Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 2.028 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Amerikanische Trucks
Claus Offline



Beiträge: 188

15.10.2012 11:55
Peterbilt 378 antworten

Moin,

endlich war das Wetter gut genug um Fotos vom Peterbilt zu machen. Basis ist der Peterbilt 378 von Italeri, in disem Fall wurde er mit diversen Ergänzugen aus Resin und Polystyrol umgebaut und verändert.

Der Trailer ist ein Scissorneck- Trailer, welcher im eigenbau entstanden ist.




















































mfg Claus

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

15.10.2012 17:27
#2 RE: Peterbilt 378 antworten

Hallo Claus

Ein sehr schöner Truck, mit einem noch besseren Auflieger der macht sich richtig gut hinter dem Peterbilt.

Einzig was mir nicht so gefällt sind diese sch... Felgen von Italeri auf den Hinter Achsen des Peterbilt sind so gar nicht Amerikanisch,
das sieht anders aus im Original.



Gruss

Thomas

XXL Offline




Beiträge: 2.047

15.10.2012 17:31
#3 RE: Peterbilt 378 antworten

Hallo Claus !

Okay... das waren die Vorbildfotos... wann kommen die Bilder vom Modell...???

Begeisterte Grüße
Jochen

Rolf Mulder Offline




Beiträge: 392

15.10.2012 19:48
#4 RE: Peterbilt 378 antworten

Das ist eine schöne Kombination mit dem Trailer. Aber werden die Trailer überhaupt so gefahren? Ich dachte der "Scissor-Neck" ist nur dazu dass die Baumaschinen drüber auf das Bett fahren können.

Grüsse,

Rolf

Claus Offline



Beiträge: 188

15.10.2012 20:02
#5 RE: Peterbilt 378 antworten

Hallo,

manchmal wird der Trailer tatsächlich so gefahren, im Prinzip hast du aber recht, so oft passiert das wohl nicht.

http://i498.photobucket.com/albums/rr347...%20road/010.jpg


Die Hinterachsfelgen sind in der Tat ein Ärgernis, bisher habe ich aber noch keine Variante gesehen die wirklich Originalgetreu ist. Die Felgen von KFS finde ich persöhnlich auch nicht wirklich gelungen.

Gruß Claus

Mart Offline




Beiträge: 3.642

15.10.2012 23:27
#6 RE: Peterbilt 378 antworten

Hi Claus,

ein wunderschöner Pete!

Der Trailer erinnert ja stark an das, was ich demnächst plane.
Hast Du die Unterkunft auf dem Trailer selbst gefertigt?

Bezüglich der Felgen: Wenn einen die It.- Teile ärgern, gibts vermutlich nur eine Lösung: Selbst gießen. Mich stört das wenig, denn Felgen gibts ja auch massig im Zubehör (gemeint ist hier der Großbetrieb) und nicht jeder Pete fährt auf den Originalschlappen rum. Du könntest aber auch neuerdings DAF- Hinterachsen und -felgen verbauen (Peccar).
Theoretisch müßten auch die Batteriekästen geändert werden, denn der 378 / 379 hat größere mit anderem Verschluß. Aber das fällt nicht wirklich auf.
Das Nummernschild am Heck der ZGM würde ich aber wieder entfernen, denn dort gehört keines hin. Aus welchem Bundesstaat ist das Plate?

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.225

17.10.2012 10:29
#7 RE: Peterbilt 378 antworten

Das 2. bild gefällt mir am besten. Steht da wie ein Fels in der Brandung.
Sind die Achsen beim Auflieger federnd gelagert?

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Claus Offline



Beiträge: 188

17.10.2012 13:30
#8 RE: Peterbilt 378 antworten

Hallo,

vielen Dank für die Kommentare.

Die Achsen am Trailer sind alle federnd gelagert, nur so können die unterschiedlichen Formationen dargestellt werden.

Gruß Claus

Mart Offline




Beiträge: 3.642

13.11.2012 14:06
#9 RE: Peterbilt 378 antworten

Hi Claus!

Wie hast Du das mit den gefederten Achsen hingebogen? Könntest Du davon eventuell Photos machen?

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

Claus Offline



Beiträge: 188

13.11.2012 14:54
#10 RE: Peterbilt 378 antworten

Hallo,

ich hoffe die Bilder erklären deine Frage:
















Gruß Claus

Mart Offline




Beiträge: 3.642

13.11.2012 16:55
#11 RE: Peterbilt 378 antworten

Hallo Claus!

Herzlichen Dank! So ähnlich hatte ich mir das schon gedacht, war mir aber nicht sicher, ob der Auflieger Luftfederung hat. Bei meinem aktuellen Modell geht das nämlich leider nicht!

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Italeri PETERBILT 378 - 119
Erstellt im Forum Nichteuropäische LKW´s von Mart
3 21.03.2016 19:50
von Mart • Zugriffe: 902
Peterbilt Kutzler
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von Mart
1 13.02.2013 15:37
von Mart • Zugriffe: 1450
Peterbilt Bed Truck
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von Claus
4 02.12.2012 13:54
von XXL • Zugriffe: 1323
Peterbilt 386
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von Claus
4 19.12.2011 19:05
von Mart • Zugriffe: 1931
Peterbilt 352 Budweiser
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von TurboStar
2 24.06.2009 22:03
von TurboStar • Zugriffe: 3114
Peterbilt 359 (LED+Lichtleiter)
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von TurboStar
0 28.03.2008 13:05
von TurboStar • Zugriffe: 3006
Peterbilt 359 (LED+Lichtleiter)
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von TurboStar
2 26.03.2008 23:08
von TurboStar • Zugriffe: 2817
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor