Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.209 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Auflieger und Anhänger
S.Oliver Offline




Beiträge: 5.084

19.03.2021 15:12
4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten


Bildquelle: FlickR

Der Wunsch nach einem Modell eines italienischen Tausendfüsslers geht mittlerweile schon mehr als 12 Jahre zurück. Schon 2009 hatten wir dazu mal eine Diskussion, als in Bayern ein Fiat 180 den Weg über die Alpen in Sammlerhand schaffte und der auch in Wörnitz bestaunt und abgelichtet werden konnte.
Seit eben dieser Zeit ruhte auf dem Regal der begonnene Anhängerrohbau.




Da die Bereifung aber nun ob ihrer Größe nicht mehr zum aktuellen Fiat paßt, mußte ich für den Anhänger eben auch neue Reifen anfertigen.
Dazu nahm ich die gleichen Felgen wie beim Fiat.


Insgesamt 3 verschiedene Reifentypen kommen zum Einsatz.


Die Radnabe der Zwillingsräder wurde gegenüber der LKW-Nabe ein wenig abgeändert:


Das Chassis wird in seiner Form so bleiben. Die Achsen müssen zum Teil noch abgeändert werden, um die neuen Felgen aufnehmen zu können:


Der Anhänger verfügt beidseitig über die gesamte Länge reichende Schutzbleche.
Dazu hab ich je 3 Streifen 0,3mm sheet miteinander verklebt. An den hinteren Rundungen angefangen (gleiche Vorgehensweise wie beim FIAT).


Mittels 1mm Halbrund-Profilen wurden die Versteifungsrippen dargestellt.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Robert F. Offline




Beiträge: 316

19.03.2021 15:53
#2 RE: 4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten

Hallo Oliver,

da kann ich nix mehr dazu sagen.

Gruß, Robert

Saurier Offline




Beiträge: 1.783

19.03.2021 21:58
#3 RE: 4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten

Hallo Oliver

Das sind mal Kotflügel genial.

Auch um die Reifen beneide ich dich, sehen sehr gut die aus.




Gruss

Thomas

Mart Offline




Beiträge: 4.870

20.03.2021 03:36
#4 RE: 4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten

Hallo Oliver!

Interessante Achsenkombination! Aber das war bei den Italienern scheinbar Standard. Wenn ich das richtig sehe, sind die erste und die dritte Hinterachse gelenkt (?) Sind aber wohl Schlabberachsen, oder bekommen die noch eine Anlenkung vom Drehkranz her?

Gruß,

Martin




bratstop.com

Rehlein Offline




Beiträge: 993

21.03.2021 12:03
#5 RE: 4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten

Hallo Oliver

schöner Anhänger,wird höchstwahrscheinlich genau so eine Seltenheit wie dein Fiat werden
Dürfte beim Bau aber nicht so lange dauern,da du ja schon einiges an Übung beim Tankbau hast und selbst die Maße sogar noch im Kopf sein müssten
Kleiner Scherz am Rande

Gruß Yves

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.084

26.03.2021 20:12
#6 RE: 4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten

Martin, ich denke die Achsen sind nicht angelenkt.

Die Halter für die Schutzbleche entstanden aus 3,2mm Quadratrohr, welches sich nach außen hin verjüngt.
Auf der Kreissäge habe ich e entsprechend zugeschnitten und die offene Schnittfläche mit einem Streifen 0,25er sheet wieder verschlossen. Durch die Verjüngung wird erreicht, dass die Halter von der Seite her nicht sichtbar sind.
Die schutzbleche sind mitteln Stiften am Chassis befestigt.


Blick von oben:

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.084

15.06.2021 20:04
#7 RE: 4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten

kleines Update: Chassis und Behälter sind grundiert.


Silos mal lose aufgestellt.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Rehlein Offline




Beiträge: 993

20.06.2021 12:31
#8 RE: 4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten

Hallo Oliver,

mühsam ernährt sich das Eichhörnchen,aber es geht voran,bin auf die endgültige Farbe gespannt.

Gruß Yves

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.084

25.06.2021 19:10
#9 RE: 4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten

Das Chassis und die Felgen sind auch in braun-rot lackiert.
Die langen Schutzbleche hab ich mit Metalizer "Stahl-rostfrei" von Model-Master lackiert.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.084

08.07.2021 16:57
#10 RE: 4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten

Das Chassis erhielt noch eine Lackierung mit seidenmatten Klarlack.
Nach ein paar kleineren Anpassungen an den Bremstrommeln konnte ich die Räder montieren.
Alle Räder sind drehbar. Auf der rechten Seite hab ich noch einen kleinen Staukasten ergänzt.






Die Silos mal lose aufgestellt:


Und die Schutzbleche nicht vergessen

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Reserverad Offline




Beiträge: 1.081

08.07.2021 18:20
#11 RE: 4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten

Servus Oliver

Da lacht des Modellbauers Herz, der Backenzahn tropft. Exzellenter italienischer Anhänger, sehr schöne Umsetzung.
schwergewichtige Grüße

da Hatti

XXL Offline




Beiträge: 2.646

09.07.2021 17:15
#12 RE: 4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten

Hallo Oliver!

Das wird ein tolles Fuhrwerk, jetzt auf zum Endspurt

MfG Jochen

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.084

19.09.2021 15:06
#13 RE: 4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten

Die letzten Bilder vom Bau:
Domdeckel verschlossen


kleinere Schlauchanschlüsse aus dem Modellbaukaufhaus angebracht


Leitungen mittels Silikonschlauch verbunden


Laufstege auf den Silos und Schlauchrohre angebracht


Leiter erst mal nur provisorisch angesteckt


Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Mart Offline




Beiträge: 4.870

20.09.2021 02:04
#14 RE: 4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten

Hi Oliver!

Erste Sahne
Schlauchanschlüsse aus dem "Kaufhaus"?! Hast Du denn die Form nicht mehr? Hast mir doch vor zig Jahren mal welche abgegossen. Die waren von dem verchromten Rv.- Tanker, der (seit geschätzt 20 Jahren) nicht mehr gebaut wird.
Die Verschlüsse der Schlauchrohre sind auch schön! Hast Du die auch vom "Kaufhaus"?

Was nicht ganz in die damalige Zeit paßt, ist der Kunststoff- Staukasten.

Gruß,

Martin




bratstop.com

Saurier Offline




Beiträge: 1.783

20.09.2021 20:26
#15 RE: 4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten

Hallo Oliver

Einfach Himmlisch dieses Modell, der wird immer besser mit den vielen Räder.


Gruss

Thomas

Rolf Mulder Offline




Beiträge: 474

23.09.2021 16:47
#16 RE: 4-achs Siloanhänger zum FIAT 682 / 690 Antworten

Oliver, das ist dir sehr gut gelungen, sehr schön.

Rolf

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fiat 682 / 690 Millepiedi (Tausendfüßler)
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von S.Oliver
118 Heute 04:08
von Mart • Zugriffe: 11013
Fiat 690T
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von matteo
4 19.10.2013 19:32
von Reserverad • Zugriffe: 3335
32. Titelbild von Matteo - FIAT 691 NC - eingestellt 01.03.12 bis 01.04.12
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 01.03.2012 11:06
von S.Oliver • Zugriffe: 1156
FIAT 690 4 achsen
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von matteo
8 10.08.2012 12:17
von matteo • Zugriffe: 5001
FIAT 691 NC 4 ACHSEN
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von matteo
10 10.08.2012 15:15
von S.Oliver • Zugriffe: 4923
Fiat 684 n Battaglino
Erstellt im Forum Modelle in 1:87 von matteo
6 10.11.2009 14:01
von matteo • Zugriffe: 2864
3-achs Anhänger blattgefedert und mit Trilex
Erstellt im Forum Auflieger und Anhänger von S.Oliver
7 31.05.2008 20:15
von S.Oliver • Zugriffe: 5572
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz