Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ausstellung des PMC Südpfalz am 02. & 03. März in der Fuchsbachhalle in 67378 Zeiskam

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 403 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Amerikanische Trucks
Miwi Offline




Beiträge: 298

26.04.2023 20:15
Kenworth W990 Logger Antworten

Mal was neues. Ein Kenworth W990 als Alberta Spec. Logger

A&N Model Trucks:
Kenworth W990 Daycab
Kenworth W990 Daycab chassis
AG690 tri-drive suspension
Aussie style wide front rims
Aussie stlye rims
Wide tires heavy duty tread
Rear tires heavy duty tread

PapyHobby:
4 axle log trailer (Deloupe)

Plaskit
Trailer air ride suspension
Air ride truck suspension

3D Druck
Rungen
Querträger

Der KW Kit inkl. Chassis von A&N ist wie üblich sehr gut. Erstmalig habe ich das Chassis gelötet was recht gut geklappt hat. Mit den Tipps die Andrej auf Youtube zum Thema löten seiner Chassis gemacht hat ist es auch für den Lötlaien machbar. Der Trailer von PayHobby ist der letzte Schrott. Qualität und Passgenauigkeit sind jenseits von gut und böse. Die Rahmenteile wie auch die Rungen und Querträger sind mit einem Wurstleger gedruckt. Rungen und Querträger habe ich dann auf meinen Mono X gedruckt.
Ich habe einen ähnlichen Kommentar auf FB gepostet. Der Besitzer von PayHobby fühlte sich angepisst und meinte der Kit wäre zu schwierig für mich. Ich habe ihm dann offline gesagt, was an seinem Kit Mist ist. Und das ich auf diversen Ausstellungen in USA und Kanada bereits Preise gewonnen habe und beleibe kein Anfänger bin. Seit dem herrscht Funkstille. Der Typ ist ein Ar.......




















Gruß
Michael

Real Ford's don't have valve covers

Mart Offline




Beiträge: 5.544

26.04.2023 20:25
#2 RE: Kenworth W990 Logger Antworten

Hallo Michael,

die Federung der ZGM fasziniert mich! Ist das original Kenworth? (Ist ja nicht unbedingt mein Spezialgebiet )
Die Lackierung ist auch sehr schön! Ist das so eine Art "bronze-braun" oder eher ein sehr dunkles Rot? Die Farben sind auf Photos ja schon mal etwas anders, als in der Realität.

Gruß,

Mart




bratstop.com

Miwi Offline




Beiträge: 298

26.04.2023 22:10
#3 RE: Kenworth W990 Logger Antworten

Zitat von Mart im Beitrag #2
Hallo Michael,

die Federung der ZGM fasziniert mich! Ist das original Kenworth? (Ist ja nicht unbedingt mein Spezialgebiet )
Die Lackierung ist auch sehr schön! Ist das so eine Art "bronze-braun" oder eher ein sehr dunkles Rot? Die Farben sind auf Photos ja schon mal etwas anders, als in der Realität.

Gruß,

Mart


Hi Mart,

Ja der Tridem ist von Kenworth (AG400/AG690)
Die Farbe heißt Nissan Brickyard, ist ein Aubergine Metallic kombiniert mit Dodge Granite Crystal und Dodge Maximum Steel. Das Fahrgestell ist in Basalt Grau RAL 7012 lackiert. Alle Farebn gibt es von Zero Paint. Für die Chrometeile habe ich erstmals Revell Chrome Spray verwendet. ISt sauteuer gibt aber ein sehr gutes Ergebnis. Ich halt ansonsten nichts von Revell Farebn aber hier hat Revell mal was vernünftiges produziert.

Schön das Dir die Farbkombi gefällt

Gruß
Michael

Real Ford's don't have valve covers

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.474

27.04.2023 17:09
#4 RE: Kenworth W990 Logger Antworten
Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Zitat von Miwi im Beitrag #1
Der Trailer von PayHobby ist der letzte Schrott. Qualität und Passgenauigkeit sind jenseits von gut und böse. Die Rahmenteile wie auch die Rungen und Querträger sind mit einem Wurstleger gedruckt.

Bei ebay.com findet sich eine Vielzahl an Anbieter, die mit dieser Technik wohl die schnelle Mark machen wollen. Wenn man sich die Qualität der Drucke und dann noch deren Preise ansieht, fühlt man sich im falschen Film .
Ich vermute mal, du hast dir für das Löten des Rahmen eine Montagelehere gebaut?
An die Löt-Chassis hab ich mich auch noch nicht dran getraut. Dazu müßte ich wohl auch erst mal ein paar Investitionen tätigen in Richtung Lötstation.

Gruß
Oliver



Gute Vorsätze für dieses Jahr hab ich keine. Die vom letzten Jahr sind noch unangetastet

Miwi Offline




Beiträge: 298

27.04.2023 22:15
#5 RE: Kenworth W990 Logger Antworten
Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Zitat von S.Oliver im Beitrag #4
Zitat von Miwi im Beitrag #1
Der Trailer von PayHobby ist der letzte Schrott. Qualität und Passgenauigkeit sind jenseits von gut und böse. Die Rahmenteile wie auch die Rungen und Querträger sind mit einem Wurstleger gedruckt.

Bei ebay.com findet sich eine Vielzahl an Anbieter, die mit dieser Technik wohl die schnelle Mark machen wollen. Wenn man sich die Qualität der Drucke und dann noch deren Preise ansieht, fühlt man sich im falschen Film .
Ich vermute mal, du hast dir für das Löten des Rahmen eine Montagelehere gebaut?
An die Löt-Chassis hab ich mich auch noch nicht dran getraut. Dazu müßte ich wohl auch erst mal ein paar Investitionen tätigen in Richtung Lötstation.


Oliver,

ich habe mir eine kleine Lötstation bei Amazon bestellt. Hat ca. 40€ gekostet. Ich habe teilweise meine Biegehilfe für Ätzteil für löten genutzt. War allerdings eine blöde Idee da die Wärme zu schnell abgeflossen ist. Eine selbsthaltende Pinzette hat für die Querträger vollends ausgereicht. Die Querträger an die Längsträger anzulöten rechte zum fixieren eine dünne Pinzette oder ein dünner Konus.

Bei den Teilen die als gedruckt angeboten werden sind die Preise m.E. vielfach unrealistisch. Da besorge ich mir lieber fertige StL-files auf Grabcad, Thingiverse oder Cults oder konstruiere selber und drucke dann selber.

Gruß
Michael

Real Ford's don't have valve covers

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kenworth L924 Logger
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von Miwi
5 24.05.2021 14:34
von Peter • Zugriffe: 973
Kenworth L-924 logger
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von Miwi
53 06.05.2021 20:49
von Miwi • Zugriffe: 4289
Kenworth K123 Daycab
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von Pegaso
3 24.12.2020 01:20
von Pegaso • Zugriffe: 1017
Kenworth 848 Kabine von 1952
Erstellt im Forum Resinbausätze und Teile von Arnd
2 17.08.2012 23:57
von Mart • Zugriffe: 2112
1953 GMC Heavy Logger
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von Arnd
5 03.09.2012 18:12
von Mart • Zugriffe: 2706
Kenworth Alaskan Hauler
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von TurboStar
5 29.06.2009 14:31
von Saurier • Zugriffe: 5518
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz