Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 6.688 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Modelle in 1:87
Seiten 1 | 2 | 3
mika74 Offline




Beiträge: 1.370

16.02.2009 17:01
#26 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Habe die Staufächer auch schon an´dem Fahrgestell angebracht:

Angefügte Bilder:
mo-137.jpg   mo-139.jpg   mo-141.jpg   mo-142.jpg   mo-145.jpg  
mika74 Offline




Beiträge: 1.370

16.02.2009 17:07
#27 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Habe dann wieder eine Stell Probe gemacht, ob auch alles zusammen passt und habe festgestellt, das ich bis jetzt ganz gut gebau habe, den es passt alles so zusammen wie ich es mir gedacht und geplannt habe!
Werde mich als nächstes mit dem Fahrerhaus beschäftigen und zwar mit der Innen Ausstattung, da ist noch einiges zu machen! Das werde ich, Euch dann das nächste mal zeigen und presentieren!
Grüsse Maik

Angefügte Bilder:
mo-148.jpg   mo-149.jpg   mo-150.jpg   mo-152.jpg   mo-154.jpg  
MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.976

18.02.2009 13:12
#28 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Passt wirklich 1A zusammen! Ich bin schwer beeindruckt von Deinen Gravuren der Türen. Ich habe zwar auch eine spezielle Gravurnadel von RaiRo gekauft, doch mit den Ergebnissen nicht so recht zufrieden. Vielleicht stelle ich mioch auch zu blöd an? Der siehr wirklich Kasse aus!
Was lese ich denn da?" Mit der Innenausstattung des Fahrerhauses beschäftigen?"
Ich zerschneide mir schon fast die Finger an den Türverkleidungen für mein 1/24 er Modell, da willst Du in diesem Winzling noch Ausstattungen einbauen? Neee, das wäre nun nichts mehr für mich!
Toll, wie Du das machst!. Nun, als ich die Bilder von Deinem Arbeitsplatz gesehen habe, wurde mir schon klar, daß dieser Maßstab für Dich der Richtige ist!
Den zu Bauen beherrschst Du Sehr GUT
Bin gespannt, wie es weitergeht
Helmut

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

18.02.2009 16:34
#29 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Hallo Helmut, die Gravur Nadel die ich zum Graviren benutze (jetzt nicht lachen) kommt aus dem Zahnarzt bedarf, wo der Onkel Doktor den Zahnstein mit beseitigt! Ich kaufe mir diese Nadeln und andere Dinge bei uns auf dem Trödelmarkt, der findet immer den ersten Sonntag im Monat statt!
Grüsse Maik

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

24.02.2009 16:34
#30 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Hallo Modellbau Freunde

Ich wolte Euch mal die ersten Bilder Zeigen, vom bau der Innen Kabine mit dem Schutz Käfig und mit dem dritten Sitz!
Aber als ich ihn fertig hatte und die anpass Probe gemacht habe, ist mir auf gefallen das der Käfig viel zu klein und zu weit in die Windschutz Scheibe rein ragt, also alles wieder ab trennen und noch mal von Vorne, ist ein kleiner rückschlag, aber den werde ich jetzt lösen!

Wenn ich es schaffe nach Zeiskam zu kommen, werde ich das Modell mit bringen!

Grüsse Maik

Angefügte Bilder:
Bild 021.jpg   Bild 022.jpg   Bild 023.jpg  
oliver ( gelöscht )
Beiträge:

24.02.2009 17:06
#31 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Hallo Maik,
so ging es mir auch beim Kran...fast alles zusammen und dann erst
gemerkt das es nicht Past. Also alles wieder neu.
Aber ich muss bei dir sagen tolle Arbeit das sieht doch schon sehr gut aus.
Sind die alle aus PVC (Streben für den Käfig)

Gruß Oliver

Magirus-fan ( gelöscht )
Beiträge:

24.02.2009 18:28
#32 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten
Hallo Maik,

ich denke, eine Rückschlag / Rückschläge gibt es bei jedem!

Aber was mich noch interessieren würde: Hast du andere Finger als ein "normaler" Mensch? Der Käfig sieht ja echt hammer aus. Und dann noch in 1:87. Mein Respekt!! Das wäre wirklich nichts für mich.

Da kann man nur gespannt sein, wie´s mit deinem Spitzenmodell weitergeht!


Gruß Philip
mika74 Offline




Beiträge: 1.370

25.02.2009 17:08
#33 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Hallo Modellbau Freunde

Das freut mich natürlich sehr und das baut mich nach dem Rückschlag wieder auf!
Der zweite Versuch mit dem Innen Käfig geht schon wieder gut voran, habe nach dem ich den Grund Ramen fertig hatte als erstes eine Pass Probe gemacht und jetzt passt alles!

Zu Oliver: Der Käfig ist aus 1mm starken Polystyrol rund Profil gebaut!

Zu Philip: Ich habe ganz normale Finger, wie ein ganz normaler Mensch!
Ich nehme mir Zeit und Gedult dafür und es dauert halt so lange wie es dauert bis es fertig ist!
Genauigkeit ist halt alles bei mir, auch im Masstab 1:87, schaue mal auf meine HP!

Ich Denke mal das ich am Sonntag das fertige Resultat von dem zweiten Käfig Presentieren kann!

Grüsse Maik

oliver ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2009 21:00
#34 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Hallo Maik,
das habe ich mir gedacht.

Nur ich habe hier einen 1,4 mm und einen 1,0mm
Draht vom Floristen.
Ich dachte damit kann man besser die rundungen Darstellen.
(Zumindest bei 1/24 siehe auch mein LKW die Frontstoßstange)

Gruß Oliver

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

01.03.2009 11:25
#35 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten
Hallo Modellbau Freunde!

Ich habe es geschafft, mit dem Innen Käfig, der zweit versuch hat besser geklappt, passt auch wunderbar und schaut auch ganz gut aus! (Denke ich!?)

Aber als erstes möchte ich Euch mal Bilder zeigen wie ich das ganze Innen leben bearbeitet und geändert habe und wie ich das Glas hergerichtet habe, nach dem der erste Versuch mit dem Käfig in die Hose gegangen ist, damit der zweite Käfig rein passt und die ersten Streben für den Innen Käfig, dafür habe ich mir eine Schablone angefertigt und dann mit einem Föhn das Polystyrol Rundprofil warm gemacht, gebogen und abkühlen lassen!
So habe ich es auch am anfang mit dem aussen Käfig gemacht!

Dann möchte ich, Euch auch mal das grund Werkzeug zeigen mit dem ich arbeite!

Schaut selber, Bilder sagen mehr als Worte!

Angefügte Bilder:
mo-156.jpg   mo-157.jpg   mo-159.jpg   mo-160.jpg   mo-161.jpg   mo-162.jpg   werkzeug 3.jpg  
mika74 Offline




Beiträge: 1.370

01.03.2009 11:30
#36 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten
Als zweites möchte ich, Euch die Bilder zeigen vom bau des Innen Käfig, die Bilder sind teilweise in den einzelnen bau stufen und ein Bild von dem Werkzeug was ich dafür verwendet habe!

Schaut selber!

Angefügte Bilder:
mo-163.jpg   mo-168.jpg   mo-173.jpg   mo-175.jpg   mo-178.jpg   mo-182.jpg   mo-183.jpg   mo-184.jpg   werkzeug 2.jpg  
mika74 Offline




Beiträge: 1.370

01.03.2009 11:36
#37 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten
Als drittes einmal Bilder wie der Käfig ausschaut, wenn er in der Kabine steckt!
Dann habe ich mir Überlegt, wie ich es mit den Renngurten mache, ob ich sie nur auf Lackiere, oder ob ich sie dar stelle, habe mich für das dar stellen entschieden!

Seht aber selber!

Angefügte Bilder:
mo-186.jpg   mo-204.jpg   mo-209.jpg   mo-211.jpg   mo-216.jpg  
mika74 Offline




Beiträge: 1.370

01.03.2009 11:47
#38 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Jetzt habe ich eine Frage an Euch, kann mich noch nicht richtig entscheiden, es geht darum, bei manchen Service Trucks gibt es auf dem Aufbau Koffer eine große Dachbox, wo grössere Ersatzteile mit genommen werden, wie Motorhauben, Kotflügel usw. für die Renn Fahrzeuge! Ob ich diese darauf bauen soll? Gebaut habe ich sie schon aber noch nicht darauf an gebracht! Mir gefällt es gar nicht mal so schlecht!
Damit Euch das ein wenig einfacher fällt und Ihr, Euch eine Vorstellung dafon machen könnt, habe ich ein Bild dafon mit dabei an gehängt und von dem Modell einmal mit Dachbox und einmal ohne Dachbox!
Bin auf Eure Entscheidung gespannt!

Schaut es Euch an und Entscheidet!

Grüsse Euer, Maik

Angefügte Bilder:
original3.jpg   mo-221.jpg   mo-225.jpg   mo-229.jpg   mo-230.jpg  
XXL Offline




Beiträge: 2.252

01.03.2009 12:39
#39 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Hallo Maik !

Klar, die Dachbox würde ich draufbauen, sieht gut aus, vielleicht müsste
dann an die Heckseite noch eine Leiter, um auf das Dach zu kommen ??

Viele Grüße Jochen

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

01.03.2009 19:25
#40 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten
Hallo Leute
Das mit der Leiter ist ein kleines Problem, den die ist vorne an den Türen von innen angebracht!
Werde in den nächsten Tagen vorne die Stosstange anfertigen, habe am Freitag die Teile von Herpa dafür bekommen!
Grüsse Maik

oliver ( gelöscht )
Beiträge:

01.03.2009 21:35
#41 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Hallo Maik,
also ich würde auch die Dachbox drauf machen.
Immer wieder sieht man auf Fotos die Fahrzeuge fast Nackt...aber im Einsatz haben sie noch
so manche Box und auch anderes zubehör dann doch dran ...

Gruß Oliver

KAWIT Offline




Beiträge: 2.254

02.03.2009 08:27
#42 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Hallo Maik,

ich sprachloser Bewunderer Deiner Kunst in HO.
Die Sache mit der Gravurnadel überrascht mich nicht, denn ich hatte selbst schon solche Gedanken. Ich habe sogar versucht, beim Zahnarzt so eine Nadel zu ergattern, da ich die bisher nur auf Messen zum Neupreis gesehen habe und danach sprachlos war. Hat bisher also nicht geklappt...

Mich freut es auch, das Du Dich von Deinem Rückschlag nicht entmutigen lässt. Weiter so!. Der Käfig ist ein Kleinod.
Das Biegewerkzeug gefällt mir. Schön, dass Du das auch zeigst. Da kann ich immer lernen.Die Zangen setzeich nämlich für solche Arbeiten noch nicht ein, da ich ihnen die Kraft nicht zutraue. Aber Du belehrst mich eines Besseren! Danke!

Falls Du doch nach Zeiskam kommen solltest, bringst Du den bitte so wie er ist mit.
Fast hätte ich es vergessen: mach die Dachbox drauf. Das sieht gut aus, weil es ja auch in Realität eine Notwendigkeit ist.

Gruß
Karsten

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

02.03.2009 16:14
#43 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Hallo Modellbau Freunde

Erst einmal Danke für Euer Lob, das ermutigt mich immer wieder neu!
Werde die Dachbox wohl drauf bauen, mir gfefällt es auch immer besser damit, habe es im moment so auf dem Tisch stehen, so das ich immer wieder darauf schaue, aus ca. 2,0m endfernung, da ich jetzt die Stosstange bauen werde, wird es ein paar Tage nicht angefast werden, so kann ich es auf mich wirken lassen!

Wenn ich es am Wochenende hin bekomme, werdeich nach Zeiskam kommen und dann wollte ich das Modell sowie so mitbringen!

Grüsse Maik

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.976

02.03.2009 20:09
#44 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Wow Maik
Das wäre Toll, wenn Du auch kommen könntest
Auf alle Fälle dieses Teil mitbringen und vielleicht auch noch Dein Gravurwerkzeug. Ich habe zwar auch eines, doch damit auch immer mal Probleme. Vielleicht kannst Du mir was beibringen, daß ich noch nicht kannte?
Wenn möglich am Sonntag kommen, denn ich treffe samstags erst etwas später ein, sonst könnten Wir uns verfehlen?!
Wäre schade!
Du wirst sehen, die Fahrt nach Zeiskam wird sich auch für Dich lohnen. Ich war letztes Jahr auch erstmals dabei und so begeistert von den freuinden und der Ausstellung, daß es für mich im Jahreszyklus schon zum Pflichttermin geworden ist, diese etwas weitere Anreise zu machen.
Also, dann hoffentlich bis Sonntag?
Gruß
Helmut

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

15.03.2009 11:23
#45 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Hallo Modellbvau Freunde

Ich möchte Euch, mein weiterkommen an dem Dakar Service LKW zeigen!

Habe die Stosstange vorne fertig gestellt, es war viel arbeit und nicht ganz so einfach, ich mußte dazu einen sogenannten Bullen Fänger von einem Zurüstsatz aus dem Hause HERPA um 2mm schmaler machen, weil es einer war für einen MAN XXL, mußte dann das untere stück entfernen und an die Bau Stosstange anpassen, zum schluß habe ich dann die vier zusatz Scheinwerffer an gebracht und mit einem weiteren Zurüstsatz, auch von HERPA, ein wennig bearbeitet, damit sie besser zur geltung kommen, zum schluss habe ich die Stosstange ans Modell gesteckt!

Kann sie aber zum Lackieren wieder abnehmen!
Aber seht selber:

Angefügte Bilder:
mo-233.jpg   mo-234.jpg   mo-235.jpg   mo-238.jpg   mo-246.jpg   mo-248.jpg   mo-249.jpg   mo-250.jpg   mo-260.jpg  
mika74 Offline




Beiträge: 1.370

15.03.2009 11:27
#46 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Dann habe ich auch noch die Dachbox fertig gestellt und auf dem Koffer angebracht!

Habe sie noch ein wennig bearbeitet, mit verschlüssen und einem Handgriff versehen!
Ich muß selber sagen, dasd mir das sehr gut gefällt!

Aber schaut selber:

Angefügte Bilder:
mo-239.jpg   mo-240.jpg   mo-243.jpg   mo-251.jpg   mo-253.jpg   mo-256.jpg   mo-257.jpg  
mika74 Offline




Beiträge: 1.370

15.03.2009 11:37
#47 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Zum guten schluß, habe ich noch die drei Reserve Räder bearbeitet!

Diese sind am Heck des Koffers mit angebracht, da sie mit Spanngurten gesichert sind, habe ich die Spanngurte aus 0,025mm Polystyrol zurecht geschnitten, gebogen, auf geklebt und dann an die Aufnahme angepasst!

Der Rohbau des Modell's ist jetzt soweit fertig gestellt, das ich dann dem nächst anfangen kann, das Modell zu Lackieren!

Aber seht selber:

Grüsse Maik

Angefügte Bilder:
mo-262.jpg   mo-265.jpg   mo-266.jpg   mo-267.jpg   mo-268.jpg   mo-273.jpg   mo-274.jpg   mo-279.jpg  
oliver ( gelöscht )
Beiträge:

15.03.2009 11:53
#48 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Hallo Maik,


Jaaa der kommt Super daher...

die halterung von den reserve Rädern gut Umgesetzt wie im Orginal...

Jetzt muss noch Ordendlich Lack ran ( ich bin schon auf die Farbauswahl gespannt!!!)
Und wird er für den Sand einsatz auch gealtert.

Gruß Oliver

PS: Jetzt kannste den ja in 1/24 Bauen

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

26.03.2009 18:07
#49 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten
Hallo Modellbau Gemeinde!

Ich habe in den letzten Tagen mal ein wennig das gute GOOGLE durch sucht, genauer habe ich nach Bilder gesucht, die mir die Farb auswahl für das Modell etwas einfacher macht!

Bin auch fündig geworden, habe ein Bild von einem Service LKW gefunden, von dem BMW X-Raid Team aus Mattighofen, die haben sechs Service LKW's, wo zwei davon sogar diese Dachbox haben, der LKW ist zwar aus dem Rally Jahr 2008, aber das macht ja nichts, ich muß sagen das mir das Farbkleid sehr gut gefällt, auch das Muster auf dem Koffer und das auch die ganzen Deteils gut zum vorschein kommen!

Bin gerade dabei, mir eine Schablonne von dem Muster von dem Koffer an zu fertigen, dafür habe ich über GOOGLE was geniales gefunden, es handelt sich um ein Papier Modell (Papier Modellbau) wo das Muster sehr gut ist und ich habe gleich die ganzen Werbungen, sowie die Start Nummern usw.

Hier mal die PDF Datein von den Papier Modellen:
Service LKW's http://www.marathonrally.com/en/03_datab...rmodels_01.html
Rally Autos http://www.marathonrally.com/en/03_datab...rmodels_02.html
für Euch, wenn jemand mal mit was anderem basteln möchte als mit Kunststoff!

Habe noch ein Bild mit angehängt, damit Ihr sehen könnt wie er aus sehen wird!

Grüsse Maik

Angefügte Bilder:
dakar_08.jpg  
oliver ( gelöscht )
Beiträge:

26.03.2009 20:55
#50 RE: MAN 26.480 BB 6x6 Dakar antworten

Hallo Maik,

na den mal viel Spaß beim schneiden . Hauptsächlich die Kleinigkeiten in dem Maßstab

verbiege dir bloß nicht die Finger an der Schere oder nimmst du ein Skalpell?

Ich bin mal jetzt schon gespannt wie der nachher in der Farbbrachst daher kommt.


Gruß Oliver

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
65. Titelbild von Oliver - MAN TGA Baustoffzug - eingestellt 01.12.14 bis 31.12.14
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 30.11.2014 11:17
von S.Oliver • Zugriffe: 678
MAN TGA "Siegerländer Baustoff-Logistik"
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von S.Oliver
8 09.09.2014 20:58
von Actros4860 • Zugriffe: 2117
MAN TG-A 26.480 Baustoffzug
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von S.Oliver
89 26.08.2014 12:31
von S.Oliver • Zugriffe: 14745
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor