Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 386 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Europäische Lkw`s
Markus S. Offline



Beiträge: 115

22.12.2022 19:07
Mercedes MP4 6x4 Antworten

Hallo Modellbaufreunde

Heute möchte ich euch den aktuellen Stand des MP4 zeigen.

Der Mercedes ist von Italeri.

Die Zugmaschine wurde zu einer 3achsigen Umgebaut,der Umbausatz dazu stammt von KFS.

Des weiteren wurden Teile von CTM,Theima Parts und der Restekiste Verwendet.

Lackiert wurde auch hier wieder mit Farben von Zero Paint.

Hier mal ein paar Bilder.









Es fehlen noch ein paar kleine Details, dann sollt es soweit fertig sein.

Gruss aus Lienz
Markus

M.Sille Offline




Beiträge: 1.270

22.12.2022 21:47
#2 RE: Mercedes MP4 6x4 Antworten

Servus Markus,

eine sehr schöne ZGM! Das Farbkleid steht dem Actros so wie es ist sehr gut! Und auch sonst hast du schöne Details verbaut!

Zwei kleine Kritikpunkte möchte ich trotzdem gern loswerden.

Durch den relativ langen Radstand für eine 6x4 ZGM (was es so mit Sicherheit auch gibt) finde ich den Stauschrank hinter der Kabine deutlich zu klein geraten. Der dürfte gut und gerne um die Hälfte höher sein und den Spalt zur Kabine hin ausfüllen. Dann würde es optisch schon besser passen. Auch der Laufsteg würde dann entsprechend hinter dem Kasten mehr Sinn ergeben... Was bringt's dem Fahrer, sich vor dem Kasten durchzuquetschen, wenn die Anschlüsse auf der Rückseite sind?

Und der zweite Punkt sind die Dachscheinwerfer...
Vielleicht bekommst du die noch etwas nach unten korrigiert?

Ansonsten wie gesagt, ein wirklich schickes Modell!

Beste Grüße, Silvio

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.332

23.12.2022 15:30
#3 RE: Mercedes MP4 6x4 Antworten

Der Actros ist ja ein schönes Auto. Der Bausatz hat aber auch so seine Tücken.
Was machst du hinten drauf? Nooteboom?

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

opel71 Offline




Beiträge: 170

24.12.2022 16:55
#4 RE: Mercedes MP4 6x4 Antworten

Ich schließe mich der Meinung von Silvio voll an.

Zusätzlich möchte ich noch bemerken, das ich in 1:1 absolut keinen Actros fahren möchte, aber ganz besonders deinen.

Denn die Gewichtsverteilung auf die Achsen, ist mal ganz von den Achslasten abgesehen, sehr unkomfortabel. Das meiste Gewicht bekommt deine letzte Achse ab, was in manchen Fahrsituationen durchaus mal die Vorderachse aushebeln könnte...!

Selbst wenn du deinen verschiebbaren Sattelteller ganz nach vorne schieben würdest, wäre er wahrscheinlich immer noch zu weit hinten.

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

Mart Offline




Beiträge: 5.278

25.12.2022 01:36
#5 RE: Mercedes MP4 6x4 Antworten

Hallo Frank,

ich muß Dir leider widersprechen! Die VA wird nicht ausgehebelt, nur weil (angeblich) zu wenig Gewicht drauf kommt. Dann würden sämtliche Ami- Zugmaschinen (die durchaus noch längere Achsstände haben) alle mit dem Grill Richtung Himnmel herum fahren. Dazu kommt noch, daß bei den Amis meist der Königszapfen sogar ganz vorne am Auflieger sitzt; also noch weniger Gewicht vor der Sattelplatte liegt, als beim europäischen Gespann. Das Ganze ist auch keinesfalls "unkomfortabel" zu fahren, denn wie heißt es so schön: "Länge läuft".
Und: je kürzer der Radstand der ZGM, desto schneller drehen die Antriebsräder auf nassen / rutschigen Straßen durch. Auch auf verschneiten Straßen fährt sich ein langer Radstand besser, vorausgesetzt ALLE Achsen des Gespanns sind mit Ketten ausgerüstet.
Was wirklich sehr unkomfortabel zu fahren ist, sind unsere dämlichen 2/3 Züge (zwei Achsen ZGM / drei Achsen Auflieger)! Wer den Mist mal erfunden hat, den sollte man prügeln. Im Winter kommt man gar nicht mehr vorwärts, weil die ganze Last hinter der ZGM liegt. Optimal wäre eine 6x2 ZGM mit liftbarer Vorlaufachse, die man auch bei vollem Gewicht anheben kann und ein zweiachsiger Auflieger, dessen erste Achse zumindest eine Anfahrhilfe hat (ähnlich Liftachse).


@ Markus: Dein Daimler ist klasse gebaut

Gruß,

Mart




bratstop.com

B.Günter Offline




Beiträge: 384

28.12.2022 11:14
#6 RE: Mercedes MP4 6x4 Antworten

Hallo Markus,

Dein Actros kann ich mir gut in den skandinavischen Ländern vorstellen. Dort sieht man solche Fahrzeuge mit langen Radstand des öfteren, wozu auch die dortigen Gesetzgebungen beitragen.

Wie gings Dir mit dem Umbausatz von KFS? Hat das alles problemlos zusammen gepasst? Sollte bei KFS eigentlich so sein...

Zu den Anmerkungen der Modellbaukollegen: Ist Geschmackssache und individueller Kundenwunsch .

Gruß
Günter

Ford Cargo »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mercedes-Benz 3544S Hegmann Transit
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von XXL
24 20.12.2021 18:03
von Mart • Zugriffe: 2156
Scratchbau 1951 Mercedes-Benz L 6600 Sa mit Tankauflieger (BV-Aral)
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Plastheniker
15 21.04.2019 00:11
von Mart • Zugriffe: 2404
Mercedes-Benz Arocs 4163S 8x6/4 Friderici Spécial
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von XXL
111 17.02.2021 19:31
von Romu77 • Zugriffe: 21707
Mercedes-Benz L1924 Bertschi Dürrenäsch
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von XXL
10 25.10.2015 17:47
von MagirusMAN • Zugriffe: 2828
Mercedes-Benz LAS 2624 mit Stetter Betonmischer-Sattelauflieger
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von XXL
104 15.08.2013 18:03
von TRUCKMODELLER • Zugriffe: 18360
Mercedes-Benz 3344 S 6x4 Südafrika "The Right Mix"
Erstellt im Forum Sonder-und Einsatzfahrzeuge von XXL
52 21.05.2011 19:40
von XXL • Zugriffe: 12860
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz