Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 5.096 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Europäische Lkw`s
Seiten 1 | 2
Mart Offline




Beiträge: 4.228

15.05.2019 03:42
#26 RE: MAN tga 26.530 xlx bls Antworten

Hallo Frank!

Vor zig Jahren habe ich mal einen solchen Bausatz (allerdings einen DAF) als Auftragsarbeit gebaut. Das war, vor allem lackiertechnisch, der Horror, weil alles schon am "Rahmen" dran war. Die Paßgenauigkeit war auch nicht wirklich prickelnd.

Gruß,

Martin




bratstop.com

opel71 Offline




Beiträge: 112

15.05.2019 14:52
#27 RE: MAN tga 26.530 xlx bls Antworten

Kenne ich, aber Gott sei Dank gibt es von dem Konzept nur den MAN und den DAF in sämtlichen Variationen.

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

Saurier Offline




Beiträge: 1.625

16.05.2019 10:50
#28 RE: MAN tga 26.530 xlx bls Antworten

Hallo Frank

Nicht ganz richtig, neben MAN und DAF ist der Volvo VN auch diesen Spargründen zum Opfer gefallen, die wollten die Preise der Bausätze nicht erhöhen
dafür wurden weniger Teile entwickelt und beigepackt, und da viel der Motor darunter denn den sieht man ja bei den wenigsten Modellen.

Dein Chassis macht einen guten Eindruck so schön in Rot, da kommt aber noch Patina darüber?


Gruss

Thomas

opel71 Offline




Beiträge: 112

16.05.2019 14:12
#29 RE: MAN tga 26.530 xlx bls Antworten

Das mit dem VN wusste ich nicht, hatte auch noch nicht das Vergnügen den in den Händen zu halten.

Das mit der Patina ist so ein Ding.....theoretisch würde ich ja schon wollen, doch praktisch bin ich da noch ganz weit entfernt....ich trau mich einfach nicht so recht

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

Saurier Offline




Beiträge: 1.625

16.05.2019 15:13
#30 RE: MAN tga 26.530 xlx bls Antworten

Hallo Frank

Nicht so schlimm, da nimmst du etwas Braun gut verdünnt und nebelst über das Rote Chassis, nicht zu viel nur decent, wie beim Original wenn er mal eine Woche unterwegs war.

Versuche es, lieber zu wenig dann fällt es nicht so auf, aber das Modell wirkt immer noch besser als ohne.

viel Spass beim üben



Gruss

Thomas

opel71 Offline




Beiträge: 112

18.05.2019 10:18
#31 RE: MAN tga 26.530 xlx bls Antworten

Mal schauen, vielleicht probiere ichs mal an nem anderen alten Modell ob ichs hinbekomme.

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 112

30.05.2019 17:09
#32 RE: MAN tga 26.530 xlx bls Antworten

Hab hier mal wieder ein paar kommentarlose Bilder vom aktuellen Stand. Teile zum Teil nur angesteckt oder auf gelegt.







Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

opel71 Offline




Beiträge: 112

13.10.2019 10:26
#33 RE: MAN tga 26.530 xlx bls Antworten

Nebenher ging es auch hier weiter. Bin momentan wieder etwas mehr bei meinen Fahrmodellen. Aber immer wieder habe ich dann doch etwas daran gemacht.

Leider siehts mit den Bildern etwas mau aus, da mich meine Kamera irgendwie noch weniger leiden kann wie früher, musste ich mal ein paar Bilder mit dem Handy machen.

Schaut sie euch an, soweit möglich, und gebt kund was ihr bis jetzt davon haltet.





















Kritik erwünscht...

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

Mart Offline




Beiträge: 4.228

13.10.2019 17:27
#34 RE: MAN tga 26.530 xlx bls Antworten

Hallo Frank!

Hier die gewünschte Kritik: Positiv

Gruß,

Martin




bratstop.com

XXL Offline




Beiträge: 2.419

13.10.2019 19:04
#35 RE: MAN tga 26.530 xlx bls Antworten

Hallo Frank!

Noch die Wendelschläuche und etwas Fett auf die Sattelkupplung, dann kann er in den Einsatz, die
doppelten Rückleuchten sehen ungewöhnlich aus, was wohl der TÜV dazu sagt?

Viele Grüße

Jochen

opel71 Offline




Beiträge: 112

13.10.2019 19:45
#36 RE: MAN tga 26.530 xlx bls Antworten

Das mit den doppelten Rückleuchten wäre aber ein Versuch Wert, zu testen was der TÜV dazu sagt. Sind ja zugelassene Teile...

Die Wendelschläuche und Fett kommt bis zum ersten Einsatz noch dran und aufs Dach muss auch noch RKL und Antennen. Dann noch Kleinigkeiten damit er zugelassen werden kann. Aber das kann noch dauern.

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

Mart Offline




Beiträge: 4.228

13.10.2019 20:21
#37 RE: MAN tga 26.530 xlx bls Antworten

Hallo!

Die doppelten Rückleuchten sind überhaupt kein Problem beim TÜV. Bei Aufliegern sieht man das sehr häufig.

Gruß,

Martin




bratstop.com

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.737

14.10.2019 09:57
#38 RE: MAN tga 26.530 xlx bls Antworten

Der silber umrahmte Grill lockert die Front etwas auf. Aber ich finde ihn noch etwas "nackt".
Ein paar farbige Akzente in Form von Streifen oder Logos oder Warntafel würden ihm noch gut stehen.
Dabei würde ich bei den 3 Farben schwarz, blau und weiß bleiben, damit es nicht zu bunt wird.
Nur mal so als Gedankenspiel.
Die Dachluke vielleicht noch schwarz absetzen.

Je nach dem welches Einsatzgebiet du ihm zugedacht hast, passen auch weiße Warnstreifen um die Lampen.
So wie auf diesem Decalbogen ganz unten abgebildet: https://tl-modellbau.de/media/image/prod...tangen-1-87.jpg

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

opel71 Offline




Beiträge: 112

14.10.2019 16:51
#39 RE: MAN tga 26.530 xlx bls Antworten

Ich möchte ihn eigentlich so clean wie möglich halten, so wie meine 1:24 Spedition eben war. Siehe auch links mein Avatar. Wobei das mit den Warnstreifen sicher überlegenswert wäre. Die Dachluke wird noch schwarz. Allgemein ist das Dach noch nicht fertig. Da kommen auf jeden Fall noch RKL und Antennen drauf, da er ja mal nen Tieflader ziehen soll.

Bei den Antennen bin ich noch am grübeln. MAN hat ja auf seinen Fahrerhäusern nicht irgendwelche altmodischen Drahtantennen, die man leicht selber machen könnte. Die gehen mehr so Richtung 16V-Antenne und Haifischflosse..... Für meine großen Funktionsmodelle hatte ich die aber für 1:24 bin ich Ratlos.

Aber ich sag trotzdem mal Dankeschön für die Kommentare und Sorry das ich nicht jeden Bauschritt dokumentiert habe, aber 1:24 läuft bei mir eben doch nur nebenher...

Frohes Modellbauen,
Gruß Frank

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.737

14.10.2019 22:00
#40 RE: MAN tga 26.530 xlx bls Antworten

Zitat
Bei den Antennen bin ich noch am grübeln. MAN hat ja auf seinen Fahrerhäusern nicht irgendwelche altmodischen Drahtantennen, die man leicht selber machen könnte. Die gehen mehr so Richtung 16V-Antenne und Haifischflosse.....



Einen Evergreen Rundstab mit dem Feuerzeug erwärmen, das warme Ende auf die Arbeitsplatte drücken, so dass der breite Fuß sich ausformt und den Fuß zwischen 2 Fingern noch etwas flach drücken oder in Form schleifen.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Seiten 1 | 2
SCANIA R620 »»
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz