Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 2.297 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Auflieger und Anhänger
Seiten 1 | 2
S.Oliver Offline




Beiträge: 5.479

04.07.2021 23:12
Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Da mir der Sinn danach stand, mal wieder große Teile zu kleben, hab ich mich der Containerbausätze angenommen, die sich über die Jahre in meiner Sammlung eingenistet haben.
Nach dem ganzen Decalzeichnen will man das ja auch mal am Modell live und in Farbe sehn.

die ersten 3 Boxen sind lackiert.
Der SITC in RAL 5012, der Kien Hung in RAL 5017 und der ONE in RAL 4010.




Angefangen hab ich mit den beiden blauen.


Beim ONE war ich mir nicht eins, ob ich das Decal zerschneiden und in mehreren Einzelteilen aufbringen soll oder nicht.
Ich habs dann am Stück versucht und es hat sehr gut funktioniert.
Immer Stück für Stück von einer Welle zur nächsten vorarbeiten.



Die Türen sind noch in Arbeit.

Gruß
Oliver



Gute Vorsätze für dieses Jahr hab ich keine. Die vom letzten Jahr sind noch unangetastet

Mart Offline




Beiträge: 5.550

05.07.2021 04:25
#2 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Hi Oliver!

Die Büchsen sehen top aus! Die Decals in der Größe am Stück auf zu bringen, ohne daß sie reißen, ist schon ne Leistung!

Gruß,

Martin




bratstop.com

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.479

05.07.2021 11:01
#3 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Martin, die Folie hat 13mµ, die reißt nicht so schnell. Solange man beim Aufbringen keinen Weichmacher verwendet, funktioniert das tadellos.

Gruß
Oliver



Gute Vorsätze für dieses Jahr hab ich keine. Die vom letzten Jahr sind noch unangetastet

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.479

11.07.2021 12:09
#4 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

ein weiterer, fast fertiger Container von Tex vermietet an CMA CGM


Gruß
Oliver



Gute Vorsätze für dieses Jahr hab ich keine. Die vom letzten Jahr sind noch unangetastet

XXL Offline




Beiträge: 2.836

18.07.2021 13:42
#5 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Hallo Container-Fans!

Ich habe mir auch einen Satz der Container-Decals gegönnt, der diente als Beiwerk zu meinen TITAN Wüstenbildern und
soll mal irgendwann als Ladegut für ein passendes Fahrzeug dienen.

Die Verarbeitung ist verblüffend einfach, die weißen Flächen decken perfekt auf dem
grünen Untergrund... sehr empfehlenswert







Eckige Grüße

Jochen

rob. Offline



Beiträge: 139

18.07.2021 14:12
#6 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Das macht ja Lust auf mehr ich hab ja auch noch zwei Container rumfliegen.

Grüße
Rob

KAWIT Offline




Beiträge: 2.633

19.07.2021 04:45
#7 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Hi Oliver,

die Blechkisten sehen toll aus. Was so eine firmenspezifische Beschriftung und passende Farbe doch ausmacht...
Ich gehe aber ja stark davon aus, dass Du die Kisten noch verrostest. Einen neuen Container habe ich noch nie gesehen...
Für Verbeulen ist es aber leider schon zu spät. Ich kann mich noch gut an meine beiden Highcubes von MSC erinnern, die mein Zeugs damals über den Atlantik geschippert hatten.
Guido mal im Modell-Fan gezeigt, wie er das "Blech" verbeult hat. Da war ein Lötkolben mit im Spiel

Gruß
Karsten

Mart Offline




Beiträge: 5.550

19.07.2021 05:18
#8 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Hi Karsten!

Lötkolben funktioniert gut. Auch für Dellen im Tank oder sowas. Erfordert aber etwas Übung an Altteilen, bevor man sich ans Modell wagt.

Gruß,

Martin




bratstop.com

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.479

19.07.2021 10:42
#9 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Zitat von KAWIT im Beitrag #7
Ich gehe aber ja stark davon aus, dass Du die Kisten noch verrostest. Einen neuen Container habe ich noch nie gesehen...


ONE gibt es ja erst seit ein paar Jahren. Entsprechend neu sind auch die Kisten. Der bleibt also jungfräulich.
Bei den anderen kommen sicher ein paar Gebrauchsspuren dran.
Es kommt ja auch immer auf die Epoche an, in der man den Container als Ladegut darstellen will. Jeder Container war eben auch mal neu.
Bevor ich mir mit dem Lötkolben alles versaue, bleib ich lieber beim dezenten verrosten und verschmutzen mit Pigmenten.

Gruß
Oliver



Gute Vorsätze für dieses Jahr hab ich keine. Die vom letzten Jahr sind noch unangetastet

rob. Offline



Beiträge: 139

01.08.2021 18:57
#10 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Falls jemand mal einen "Rundgang" um einen verschlissenen Cosco Container sehen möchte:
Passende Decals gibt es glaub ich beim Oliver












Der Container stand als Aussenlager für 1.4G Gefahrgut auf einem Aldi Parkplatz in Wuppertal
Warum, wieso und obs legal ist, könnte ich nun hier umfassend erörtern, aber ich glaube das wäre fehl am Platze.

Zum freundlichen Download
http://www.robert-l-foto.de/longtime/mod...NER/COSCO-1.zip

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.479

11.08.2021 09:57
#11 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Der ONE und der SITC sind soweit fertig.
Der ONE bleibt sauber, während der SITC etwas Patina erhalten hat.






Beide Container haben die gleichen Türen. Die Verriegelungen sind unterschiedlich angeordnet.

Gruß
Oliver



Gute Vorsätze für dieses Jahr hab ich keine. Die vom letzten Jahr sind noch unangetastet

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.479

22.03.2022 10:26
#12 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Nach langer Zeit hab ich es nun am Wochenende geschafft den TEX und den Kien Hung zu komplettieren.
Der TEX hat sich ein paar schmutzige Pigmente eingefangen und ein paar kleinere Lackausbesserungen erhalten.
Der Kien Hung ist (noch) sauber.








Insgesamt stehen jetzt 6 bunte Kisten parat....



Gruß
Oliver



Gute Vorsätze für dieses Jahr hab ich keine. Die vom letzten Jahr sind noch unangetastet

Mart Offline




Beiträge: 5.550

22.03.2022 19:21
#13 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Hi Oliver!

Jetzt brauchst Du Dir nur noch den Reach Stacker in 1:24 zu kaufen, und schon kannst Du ein schönes Hafen- Diorama machen.....

Gruß,

Mart




bratstop.com

B.Günter Offline




Beiträge: 437

24.03.2022 12:17
#14 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Hallo Oliver,

Dein Stapel aus Containern sieht doch super aus . Wie im richtigen Containerleben... alt neben neu. Mir gefällt die Mischung

Viele Grüße
Günter

KAWIT Offline




Beiträge: 2.633

01.04.2022 11:08
#15 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Hallo Oliver,

ich kann Günter nur zustimmen. Der gemischte Stapel macht sich sehr gut.
Da zahlt sich Deine mühsame Arbeit mit der Recherche der Beschriftung endlich aus, denn so einen Stapel hat niemand ausser Dir in 1:24 da stehen.

Gruß
Karsten

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.479

01.04.2022 11:23
#16 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Einer ist noch im Rohbau (MOL Mitsui O.S.K.) und wird sich noch dazu gesellen. Danach mach ich erstmal "halbe Sachen" (denke, du weißt, was gemeint ist).

Gruß
Oliver



Gute Vorsätze für dieses Jahr hab ich keine. Die vom letzten Jahr sind noch unangetastet

KAWIT Offline




Beiträge: 2.633

03.04.2022 08:50
#17 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Reserverad Offline




Beiträge: 1.252

04.04.2022 22:18
#18 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Servus Oliver
Grandios, mehr kann ich dazu nicht sagen 🤝👌

da Hatti

M.Sille Offline




Beiträge: 1.313

21.02.2023 12:24
#19 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Hallo Zusammen,

heute zeige ich euch 2 Container aus meiner Werkstatt....
Die Decal-Sätze und auch die Container-Türen stammen natürlich vom Oliver, weshalb ich die beiden Boxen mit seiner Erlaubnis auch hier an dieser Stelle zeigen möchte...
Die Verarbeitung der Decals war 1A!
Vielen Dank an dich, Oliver, für die Decals und natürlich auch für die Abgüsse der Türen!

Als erstes ein 20ft MAERSK...
...dieser kommt mit ein wenig Washing und ganz leichten Rostansatz aus...







Und zum zweiten ein 20ft P&O Nedlloyd...
...der seine beten Zeiten lange hinter sich hat... Ordentlich demoliert und jahrelang in irgendeiner Ecke vergessen...
Stellenweise eindeutig zu viel des Guten...
Bei so einer Alterung muss man definitiv wissen, wann gut ist... Und ja, weniger ist da oft mehr... Nun ist er eben auf dem Weg zum Schrottplatz









Eine weitere Box (Nedlloyd) folgt demnächst und auch für das Fahrzeug wird es bald einen Bericht geben...

Viele Grüße, Silvio

Mart Offline




Beiträge: 5.550

21.02.2023 19:16
#20 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Hi Silvio!

Super gemacht
Aber wieso Schrottplatz Der ist doch noch gut als Lager für einen kleinen Handwerksbetrieb. Ein bißchen Schweißen und ein bißchen Lack......

Gruß,

Mart




bratstop.com

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.479

22.02.2023 10:26
#21 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Silvio, hast du super hinbekommen Können wir ja langsam einen Containerbahnhof aufmachen.
Wenn da mal eine Seitenwand "durch" ist, dann wird kurzerhand ein neues Profilblech eingeschweißt und der Container ist wieder fit für die nächsten Weltreisen.
Auch wenn die Container aus "corten steel" sind, erstaunt es doch immer wieder, was für teils heftige Korrosionsspuren auftreten.
Bei den Büchsen kann man sich so richtig austoben.

Gruß
Oliver



Gute Vorsätze für dieses Jahr hab ich keine. Die vom letzten Jahr sind noch unangetastet

Mart Offline




Beiträge: 5.550

22.02.2023 17:35
#22 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Hi Oliver,

ob die Dinger wirklich immer mit Corten Stahl repariert werden, ist die Frage. Meist wohl eher nicht. Die heftigen Rostspuren kommen aber auch vom Salzwasser, wenn sie übers Meer geschippert werden.

Gruß,

Mart




bratstop.com

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.479

27.10.2023 17:32
#23 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Ein weiterer Container wird bald das Lager zieren. Aber so ganz out of Box wird er nicht gebaut.
Je Seite hab ich ein sogenanntes Beschriftungspanel eingefügt.
Lackiert ist die Box in RAL 9006 Weißaluminium mittels Spraydose.



Bei diesem Modell konnte ich die glatten Türen verwenden. Allerdings hab ich die Verriegelungsstangen runtergeschliffen. Diese werden durch Rundstab ersetzt.


Und dieses Dekor soll er bekommen:


see you later alligator....

Gruß
Oliver



Gute Vorsätze für dieses Jahr hab ich keine. Die vom letzten Jahr sind noch unangetastet

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.479

28.10.2023 16:55
#24 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Die Beschriftung ist drauf:





Dummerweise hab ich bei den Türen vergessen, vorab die Dichtungen zu schwärzen. Das wird dann nach erfolgter Klarlack Lackierung gemacht.

Gruß
Oliver



Gute Vorsätze für dieses Jahr hab ich keine. Die vom letzten Jahr sind noch unangetastet

Mart Offline




Beiträge: 5.550

28.10.2023 19:33
#25 RE: Container (mal ohne Anhänger) Antworten

Hallo Oliver!

Saustark, das Krokodil

Gruß,

Mart




bratstop.com

Seiten 1 | 2
3achs Oldie »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dong Fang Container
Erstellt im Forum Auflieger und Anhänger von S.Oliver
11 04.01.2021 20:26
von S.Oliver • Zugriffe: 1113
DAF XF 105.510 SpaceCab 6x2/4 mit 20" Container-Trailer
Erstellt im Forum Präsentation der Forumsmodelle von M.Sille
12 21.02.2023 19:24
von Mart • Zugriffe: 2394
Scania R112 MA mit 20ft container auflieger
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Kevin
23 25.03.2012 11:39
von Kevin • Zugriffe: 6486
Schmitz Cargobull Container-Chassis mit Heckausschub
Erstellt im Forum Auflieger und Anhänger von xf105power
8 23.02.2011 22:28
von xf105power • Zugriffe: 4032
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz