Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 12.490 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Europäische Lkw`s
Seiten 1 | 2
ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

09.01.2010 01:09
Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo,

nach langem überlegen habe ich mich dazu entschlossen Euch meine Großbaustelle zu zeigen. Es ist ein Scania Hauber die Basis ist der Revell Wrecker. Der Nachläufer entstand aus dem Rahmen des Containerauflieger von Italeri. Als Grundbausatz für den Langholzkran diente der Effer von Italeri. Ein direktes Vorbild hat er nicht soll aber schon möglichst realistisch gebaut werden. An dem Modell baue ich schon gut zwei Jahre, wußte bis vor ein paar Monaten noch gar nicht was PS Profile sind . Habe alle Teile mühsam mit Dremel und Co aus der Restekiste angefertigt. So entstand der Holzgreifer aus dem Dach eines 40ft Containers . Aber jetzt habe ich mich erst mal mit Evergreen Profilen und Platten eingedeckt
Hier mal zwei Bilder




Gruß Thomas

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

11.01.2010 10:16
#2 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo Thomas ,

das sieht wirklich sehr interessant aus was du da baust.
Mich würde am meisten interessieren wie du den Umbau des Krans gemacht hast.
In meinem Kopf schwirrt die Idee einen Lanholzzug zu bauen auch schon länger rum,
von daher hätt ich großes Interesse an genaueren Informationen zu deinem Modell.
Auch Detailaufnahmen des Nachläufers wären interessant.

Gruß
Peter

Fichtenflitzer ( gelöscht )
Beiträge:

11.01.2010 16:46
#3 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo Thomas,

endlich mal ein Langholzzug.Könntest Du mal ein paar Detailfotos machen?

Ich fahre beruflich einen Langholzzug.Vor ca.20 Jahren habe ich auch mal einen Langholzzug als Modell gebaut.Wird zur Zeit restauriert.Hier mal ein paar Bilder von meinem jetzigen Arbeitsplatz.Es ist ein MAN TGA 33.530.





Wenn Du Prospekte oder Zeichnungen brauchst,habe einiges in den letzten Jahren gesammelt.

Grüsse, Stefan

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

11.01.2010 19:26
#4 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

@ Peter

Ja ich mache demnächst mal ein paar Detailbilder und erklär dann was dazu

@ Stefan

Du sag mal die Bilder sin nicht zufällig im Wald bei Olpe in der Nähe der Firma Hufnagel Richtung Rarbach entstanden . Fahre nämlich aushilfsweise für die Firma Seubert Recycling (rote Abroller Actros MP2 2555)sind oft in der Gegend unterwegs. Und ich meine diesen MAN schon gesehen zu haben . Geb Die Lichthupe falls wir uns mal begegnen .
Detailbilder von dem Heckabschluß des DOLL Aufbaus wären nicht schlecht. Mit dem bin ich noch nicht so zufrieden, wie gesagt hab die ganze Zeit ohne PS Profilen gearbeitet. Jetzt gehts erstens schneller und ich kann manche Sachen jetzt besser umsetzen werde den Kran und Heckabschluß nochmal überarbeiten.

Gruß Thomas

Fichtenflitzer ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2010 19:28
#5 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo Thomas,

wir sind uns bestimmt mal begegnet.Unser Standort ist in der nähe von Kirchhundem(Kreis Olpe,OE heisst Olper Esel )Das Foto ist allerdings in Berleburg im Wald geschossen worden.Ich werde demnächst auf eure Autos mehr achten.

Hier habe ich mal ein paar Bilder von einem DOLL Nachläufer.







Die Internet Adresse von DOLL : http://www.doll-oppenau.com

Noch ein Hersteller ist HUTTNER. Hier sind auch einige Zeichnungen zusehen. http://www.huttner.de

Ich hoffe Du kannst mit den Bildern was anfangen.

Grüsse, Stefan

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

12.01.2010 21:55
#6 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo Stefan

ich bin erst wieder im April im Siegerland unterwegs (eine Woche Aushilfe ). SUPER Bilder die helfen mir mehr als nur weiter Endlich kann ich das Heck vernünftig bauen, dann gibts Bilder.

Gruß Thomas

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

12.01.2010 22:11
#7 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

@ Stefan,

das sind interessante Aufnahmen von dir. Irgendwann bau ich auch nochmal einen Langholzzug,
fragt sich nur wann das sein wird.

Übrigens, wenn euer Standort Kirchhundem ist, fahrt ihr da auch Rundholz für das Sägewerk Jürgens ???
Dort haben wir bis vor ein paar Jahren immer Lärchen und Douglasie Schnittholz geladen.

Gruß
Peter

Fichtenflitzer ( gelöscht )
Beiträge:

13.01.2010 06:35
#8 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Moin Peter,

wir fahren für Jürgens. Kiefern und Lärchen. Meistens aus dem Bereich Marburg und Kirchhain.Unser Firmensitz ist in Marmecke.Da kann man mal sehem wie klein die Welt ist.

Grüsse, Stefan

KAWIT Offline




Beiträge: 2.083

13.01.2010 10:56
#9 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo Jungs,

interessante Entwicklung eines Threads!

@ Thomas:
Dein Langholzzug gefällt mir schon ganz gut. Ein schöner Einstieg hier im Forum.
Das Du das mit den Profile nicht wußtest und alles selbst gemacht hast, schmälert das bisherige Ergebnis nicht. Im Gegenteil. Hast Du den Kran nach einem konkreten Vorbild gebaut? Denn Effer wird in Deutschland doch seltener gefahren, mal abgesehen davon, dass das Ialeri-Teil ja nicht Langholztauglich ist.

@ Stefan und Peter:
nachdem wir hier im Südwesten schon eine Truppe haben, die sich persönlich kennt, in Essen und Umgebung(Marl) ja auch drei Forumskollegen sitzen, werdet Ihr dann einen neuen Schwerpunkt (Stammtisch???) bilden können. Wie klein doch die Welt ist.

Viele Grüße,
Karsten

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

19.01.2010 14:38
#10 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo Karsten ,

ja Stefan und ich bilden dann den neuen Stammtisch "Holzköpfe unter sich"
Das paßt ja auch ganz gut, Stefan fährt Rundholz und wir dann das geschnittene und gehobelte Holz,
so schließt sich der Kreis dann langsam.

Gruß
Peter

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

21.01.2010 21:32
#11 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo

dank den super Bilder von Stefan hab ich den Heckbereich nochmal abgerissen und neu gebaut. Ein paar Details sind auch noch dazu gekommen.Es gibt aber noch viel zu tun ist noch alles im Rohbau.Der Nachläufer entstand aus dem Vorderteil des Italeri Containertrailers auch die Achsen und Rungenstöcke entstammen diesem Bausatz. Die Drehschemel wurden auf der Drehmaschine angefertigt. Der Kran ist mit Hilfe von Messing Vierkantrohr verlängert, wie gesagt Damals kannte ich noch keine PS Profile und der Kran sowie Nachläufer dienten schon auf einem MAN F90 (Jugendbaustelle )und sind bestimmt schon 10 Jahre alt. Deshalb auch die weiße Farbe.Hier mal ein paar Bilder


Ich hoffe das es richtig ist das die Seilwinde auf dem Nachläufer sitzt
Aber auf dem Foto sieht es jedenfalls so aus



Hier ist das geänderte Heck gut zu erkennen. Es entstand nach Stefans Fotovorlage



Der derzeitige Bauzustand des Nachläufers



Und von unten



Montiertes Schutzgitter mit Ersatzrad und Kranauflage. Am Greifer fehlt noch der Zylinder



Gruss Thomas

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.936

23.01.2010 15:15
#12 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo Thomas
Eine solche "Jugendbaustelle" hatte ich vor ca 20 Jahren auch schon mal in Händen.
Damals baute ich auch den "brandaktuellen" Bausatz von Italeri MAN F90 zu einem Holztransporter sammt Kran um. Sicherlich ist dieser aus heutiger Sicht mit zahlreichen Fehlern behaftet, doch hat er bis Heute noch einen kleinen Platz in meinen Vitrinen. Bis dieser mal umgebaut, angepasst, optimiert oder als Teilespender entsorgt wird, bleibt er als ein Relikt aus vergangenen Tagen so erhalten.
Inzwischen habe ich diesen aber in der Bucht verkauft, um Platz für andere Modelle zu schaffen und einen eventuellen Neubau zu starten. Der soll natürlich nach aktuellen Standarts erfolgen.

Ein schönes Wochenende wünscht Euch
Helmut

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

23.01.2010 16:38
#13 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo Helmut

wieso schämen Ich find Deinen MAN nicht schlecht, echt lustig dass Du auch so einen Langholzzug als MAN in Deiner Jugend gebaut hast . Such mal Bilder von meinem sieht relativ ähnlich aus nur in weiß.

Gruss Thomas

Fichtenflitzer ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2010 20:08
#14 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo Thomas,

das sieht schon sehr gut aus.Die Seilwinde baut DOLL meistens auf den Nachläufer.Bei uns ist die Seilwinde am LKW angebaut.Das spielt aber keine Rolle.Deine Veränderungen am Modell sind Dir gut gelungen. Weiter so.

@ Helmut: das Modell kenne ich von Dir schon.Zerleg Ihn bitte nicht.


Grüsse, Stefan

Actros4860 Offline




Beiträge: 640

24.01.2010 20:41
#15 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo zusammen,

hier mal eine Frage von einem Langholz-Laien:
Dieses Drahtseil, wofür ist das eigentlich ?
Nur zum Tragen des Schlauchpakets oder auch als Sicherung für den Nachläufer ?
Oder hält der Nachläufer den Abstand zum Zugfahrzeug auch allein durch das
Gewicht der geladenen Baumstämme?

Gruss aus der Südpfalz,
Andreas

Fichtenflitzer ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2010 21:00
#16 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Das Draht Seil ist einmal zum halten des Schlauchpakets und wenn man abgeladen hat wird der Nachläufer mit dem Seil zur Zugmaschine gezogen.Dafür sind am Kran einige Schalter angebracht wie z.B. Bremse lösen am Nachläufer, Seil lösen und ziehen, Rungen rauf und runter usw.Ich kann mal ein paar Bilder zeigen wo man die Vorgänge nach vollziehen kann.

Der Nachläufer wird vom Gewicht der Ladung gehalten.Auf dem Schemel sind Schneidezähne die sich in das Holz drücken.Man muss immer eine bestimmte Menge an Holz aufladen, sonst kann es passieren das sich der Nachläufer selbstständig macht.



Grüsse, Stefan

Actros4860 Offline




Beiträge: 640

25.01.2010 20:19
#17 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo Stefan,

ah ja, jetzt isses klar.
Danke für die Nachhilfe in Sachen Langholz !

Bin schon mal gespannt auf die Bilder.

Gruss aus der Südpfalz,
Andreas

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

27.06.2010 23:47
#18 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo

so hier geht es auch mal weiter. die Felgen wurden lackiert und es sind wieder einige Details dazugekommen. Als nächstes werde ich den Holzgreifer vervollständigen und den Nachläufer lackieren. Ein Vorbild gibt es nicht, die Farbgebung werde ich ähnlich einer belgischen Firma gestalten die früher bei uns im Wald öfters Langholz abholten.









Gruß Thomas

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

22.10.2010 09:24
#19 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo

Der Nachläufer ist schonmal Grundiert und erhält nun seine Farbe. Ein Schmutzfänger von Flemming Pedersen wird er ebenfalls bekommen. Wenn der Nachläufer fertig ist gehts am Scania weiter.




Gruß Thomas

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

22.10.2010 17:46
#20 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Schön das auch hier noch gearbeitet wird, Dachte immer ich brauch noch länger um ein Modell fertig zu bekommen.

Aber auch bei dir geht es schön langsam weiter nur zu, ist immer noch interessant wie der alte Scania mal aussehen wird.


Gruss

Thomas

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.936

22.10.2010 20:10
#21 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Schön, Thomas
daß hier wieder was vorran geht. Bitte denke aber daran, daß Du die Reifen "entglänzen" musst! Sowohl die Kunststoff,als auch die Gummibereifung. Für einen Langholzzug solltest Du die Baumstämme auch viel länger abschneiden. Diese könntest du problemlos auf einen dreiachser-Kipper verladen.
Laaaaangholz ist lääänger!!
Gruß
Helmut

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

22.10.2010 20:30
#22 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo Helmut

Die Kunststoffreifen habe ich eigentlich schon schwarz matt lackiert, vielleicht kommt das auf den Fotos nicht so rüber . Das waren mal lange Stämme bis ich die Idee hatte einen Kurzholztransporter zu bauen. Nun ist es doch wieder ein Langholzzug, tja zu früh abgeschnitten naja mach nochmal neue versprochen

Gruß Thomas

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

07.12.2010 18:50
#23 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo

so nachdem Stefan auch seinen Lanholzzug baut, gehts bei mir auch weiter. Der Dolly ist lackiert es fehlen noch die Feinheiten, dann gehts am Scania weiter. Ich hoffe das ich jetzt wieder regelmäßig über Baufortschritte berichten kann.





Das lackieren klappt immer besser
Gruß Thomas

Fichtenflitzer ( gelöscht )
Beiträge:

07.12.2010 22:01
#24 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo Thomas,

das sieht doch schon sehr gut aus.Es wird.

Die Gesamtlänge eines Langholzzuges beträgt 25 m .Das Holz ist auf 20,20 m abgezopft.Vor ein paar Jahren mussten wir das Holz noch selbst ablängen.Da konnte die Länge der Stämme bis 35 m betragen.Also, Fichtenmoped raus und ab damit. Wegen der grossen Unfallgefahr wurde von der Berufsgenossenschaft gefordert das Holz auf 20 m zu kürzen. Es sind aber auch einige schwere Unfälle passiert.Hätte ich fast vergessen. Der Abstand zwischen Schemel Zugmaschine und Schemel Nachläufer ist ca. 13 m , bei einer Holzlänge von 20 m.

Dann weiterhin gutes Gelingen.

Grüsse, Stefan

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

21.12.2010 17:59
#25 RE: Scania Hauber mit Doll Langholzaufbau antworten

Hallo,

@Stefan: Danke für die Infos

Hier mal einige Bilder vom aktuellen Bauzustand des Nachläufer


Die Kotflügel und einige Details fanden ihren Platz



Noch ein paar Kleinigkeiten dann ist er soweit fertig


Gruß Thomas

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Scania T 114 6x2 - Absetzkipper
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von B.Günter
6 20.07.2017 18:26
von Reserverad • Zugriffe: 1420
92. Titelbild - Scania mit Kran von Jaume - eingestellt 01.03.17 bis 01.04.17
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 01.03.2017 16:39
von S.Oliver • Zugriffe: 278
Scania T NewR 580 6x2-2
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von gullidriver
16 09.06.2017 16:55
von Mart • Zugriffe: 2898
Scania T580 "EBBE K. JENSEN" (mit Beleuchtung)
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von M.Sille
20 27.06.2012 23:41
von M.Sille • Zugriffe: 4500
MAN TGA Hauber
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Gabi
4 15.08.2011 20:52
von Gabi • Zugriffe: 3371
Magirus Hauber 310D16 4X4
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von MagirusMAN
52 28.12.2008 16:38
von mika74 • Zugriffe: 8227
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor