Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 4.052 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Europäische Lkw`s
TurboStar Offline




Beiträge: 206

08.03.2009 16:11
IVECO Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten
Hallo zusammen,

auch ich kriege zwischendurch mal was fertig

Und zwar den IVECO-Stralis "Modelyear 2007 Promotion-Zug". Davon wurden vor ca. 2 Jahren 100 Züge zu den Händlern gestellt, um für eine mehrmonatige Roadshow adäquate Vorführfahrzeuge zu haben. Anfang 2007 ist der Stralis ja auch designmäßig überarbeitet worden und gleichzeitig startete Iveco die Werbekampagne mit dem Neuseeländischen Rugby-Team "All Blacks". Motto: "Built the same way".
Nach anfänglichem Frust, dass es wohl nie ein 1:24-Modell davon geben wird, kam kurz danach die Ankündigung von Eligor, auch den überabeiteten Stralis als Metall-Modell umzusetzen. Leider zu den bekannten Preisen, aber ich muß sagen, die Investition hat sich gelohnt. Auch Italeri hätte aus 1:24 mit einem potentiellen "NewConcept-Bausatz" kaum mehr rausgeholt.
Fehlte nur noch der Auflieger. Nach Recherchen konnte ich herausfinden, dass der Original-Auflieger ziemlich genau dem Italeri-Modell entspricht, also Schmitz Curtainsider Universal.

Das ist das Original (da war die Nutzfahrzeug-Welt noch in Ordnung):


Und hier die 1:24-Variante:
Es fehlen noch ein paar Farbkorrekturen und der „Schmitz“-Aufkleber am hinteren Unterfahrschutz. Ansonsten ist das Modell gebaut wie aus dem Karton, allein die Palettenbox wurde durch den Unterfahrschutz ersetzt.






Ich glaube, auf einen Baubericht von diesem simplen Modell kann ich in diesem Forum verzichten. Ist auch nichts besonderes dran, allein die Größe des Aufliegers fand ich ziemlich imponierend umgesetzt. Die Aufkleber habe ich von genau dem Werbegrafiker anfertigen lassen, die auch für die 100 Originale die Folien gemacht haben. Das Ganze mußte "nur" auf 1:24 verkleinert werden. Die Folie ist allerdings recht dick, ließ sich aber trotzdem problemlos aufkleben.
Der Stralis wurde bis auf minimale Bemalungen an den Felgen sowie um das Original-Kennzeichen eines echten "All Blacks", der damals bei einem Händler stand, erweitert.

Das Modell MUSSTE (!) fertig werden, denn es wird vom 12.-15.3. neben anderen Modellen auf der Retro-Classics in Stuttgart zu sehen sein. Aber Ihr solltet die ersten sein, die es zu sehen bekommen.

Vielleicht kommt ja der eine oder andere vorbei. Info unter http://www.oldiveco.de

Viele Grüße

Carsten
S.Oliver Offline




Beiträge: 4.223

08.03.2009 22:17
#2 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten

Hallo Carsten,

schönes Gespann. Hätte sich auch am WE in Zeiskam gut gemacht. Sauber umgesetzt.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Saurier Offline




Beiträge: 1.395

09.03.2009 14:29
#3 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten


Hallo Carsten

Sieht sehr gut aus, tadellos umgesetzt man glaubt es kaum dass die Zugmaschine aus Metall ist.

Auch der Auflieger perfekt da passt alles zusammen.


Gruss

Thomas

oliver ( gelöscht )
Beiträge:

09.03.2009 18:36
#4 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten

Hallo Carsten,

der sieht doch sehr gut aus , ich wäre froh wenn meiner auch mal so daher kommt.
Top

Zu Messe in Stuttgart komme ich vieleicht hin..is ja nicht so weit.

Gruß Oliver

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.936

09.03.2009 20:51
#5 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten
Hallo Carsten

Ich freue mich, daß Du mal wieder in 1/24 tätig bist.

Mein Glückwunsch zu Deinem tollen Stralis Sattelzug. Ich konnte das Eligor-Modell schon in Zeiskam sehen, denn Achim hatte eines in seinem Werkstatt-Diorama dabei. Der Auflieger passt wirklich sehr gut dahinter und auch die Bedruckung ist wirklich spitzenmäßig geworden. Man merkt nichts von der "dicken " Folie !
Von der Detailierung her lässt dieses DieCast Modell fast keine Wünsche offen. Eben die richtige Antwort auf die Modellpolitik der bausatzhersteler, die nur noch mit Alt-Auflagen kommen und nicht mehr in der Lage sind, mal wirklich einen neuen Iveco Bausatz zu bringen. Da sei Dank an Eligor, auch wenn etwas teurer ist...!
Ich kann leider nicht nach Stuttgart kommen, doch wäre es schön, wenn Du ein paar Bilder mitbringen könntest. Zeigt Ihr auch wieder auf Eurer Seite Bilder von der Ausstellung. Du weisst ja, das für mich besonders die Magirus Laster interessant sind!
Viel Spass bei der Retro Clasics
wünscht
Helmut
TurboStar Offline




Beiträge: 206

09.03.2009 23:27
#6 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten

Na dann bin ich ja beruhigt, dass dieses "Fast-Fertigmodell" in einem Scratch-Forum so gut ankommt .

Über die Detaillerung der Zugmaschine war ich auch überrascht und über den hohen Preis wieder versöhnt. Für weniger Geld kann man das wohl kaum erwarten, was Eligor da fabriziert hat. Immerhin ist das Fahrerhaus kippbar und zeigt dann den recht gut nachgebildeten Iveco-"Cursor"-Motor. Welcher NewConcept-Kit könnte das bieten?
Und von Italeri wird es da wohl kaum je einen Bausatz geben. Dafür paßte dann wieder der Auflieger derartig perfekt, dass wirklich nur die Aufkleber besorgt werden mußten.
Für das Chassis habe ich übrigens Testors Metalizer Aluminium verwendet, das kam dem Zink-Effekt des Originals am nächsten.

Im Bereich der Spanngurte hat die Folie allerdings schon ihre Grenzen, das sieht man auf den Fotos nicht. Entscheidend ist aber meiner Meinung nach bei solchen Modellen der Gesamteindruck.

@ Helmut
Klar, die Retro wird auf unserer Webseite dokumentiert. Nach unseren Informationen gibt es u.a. ein Original ähnlicher Bauart wie dieses hier zu sehen, allerdings weiß ich nicht genau, welches Fahrzeug kommen wird:



@ Oliver
Vielleicht sieht man sich ja tatsächlich in Stuttgart. Wir sind die gesamte Zeit dort.

Viele Grüße
Carsten





XXL Offline




Beiträge: 2.045

10.03.2009 11:42
#7 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten

Hallo Carsten !

Sehr schöner Sattelzug, auch wenn er nicht "komplett scratch" gebaut ist!
Meine erste Frage wäre gewesen, wie du die Beschriftung gemacht hast, die mir
sehr gut gefällt. Toll, wenn man die Unterstützung des Herstellers der Originalbeschriftung
bekommt...! Ist die Beschriftung des Fahrerhauses (besonders die silbernen Streifen) auch
mit der Folie gemacht?

Viele Grüße Jochen

TurboStar Offline




Beiträge: 206

10.03.2009 13:09
#8 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten

Hallo Jochen,

an der Zugmaschine habe ich nichts verändern müssen, außer Kennzeichen und ein wenig Felgen-Bemalung.
Alle Bedruckungen und Aufkleber auf dem Stralis sind bereits am Eligor-Modell vorhanden. Es wird auch in einer Sonderverpackung (schwarz mit All-Blacks-Tatoos) geliefert und ist m.W. nicht im normalen Handel erhältlich. Wird wohl nur auf Messen wie die IAA direkt verkauft oder über Zwischenhändler mit entsprechendem Preisaufschlag.
Der Aufkleber für den Auflieger ist pro Seite aus einem Stück, allerdings sehr leicht aufzukleben und hält auch gut. Kein Decal, sondern selbstklebend. Daher ist der Trailer an den Seiten auch nur grundiert worden. Lediglich Dach, Chassis und Front sind voll lackiert mit Schwarz Seidenmatt 302 von Revell.

Wer Interesse am Eligor-Stralis hat kann sich gerne melden.

Viele Grüße
Carsten

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.223

10.03.2009 16:04
#9 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten

In Antwort auf:
Der Aufkleber für den Auflieger ist pro Seite aus einem Stück, allerdings sehr leicht aufzukleben und hält auch gut.

Ahh, jetzt kommt Licht ins Dunkel Hatte mich schon gewundert, dass man keine Ränder von den Aufklebern sieht.
Hast Du denn den riesigen Aufkleber im Bereich der Spannschlösser ausgeschnitten

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

TurboStar Offline




Beiträge: 206

10.03.2009 23:28
#10 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten

In Antwort auf:
Hast Du denn den riesigen Aufkleber im Bereich der Spannschlösser ausgeschnitten


Ja, die Spannschlösser waren schon ein Problem. Ist auch nicht so sauber gelungen; wie gesagt ist die Folie für solche Feinarbeiten recht dick. Andere Alternative wäre gewesen, die gesamte Folie oberhalb der Spannschlösser zu kappen. Hab ich auf einer Seite auch gemacht, aber dann ist der Bereich zwischen den Spannschlössern nicht im selben Schwarz-Finish gewesen, wie eben die Folie. Die wirkt einfach ganz anders, als eine lackierte Oberfläche und zudem wäre dann die "Schnittkante" auch zu sehen gewesen. Also den abgeschnittenen Streifen wieder angesetzt und - wie auf der Gegenseite - die Folie über die Schlösser geklebt und so fest es ging, auf die Kontur geklebt. Dann mit einem Skalpell die Kontur der Schlösser ausgeschnitten. Unschöne Arbeit, ging aber nicht anders.
Es sei denn, man schleift die Schlösser weg, klebt die Folie auf und bastelt selber solche Gurtschlösser. Bei 20 Stück/Seite wäre der Auflieger wohl erst zur Retro Classics 2010 fertig geworden :-)

Grüße
Carsten

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.936

11.03.2009 14:19
#11 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten

Hallo Carsten
Da ich eine "Ahnengalerie" für Magirus bis Iveco plane bräuchte ich auch diesen Stralis, da ich nur den Vorgänger als Renntransporter umgebaut in der Vitrine habe. Könntest Du mir einen besorgen oder verraten, wo ich einen herbekomme und was er kostet?
Ich hätte dafür Interesse
Gruß
Helmut

TurboStar Offline




Beiträge: 206

11.03.2009 19:32
#12 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten

Hallo Helmut,

das Modell wird exklusiv von der Firma Antalis in Italien vertrieben und ist (meiner Kenntnis nach) nur im Iveco-Merchandising zu beziehen. Das hat mit dem AllBlacks-Sponsoring zu tun. Zwischenhändler gibt es wohl auch, die aber alle bei Antalis kaufen müssen und entsprechend aufschlagen. Vermutlich kommen so diverse Exemplare ins eBay. Daher weiß ich nicht, was der aktuelle "Straßenpreis" ist, allerdings könnte ich es intern für 99,50 EUR plus Versand bekommen, also knapp über 100 EUR. Kein Schnäppchen, schon klar, aber das Modell ist derartig gut gelungen, dass man sich einfach mangels Alternativen irgendwann durchringt.
Daher hab ich mir den auch erst zugelegt, als klar war, dass es wohl nie einen Stralis-Bausatz geben wird.
Den gibt's auch in weiß, sieht dann richtig edel aus. Und seit der IAA auch in edlem blau oder rot, alle mit All-Blacks-Deko.

Infos und Bilder unter http://www.bagar.net --> Fanshop / Kundenlogin --> Modelle

Viele Grüße

Carsten

P.S.
Bin die nächsten Tage durchweg in Stuttgart

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.223

11.03.2009 22:35
#13 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten

Bei Heinz Schwarz bekommst Du ihn auch. Kostet aber 139 Öcken

http://www.modelltrucksandparts.at/shop/...111_Eligor.html

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.936

12.03.2009 13:26
#14 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten

Da nehme ich doch lieber Carstens Angebot an, wenn er wieder von der Retro Classica zurück ist....
Helmut

Frichtle ( gelöscht )
Beiträge:

15.03.2009 20:51
#15 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten

Hi Carsten,

da hast Du einen gelungenen Planenzug auf die Beine gestellt

Die Beschriftung des Aufliegers ist einfach gut umgesetzt.
Tja, wenn man zum Beschrifter nen guten Draht hat....

Da ich die SZM kenne und selbst habe, ist das ein Anreiz für mich,
schnellstens einen Auflieger für die SZM zu bauen.

Hier habe ich die Eligor SZM schon mal vorgestellt.

http://www.modell-laster-forum.de/t44f17...ift-Eligor.html

TurboStar Offline




Beiträge: 206

23.03.2009 19:55
#16 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten

Hi Achim,

gut, dass Du den Stralis schon mal vorgestellt hast, dann kann ich mir das ja sparen. Hatte ich auch noch irgendwie in Erinnerung, dass der schon mal hier aufgetaucht ist.

Hast Du schon eine Idee für den Auflieger oder meintest Du das All Blacks-Deko?

P.S.
sorry, dass ich erst jetzt antworte, war wieder viel unterwegs letzte Woche

Grüße
Carsten

Frichtle ( gelöscht )
Beiträge:

25.03.2009 21:03
#17 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten
Hi Carsten,

ich habe mir schon überlegt, ob ich erstmal einige verschiedene Auflieger dranhängen soll,
damit ich eine Kombination aussuchen kann, die mir am besten gefällt.

Ein Frigo-Auflieger, wie im Stil des Merkur-Sattelzuges könnte ich mir auch vorstellen.

Den Curtainsider-Auflieger hast Du hier nun gezeigt.

Ich hab vor längerer Zeit mal meinen Eigenbau-Rungenauflieger drangehängt.

P.S. Kein Problem Carsten, die Arbeit geht vor.

Hattet ihr nun so ein Oldie-Fiat auf eurem Stand?
Wenn ja, war der von Rettermaier/Freiberg?
Angefügte Bilder:
KIF_0115.JPG  
TurboStar Offline




Beiträge: 206

26.03.2009 09:24
#18 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten

Hallo Achim,

es muß ja nicht immer All-Blacks sein :-) immerhin fährt die dekorierte Zugmaschine auch mit ganz normalen Aufliegern durch die Gegend. Der Rungenauflieger gefällt mir übrigens, paßt doch prima. Nachdem ich herausfand, dass der Italeri-Curtainsider exakt dem Promotion-Fahrzeug entspricht, lag es förmlich auf der Hand, den Zug zu komplettieren.

Korrekt, der Fiat Oldie war der von Rettermaier. Habe unzählige Fotos gemacht, um auch nur annähernd die hochkomplexe Fahrwerkstechnik des Zugfahrzeugs und auch des Anhängers zu dokumentieren. Habe auch viel mit dem Besitzer sprechen können und das Auto halbwegs erklärt bekommen. Ist unglaublich kompliziert, allein wie der Rahmen "funktioniert", umgebaut wurde und vor allem die Lenkung(en) funktionieren.
Das Fahrzeug wurde vor Jahren schon einmal komplett "saniert", teilweise mit Fiat-Originalteilen und teilweise mit Iveco-Teilen. Der Motor ist wohl der Iveco/Fiat 8210 6-Zylinder, der auch in der T-Reihe und im TurboStar noch verwendet wurde. Das Auto ist bis vor ein paar Jahren in der Nähe von Neapel im Einsatz gewesen.

Da so ein Modellbauprojekt hier ja schon mal diskutiert wurde: das Fahrerhaus ("Blech") von Italeri (T-Reihe) ist m.E. gut verwendbar. Rest dürfte Eigenbau sein, incl. Motor, Inneneinrichtung, Fahrgestell sowieso. Achtung: Rechtslenkung, wie noch bis in die 80er Jahre in Italien üblich.

Werde mal Fotos zusammenstellen und im Bereich "Original-Fahrzeuge" ablegen und auch auf unsere Homepage http://www.oldiveco.de stellen

Grüße
Carsten

Frichtle ( gelöscht )
Beiträge:

26.03.2009 21:07
#19 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten

Hi Carsten,
bis jetzt habe ich eben nur den "All Blacks".
Aber im Moment bin ich mit einem Freund am handeln,
das er mir nen blauen Stralis zu guten Konditionen abgibt.

Ich war zwar nicht auf der Retro-Classica, aber als ich das Foto von dem Fiat sah,
fiel mir nur Herr Rettermaier ein, der so ein Fahrzeug weit und breit als einzigster hat.
Das bietet sich ja an, von Freiberg am Neckar bis zur neuen Messe nach Stuttgart,
da wird der Fiat gerade mal richtig warm.

Mit OliverS. habe ich mal über dieses Fahrzeug geredet.
Wenn ich nach Hause nach Backnang fahre, komme ich an Freiberg vorbei,
allerdings war ich bis jetzt nicht mehr in meiner alten Heimat.
Oliver wird das mit Begeisterung hören, daß Du von dem Fahrzeug viele
Detail-Bilder gemacht hast, dann kann er mal mit Dir in Kontakt treten.
Er wollte so einen Fiat mal in Angriff nehmen.


S.Oliver Offline




Beiträge: 4.223

26.03.2009 21:51
#20 RE: Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug antworten



Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
63. Titelbild von Silvio - Iveco Stralis GRUBER - eingestellt 01.10.14 bis 01.11.14
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 30.09.2014 18:07
von S.Oliver • Zugriffe: 522
Iveco Stralis 450EEV Sped. Herrmann
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von S.Oliver
13 27.07.2014 09:20
von Martin.T • Zugriffe: 1759
Iveco Stralis mit Eurolaesing Trailer
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Holgers Modelltrucking
0 02.05.2014 17:29
von Holgers Modelltrucking • Zugriffe: 1557
51. Titelbild von Gábor - Iveco Stralis - eingestellt vom 01.10. bis 01.11.13
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 30.09.2013 16:04
von S.Oliver • Zugriffe: 547
IVECO Stralis 560 6x4 "GRUBER LOGISTICS"
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von M.Sille
120 24.01.2014 16:28
von Mart • Zugriffe: 18285
Iveco Stralis
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Gabi
4 28.06.2013 21:07
von Mart • Zugriffe: 2081
IVECO Stralis 2007 "All Blacks" Eligor
Erstellt im Forum Seltenes von Frichtle
2 18.04.2009 12:05
von oliver • Zugriffe: 1936
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor