Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 629 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Schwerlastfahrzeuge
AndyH Offline




Beiträge: 23

06.06.2021 23:24
Pieper Schwerlast Mercedes-Benz SK 3053 Antworten

Hallo Zusammen,

ich recherchiere jetzt seit ein paar Wochen mein nächstes Projekt, einen Mercedes SK 3053 der Firma Pieper Schwerlast https://cas-gruppe.de/en/pieper-schwerlast-gmbh/ und kann jetzt die ersten Ergebnisse zeigen.

Anhand meiner fehlenden Kenntnisse (z.B. Schwerlastturm Motoranschluss) werde ich das Auto nicht ganz exakt nachbauen können, Spaß habe ich aber trotzdem und ihr hoffentlich auch 😉

Bislang habe ich aber auch schon eine großartige Unterstützung bekommen von der Firma Pieper, sowie diverse Kollegen hier aus dem Forum – DANKE!
Die Unterstützung macht einen deutlichen Unterschied und das will ich gerne jetzt mit einem Bericht zurückzahlen.

Vor weg noch ein paar Daten zum Auto:

Typ: 3053 S 6x4- BM 625 037 eine der aller letzten ihrer Art
Radstand: 380-135
Chassis: vom 3553 S
Motor: V8 mit 530 PS
Getriebe: 16S 220 + WSK 400
Gesamtzuggewicht: 300to
Heckkühlung: original von Daimler Benz
Ballastbrücke: Eigenbau, Länge 4,25m – wahlweise auch als Sattelzugmaschine einsetzbar

Das Auto wurde im Jahr 2014 restauriert und ich habe mich für die restaurierte Version entschieden. Von der Firma Pieper, habe ich auch ein paar Bilder erhalten, die mir bislang auch eine große Hilfe waren.

Das Auto vor 2014



Vorbereitung Restaurierung im Jahr 2014







Und das Auto nach der Restaurierung



--------------------------------------


When Elephants fight, it´s usually the grass that suffers

AndyH Offline




Beiträge: 23

07.06.2021 00:12
#2 RE: Pieper Schwerlast Mercedes-Benz SK 3053 Antworten

Zum Modell:

Als Basis verwende ich von Italeri den MB SK Eurocab 6x4 No. 3924. Als erstes habe ich das Fahrgestell um etwa 30mm verlängert.



Neben den Bausatz werden auch Scratch-Built-Teile (Weiß) und 3D-Druck-Teile (Grün) verwendet.



Heckteile wurden Großteils nach Augenmaß konstruiert ;)



Für die 3D-Konstruktion verwende ich das Solidworks Designer Paket und für das Drucken einen Photon S https://de.anycubic.com/collections/photon-serie







Den 3D-Drucker nutze ich aber auch nur für die kleineren und komplizierten Teile.



--------------------------------------


When Elephants fight, it´s usually the grass that suffers

rob. Offline



Beiträge: 93

07.06.2021 00:35
#3 RE: Pieper Schwerlast Mercedes-Benz SK 3053 Antworten

Aktuell steht ein SK 3550 auf meiner Bauliste. Bei meinen Recherchen stellte sich heraus, dass du bei KAWIT ein Resinmodell einer WSK400 bekommen kannst und Mercedes Infos bei Jochen.

Grüße Rob

KAWIT Offline




Beiträge: 2.492

08.06.2021 15:42
#4 RE: Pieper Schwerlast Mercedes-Benz SK 3053 Antworten

Hi Andy,

Viel Spaß bei dem Modell!
Mit dem Heckstück hast Du gute Arbeit hingelegt. Da wirst Du sicherlich Abnehmer finden.
Wie Rob richtig anmerkte, die WSK könntest Du von mir bekommen. Ob das Getriebe, das Du oben erwähnt hast auch zu dem passt, was ich mal für meine NG-Feuerwehr gebaut habe, muss ich mal prüfen. Ich habe gerade (ausgehend von Martins Bedarf an Ford-Luftkesseln) eine Serie MB-Luftkessel aufgelegt. Für die Mittelkonsole habe ich den passenden Klimaheizungskasten und eine Zentralschmierung habe ich auch auf Lager.
Melde Dich, wenn Du was brauchst.

Gruß
Karsten

XXL Offline




Beiträge: 2.641

08.06.2021 16:04
#5 RE: Pieper Schwerlast Mercedes-Benz SK 3053 Antworten

Hallo Andy!

Freut mich, dass meine Infos weitergeholfen haben, der Anfang sieht schon gut aus, weiter so

Viele Grüße

Jochen

AndyH Offline




Beiträge: 23

05.07.2021 00:47
#6 RE: Pieper Schwerlast Mercedes-Benz SK 3053 Antworten

Hallo Zusammen,

danke für das Feedback.

@Karsten, ich melde mich bei Dir.

Ich bin die letzten Wochen auch etwas voran gekommen. Weiter geht es mit den Staukästen, Luftfilter und Dieseltank.



Der Luftfilter bzgl. das Gehäuse ist eine Selbstkonstruktion. Hier kam wieder mein 3D Drucker, Resin und Sheet im Einsatz.



Für die Staukästen habe ich zuerst, auch nach Augenmaß, aus Papier zwei Kästen gebastelt um eine passende Größe zu finden.



Für die wirkliche Konstruktion der beiden Kästen dann zuerst einen Rahmen gebaut.



....und mit 0.3mm Sheet versiegelt.













Die Halter für die beiden Stauraumkästen habe ich auch wieder mit einem CAD (Computer Aided Design) Programm entworfen und mit meinem 3D-Drucker fabriziert. Der ganze Prozess von Start bis Ende dauert etwa 3 Stunden.



Wo mehr Präzession gefragt ist beim Schneiden, nutze ich von Cricut den Cricut Maker https://www.start2cricut.com/de-de/which/cricut-plotter. Der Cricut Maker funktioniert im Prinzip wie eine Blechschneidermaschine d.h. das gewünschte Teil wird im CAD Programm skizziert (die gleiche CAD Software die ich mit meinem 3D Drucker nutze) und dann als PNG Datei in der Cricut Software hochgeladen.



Das Scheiden oder gravieren erfolgt dann in wenigen Sekunden. Bist 0.5 mm Sheet funktioniert das schneiden relativ gut.



...ein Führungsloch, auch mit dem Cricut Maker vorgebohrt, hilft beim nachbohren.





Das ganze habe ich dann mit 0.1mm Sheet versiegelt.













So, dass wars erstmal für heute. Guten Start euch noch in die Woche.

LG,
Andreas

--------------------------------------


When Elephants fight, it´s usually the grass that suffers

Mart Offline




Beiträge: 4.851

05.07.2021 04:21
#7 RE: Pieper Schwerlast Mercedes-Benz SK 3053 Antworten

Hi Andy!

Tolle Konstruktion! Ziemlich aufwendig gefertigt. Aber nur 0,1 mm dünnes Sheet? Hast Du nicht Angst, daß sich das beim Lackieren hohl zieht?

Gruß,

Martin




bratstop.com

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.074

05.07.2021 10:57
#8 RE: Pieper Schwerlast Mercedes-Benz SK 3053 Antworten

0,1mm fürn Tank?? Beim ersten anfassen bist du mit dem Finger durch. Das wäre mir zu tricky.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mercedes-Benz Arocs 4163S 8x6/4 Friderici Spécial
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von XXL
111 17.02.2021 19:31
von Romu77 • Zugriffe: 18710
Mercedes-Benz Actros 4163 SLT - GERTZEN TRANSPORTE
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von M.Sille
20 31.01.2018 20:38
von B.Günter • Zugriffe: 22784
Mercedes-Benz Actros 4160AS TITAN ALATAS BIG LIFT
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von XXL
70 21.05.2018 19:32
von XXL • Zugriffe: 72239
Mercedes-Benz 3344 S 6x4 Südafrika "The Right Mix"
Erstellt im Forum Sonder-und Einsatzfahrzeuge von XXL
52 21.05.2011 19:40
von XXL • Zugriffe: 11760
Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von mika74
124 01.06.2013 23:10
von Mart • Zugriffe: 33553
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz