Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 54 Antworten
und wurde 10.517 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Europäische Lkw`s
Seiten 1 | 2 | 3
Saurier Offline




Beiträge: 1.512

18.06.2009 15:30
#26 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Hallo Oliver

Das schaut aber ganz gut aus, wenn meine Kabinen mal so schön Glänzen wie deine, dann bin ich auch ein stück weiter mit meiner Modellbau Qualität.


In Antwort auf:
Momentan überlege ich noch, ob ich die Farbe anschleife und a) neu lackiere oder b) mit Klarlack glatt bekomme.



Wie hast du es schluss endlich gemacht ist es A ??

Die Farbe sieht viel Origineller aus als oben oder liegt das nur am Licht?


Gruss

Thomas

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.487

18.06.2009 18:47
#27 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Ich hab es nur angeschliffen. Die Farbabweichung hängt mit den Lichtverhältnissen zusammen.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

oliver ( gelöscht )
Beiträge:

24.06.2009 09:08
#28 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Hallo Oliver

So nun habe ich endlich ein wenig Zeit, um auch mal meinen Senf los zu werden.
Habe den ganzen Bau ja bisher im stillen verfolgt. Und muss mal ein großes Lob los werden.
Ich finde die Zugmaschine Top auch die Lackierung gefehlt mir sehr gut. ( wäre froh ich könnte die Lackierung bei meinem LkW so hinbekommen !)
Auch die Decals kommen sehr gut rüber.

Wieder mal ein schönes Modell von dir


Gruß Oliver

KAWIT Offline




Beiträge: 2.250

30.06.2009 03:40
#29 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Hallo Oliver,

da mir mir doch glattweg der Lackierfortschritt entgangen.
Einfach toll, wie Du mit Farbe umgehen kannst.
Jetzt die passende Frage: Mit was fuer einer Koernung hast Du geschliffen? Ich nehme an, dass Du das nass gemacht hast.
Erleuchte mich doch bitte...

Gruss
Karsten

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.487

01.07.2009 14:21
#30 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Was das für Schleifpads sind kann ich nicht sagen, Sehen aus wie Schwammgummis, hat ein Clubmitglied in England bestellt.
Gestern ist die letzte Scicht Klarlack drauf gekommen. Mehr Bilder demnächst.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.487

08.09.2009 18:24
#31 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Zwischenzeitlich hab ich die Inneneinrichtung fertig gestellt. Leider kann man auch anhand der Prospekte die genauen Farben nicht bestimmen, da auf jedem Bild die Kunststoffe anders aussehen. Ich hab mich für eine helle Inneneinrichtung entschieden, lackiert in lichtgrau 371 von Revell, Armaturenbrett dunkler mit Revell 78 abgesetzt sowie ein paar Farbtupfer mit anderen Grautönen. Die Sitze hab ich aus einem TGA Bausatz entnommen, da sie optisch gefälliger sind. Die alten Actros-Stühle sind doch schon etwas in die Jahre gekommen.


Die Turverkleidungen hab ich direkt mit angeklebt, da ich den Dachhimmel schon festgeklebt hatte. Sonst hätte ich ihn wieder runterreissen müssen, so geht alles zussammen von unten hinein.
Auf dem Bild sieht man auch die ausgesägte Ecke der inneren Kotflügelverkleidung auf der Fahrerseite, damit das Lenkgetriebe Platz hat, ansonsten bekommt man die Kabine nicht drauf.


Eigentlich sah die Hütte nach der Letzten Klarlackschicht ganz gut aus.


Bis ich bei genauerem Betrachten (je nach Lichteinfall) dieses sah:


Momentan versuche ich mit Feinpolitur und Schleifmaschine das zu retten, was noch zu retten ist. Ansonsten: once again...

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Saurier Offline




Beiträge: 1.512

08.09.2009 20:48
#32 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten


Sehr schön deine Inneneinrichtung, auch die Sitze sind hervorragend mit dem Muster gefallen mir sehr gut.

Der letzte schliff wäre wenn die Fahrerseite noch einen Sicherheitsgurt bekäme, da es ja auch in Deutschland mittlerweile Obligatorisch ist das ding an zu Legen.

Mann müsste den Fahrersitz aber vorher umbauen, was jetzt aber zu spät ist.

Das mit der Farbe ist aber nicht so schlimm, sieht man nur wenn man es weiss, sonst Perfekt. Wenn das bei mir mal so gut gelingen würde !!


Gruss

Thomas

XXL Offline




Beiträge: 2.229

09.09.2009 08:32
#33 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Hallo Oliver !

Da kann ich Thomas nur Recht geben, wenn meine Lackierungen (besonders der Klarlack)
nur immer so gut würden, wäre ich froh, ich finde den Lack o.k.
Die Farben für die Inneneinrichtung passen auch, besonders die gepunkteten Sitze
sehen prima aus...

Viele Grüße
Jochen

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.487

03.10.2009 23:26
#34 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Zitat
auch die Sitze sind hervorragend mit dem Muster gefallen mir sehr gut.

Hab leider zu spät gesehen, dass beim Actros von Revell Decals mit dem richtigen Muster beiliegen.

irgendwie scheint ein Fluch auf dem Actros zu liegen [smileys13] (das ist jetzt eine neue Kabine!)
Hatte zwischenzeitlich die Fenstergummis abgeklebt um sie schwarz zu färben.


Hat auch überall wunderbar geklappt.........bis auf die Front. Beim Abziehen des Tapes hat das mir doch glatt die letzte schicht Klarlack und einen teil der Decals abgerissen [sauer313][sauer313][sauer313]

Also die Front nochmal abschleifen, nachlackieren, neue Decals drauf und nochmal Klarlack drüber. Ist das nicht schön.

habe heute die scheiben eingesetzt und ein paar Kleinteile angebracht. ich hoffe, ich schaff morgen den Rest.


Sollte jetzt nochmal was schief gehen, Schuhgröße 42 wird das Problem beseitigen..

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.976

03.10.2009 23:49
#35 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Na, na, na ....
Nicht gleich die Nerven verlieren !
Für mich ist es schon fast beruhigend, wenn einem Lackierprofi wie Dich auch mal solche "Mistakes" passieren und nicht nur immer mir...........
Ich mache aber die Fenstergummis schon seit langem mit einem speziellen Edding Stift
" Edding 8400 special CD/DVD marker" ist ein Tusche-Stift, der absolut gut und beständig auf allen lackierten Oberflächen haftet und eine sehr feine Spitze hat.
Nur mal so als TIP.

Gruß

Helmut

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.487

03.10.2009 23:56
#36 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Dass mir Tamiya Tape Klarlack und Decals runterzieht ist mir noch nie passiert. Jedenfalls werde ich zukünftig die Scheibenrahmen erst anmalen, dann Decals drauf, dann Klarlack und nötigenfalls die Scheibenrahmen mit mattem Klarlack nachziehen.
Nun, wenn man bedenkt wie lange ich schon an der Scheißgurke sitze...seit Mai ist das Chassis fertig und eigentlich wollte ich im Urlaub im September den Pendel-X lackieren. Der liegt immer noch im Rohbau in der Kiste. Aber ein Ende ist ja nun in Sicht...

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

KAWIT Offline




Beiträge: 2.250

04.10.2009 12:18
#37 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Oliver, halte die Füße ruhig!

Shit happens, obwohl das bei dem Modell ja scheinbar die Regel wird.
Hinterher steht er in der Vitrine und Du weißt, dass er unter der Rubrik "Blood,Sweat and Tears" läuft.
Aber er sieht saugut aus!!!

Viele Grüße
Karsten

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.487

04.10.2009 17:13
#38 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

So, bis auf die Auflieger Anschlüsse ist er fertig. Bessere Bilder bei besserem Wetter


Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Gabi Offline




Beiträge: 1.033

04.10.2009 17:44
#39 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Hallo Oliver,

ich gratuliere Dir, dein neue Mercedes ist sehr schönes Modell! Dein Althaus Spedition ist sehr super.

Grüße
Gábor

Saurier Offline




Beiträge: 1.512

04.10.2009 19:32
#40 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten


Hallo Oliver

Sehr schön dein Actros der gefällt wirklich gut, jetzt aber mal einen ganz neuen MAN oder Actros von Althaus das wäre doch eine Herausforderung für dich!!

Das mit den Lack problemen kenne ich, gelingt mir auch selten auf anhieb .


Gruss

Thomas

Robert F. Offline




Beiträge: 275

04.10.2009 19:49
#41 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Hallo Oliver,

saustark !!!
Modelle mit Vorbild sehen einfach toll aus, weil realistisch.
Sehr gut umgesetzt, klasse Lackierung.

Weiter so !

Gruß, Robert

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.976

04.10.2009 21:42
#42 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Hallo Oliver

Ich schließe mich meinen Vor-Postern an:
Ein wirklich wieder sehr gelungenes Althaus-Modell! Die machen nicht nur durch ihre sehenswerte Lackierung was her, auch die Bedruckung ist wieder "saugut" geworden. Das macht all die Mühen, Problemchen und Unannehmlichkeiten wieder wett.
Du bist auf dem besten Wege eine recht ansehnliche "Althaus-Family" zu gründen...
Wie man es bei UNS Modellbauern so nennt: Man wächst von Modell zu Modell in Qualität und Anspruch!
Da bin ich schon auf nachfolgende Modelle gespannt.
Wird wohl als Nächstes eine Zugmaschine für den Kipper von Italeri werden ? oder??

Grüße von
Helmut

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.487

04.10.2009 22:37
#43 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Helmut, ich hab hier noch ganze 5 Kabinen angefangen liegen (DAF XF, Volvo FH, TGA XXL, 2x Actros) bei denen mir aber noch keine genauen Vorstellungen über deren Lackierung vorschweben. Aber das sind alles große Kabinen und für den Kipper eher ungeeignet. Da würde ich eher für einen Axor plädieren, aber mir ist momentan nicht nach einem großen Kabinenumbau. Der Kipper muß noch warten, erst mal kommt ein weiterer Actros von der Konkurrenz (Sped. SIEBEL).
Wenn das Modellbauen so schnell ging wie Brötchen backen , dann wäre irgendwo mal Licht am Ende des Tunnels zu sehen.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.976

05.10.2009 14:16
#44 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Hallo Oliver
Wenn ich mich recht erinnere hast Du doch schon mal den Actros XXL umgebaut?! War es damals nicht auch ein
Althaus..?
Den müsste (könnte)man dann noch zu einem mittellangem Fahrerhaus kürzen und schon wäre er Kippertauglich, evtl noch mit einem Hydrauliköltank versehen.Ich habe mich inzwischen auch schon entschieden, welche Zugmaschine ich dafür bauen will. Keine Sorge, diesmal nichts aus Ulm ! Den Euro-Trakker gibts nicht als Bausatz und die FIAT-Kabinen sind vom Baujahr her zu alt. Somit ergab sich für mich die Frage: Wörth oder München....
......mal abwarten , was kommt.
Nun warte Du nicht so lange, bis die Italeri-Mulde eine Zugmaschine bekommt. Siebel und Althaus gibt es doch schon einige Exemplare, aber Dein Basalt-Kutscherzug sollte einen Kollegen bekommen.
Thomas ist bestimmt auch schon beim werkeln am Mulden-Auflieger
Fürs Modellbauen muß man zwar nicht so bald aufstehen wie fürs Semmelbacken, doch hat man diese auch schneller verspeist was beim Bausatz wohl zu größeren Verdauungsbeschwerden führen könnte.....

Ran ans Werk!!
Gruß
Helmut

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.487

05.10.2009 16:50
#45 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Helmut, du meinst bestimmt den hier:


Aber du glaubst doch nicht im Ernst, dass ich den zersäge

Da fällt mir ein, ich hab noch einen Eurotech (oder Eurostar?) Transkit von KFS liegen. Der ginge für den Kipper.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

05.10.2009 17:04
#46 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Hallo Oliver

Ich mag zwar die Speditions Fahrzeuge nicht so sehr, weil sie fast alle gleich ausschauen, aber ich muß trotz dem sagen, was Du da auf die Beine gestellt hast, gefällt mir ausgesprochen gut!
Ansonnsten kann ich mich den Anderen nur anschliessen!

Grüsse Maik

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.976

05.10.2009 20:55
#47 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Hallo Oliver
NEIN!!!!!!
Keinesfalls zersägen, daß wäre jammerschade!!!
Nein, ich meinte nochmals diese Kabine als Baulaster bauen, eben als Sattelzugmaschine. Aber von welchem Transkit schreibst Du? Einen Euro-Tech gab es als Bausatz? Ich kenne nur den EuroStar von HA-Modells, der bei mir rumliegt. Der ist aber für eine Baustellen-Sattelzugmaschine völlig ungeeignet. Könntest Du Deinen EuroTech mal zeigen? Gibt es den noch zu kaufen?
Der würde mich interessieren!
Bis Bald
Helmut

KAWIT Offline




Beiträge: 2.250

05.10.2009 21:42
#48 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Hallo Helmut,

Wörth, Wörth, Wörth!


Hallo Oliver,

die beiden Brüder direkt neben einander sehen genial aus. Du solltest Dir so langsam mal Gedanken Über einen Speditionsfotohintergrund machen, dann kannst Du alle drei beisammen aufnehmen.
Wenn Du ohnehin zwei Actros-Kabinen angefangen hast , nimm doch eine davon und mach das FH kleiner. (zB. mit Guidos Dach) Falls Du Zeichnugen vom Actros 1 oder 2 dafür brauchst, da könnte ich Dir helfen.

Gruß
Karsten

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.487

06.10.2009 17:26
#49 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Helmut, schau mal hier; da ist die Vorstellung:

http://www.modell-laster-forum.de/t22f23...o-Transkit.html

Hallo Karsten, wollte irgendwann mal wieder eine Kabine verkleinern, alleine schon wegen der vielen Verwndungsmöglichkeiten. Zeichnungen sind natürlich immer sehr hilfreich, wenn du da weiterhelfen kannst, nehm ich das Angebot gerne an.

In Antwort auf:
Wenn Du ohnehin zwei Actros-Kabinen angefangen hast , nimm doch eine davon und mach das FH kleiner.


Na ja, einer badet gerade in Bremsflüssigkeit............

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

KAWIT Offline




Beiträge: 2.250

06.10.2009 19:35
#50 RE: Actros MP2 Megaspace "Althaus" antworten

Hi Nightrider,
Na dann sage mal, was Dich interessiert.

Gruß
Karsten

Seiten 1 | 2 | 3
«« MAN TGX
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mercedes-Benz Actros MP4 GigaSpace
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Jurij
8 10.05.2018 22:19
von Ramon • Zugriffe: 10303
Mercedes-Benz Actros 4163 SLT - GERTZEN TRANSPORTE
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von M.Sille
20 31.01.2018 20:38
von B.Günter • Zugriffe: 21024
Mercedes-Benz Actros 4160AS TITAN ALATAS BIG LIFT
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von XXL
70 21.05.2018 19:32
von XXL • Zugriffe: 68458
Mercedes-Benz Actros 4165 8x6 SLT BAUMANN
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von ActrosV8
20 11.04.2016 16:13
von mika74 • Zugriffe: 3430
Mercedes-Benz Actros MP3 8x4
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von Gabi
27 07.06.2014 09:18
von Rehlein • Zugriffe: 4968
Mercedes-Benz Actros 3344 S 6x4 Südafrika "The Right Mix"
Erstellt im Forum Sonder- und Einsatzfahrzeuge von XXL
13 03.09.2011 14:01
von Mart • Zugriffe: 2883
Mercedes-Benz Actros 4157 "WIRZIUS" v. Hubert Dannenhoffer (F)
Erstellt im Forum Modelle von befreundeten Modellbauern von S.Oliver
0 06.12.2009 12:19
von S.Oliver • Zugriffe: 2053
Mercedes-Benz Actros 2541 MP2 6x2/4 "Shoorl & v.d. Veldt"
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von S.Oliver
6 10.01.2010 00:32
von ActrosV8 • Zugriffe: 3328
Mercedes-Benz Actros 2541 MP2 "Schoorl & v.d. Veldt"
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von S.Oliver
10 05.04.2008 23:44
von S.Oliver • Zugriffe: 4342
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor