Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 3.321 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Oldtimer Lkw`s
Reserverad Offline




Beiträge: 652

21.12.2013 09:52
BÜSSING in Syrien antworten

Ein Salaam, an Alle
Vor den Weihnachtsfeiertagen bringe ich noch etwas Staub und Rost in eure „Werkstätten“.
Es ist soweit, die Bildergalerie vom syrischen Büssing ist eröffnet.
Im Bau/Rückblick habe ich schon alles erzählt, wie es zu diesem Modell gekommen ist.
Persönlich finde ich, daß diese alten Lkw’s mehr Leben in sich haben. Und, sie bringen (in unserer Fantasie) den Geruch von Öl, Schmiermittel , Treibstoff und Abnützung besser herüber – als die Modernen. Der sich schon mal mit „Alteisen“ auseinander gesetzt hat, weis wovon ich spreche.
Also laßt Euch -mit diesen wohlriechenden Aromen- durch die Bildergalerie streifen .
Denn noch gehören die Büssing-Hauber zum syrischen Strassenbild.






das war das Original vom HIK, nun zum Modell:
























































Wünsche Allen ein frohes Fest und ein erfolgreiches, kreatives Zwanzig/Vierzehn

da Hatti

XXL Offline




Beiträge: 2.081

21.12.2013 10:49
#2 RE: BÜSSING in Syrien antworten

Hallo Gerhard !

Das waren die Vorbildfotos... wann kommen die Modellfotos...???

Begeisterte Grüße
Jochen

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.252

21.12.2013 11:08
#3 RE: BÜSSING in Syrien antworten

Einfach Bombe!!!
Zeig dem Fahrer ja nicht die Bilder, sonst will er ihn auch noch haben.
Was soll man dazu noch sagen, die Bilder sprechen für sich.
Schick dem Holger Gräf doch mal ein paar Bilder davon. Das wird ihn bestimmt auch begeistern.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Mart Offline




Beiträge: 3.677

21.12.2013 14:34
#4 RE: BÜSSING in Syrien antworten

Hallo Hatti!

Also, das mit der "LaSi" geht SO schon mal gar nicht! (Da muß mindestens eine Kordel oben drüber ) Fehlt nur noch, daß noch ein paar Passagiere drauf sitzen (zum Festhalten der Säcke - versteht sich!).
Das Modell ist einfach super! Mich wundert ja immer, daß die Motorenkühlung bei diesen Außentemperaturen überhaupt noch irgendwie funktioniert..... Mir wäre es dort deutlich zu heiß!

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.942

22.12.2013 21:00
#5 RE: BÜSSING in Syrien antworten

Hallo Gerhard
Also, was Du da machst, ist echt das allerbeste, was ich jemals an wirklichkeitsgetreuer Modellnachbildung gesehen habe!
Es gibt zwar viele sehr schöne Modelle hier und auch anderswo zu bestaunen, auch welche mit vortrefflichen Alterungsspuren, die ich niemals so zustandebringen könnte. Deine aber sind die Krönung dessen, was ich bisher gesehen habe. Meinen allergrößten Respekt hast Du dafür sicher. Wenn ich lese, daß Du sogar beim Modellbau mit Sandstrahltechnik arbeitest, dann möchte ich am liebsten bei Dir einen Workshop besuchen um zu sehen, wie man solches erreichen kann. Die Detailaufnahmen sind echt der Wahnsinn! Die könnte man jederzeit als Realbilder "verkaufen"
Ich habe damals im HIK Heft 2/2010 den Bericht über die Syrienreise mehrmals verschlungen und war begeistert von den alten Arbeitstieren, die Heute noch klaglos ihren schweren Dienst verrichten. Aber auch den findigen und fähigen Mechanikern gebührt meine Bewunderung, die es immer wieder mit einfachsten Mitteln schaffen, diese Laster am Leben zu erhalten. Ich habe das Heft aufgrund Deines Berichtes wieder hervorgeholt:

Für mich persönlich blieb diese Ausgabe aber auch nicht ohne gravierende Folgen.....
....damals stand im Anzeigenteil erstmals die Verkaufsanzeige, welche zu meinem "Laster" führte. Damals besuchte ich aufgrund dieser Anzeige den Besitzer am Ostermontag 2010 und machte mir einen ersten Eindruck davon, ohne zu ahnen, daß er mir 2 Jahre später gehören wird....



Natürlich kaufte ich ihn erst, als sich die Preisvorstellungen des damaligen Besitzers mit denen von mir etwas aufeinanderzubewegt hatten...
@ Oliver
Herr Gräf hat auch schon von Gerhards Modell erfahren und es in der Ausgabe 2/2011 seinen Lesern in der Rubrik Leserbriefe vorgestellt. Damals wurde auch ich auf Gerhards geniale Modellbauten aufmerksam.


Gerhard, schön, daß Du hier bist und dieses Forum mit Deinen Künsten bereicherst.

Grüße von
Helmut

Saurier Offline




Beiträge: 1.426

23.12.2013 21:11
#6 RE: BÜSSING in Syrien antworten

Hallo Gerhart

Diese Bilder sind mit das beste was in diesem Forum schon gezeigt wurde, absolut Spitze so muss Modellbau ausschauen wenn man es kann wie du.

Gehe gleich üben, bis es gelingt solche Modelle herzu stellen brauche ich noch viel Zeit.

Habt Geduld !!


Gruss

Thomas

fauli Offline




Beiträge: 26

02.06.2014 19:56
#7 RE: BÜSSING in Syrien antworten

Unglaublich tolle Arbeit.
ICH KANN MICH KAUM SATT SEHEN:

Michael

Magnum Offline




Beiträge: 57

22.09.2016 01:54
#8 RE: BÜSSING in Syrien antworten

Das Thema Syrien ist ja kriegsbedingt leider zur Zeit nachrichtenbeherrschend. Wer die Sendungen in den letzten Tagen über den zerbombten Hilfskonvoy gesehen hat, hat sicherlich auch die schönen alten Laster gesehen.
Ich habe ein paar Screenshots gemacht, die ich noch etwas nachbearbeiten werde und an geeigneter Stelle im Forum einstellen werde.

Grüsse
Oliver

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
SCANIA UK - Middle East
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Reserverad
9 03.12.2014 00:24
von Plastheniker • Zugriffe: 1939
59. Titelbild von Gerhard - Büssing in Syrien - eingestellt 01.06.14 - 01.07.14
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 31.05.2014 22:43
von S.Oliver • Zugriffe: 789
MB Wackenhut - Tanker aus Syrien
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Reserverad
4 07.02.2014 17:24
von XXL • Zugriffe: 2004
MB Wackenhut - Syrien Bau/Rückblick
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Reserverad
7 17.01.2014 20:50
von Mart • Zugriffe: 1867
BÜSSING aus Syrien - Bau/Rückblick
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Reserverad
9 19.12.2013 18:12
von Actros4860 • Zugriffe: 1936
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor