Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 520 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Lieferwagen, Pick-Up´s, leichte Trucks
Harald Offline



Beiträge: 6

06.11.2019 18:02
Der Glaser kommt Antworten

Hallo, zusammen! Dann will ich diese neue Rubrik 'mal mit ein bisschen Leben erfüllen.



Basis für das Modell ist der 1972 Chevy Pickup von amt in 1:25. Der Bausatz ist schon etwas betagt, hier oder da mangelt es ein wenig an Details und/oder Passgenauigkeit. Auf die Nachbildung des Motors habe ich verzichtet. Das vereinfacht den Zusammenbau der Karosserie. Die Motorhaube benötigt etwas Zuneigung beim Einpassen.

Doch der Reihe nach - angefangen beim Innenraum. Die Türinnenseiten sind nur sehr grob. Also aus Evergreen und sheet neu gemacht. Lenkrad und Armaturenbrett lassen Details vermissen. Teilweise Ätzteile entworfen, teilweise Kunststoff.
Die Scheiben sind recht dick und geben keinen klaren durchblick. Ich habe das Teil mit Gips ausgegossen und eine Form zum Tiefziehen hergestellt. Die Seitenschieben sind 0,10mm Polyesterfolie.





Der Kühlergrill ist vom Bausatz her ein klobiges Teil mit eingeprägten, verchromten Scheinwerfern. Also Grill und Scheinwerfer ausfräsen und ersetzen durch Puppenaugen-Halbschalen und Ätzteile für den Grill. Auch das Nummernschild ist geätzt, um die Prägung darzustellen.




Das Glasgestell besteht aus etlichen Ätzteilen, die abgekantet und verlötet sind. Die "Gummistreifen" sind Plastikprofile.
Auch die Klappleiter besteht aus Ätzteilen.




Dann gibt's noch eine Scherben-Box, eine Werkzeugkiste. Von Besen und Schaufel gibt's (noch) kein Foto.




Farben sind ausschließlich Testors. Die Decals sind fiktiv. Die Adresse sollte für andere Zwecke im östlich New York liegen.

Ich hoff, dass der kleine Laster Euch gefällt.

Gruß Harald|addpics|rix-7-addc.jpg,rix-8-8ba3.jpg,rix-9-de89.jpg,rix-a-a4b4.jpg,rix-b-eb62.jpg-invaddpicsinvv,rix-c-5da6.jpg-invaddpicsinvv,rix-d-34ec.jpg-invaddpicsinvv,rix-e-5cb1.jpg-invaddpicsinvv,rix-f-18eb.jpg-invaddpicsinvv,rix-g-374d.jpg-invaddpicsinvv,rix-h-ae24.jpg-invaddpicsinvv,rix-i-28c5.jpg-invaddpicsinvv,rix-j-d6f9.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

Mart Offline




Beiträge: 4.525

06.11.2019 20:17
#2 RE: Der Glaser kommt Antworten

Hallo Harald!

Sehr fein! Allein der Aufbau ist ein Modell für sich. Die Details sind klasse, besonders der Metallkoffer.
Der Chevy würde sehr gut hinter meine Abschlepper passen
(Allerdings glaube ich nicht, daß der Big Apple- Glaser im mittleren Westen arbeitet )

Gruß,

Martin




bratstop.com

Jens Offline



Beiträge: 101

06.11.2019 21:42
#3 RE: Der Glaser kommt Antworten

Herrlich! Man kann kaum glauben, daß aus diesem Bausatz so ein tolles Fahrzeug zu machen ist.
Mein persönlicher Favorit ist die Leiter ;) Wobei das Glasgestell auch der Hammer ist....

Viele Grüße,
Jens

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.900

07.11.2019 15:22
#4 RE: Der Glaser kommt Antworten

Ein richtig schönes Handwerkerauto hast du hier auf die Räder gestellt. Das liese sich auch bestens in ein kleines Szenario einbinden.

Zitat von Harald im Beitrag #1
Scheinwerfer ausfräsen und ersetzen durch Puppenaugen-Halbschalen

Das ist mal ein guter Tipp.
Das Glasgestell liese sich in PS wohl kaum so filigran und stabil bauen.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Harald Offline



Beiträge: 6

07.11.2019 17:07
#5 RE: Der Glaser kommt Antworten

Wand3.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Wand1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Danke für die netten Kommentare. Und für Oliver: Das Szenario war da bevor der Wagen fertig war ;-)
Die Scheibe in der linken Türhälfte ist leider kaputt.

Gruß Harald

Rehlein Offline




Beiträge: 867

07.11.2019 22:16
#6 RE: Der Glaser kommt Antworten

Hallo Harald,

Sehr schöner Pickup,vor allem die Ätzteile. Ist eine super Sache wenn man die sich"einfach" selber macht.Dadurch gibt es sehr viele Möglichkeiten einem Modell das gewisse Etwas zu geben,was ohne diese Teile fast bis garnicht machbar ist.
Bin begeistert.

Gruß Yves

XXL Offline




Beiträge: 2.531

08.11.2019 19:34
#7 RE: Der Glaser kommt Antworten

Hallo Harald!

Das nenne ich mal einen gelungenen Einstand... alle Daumen hoch

Staunende Grüße

Jochen

Woefdram Offline




Beiträge: 376

19.11.2019 04:19
#8 RE: Der Glaser kommt Antworten

Eine hervorragende stück Arbeit von einem sehr schönen Thema.
Sehr Tolle detials.

Grüß Hermann.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
1957 Mack H-67 (AITM-Haus) mit zeitgenössischem Tankauflieger (Scratchbau)
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von Plastheniker
7 16.09.2020 08:40
von Reserverad • Zugriffe: 267
Der Gärtner kommt
Erstellt im Forum Lieferwagen, Pick-Up´s, leichte Trucks von Harald
5 09.04.2020 04:49
von Mart • Zugriffe: 331
Menck M60 – scratch 1:24 nach Vorlage Kartonmodell
Erstellt im Forum Seltenes von KAWIT
40 16.08.2020 13:21
von B.Günter • Zugriffe: 2078
Marmon COE Topsleeper
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von Woefdram
26 22.05.2020 14:56
von Woefdram • Zugriffe: 17196
MB Wackenhut - Tanker aus Syrien
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Reserverad
4 07.02.2014 17:24
von XXL • Zugriffe: 2777
Mack RW 713
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von Mart
6 18.08.2018 20:00
von Truckoldi • Zugriffe: 2954
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz