich bei beiden Motoren bei 1150 U), sondern setzt voll auf Drehzahl. So ein Unfug! Selbst vorsichtigster Einsatz des Gasfußes nützte nichts. Angeblich paßt sich der Schaltcomputer ja dem Fahrer an. Aber davon hat keiner der Tester je etwas registriert.
Wenns bei Volvo besser ist, ums so besser.

Gruß,

Martin




bratstop.com

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
VOLVO FH4
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Rehlein
13 10.10.2020 14:16
von Rehlein • Zugriffe: 1295
Volvo FH12 420 - 6x4
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von M.Sille
4 05.07.2020 17:10
von Woefdram • Zugriffe: 713
VOLVO FH4
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Markus S.
3 02.03.2020 11:51
von S.Oliver • Zugriffe: 700
Volvo FH 4
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Peter
34 03.01.2021 22:01
von Wilson • Zugriffe: 3530
36. Titelbild von Zeger - Volvo EC460C Bagger - eingestellt vom 01.07.12 bis 01.08.12
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 30.06.2012 22:03
von S.Oliver • Zugriffe: 918
Volvo F89 Hungarocamion
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Gabi
38 24.05.2010 09:50
von Gabi • Zugriffe: 12184
Volvo F12 "Auf Achse"
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von TurboStar
6 07.07.2009 04:03
von KAWIT • Zugriffe: 5657
Volvo F16 Anhängerzug Bürki
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Saurier
5 24.12.2008 09:52
von Gabi • Zugriffe: 3342
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz