Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 4.305 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Europäische Lkw`s
Seiten 1 | 2
opel71 Offline




Beiträge: 106

03.02.2019 13:01
MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Eigentlich war es ja anders geplant, aber da ich bei meiner letzten Bestellung bei meinem Forums-Stammlieferanten ein paar Teile vergessen hatte, gibt es halt, quasi zwischendurch aus den Resten einen anderen MAN.


Für mein geplantes Projekt war ich schon länger auf der Suche nach dem hier.



Daraus brauche ich nur das Dach und den Dachspoiler.

Nach langer Suche endlich gefunden geht das Dach ins andere Projekt (tgx) und aus dem Rest mach ich den hier beschriebenen Tga.

Da ja auch noch mein leider zertstörter 5-Star Tga teilweise rumliegt, kam der Gedanke das ich aus den Teilen einen 3-Achs Tga als Sattelzugmaschine für den Tieflader, auf den dann mal mein Simba soll zu bauen.


Los gings mit der Vorderachse, da diese ja nicht lenkbar ist, mal geschaut aus was man das wie machen kann und das im Fundus gefunden. (habe keine Ahnung aus welchem LKW das ist)



dann noch die alte Vorderachse vom 5-Star dazu



und daraus das gemacht



Ob ich den Anlenkhebel so lasse weiß ich noch nicht, da er trotz Ausfräsung den Linkwinkel durch den Stoßdämpfer etwas einschränkt.


Das Fahrgestell ist schon verlängert, allerdings muss ich da nochmal frische Bilder machen, da mir die absolut nicht gelungen sind.

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 106

03.02.2019 13:32
#2 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Hier noch ein paar Bilder vom Fahrgestell.

Die Antriebsachse muss noch überarbeitet werden, sie stammt aus dem 5-Star







Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 106

03.02.2019 17:12
#3 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Die erste Antriebsachse wurde mal auf Durchtrieb umgebaut.





Sorry für die Qualität der Bilder, aber irgendwie mach ich noch schlechtere Bilder als Modelle.....

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 106

04.02.2019 17:54
#4 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Hier mal die zwei Hinterachsen lose in den Rahmen gelegt.

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 106

09.02.2019 17:20
#5 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

jetzt mal ein paar Bilder von den Achsen und ein Bild wo man sehen kann in welche Richtung es Fahrwerksmäßig gehen soll.











Als nächstes mache ich mich mal an die hinteren Kotflügel. Hier werde ich die aus dem Bausatz verwenden, wobei ich für die der ersten Hinterachse, jeweils zwei brauche, da sie ja keine Rückleuchten haben. Bevor sich jemand beschwert, ich weiß das der zweite Dreieckslenker auch noch fehlt....wie so manch anderes..

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

Mart Offline




Beiträge: 4.143

09.02.2019 19:05
#6 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Hallo Frank!

Das sieht ja ganz gut aus, was Du da baust! Ist nicht einfach, aus so einem "Fuddel"- Bausatz ohne Motor was Gescheites zu fabrizieren.

Bezüglich des Anlenkhebels der Lenkung (#1):
Probiere es mal mit einem Anlenkhebel aus den Italeri- Ami- Bausätzen (außer Peterbilt). Die sind stärker gekröpft. Vielleicht paßt es ja und der Hebel schlägt nicht mehr gegen den Stoßdämpfer.

Gruß,

Martin




Nachschub rollt!

opel71 Offline




Beiträge: 106

10.02.2019 10:48
#7 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Danke für deinen Kommentar bezüglich des Lenkhebels. Ich werde ihn jetzt erst mal so lassen und bei meinem nächste MAN dann berücksichtigen. Da das Modell eh nur im Regal stehen wird, ist der Lenkeinschlag nebensächlich.

Hab mal mit den Kotflügeln begonnen. Für den 4. müsste ich einen vorrätigen erst entlacken. Da aber ein paar auf dem Weg zu mir sein müssten, hoffe ich mal das diese ohne Lack sind.

















Jetzt habe ich auf den Bildern noch gesehen das ich dringendst die Löcher in der Schluss Traverse aufbohren muss....

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 106

10.02.2019 12:52
#8 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Jetzt habe ich mich mal an den Tank gewagt.




Für den "Aufstieg" musste ein Loch mit "Kasten" für die späteren Tritte gefertigt werden.






Da die Tankbänder nun nicht mehr an ihrem Platz bleiben konnten, wurden die Tankhalter mal grob entfernt.




mal schauen, vielleicht kann ich sie an der richtigen Stelle wieder verwenden.



Als nächstes muss der Tank wieder abgedichtet (und wahrscheinlich auch gespachtelt) werden, bevor ich die neuen Tankhalter anfertigen kann.

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

Jurij Offline




Beiträge: 54

10.02.2019 19:04
#9 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Hallo Frank,

da ich (aktuell) auch einen TGA baue, schaue ich dir auf jeden Fall sehr gespannt zu. Sehr gut finde ich, dass du die Vorderachse gegen eine bewegliche getauscht hast.

Grüße
Jurij

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.673

13.02.2019 18:07
#10 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Der Umbau zum 6x4 ist auf jeden Fall deutlich einfacher durchzuführen, als zum 6x2.
So hab ichs damals bei meinem Baustoffzug auch gemacht.
Aber verate mir mal, was das "bls" im Titel zu bedeuten hat
Bezieht sich das auf die Chassisvariante?

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

steho87 Offline




Beiträge: 88

14.02.2019 16:01
#11 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Hallo Oliver.
Die Bezeichnung "BLS" bedeutet nichts Weiteres als Blatt-Luftgefederte-Sattelzugmaschine.
Hast Du beispielsweise einen Baustoff-Lkw voll blattgefedert, so heißt es einfach "BB"

Ein Beispiel voraus 18.440 4x4 BLS-H wäre dann eine Zugmaschine mit Blatfedern vorn, Luftfedern hinten, und das "H" wäre für den Hydrodrive.

Ich hoffe hiermit etwas Licht im Dunkeln eingebracht zu haben.

Gruß
Stefan

opel71 Offline




Beiträge: 106

14.02.2019 18:58
#12 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Genau wie Stefan geschrieben hat Blatt-Luft-Sattel.
Nur wäre eine Volluftgefederte Sattelzugmaschine keine LLS sondern nur LS genau wie eine komplett Blattgefederte Sattelzugmaschine eine BS wär.


Mal noch kurz zur Entstehung meines aktuellen Bauberichtes.

Eigentlich habe ich vor eine MAN Tgx 18.440 xl nach Vorbild zu bauen. dafür brauche ich das Dach des alten Revell Bausatzes und einen Euro 5 Tgx xlx als Grundmodelle. da mir aber für mein eigentliches Projekt noch ein paar Teile fehlten, habe ich mit den später nicht gebrauchten Teilen und den Resten meines 5-Star tga den hier gezeigten Tga angefangen, welcher ein reines Fantasy-Produkt meiner alten fiktiven Spedition wird.

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 106

16.02.2019 20:18
#13 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

In die Richtung solls dann mal gehen.

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 106

17.02.2019 15:07
#14 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Hab den Tank mal verschliffen und wie bei Silvio gesehen Schweißnähte von Archer angebracht. Im Gegensatz zu Silvio kann ich allerdings nicht über mangelnde Klebekraft berichten.

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 106

17.02.2019 20:04
#15 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Der Tank ist lackiert mit Molotow liquid Chrome.

Sieht auf den Bildern noch schlechter aus wie es wirklich ist.

Versuche morgen mal Bilder zu machen die den Glanz besser zeigen.

Er sieht eigentlich eher aus wie ein schlecht polierter Alu Tank…..vielleicht war der Fahrer nur zu faul......







Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 106

20.02.2019 15:42
#16 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Hab mal mit dem Tank weiter gemacht.





und das soll mal der Tankdeckel werden



Der Fahrer des LKWs ist eher einer von der Trucker Sorte und braucht das eine oder andere individuelle teil an seinem Fahrzeug. Deshalb sind doppelte Rückleuchten und ein verlängertes Auspuffrohr in Arbeit. Auch die Kotflügelverbreiterungen am Fahrerhaus wird er bekommen.

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 106

24.02.2019 13:35
#17 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Rückleuchten und Auspuff im Rohbau



Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 106

24.02.2019 13:44
#18 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Für breite Räder brauchts auch eine ausreichende Radabdeckung



Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 106

03.03.2019 16:58
#19 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Da bei den ersten Tga auf der Fahrerseite nur ein Spiegel Serie war, hab ich mal einen zusätzlichen Weitwinkelspiegel nachgerüstet.

Links, der Spiegel wie er für die Beifahrerseite vorgesehen ist. In der Mitte der zerschnippelte Spiegel der Fahrerseite mit einem aus nem Beifahrerspiegel entnommenen Weitwinkelspiegel. Der Rechte zeigt nur noch wie er aus dem Bausatz aussehen sollte.



So siehts dann am Fahrerhaus aus.





Die eigentlichen "Spiegelgläser" fehlen, außer beim nachgerüsteten Weitwinkel noch.

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 106

10.03.2019 10:52
#20 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Ein kleines Stück gings hier auch weiter, auch wenn ich den Anschluss Halter nicht fertig bekommen habe.





Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 106

15.04.2019 12:36
#21 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Wie ihr sicher bemerkt habt, geht's hier nur langsam weiter.

Die Anschlüsse hinter dem Fahrerhaus habe ich soweit fertig, nur an die Schläuche muss ich nochmal ran.



Dann habe ich mich mal um die Grundfarben am Fahrerhaus gekümmert.



Es wird weitergehen, allerdings etwas langsamer, da ich grad wieder etwas mehr an meinen Funktionsmodellen schraube.

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 106

12.05.2019 13:47
#22 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Nachdem ich, Gott sei dank noch vor dem lackieren, festgestellt hatte, das meine Vorderachse irgendwie an der falschen Stelle war und das Problem behoben hatte, bekam dann auch der Rahmen seine Grundfarbe verpasst.

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

Magnum Offline




Beiträge: 91

13.05.2019 15:42
#23 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Die Farbe gefällt

Grüsse
Oliver

Mart Offline




Beiträge: 4.143

14.05.2019 03:58
#24 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Hallo Frank!

Ist das ein New Concept- Bausatz?

Gruß,

Martin




Nachschub rollt!

opel71 Offline




Beiträge: 106

14.05.2019 16:50
#25 RE: MAN tga 26.530 xlx bls antworten

Zitat von Mart im Beitrag #24
Hallo Frank!

Ist das ein New Concept- Bausatz?

Gruß,

Martin


Ja, ich denke schon, deshalb habe ich auch in den vorderen Radkästen, mangels Motor, die zwei Platten eingeklebt, damit man nicht durchschauen kann, wie bei einem meiner alten Modelle




Freut mich das die Farbe gefällt, auch wenn sie in Natura nicht so leuchtend ist.

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

Seiten 1 | 2
SCANIA R620 »»
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor