Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 286 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Lieferwagen, Pick-Up´s, leichte Trucks
Harald Offline



Beiträge: 6

07.04.2020 17:42
Der Gärtner kommt Antworten

Vor längerer Zeit habe ich mein Projekt "Gärtner" begonnen und nun wieder zum Weiterbau reaktiviert.
Basis ist ein 60er Chevy Pickup. Normaler Bausatz von amt, eine Doppelkabine aus Resin und jede Menge Ätzteile.
Zu der Kabine aus Resin gehören das angepasste Fahrgestell, Unterboden und innere Seitenteile. Der Rest kommt vom Bausatz oder ist selbst zu machen.
Ob diese Doppelkabine (Crew Cab) einem Werksmodell entspricht oder nicht, konnte ich nicht abschließend feststellen.
Es ist klar, dass die Ladefläche länger sein muss als die kurze aus dem Bausatz. Ausserdem braucht das Ladegut auch viel Platz, also Breite.
Die Anpassung des Fahrgestells erschien mir aus Metall am einfachsten und stabilsten.
Aber zurück zum Bausatz selbst: Der beginnt - wie meistens - mit dem Motor. Der ist dann schon mal fertig.
Demnächst dann weitere Schritte.
Viel Spass beim Anschauen
Harald

|addpics|rix-l-4527.jpg-invaddpicsinvv,rix-m-046f.jpg,rix-n-3a2e.jpg,rix-o-48e2.jpg,rix-p-f4ba.jpg,rix-q-f437.jpg,rix-r-36e0.jpg,rix-s-bbe6.jpg|/addpics|

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.868

07.04.2020 20:57
#2 RE: Der Gärtner kommt Antworten

Sogar mit funktionierender Federung. Das find ich ja toll

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Mart Offline




Beiträge: 4.462

08.04.2020 06:05
#3 RE: Der Gärtner kommt Antworten

Hallo Harald!

Ja, so ein paar Metallteile kommen der Stabilität oftmals zu Gute. Bei meinen Aufliegern verwende ich auch sehr viel davon. Man will ja schließlich auch etwas laden können.
Der Rahmen des Chevy ist aber sehr kompliziert gestaltet. Warum läuft der in der Mitte zusammen?! Aber das können vermutlich nur die Konstrukteure von Chervolet beantworten...
Mal 'ne Frage zur HA- Federung: Wo bekommst Du die Federn her?

Gruß,

Martin




bratstop.com

Harald Offline



Beiträge: 6

08.04.2020 22:00
#4 RE: Der Gärtner kommt Antworten

Nee Nee ;-) Da funktioniert gar nix ;-)
Die "Federn" sind der normale "Fake": Draht in passender Stärke und Weichheit/Festigkeit um einen Rundstab wickeln - und färtich ;-)

Harald Offline



Beiträge: 6

08.04.2020 22:16
#5 RE: Der Gärtner kommt Antworten

Hallo Martin,

Zu der Zeit, als ich die Teile am Rechner gemacht habe, hatte ich eine dafür gut geeignete Software. Habe ich nicht mehr - hat man mir leider auch nach dem Einstieg in den ungewünschten Ruhestand auch nicht gelassen. Kostet(e) auch 5stellig.
Federn: #1 das sind keine Federn, sondern gewickelter Draht. #2 habe hier -zig oder mehr Federn liegen, die ich als "Sortiment" für extrem wenig Geld aus Fernost bestellt habe. Davon passte aber keine. Also - selber wickeln. Die "Federn" haben den Anschein, dass sie funktionieren - is nich!
Mal ganz ehrlich: Willst Du, dass bei einer Ausstellung einer mit seinen unegalen Fingern mal versucht, wie weit die sich eindrücken lassen ???? ;-)))
Gruß Harald

Mart Offline




Beiträge: 4.462

09.04.2020 04:49
#6 RE: Der Gärtner kommt Antworten

Hallo Harald,

Die unegalen Finger haben ja gar nichts am Modell verloren

Ich hatte aber auch gedacht, daß die Federung funktioniert. Sieht auf den Bildern jedenfalls so aus.

Gruß,

Martin




bratstop.com

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Menck M60 – scratch 1:24 nach Vorlage Kartonmodell
Erstellt im Forum Seltenes von KAWIT
39 02.08.2020 12:35
von KAWIT • Zugriffe: 1855
Der Glaser kommt
Erstellt im Forum Lieferwagen, Pick-Up´s, leichte Trucks von Harald
7 19.11.2019 04:19
von Woefdram • Zugriffe: 503
Hitachi EX1200
Erstellt im Forum Seltenes von Claus
9 03.10.2019 12:48
von Peter • Zugriffe: 588
Truck Grand Prix 2019
Erstellt im Forum Reale Fahrzeug-Treffen von S.Oliver
1 29.07.2019 18:54
von Rehlein • Zugriffe: 480
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz