Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.445 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Amerikanische Trucks
Arnd Offline



Beiträge: 76

15.03.2017 21:07
1988 Ford L9000 Aeromax antworten

Hallo Kollegen

Nach dem besuch in Zeiskam fing es mal wieder an zu kribbeln in den Fingern und da kam ich auf den Gedanken ein altes Projekt wieder aufleben zu lassen.
Es gibt kein direktes Vorbild dafür es ist eine Zugmaschine für Holzauflieger.
Ein 1988 Ford L9000 Aeromax
Als Grundlage dient ein gebauter Ford Louisville von AMT. Als erstes wurde entlackt und zerlegt. Der Rahmen wurde hinten gekürzt und für eine 6x4 Ausführung umgebaut. Die abgeschnittenen Rahmenteile kommen später vorne zur Verlängerung wieder zu Einsatz. Der Rahmen und Vorderachse stammen vom AMT. Die Vorderachse wurde umgebaut so dass sie mit Italeri Felgen und Reifen ausgestattet werden kann und zusätzlich noch mit Resin Bremsenteile ausgestattet.
Hier mal einige erste eindrücke:

















Gruß
Arnd

Mart Offline




Beiträge: 3.640

16.03.2017 19:09
#2 RE: 1988 Ford L9000 Aeromax antworten

Hallo Arnd!

Sehr interessantes Projekt! Einen Max der "alten" Sorte dürfte es als Modell nur wenige geben.
Bin gespannt, was daraus wird....

Willst Du den original Italeri- Kühlergrill verbauen oder ein "interesanteres" Teil?
Die runden Scheinwerfer gefallen schon mal sehr gut.

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

Arnd Offline



Beiträge: 76

17.03.2017 16:18
#3 RE: 1988 Ford L9000 Aeromax antworten

Hallo Martin

mit dem grill bin ich mir noch nicht so sicher. Den von AMT kann man nicht verwenden da er von der Art nicht zu dem Baujahr passt. die haben den grill schon beim LTS umgestaltet. Wahrscheinlich wird es schon einer der dem von italeri nahe kommt.
gruß
Arnd

Mart Offline




Beiträge: 3.640

17.03.2017 17:50
#4 RE: 1988 Ford L9000 Aeromax antworten

Hallo Arnd!

Bei den Grills blickt man eh nicht so richtig durch. Ich habe von allen schweren Fords vom Produktionsbeginn bis zum Schluß in 1998 über 50 Grill- Varianten gezählt!! Also inclusive den Zubehör- Grills. Das dürfte es wohl bei keinem anderen Hersteller gegeben haben

Aber wieso verwendest Du den AMT- Rahmen wenn die Karosserie von It. stammt? Ist der originalgetreuer? Bis auf ein paar Kleinigkeiten ist der It.- Rahmen ok.

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

Arnd Offline



Beiträge: 76

20.03.2017 12:38
#5 RE: 1988 Ford L9000 Aeromax antworten

Hallo Martin
von It. stammt nur die Haube. Ich wollte schon seit langem einen LTS bauen und habe versucht eine der Hauben aus Canada zu erwerben, leider ohne Erfolg. Damals habe ich schon alles zusammen gesucht um dieses Modell zu bauen. Somit auch Rahmen Kabine und Anbauteile. Als dass nicht klappte habe ich mir von It. die Kabine und die Haube besorgt. Die Kabine hast du dann bekommen und mein Umbau der Haube war nicht so wie ich mir das vorgestellt habe daher wanderte das ganze erstmal in den Karton zurück und in die Abstellkammer. Bis vor zwei Wochen als ich es nochmal versuchte und ich recht zufrieden bin mit dem Umbau der Haube und so nahm alles seinen lauf.
Der It. Rahmen ist grundsätzlich nicht falsch das stimmt, aber er ist eher was für Highway trucks. Dazu kommt noch dass ich für den It rahmen noch keine Hinterachsfederung gefunden habe die von der höhe passt, so dass der Rahmen wirklich gerade steht. Er ist immer hinten zu tief. Ich muss mal ein Blattfederpacket umbauen und abgießen. Die Standard "Luftfederung" von It. ist nun mal überwiegend bei Peterbilt und Frightliner verbaut gewesen, und bei einigen Western Stars vielleicht.
gruß
Arnd

Arnd Offline



Beiträge: 76

20.03.2017 12:51
#6 RE: 1988 Ford L9000 Aeromax antworten

Hallo Kollegen
Ich kann zwar nur einen kleinen Bauvorschritt vermerken aber immerhin etwas.
Die Spritzwand wurde umgebaut und die Vertiefung Richtung Innenraum etwas vergrößert um später Platz für den 6 Zylinder Cummins zu haben.
Da AMT Bauteile nicht wirklich zu einander passen und auch Innenräume und Kabinen mehr auf gut glück in einander passen, wurden verschiedene Halter und Streben angebracht die dem ganzen eine besseren halt geben sollen. Das gleiche erfolgte auch zwischen Fahrgestell und Kabine. Das Lenkgetriebe wurde etwas aufgearbeitet und zusammen mit den Verbindungsstreben an dem Rahmen und der Vorderachse befestigt.










Gruß
Arnd

Mart Offline




Beiträge: 3.640

20.03.2017 19:29
#7 RE: 1988 Ford L9000 Aeromax antworten

Hallo Arnd!

Sieht gut aus! Die vorderen Lagerkonsolen und der hintere Querträger unter der Kabine sind selbstgemacht? Oder waren die beim AMT- Rahmen dabei???
Firewall und Doghouse sind auch klasse geworden!

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
91. Titelbild - Ford F 800 Mobilgas Tanker von Jürgen - eingestellt 01.02.17 bis 01.03.17
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 01.02.2017 17:13
von S.Oliver • Zugriffe: 271
1955 Ford F-800 Big Job Mobiloil-Mobilgas Tanker
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von Plastheniker
8 14.10.2016 23:15
von Mart • Zugriffe: 874
86. Titelbild - Ford LTL9000 Logger von Silvio - eingestellt 01.09. bis 01.10.16
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von S.Oliver
0 01.09.2016 09:45
von S.Oliver • Zugriffe: 359
FORD AeroMax 120 Auf Eis gelegt!
Erstellt im Forum Amerikanische Trucks von Mart
19 05.09.2014 04:16
von Mart • Zugriffe: 1652
Ford LTL 9000 Aeromax
Erstellt im Forum Präsentation der Forumsmodelle von Mart
5 04.07.2012 20:35
von Mart • Zugriffe: 1551
MLF Ford
Erstellt im Forum Bauberichte von Mart
29 16.06.2012 20:02
von S.Oliver • Zugriffe: 2532
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor