Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.231 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Europäische Lkw`s
TurboStar Offline




Beiträge: 206

07.09.2016 22:50
IVECO Stralis HiWay "Magirus" antworten

Hallo zusammen,

nach sehr langer Zeit habe ich auch mal wieder ein Modell fertig.
Bekanntlich arbeite ich am Original, da sucht man sich in der Freizeit meist andere Ablenkungen.
Das Modell des HiWay ist zwar kein großer Umbau, hat aber einige kleine Detailverbesserungen.
Er verfügt nämlich über die originalen Hinterachsnaben und Luftkessel im Rahmenmitte. Letztere sind bausatzseitig schlichtweg falsch, weil viel zu klein, über die Felgen braucht man nicht zu reden.
Insgesamt fehlen noch ein paar Details, wie die Anschlussleitungen zum Auflieger und die eine neue Version der selbst gemachten "Magirus" Decals. Die waren auf dem Hochglanzschwarz einfach unsichtbar.

Generelles Problem bei dem Bausatz: Die Decals sind etwas zu groß, um geschätzte 10%. Besonders ärgerlich bei den Iveco-Schriftzügen und dem 150-Jahre-Magirus Logo.

Idee zu dem Modell:
In den 60ern gab es ja immer diese Magirus Eckhauber in schwarz/grau. Daher kam mir die Idee, zumindest durch die Lackierung einen Retro-HiWay zu machen, wie gesagt, ein paar extra gemachte Decals fehlen noch.
Daher sind diese Fotos auch nur die "Beta-Version". Es soll noch ein Baubericht und Fotos bei Tageslicht folgen.

Bis demnächst.
Viele Grüße
Carsten


Für die Radnaben und die Luftkessel aus Resin gibt es einen Extra-Beitrag.











S.Oliver Offline




Beiträge: 4.235

08.09.2016 10:24
#2 RE: IVECO Stralis HiWay "Magirus" antworten

Der sieht doch ganz chic aus. Bitte die Bildergröße noch ändern 800x600
Die Radnaben fallen leider gar nicht mehr auf bei der schwarzen Glanzlackierung
Wie hast du die Kunststoffgleitflächen auf der Sattelplatte gemacht? Ist das weiße Folie?
Hat der Bausatz die neuen Felgen/Reifen drin wie aus dem neuen Zubehörset?
Hab letztens eine VW Alufelge gesehen, die sah so aus wie die Dinger....
Prinzipiell gefällt mir der Kit, man kann schon was draus machen.
Vielleicht erbarmt sich ja mal jemand und macht einen Euro6 Auspuff und neue Seitenverkleidungen...

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

M.Sille Offline




Beiträge: 985

08.09.2016 12:19
#3 RE: IVECO Stralis HiWay "Magirus" antworten

Hallo Zusammen,

@ Carsten,
der Stralis ist dir wieder hervorragend gelungen! Schöne Farbkombi!
Wie Oliver schon schrieb, verschwinden durch das glänzende Schwarz eben leider immer recht viele Details...
Mich persönlich freut es sehr, dass du die Blinker an der Stoßstange nicht mit Orange eingefärbt hast! (so wird es leider bei 90% der HiWay Modelle gemacht. ) Wobei die seitlichen theoretisch sogar in dieser "smoke Optik" gehalten sind. Aber das schaut so auch schon deutlich besser/originaler aus, als in Orange!
Die Hinterachs-Kotflügel sind mir für Kunststoffteile ein wenig zu hell geraten.

@ Oliver,
an dem folgendem HiWay (gezeigt im WMF) wurde ein Euro-6 Endtopf verbaut... Der schaut schon recht gut aus (zumindest dass, was man erkennen kann) Hab da aber noch nirgends ein Resin-Kit etc. gefunden.
Ich werde den Kollegen mal anschreiben!

IVECO Stralis Hi-Way Euro6 6x2/4

Viele Grüße, Sille

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.235

08.09.2016 16:57
#4 RE: IVECO Stralis HiWay "Magirus" antworten

Zitat
Der schaut schon recht gut aus (zumindest dass, was man erkennen kann


Sieht nach Fotoätzteil aus.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

TurboStar Offline




Beiträge: 206

08.09.2016 21:24
#5 RE: IVECO Stralis HiWay "Magirus" antworten

Hallo Oliver,

Zitat

Der sieht doch ganz chic aus. Bitte die Bildergröße noch ändern 800x600

erledigt, hatte noch 1024 im Hinterkopf.

Zitat
Die Radnaben fallen leider gar nicht mehr auf bei der schwarzen Glanzlackierung


hier sieht man des besser:

Dazu wird es einen eigenen Bericht geben, die Resinteile sind aus Original CAD-Daten erstellt und damit absolut realistisch.
Ich werde sie auch anbieten, incl. ausführlicher Umbauanleitung.
Ähnlich die Luftkessel im Rahmen, wobei die leichter sind, nachzubauen. Deren Resinteile sind nicht ganz so gut gelungen. Alles weitere im Baubericht.

Zitat
Wie hast du die Kunststoffgleitflächen auf der Sattelplatte gemacht? Ist das weiße Folie?
Hat der Bausatz die neuen Felgen/Reifen drin wie aus dem neuen Zubehörset?


Keine Folie, das ist einfach mit einem sehr hellen Grau Seidenmatt angemalt. Die Gleitflächen sind recht gut profiliert.
Es sind die guten alten AP-Naben. Ein "NoGo"... daher die Resin-Teile.

Grüße
Carsten

TurboStar Offline




Beiträge: 206

08.09.2016 21:35
#6 RE: IVECO Stralis HiWay "Magirus" antworten

Hallo Sille,

danke für die Anerkennung, das Glanzschwarz ist zum Fotografieren zwar nicht optiomal, aber dieser Farbkombi konnte ich nicht länger widerstehen. Auch ein Mintgrün-Ton war in der engeren Wahl, aber das hellgrau gefiel mir mit den roten Decals einfach besser.

Blinker:
Dabei hatte ich es erst falsch gemacht...... bei den Vorgängern waren die Blinker noch weiß, bis es mir kurz vor Fertigstellung auffiel, das die Dinger ja jetzt so schön grau sind... der HiWay hat von Anfang an diese Farbe. Es ist auch für mich als Iveco-Mitarbeiter immer wieder faszinierend, welche Details unsere Designer von einer Generation zur nächsten ändern: Beispiel Fensterrahmen: HiWay lackiert, vorher schwarze Folie... Gitter hinter Kühlergrill: HiWay große Rauten, vorher wesentlich kleineres Gitter.
Das dem Bausatz beigelegte passt zu keinem.

Ein Alptraum sind die unzähligen Grau/hellgrau/hellschwarz/dunkelschwarz, etc... Farben, die sich auch bei jeder Generation ändern, da habe ich sicher nicht alle gut getroffen. Allerdings bleichen die Kotflügel auch recht stark aus :-)

Grüße
Carsten

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.235

09.09.2016 02:20
#7 RE: IVECO Stralis HiWay "Magirus" antworten

Zitat
...aber das hellgrau gefiel mir mit den roten Decals einfach besser.


so kann man sich täuschen. Ich hatte jetzt auf Grund der etwas dunklen Bilder auf weiß getippt.
Kommt in natura sicher besser rüber als auf den Bildern.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

M.Sille Offline




Beiträge: 985

09.09.2016 12:00
#8 RE: IVECO Stralis HiWay "Magirus" antworten

Hallo Zusammen,

jetzt sehe ich selber nicht mehr durch...?! Also gibt es selbst beim Hi-Way noch unterschiedliche Blinker (weiß oder grau)...? Ich kenne den nur mit den grauen.
Beim Vor-Facelift waren sie von Anfang bis Ende Orange...!
Ich vermute, dieses Detail wird Italeri in der Anleitung nicht geändert habe und ein Großteil verlässt sich darauf.

@ Oliver,

ich habe gleich eine Antwort von dem Erbauer des grünen Hi-Way aus dem WMF bekommen...
Der Euro-6 Endtopf und der Batteriekasten sind Eigenanfertigungen. Das Blech ist tatsächlich ein Fotoätzteil! Allerdings eben auch selber hergestellt.

Schade, dass es diesen Auspuff nicht am Aftermarket-Bereich gibt...

Viele Grüße, Sille

TurboStar Offline




Beiträge: 206

09.09.2016 20:22
#9 RE: IVECO Stralis HiWay "Magirus" antworten

Zitat

Ich vermute, dieses Detail wird Italeri in der Anleitung nicht geändert habe und ein Großteil verlässt sich darauf.


So ist es, mich eingeschlossen, bis mir einfiel, da war doch was... :-)
Aber nicht weiß oder grau, sondern eben früher orange und mit dem HiWay weiß. Aus dem Stand kann ich natürlich nicht sagen, ob es für irgendwelche Länder nicht besondere gibt.
Wäre mir allerdings neu, zumindest in Europa.

Grüße
Carsten

M.Sille Offline




Beiträge: 985

12.09.2016 09:16
#10 RE: IVECO Stralis HiWay "Magirus" antworten

Hallo Carsten,

da haben wir ich glaube ein kleinwenig aneinander vorbei geredet...

Was ich meinte, sind die seitlich an der Stoßstange angebrachten Blinker...
Die unter den Hauptscheinwerfern sind weiß und die seitlichen grau... Auf den folgenden Fotos kann man das sehr gut erkennen... Baumaschinenbilder IVECO Stralis Hi-Way

So hab ich es auch beim Facelift meines Gruber gemacht...
Dei seitlichen Blinker von hinten mit Reflexfolie beklebt und die Sichtseite mit Tamiya X-19 SMOKE bemalt... (wenn die Bilder hier stören, lösche ich sie selbstverständlich wieder...!)




Viele Grüße, Silvio

TurboStar Offline




Beiträge: 206

13.09.2016 09:11
#11 RE: IVECO Stralis HiWay "Magirus" antworten

Hallo Silvio,

ah, ok.. die meinst Du.
Die Bilder stören natürlich nicht, danke für die Tips mit der Folie.
Ich habe die seitlichen Blinker einfach mit einem Farbmix aus Silber mit einem Tupfer orange "angeklebt".
Sieht natürlich auch etwas einfacher aus.

Grüße
Carsten

«« DAF XF 95
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
63. Titelbild von Silvio - Iveco Stralis GRUBER - eingestellt 01.10.14 bis 01.11.14
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 30.09.2014 18:07
von S.Oliver • Zugriffe: 530
51. Titelbild von Gábor - Iveco Stralis - eingestellt vom 01.10. bis 01.11.13
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 30.09.2013 16:04
von S.Oliver • Zugriffe: 547
IVECO Stralis 560 6x4 "GRUBER LOGISTICS"
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von M.Sille
120 24.01.2014 16:28
von Mart • Zugriffe: 18425
Iveco Stralis
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Gabi
4 28.06.2013 21:07
von Mart • Zugriffe: 2101
IVECO Stralis 2007 "All Blacks" Eligor
Erstellt im Forum Seltenes von Frichtle
2 18.04.2009 12:05
von oliver • Zugriffe: 1964
IVECO Stralis 2007 "All Blacks" Promotion Zug
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von TurboStar
19 26.03.2009 21:51
von S.Oliver • Zugriffe: 4056
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor