Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 7.785 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Europäische Lkw`s
Seiten 1 | 2
SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

10.12.2008 15:31
Mercedes-Benz SK 2538 Abrollkipper antworten
Hallo zusammen. Jetzt hab ich mich endgültig entschieden, ich baue einen 2. Abrollkipper. Diesmal aber als Dreiachser 6x4, er wird aber teilweise fiktiv. Teilweise deshalb, weil das Auto in der Gestaltung wie ich es bauen will, als 1831 wirklich existiert. Es ist aus der selben Firma wie der 1722. 1995 stand dort eine Neuanschaffung ins Haus. Eigentlich sollte es ein Dreiachser werden, da aber der NG 1619 1994 einen funkelnagelneuen Meiller bekommen hat, wurde entschieden den Aufbau ein Jahr später auf ein neues Chassis zu setzen, also wieder 2a als 1831. Ich möchte aber im Modell den damals eigentlich dringend benötigten Dreiachser bauen und mich optisch am 1831 orientieren. Von dem hab ich leider keine Bilder, also werd ich nicht so in die Tiefe gehen wie beim 1722. Heute hab ich begonnen, die Hydraulikzylinder und das Heckstück mit den Rollen zu bauen. Das eine Bild zeigt einen 1838, fast so sah der 1831 aus der Firma aus. Der 2538 soll Chassisvorbild sein.










Grüße

Sascha

Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

KAWIT Offline




Beiträge: 2.083

10.12.2008 20:54
#2 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Hi Sascha,

ich weiß ja nicht, welches Modell Du verwendest. Aber solltest Du den SK94-Grill mit Windabweisern und Stern brauchen, kann ich helfen.
Mit zwei Schnitten hat der dann auch die richtige Breite. Achja und den mittleren Teil der Instrumentenrtafel (Gebläse/Heizung) habe ich auch lieferbar. Den hat IT. nämlich nicht auf SK-Stand gebracht; das ist bei denen noch NG...

Gruß
Karsten

SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

11.12.2008 16:04
#3 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Hallo Karsten. Ich möchte einen Facelift SK bauen, den Grill hab ich auch noch da, aber gebrauchen könnte ich deinen auch. Das Armaturenbrett hab ich bei meinem 1722 selbst umgebaut, hätt ich bloß gewusst, dass du sowas hast.

Vielen Dank fürs Angebot

Grüße

Sascha

Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

11.12.2008 21:26
#4 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Guten AbendHeut hab ich mal begonnen, die Basis meines neuen Abrollers zu bearbeiten. Nachdem ein paar Teile 3 Tage in Backofenreiniger lagen(ist wieder mal Modellrecycling), hab ich heute mal grob den Rahmen und die Kabine zersägt und alles danach nochmal eingesprüht. Die Federn hab ich zum Glück neu, da muss ich nicht mühsam die alten reinigen, die Achsen bleiben die alten, nur mit neuem Innenleben aus Kunststoffrohr. Wenn ich jetzt noch ein paar Teile hier aus dem Forum bekomme( Sonnenblende, Einstieg, Grill, Armaturenbrett SK-Version, dann hab ich alles
















Grüße

Sascha

Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.936

12.12.2008 14:15
#5 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Hi Sascha
Das schaut ja richtig LUSTIG aus
Das kenne ich irgendwie...
Bin sehr gespannt, wie aus all dem Sammelsurium eine neue Kabine, Rahmen, Achsen, usw..entstehen
Besonders die mittellange Kabine nebst Innenleben findet mein besonderes Augenmerk
Eines ist sicher klar, es interessiert nicht, wie es momentan aussieht, das Ergebniss zählt!
So ist es auch bei meinen Spezialitäten....
Helmut

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.224

12.12.2008 14:19
#6 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

In Antwort auf:
Eines ist sicher klar, es interessiert nicht, wie es momentan aussieht, .....

Ich finde, dass sieht so schon ganz interessant aus. Guter gebrauchter Zustand, ein Arbeitstier eben.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

XXL Offline




Beiträge: 2.045

12.12.2008 17:39
#7 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Hallo Sascha !

Die Einstiege, den 1628-Tank und die Decals habe ich gefunden, bei Bedarf
kann ich dir die Teile zuschicken...

MfG Jochen

SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

13.12.2008 11:32
#8 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten














Guten Morgen, gestern hab ich wieder etwas gebaut. Die Reifen sind etwas verschmutzt, der hintere Unterfahrschutz ist im Rohbau fertig, ein Staukasten ist begonnen und das Einschubrohr des Hakens ist zusammen geklebt. Die Hinterachsen möchte ich beweglich gestalten, indem ich die Stoßdämpfer in Strohhalmen laufen lasse und die Federpakete bweglich lasse.
Achso, zu den Teilen: Immer her damit, klasse, danke. Sag mir was du haben willst. Jetzt fehlt nur noch die Sonnenblende, meine letzte hab ich auf NG 75 umgebaut

Heut hab ich Materila gekauft, dann gehts weiter.

Übrigens, die Brocken meines 1722 sahen am Anfang genauso aus, war ja auch ein umbau eines alten Modells

Grüße

Sascha

Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

14.12.2008 17:32
#9 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

15.12.2008 20:22
#10 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten









Hallo, die Kabine und der Rahmen gedeihen prächtig, Es macht ja schon Spaß, die halbfertigen Teile probeweise zusammenzusetzen...

Grüße

Sascha

Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

Gabi Offline




Beiträge: 980

15.12.2008 21:27
#11 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Hallo Sascha,

dein Arbeit ist ein sehr-sehr schön Umbau!

Grüße
Gábor

SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

15.12.2008 21:38
#12 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

17.12.2008 20:47
#13 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten
Guten Abend, heute hab ich die Kabine weiter bearbeitet und auch am Aufbau ein paar kleinigkeiten gemacht. Die Hinterfedern sind übrigens beweglich aufgehängt...















Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

oliver ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2009 19:56
#14 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Hallo Sascha,

ich beobachte deinen Umbau mit großem Interesse
und muss sagen Toll!
Mach weiter und stell Bilder ein
Hast du für den Haken-Lift eine Zeichnung

Gruß Oliver

SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

20.01.2009 17:50
#15 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Hallo Oliver, Dankeschön. Der Bau stockt momentan, weil ich ne neue Arbeit hab und irgendwie grad keine Lust auf Modellbau, aber ich denke so im Februar werd ich weitermachen. Für den Abrollkipper hab ich keine Zeichnung, nur Maße, die ich noch vom 1722 hab. Da hab ich ja das Original vermessen und fotografiert. Die Maße änder ich dann nach Augenmaß auf Dreiachsermaße. Außerdem sind die Decals noch bei Decalprint in Arbeit, wenn die da sind hab ich bestimmt wieder Motivation

Bis dann

Grüße

Sascha

Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

29.01.2009 22:11
#16 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Guten Abend.[schilder35] Gestern hab ich wieder angefangen. Leider hab ich Gestern und Heute den Fotoapparat vergessen(der Bastelkeller ist bei meinem Onkel). Ich hab die Kabine grundiert und am Aufbau weitergebaut. Außerdem hab ich die vorderen Kotflügel begonnen, die haben ja solche Sicheln aus Kunststoff dazwischen. Davon werden ich morgen Abend Bilder zeigen. Ach ja, ich wollte ihn erst ohne Dachspoiler und ohne Luftschnorchel bauen, aber ich hab mich nun doch dafür entschieden, was meint ihr dazu? Ganz originalgetreu wird er sowieso nicht und so wirkt er irgendwie kompletter.

Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.224

29.01.2009 23:14
#17 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Den Luftschnorchel würde ich schon dran machen. Auf den Dachspoiler kann man eher verzichen

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

30.01.2009 19:35
#18 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten



Hallo zusammen, heut hab ich mal Bilder gemacht. Wie ihr seht, ist die Kabine schon weiter fortgeschritten, allerdings kann ich die Frontmaske erst fertig machen, wenn ich Kawitts Grill habe. Hier sieht man auch den Dachspoiler, ich finde er steht ihm ganz gut. Die Sonnenblende ist übrigens von Jochen XXL.
Morgen geht es weiter...

Bis dann

Grüße

Sascha













Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

31.01.2009 16:07
#19 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten
Hier sieht man, dass die Beweglichkeit gewährleistet ist, ist musste aber heute am hinteren Rahmenteil des Hakens(der am Rollenteil angeschlagen ist) einiges ändern, weil der Haken nur bis ca. 90 Grad zu kippen war. Also musste ich das Vierkantprofil verschmälern und mit schmälerem Rohr verstärken.


Das ist die Aufnahme des Heckunterfahrschutzes. Der ist ausziehbar und an die Haltebleche kommen noch Schraubenköpfe von Kawitt

Die Kabine hat heut die Federtraverse bekommen. Die baute ich aus 2 SK-Teilen. Ich nahm dafür 2 linke Teile, weil ich ja 2 Bügel runter zum Rahmen brauchte.





Die hinteren Kotflügel werde ich doch aus umgebauten Trailerteilen fertigen. Die selbstgedengelten gefallen mir nicht...

Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

oliver ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2009 19:45
#20 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Hallo Sascha,

ich bin begeistert von deinem LKW

mach weiter so...und so tolle Bilder
Gruß Oliver

SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

02.02.2009 21:18
#21 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Hallo Oliver. Das freut mich, dass dir mein LKW gefällt. Und da du gerne meine Bilder siehst, hab ich auch heute wieder welche(natürlich auch für alle anderen)
Ich hab mal zur Probe den neuen neben den 1722 gestellt, der große ist schon um einiges bulliger. Außerdem wollte ich wissen, ob er noch in den Glaskasten reinpasst(neben den 1722). Dann hab ich noch das vordere Schleppmaul versetzt, die Einstiege so geändert, dass sie der Variante mit dem höchsten Chassis entsprechen, die ersten Briden am Hilfsrahmen verklebt(auch hier kommen dann Kawitts Schraubenköpfe dran) und auch die seitlichen Einstiege etwas verändert(die mittlere Stufe steht etwas weiter vor).










Grüße

Sascha

Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

KAWIT Offline




Beiträge: 2.083

02.02.2009 22:36
#22 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Hallo Sascha,

die Teile sind auf dem Weg.
Ich würde den Dachspoiler weglassen. Denn mal ehrlich, welche Funktion sollte er erfüllen? Der Container - wenn er denn randvoll und mit einem Netz gesichert ist - ist ohnehin ein aerodynamisches Hindernis. Da hilft kein Spoiler...
Was ich an Deinem Modell sehe gefällt mir bis jetzt recht gut. Du kommst auch auch nach Zeiskam, oder? Den möchte ich nämlich mal aus der Nähe betrachten.

Viele Grüße,
Karsten

SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

03.02.2009 21:33
#23 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Hallo Karsten. Das mit dem Dachspoiler stimmt eigentlich, aber schau dir mal den grünen weiter oben an, ist warscheinlich nur wegen der Optik, nicht wegen Aerodynamik.
Nach Zeiskam werde ich leider doch nicht kommen können, an dem Wochenende ist Teilemarkt in Rüsselsheim für Alt-Opel. Da bin ich immer und ein paar Clubfreunde kommen danach immer zu mir wegen Benzingesprächen. Ich ärger mich echt darüber, aber ich kann auch nur auf einer Hochzeit tanzen. Ist denn sonst noch irgendeine Ausstellung in der Nähe? Ich würd schon gerne meine beiden Abroller zeigen. So, wenn deine Teile dann da sind, kann ich auch meine Frontklappe weitermachen(ist die ausgebeulte wegen LLK).

Bis dann

Sascha

Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.224

04.02.2009 16:33
#24 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

In Antwort auf:
So, wenn deine Teile dann da sind, kann ich auch meine Frontklappe weitermachen(ist die ausgebeulte wegen LLK).



Ahhh, jetzt kommt Licht ins Dunkel . LLK= Ladeluftkühler (?) denke ich mal. Vor jahren hab ich mal angefragt, weshalb diese Ausbeulung in der Front ist, aber keiner wußte es 100%ig. Es wurde vermutet, dass es mit der Klimaanlage zusammenhängt. Im weitesten Sinne stimmt es auch .
Wieder was gelernt.
Hast Du vielleicht ein Foto von einer geöffneten Frontklappe, wo man das mal im Detail sehen kann?

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

SK-Sascha Offline




Beiträge: 628

06.02.2009 19:07
#25 RE: SK 94 2538 Abrollkipper antworten

Hallo zusammen Meine Decals sind heute gekommen. Außerdem hab ich die Teile von Karsten bekommen, vielen Dank dafür. Musst mir nur noch sagen, wie viel du bekommst. Ich hab dann auch gleich mal die Schraubenköpfe ausprobiert. Außerdem hab ich heute die Rücklichthalter gebogen sowie die Lichter selbst weiterbearbeitet. Den Grill von Kawitt hab ich auf die richtige Breite gebracht und den Luftfilter mit Verrohrung umgebaut.

So, dass wars erstmal heute.

Grüße

Sascha

















Grüße

Sascha

Mercedes SK und Opel Senator/Monza- Das Größte für mich

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mercedes-Benz LK2624 mit Meiller Absetzkipper
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von XXL
36 19.09.2017 13:33
von Reserverad • Zugriffe: 6349
Mercedes-Benz LPS 1632
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von XXL
8 08.07.2017 11:43
von Rehlein • Zugriffe: 1195
Mercedes-Benz LPS1632
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von XXL
28 16.06.2017 21:39
von XXL • Zugriffe: 5639
Mercedes-Benz 2636A Kirsten KDS 20 K Feuerwehrkran
Erstellt im Forum Sonder-und Einsatzfahrzeuge von XXL
107 30.12.2016 22:24
von KAWIT • Zugriffe: 11088
70. Titelbild von Gerhard - Mercedes Benz LA in Libyen - eingestellt 01.05.15 bis 01.06.15
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 01.05.2015 11:21
von S.Oliver • Zugriffe: 721
MERCEDES BENZ LA 2624/52 in Libyen
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Reserverad
16 27.02.2015 22:39
von twentiefourtrucker • Zugriffe: 2664
Mercedes-Benz NG Z-4042-S 8x6/4 TITAN
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von mika74
124 01.06.2013 23:10
von Mart • Zugriffe: 25728
Mercedes-Benz SK 2544 6x2 mit Wechselbrücke
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von KAWIT
9 25.03.2010 23:34
von KAWIT • Zugriffe: 5510
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor