Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 239 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Reale Fahrzeug-Treffen
Miwi Offline




Beiträge: 158

29.03.2022 22:16
Techno Classica 2022 Antworten

Trotz Corona fand die Techno Classica 2022 stat. Ich war die ganze Woche da und habe den Stand der Ford Markenclubs mit aufgebaut und betreut. War anstrengt aber achön. Durch Corona war es nicht so voll, allerdings war keiner der großen Automobilhersteller vor Ort. Wenn dann wurden die Hersteller durch die Markenclubs vertreten, so bei Ford, Mercedes Benz, Audi und Opel. Bilder gibt es hier
An Trucks waren einige Unimog 401/411 swie ein Mack Superliner zusehen.

Gruß
Michael

Real Ford's don't have valve covers

Martin Offline




Beiträge: 368

30.03.2022 18:48
#2 RE: Techno Classica 2022 Antworten

Schönen Dank für die Bilder. Obwohl ich das eigentlich direkt vor der Haustür habe und mich auch nicht mit den überteuerten Parkpreisen herumschlagen muss weil ich weiß, wo man morgens umsonst parken kann, war ich dieses Mal nicht da.
Was mich brennend interessieren würde, wie war denn die Preisentwicklung?
In den letzten Jahren waren die Verkaufspreise jenseits von gut und böse, auch bei den „billigeren“Fahrzeugen auf der Freifläche. Das hat letztlich eigentlich jeglichen Handel verhindert.
Wie sah es denn dieses Jahr aus. Ist man mal langsam wieder in der Realität angekommen oder immer noch Hochpreispolitik?

Martin

Miwi Offline




Beiträge: 158

31.03.2022 13:13
#3 RE: Techno Classica 2022 Antworten

Zitat von Martin im Beitrag #2
Schönen Dank für die Bilder. Obwohl ich das eigentlich direkt vor der Haustür habe und mich auch nicht mit den überteuerten Parkpreisen herumschlagen muss weil ich weiß, wo man morgens umsonst parken kann, war ich dieses Mal nicht da.
Was mich brennend interessieren würde, wie war denn die Preisentwicklung?
In den letzten Jahren waren die Verkaufspreise jenseits von gut und böse, auch bei den „billigeren“Fahrzeugen auf der Freifläche. Das hat letztlich eigentlich jeglichen Handel verhindert.
Wie sah es denn dieses Jahr aus. Ist man mal langsam wieder in der Realität angekommen oder immer noch Hochpreispolitik?

Martin


Martin,

es gab ein paar günstige Angebote wie ein Mercedes Benz 280 CE für €8900 oder 2 Ford Fiesta für €3000 bzw. €8000. Einige Ami''s waren recht günstig €20.000 - €30.000. Bei VW Bulli oder Käfer, Porsche und Mercedes wie üblich überteuert. 1951 VW Käfer Kabriolett für €154.900 oder eine Pagode für €329.000 von Brabus Classic. Völlig bescheuert wie ein Ford Consul GT Coupe für €30.000. Die sogenannten Messpreisen waren meisten höher als auf ebay Kleinanzeigen oder auf der Homepage des Verkäufers. Auffällig war das es noch mehr Porsche 911 gab als sonst. Die Preise waren weiterhin auf hohem Niveau aber es scheint der Zenit erreicht zu sein. Überteuerte Schrotthaufen waren diesmal keine dabei. Was extrem störte und immer mehr wird waren sogenannte "Future Classic" wie Maserati MC-12, McLaren P1, 2010 Aston Martin Vantage oder Zagato'S, der ganze Ferrari 488er Müll oder 911er aus den frühen 2000er. Zum kotzen!

Es gab weniger Vorkriegsfahrzeuge zu sehen als sonst und nur eine Handvoll Ami's. Keiner der großen Hersteller war vor Ort. Wenn dann nur über die Msrkenclubs. Das scheint zu anderen an der kurzen Vorlaufzeit für die Messe, aber der Hauptgrund war die drastische Erhöhung der Preis für einen Stand auf der Messe. Die Händler kamen meistens aus Deutschland oder den Niederlanden. Erstaunlich war das kaum Händler aus England da waren. Im großen und ganze war die Messe deutlich kleiner mit vielen leeren Fläche wie die Halle 4 . Mal sehen wie es 2023 sein wird. Ob ich mich dann wieder für die Orga am Ford Stand finde werde ich sehen.

Gruß
Michael

Real Ford's don't have valve covers

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Oldtimer-Treffen in Enspel/WW. 2022
Erstellt im Forum Reale Fahrzeug-Treffen von S.Oliver
3 29.08.2022 17:05
von XXL • Zugriffe: 139
Modell Auto Ausstellung Frankfurt Bergen Enkheim 2022
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Martin
7 12.09.2022 16:58
von S.Oliver • Zugriffe: 366
Spur-0 Tage Giessen 2022 (incl. Spur 1)
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von S.Oliver
5 15.06.2022 16:51
von Magnum • Zugriffe: 215
Modellbau Messe Ried im Innkreis 15. - 16. Oktober 2022
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von M.Sille
9 24.03.2022 11:35
von B.Günter • Zugriffe: 608
Retro Classica am 11.-14.3.2010 in Stuttgart
Erstellt im Forum Reale Fahrzeug-Treffen von Frichtle
12 24.03.2010 20:42
von TurboStar • Zugriffe: 2107
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz