Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 3.756 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen
Martin Offline




Beiträge: 318

13.03.2011 10:00
Jabbeke 2011 antworten

Moin Moin,

ich war gestern in Jabbeke. War wieder sehr nett. Ich habe allerdings nur wenige Fotos gemacht von ganzen Fahrzeugen, mehr Detailaufnahmen.

Hier nun ein leine Auswahl an Fahrzeugen, die noch nicht allgemein bekannt sein dürften.















Was man hier leider nicht sieht, durch die Dachluke gab es freien Blick durch den weggerosteten Kabinenboden auf den Boden.










Das war es ersteinmal.

Martin

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Rechte an den in meinen Beiträgen gezeigten Bildern, einschließlich des links eingeblendeten Avatar, gehören mir und dürfen auch ohne eine Copyrighteinblendung ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

Martin Offline




Beiträge: 318

14.03.2011 11:05
#2 RE: Jabbeke 2011 antworten

Ich habe die ersten Fofoalben zu Jabbeke 2011 gefunden.

Michael Winkler, naturgemäß entsprechend seiner Interessenlage sehr viele Autos.
http://public.fotki.com/carsntrucks4you/...ad_show-2/2011/

Bilder vom dutchmodeltruckclub. Ich glaube, die sind alle vom André de Vries. Dürfte so ziemlich komplett sein, was die Laster angeht.
http://public.fotki.com/modeltrucks25ths...e/jabbeke-2012/
und
http://public.fotki.com/modeltrucks25ths...ke-2011-behind/

Viel Spass damit. Auch ich werde mir die jetzt mal anschauen und mich ärgern, was ich wieder alles übersehen habe, obwohl ich da war.

Martin

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Rechte an den in meinen Beiträgen gezeigten Bildern, einschließlich des links eingeblendeten Avatar, gehören mir und dürfen auch ohne eine Copyrighteinblendung ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.252

14.03.2011 12:01
#3 RE: Jabbeke 2011 antworten

Ich lade gerade meine Fotos auf die HP.
Zusammenfassend muß man sagen, dass die Ausstellung was die Modelle und Organisation betrifft echt klasse war.
Der Aftermarket Bereich war etwas schwach besetzt. Ich hatte Mühe, Geld los zu werden und so ist es dann auch nur bei einem Bausatz und einigen Arbeitsmitteln geblieben.

Suchanfragen einzelner Mitglieder nach bestimmten Resin-Kits muß ich leider enttäuschen: Weder KFS Transkits noch irgendwelche Kippsiloauflieger oder irgendwas in der Art ist mir in die Finger gefallen.
Klaus Krohn hatte die kurze Krupp Kabine dabei, aber das Interesse daran war auch überschaubar.
Standart-Bausätze waren mit 30,-€ sehr günstig. Und so hab ich mir einen new R von Italeri gegönnt.

Meine Bilder findet ihr hier:
http://www.transportwelt1zu24.de/ausstellungen/jabbeke-2011/

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Martin Offline




Beiträge: 318

14.03.2011 13:54
#4 RE: Jabbeke 2011 antworten

Ja, dass kann ich bestätigen. Ich habe lediglich beim Heinz ein paar Zurüstteile und einen Bausatz gekauft, das war es. Ziemlich wenig ausgegeben.
Mal aus meiner Sicht so ein Fazit, wobei sich das nur auf europäische Fahrzeuge bezieht, denn mit den Amis kann ich überhaupt nichts anfangen. Die Qualität war in weiten Bereichen fast schon deprimierend hoch, es fällt ein technisches Aufrüsten auf, die CNC Fräse nimmt langsam auf breiter Fläche Einzug, dann gab es einen Trend zum Fünfachser und es waren auffallend viele Fahrzeug dezent verschmutzt.

@ Oliver
Mein französisch und holländisch ist unterirdisch bis nicht vorhanden, wenn ich das richtig verstanden habe, dann reißen die die Halle nach der Veranstaltung ab und hoffen, dass bis zur Veranstaltung im nächsten Jahr die neue Halle fertig ist. Hab ich das so richtig verstanden? Und gibt es einen Plan B falls das nicht klappt?

Martin

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Rechte an den in meinen Beiträgen gezeigten Bildern, einschließlich des links eingeblendeten Avatar, gehören mir und dürfen auch ohne eine Copyrighteinblendung ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

Actros4860 Offline




Beiträge: 649

14.03.2011 14:19
#5 RE: Jabbeke 2011 antworten

Hallo Martin und Oliver,

Danke für die Bilder bzw. Links zu denselben aus Jabbecke.
Da waren ja wieder tolle Sachen dabei!

Trügt mich mein Eindruck oder ist es in der Halle etwas dunkel?

Martin, Plan "B" kann dann ja nur ZEISKAM heissen, oder ?

Gruss aus der Südpfalz,
Andreas

Martin Offline




Beiträge: 318

14.03.2011 14:45
#6 RE: Jabbeke 2011 antworten

Zitat
Trügt mich mein Eindruck oder ist es in der Halle etwas dunkel?



Der Eindruck trügt leider nicht. In der Halle gibt es keinerlei natürliches Licht. Das macht dann bei fotografieren echte Probleme. Ich bin ja immer der Meinung, dass man Modelle ohne Blitz fotografieren sollte, damit sich da keine hässlichen Schatten bilden. Und außerdem sollte man für eine vernünftige Tiefenschärfe grundsätzlich die größte Blende nehmen. Und da kommt man dann zwangsläufig auf Belichtungszeiten von bis zu fünf Sekunden. Das geht dann definitiv nur mit Stativ. Und wer weiß, wie eng das in der Halle ist (im Vergleich würde ich sagen, dass Zeiskam etwa genauso groß ist, nur in Jabbeke baut man dreimal so viele Tischreihen ein), der weiß auch, wie schwierig es ist, den Gang zu blockieren um das Stativ auszupacken, die Kamera einzurichten und mit Selbstauslöser wackelfrei die langen Belichtungszeiten zu machen.

Martin

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Rechte an den in meinen Beiträgen gezeigten Bildern, einschließlich des links eingeblendeten Avatar, gehören mir und dürfen auch ohne eine Copyrighteinblendung ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.252

14.03.2011 14:46
#7 RE: Jabbeke 2011 antworten

Zitat
@ Oliver
Mein französisch und holländisch ist unterirdisch bis nicht vorhanden, wenn ich das richtig verstanden habe, dann reißen die die Halle nach der Veranstaltung ab und hoffen, dass bis zur Veranstaltung im nächsten Jahr die neue Halle fertig ist. Hab ich das so richtig verstanden? Und gibt es einen Plan B falls das nicht klappt?

Martin



Peter sagte am Sonntag, dass es noch nicht 100% klar ist, ob nächstes Jahr schon in der neuen Halle ausgestellt werden kann. Ist dem nicht so, dann findet die nächste Ausstellung wieder in der alten Halle statt.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Martin Offline




Beiträge: 318

14.03.2011 16:29
#8 RE: Jabbeke 2011 antworten

Weitere fast 600 Bilder, 90% PKW.

http://public.fotki.com/Zelkam/expositio...ke-2011-belgiu/

Martin

Tante Edith: http://trabman21.skyrock.com/1.html
Die ersten 7 Seiten.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Rechte an den in meinen Beiträgen gezeigten Bildern, einschließlich des links eingeblendeten Avatar, gehören mir und dürfen auch ohne eine Copyrighteinblendung ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

mika74 Offline




Beiträge: 1.335

14.03.2011 20:16
#9 RE: Jabbeke 2011 antworten

Hallo an die Jabbeker

Ihr habt aber auch eine sehr tolle Ausstellung gehabt, habe mir gerade mal die ganzen Bilder an gesehen und bin echt begeistert von den Modellen, es ist schon warnsinn was manche Modellbauer auf die Beine/Räder stellen und welche Details sie einbringen!

@Oliver: ist doch nicht so tragisch das Du es nicht mehr geschafft hast die 1:87er ab zulichten, die werden schon irgendwo im Netz auftauchen und dann kann man sie verlinken!

Gruß Maik

XXL Offline




Beiträge: 2.081

15.03.2011 16:57
#10 RE: Jabbeke 2011 antworten

Hallo !

Da kann ich mich Maik nur anschliessen, vielen Dank für die tollen Bilder

MfG Jochen

citaro Offline




Beiträge: 364

15.03.2011 19:07
#11 RE: Jabbeke 2011 antworten

Hallo,
hatte auch das Glück zum ersten mal einen Besuch in Jabekke abzustatten.
War echt beeindruckend so eine Vielfalt an LKW-Modellen zu sehen (Reizüberflutung)
Was mich allerdings ebenfalls störte war die Beleuchtung.
Schön war es auch mal User dieses Forums persöhnlich kennen zu lernen.
Werde nächstes Jahr wohl wieder nach Jabekke fahren

Nochmal Danke Oliver

Gruß Stefan

PS: Danke an all Die, die uns hier viele gute Bilder zeigen

Gabi Offline




Beiträge: 985

16.03.2011 21:38
#12 RE: Jabbeke 2011 antworten



Jabbeke war wieder sehr super mit vielen sehr schönen Modellen! Hier sind meine Bilder.




























Gruß
Gábor

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.942

17.03.2011 13:32
#13 RE: Jabbeke 2011 antworten


Danke für die tollen Bilder und Bilderlink´s zur Ausstellung in Jabbecke.
Das war sicherlich wieder hochinteressant, wenn man nach den ganzen Bilderserien urteilt. Leider wurde das Modell, auf das sich mein Hauptinteresse bezieht nur immer im Hintergrund abgelichtet..
Neben dem Magirus TE steht nämlich ein Volvo N12 Hauber mit großer Kabine. Das wäre mein "Objekt"!! Der würde mich brennend interessieren, da es von diesem Fahrzeug nur den "Ertl" Bausatz in 1/25 gibt. Dieser in Jabbecke ist wirklich (so viel ich in allen Alben finden konnte)sehr gut nachgebaut!!!
Wer den Film "Theo gegen den Rest der Welt" kennt, der weiß, warum mich dieses Modell so besonders interessiert. Leider sind hierzu die Unterlagen sehr selten und dürftig. Auch in anderen Maßstäben gibt es davon kaum was brauchbares. Schade!
Hat Klaus Krohn bei seinem Krupp die Frontscheibe vergessen??? Der Henschel Hauben- Kipper ist auch ein sehr schönes Modell. So weit ich es auf dem einen Bild von Gabor sehen kann ist er richtig gut nachgebaut. Mal sehen, vielleicht tauchen ja noch brauchbare Bilder von den gesuchten Modellen auf......
Bis Bald
Gruß
Helmut

Gabi Offline




Beiträge: 985

17.03.2011 19:34
#14 RE: Jabbeke 2011 antworten

Zitat
Hat Klaus Krohn bei seinem Krupp die Frontscheibe vergessen???



Helmut,

der Krupp ist nicht fertig, Klaus hat die Frontscheibe gezeigt. Henschel und Tatra Kipper sind sehr schön, hammer Teil.

Gruß
Gábor

Rolf Mulder Offline




Beiträge: 392

18.03.2011 20:36
#15 RE: Jabbeke 2011 antworten

Zitat von MagirusMAN

Der Henschel Hauben- Kipper ist auch ein sehr schönes Modell. So weit ich es auf dem einen Bild von Gabor sehen kann ist er richtig gut nachgebaut. Mal sehen, vielleicht tauchen ja noch brauchbare Bilder von den gesuchten Modellen auf......
Bis Bald
Gruß
Helmut


Vielleicht behilflich ist das völlige Baubericht der Henschel von Johannes Zager:

http://www.modelbrouwers.nl/phpBB3/viewt...hp?f=32&t=29087

Johannes hat vielleicht Unterlagen....

Und von Zeger van Hattem der Tatra:

http://www.modelbrouwers.nl/phpBB3/viewt...hp?f=32&t=27757

und der DAF:
http://www.modelbrouwers.nl/phpBB3/viewt...p?f=162&t=29472

Rolf

Saurier Offline




Beiträge: 1.426

18.03.2011 22:13
#16 RE: Jabbeke 2011 antworten

Hallo Rolf

Danke für den Link, das waren für mich auch die drei Schönsten Modelle die man dieses Jahr in Jabbeke zu sehen bekam.

Der Tatra ist für mich der Absolute Favorit, einfach genial diese Kabine mit dem eigenen Fahrwerk, höchste Modellbau Kunst.

Darfst ihn gerne Grüssen von mir.


Gruss

Thomas

Gringo17 Offline




Beiträge: 263

19.03.2011 06:19
#17 RE: Jabbeke 2011 antworten

Hallo
Danke für die netten Eindrücke...
Das gelbe Monster auf dem dritten Bild in dem Beitrag ist doch bestimmt
von "Freddy Amann"???

Gruß
Gringo17

Martin Offline




Beiträge: 318

19.03.2011 10:41
#18 RE: Jabbeke 2011 antworten

Zitat
Das gelbe Monster auf dem dritten Bild in dem Beitrag ist doch bestimmt
von "Freddy Amann"???



Soisses. Und das grüne Monster darüber auch.

Martin

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Rechte an den in meinen Beiträgen gezeigten Bildern, einschließlich des links eingeblendeten Avatar, gehören mir und dürfen auch ohne eine Copyrighteinblendung ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

«« Zeiskam 2011
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Jabbeke 2017
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Mart
10 17.03.2017 06:04
von Mart • Zugriffe: 1646
Jabbeke 2015
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Markus S.
12 21.03.2015 08:24
von Magnum • Zugriffe: 2017
Jabbeke 2014
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Mart
9 22.03.2014 23:12
von Martin • Zugriffe: 1406
Jabbeke 2013 - die Bilder
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von S.Oliver
13 28.03.2013 09:35
von S.Oliver • Zugriffe: 1936
Jabbeke 2012
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Martin
16 19.03.2012 19:13
von Mart • Zugriffe: 1895
Gaydon 2011
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Martin
1 16.06.2011 14:13
von Saurier • Zugriffe: 1136
Jabbeke 2010
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Gabi
15 20.03.2010 14:04
von S.Oliver • Zugriffe: 2423
Jabbeke 2009
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Martin
16 19.03.2009 17:34
von Magirus-fan • Zugriffe: 1250
Jabbeke 2008
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Martin
15 23.03.2008 21:22
von S.Oliver • Zugriffe: 1277
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor