Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 2.123 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Europäische Lkw`s
Robert F. Offline




Beiträge: 251

20.02.2011 16:24
MAN F8 19.281 FS nach Restauration antworten

Hallo Leute,

nach einigermaßen gelungener Restauration hier nun Bilder des fertigen Modells, MAN F8 19.281 als 2a-Sattelzugmaschine mit Nahverkehrsfahrerhaus. Etwas in Mitleidenschaft gezogen durch den Alltag, wenig Pflege, eben ein reines Arbeitstier. Bessere Bilder gibt´s bei besserem Wetter, dann auch mit Auflieger. Viel Spass !

Hier noch mal das Ursprungsmodell:



Und hier das Resultat:



















Gruß, Robert

KAWIT Offline




Beiträge: 2.197

20.02.2011 16:58
#2 RE: MAN F8 19.281 FS nach Restauration antworten

Hallo Robert,

schön wieder einen Truck aus Deiner "Firma" zu sehen.
Tja, ich würde mal als Chef mit dem Fahrer ein ernsthaftes Wort wechseln, denn die Kotflügel würde ich ihm in Rechnung stellen.
Ein ehrliches bayerische Alltagsauto, das speziell wg. der Kabinenlänge selten zu sehen ist. Der Kabinenumbau wurde mal vor ca.30 Jahren mal im Modell-Fan beschrieben. Habe ihn leider nie nachvollzogen, deshalb freut es mich, dass Du ihn hier jetzt zeigst.
Einzig fällt mir eine Kleinigkeit auf, die ich eigentlich schon beim baubericht schreiben wollte, es dann aber doch irgendwie vergessen habe (sorry). Du bist dem Fehler der Felgenverschraubung von Italeri aufgesessen. Die Bolzen/Muttern müssen zwischen den Bohrungen versetzt stehen.
Ansonsten finde ich Deinen MAN spitze!

Viele Grüße,
Karsten

Robert F. Offline




Beiträge: 251

20.02.2011 19:46
#3 RE: MAN F8 19.281 FS nach Restauration antworten

Hallo Karsten,

das mit den Felgen und den falsch gesetzten Radbolzen ist mir noch nie aufgefallen, Danke für den Hinweis. Das werde ich bei den nächsten Modellen (falls ich es nicht vergesse !) auf jeden Fall berücksichtigen, ist ja eine Kleinigkeit zum ändern.

Gruß, Robert

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.383

20.02.2011 23:08
#4 RE: MAN F8 19.281 FS nach Restauration antworten

Der F8 gefällt mir auch sehr gut. Gut, dass er bald als Wiederauflage kommt (hab ich doch gerade meine 3 bei versilbert.....)
Jetzt noch ein schöner, zeitgenössischer Auflieger und der F8 ist ein heißer Kandidat fürs Titelbild.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

KAWIT Offline




Beiträge: 2.197

21.02.2011 03:57
#5 RE: MAN F8 19.281 FS nach Restauration antworten

Hallo Oliver,

Zitat
der F8 ist ein heißer Kandidat fürs Titelbild.


Genau! Also ist der März gerettet..



Zitat
Jetzt noch ein schöner, zeitgenössischer Auflieger


Wie wäre es mit dem Langeisentransporter, oder ist der schon definitiv vergeben?


Gruß
Karsten

XXL Offline




Beiträge: 2.171

21.02.2011 09:52
#6 RE: MAN F8 19.281 FS nach Restauration antworten

Hallo Robert !

Mit den weiß-blauen Gardinen gibt es keinen Zweifel, aus welchem Bundesland er kommt
Die Verschmutzungen sind wieder sehr realistisch geworden, auch ein Kandidat für die
nächste Polizeikontrolle

Viele Grüße
Jochen

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.963

21.02.2011 13:34
#7 RE: MAN F8 19.281 FS nach Restauration antworten

Hallo Robert
Dein MAN ist wieder allererste Sahne geworden (wie wir Bäcker sagen) ...
Du bist wirklich ein Künstler in "Sachen realistische Verschmutzung und Abnutzungsspuren"
Deine Gardinen in UNSEREN Landesfarben kommen dabei auch originell rüber. Ich finde die deformierten Kotflügel für ein im Alltagsbetrieb hergenommenes Arbeitsgerät gerade richtig nachgebildet. Da habe ich schon schlimmeres im Original gesehen. Übrigens habe ich mich noch nie (außer jetzt bei meinen selbst hergestellten Sprengringrädern) darum gekümmert, ob die Bausatzräder nun die Lochung an der richtigen Stelle haben oder nicht... !
Mir fallen nur Deine Mutternschutzringe ein wenig ins Auge! Da erscheinen mir die Löcher für die Radmuttern etwas zu klein. Die solltest Du noch aufbohren, falls möglich. Desweiteren schicke ich Dir noch ein paar kleine Teile für den nächsten F8. Du wirst sehen, daß er dann noch besser herauskommt!
@ Jochen ...
....ein Kandidat für das Galeriebild!
Gruß
Helmut

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

21.02.2011 15:49
#8 RE: MAN F8 19.281 FS nach Restauration antworten

Hallo Robert ,

das ist ja auch wieder ein super MAN von dir geworden
Ein richtig schöner Alltagstruck der zum Arbeiten da ist.
Die Vorhänge in weiß / blau waren zu der damaligen Zeit oft drin - saustark.

Gruß
Peter

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.383

21.02.2011 16:45
#9 RE: MAN F8 19.281 FS nach Restauration antworten

Zitat
Mit den weiß-blauen Gardinen gibt es keinen Zweifel, aus welchem Bundesland er kommt



Ihr irrt euch alle. Der ist Schalke Fan

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.963

22.02.2011 13:34
#10 RE: MAN F8 19.281 FS nach Restauration antworten

Hi Oliver
In Bayern sind diese Farben eher für die "Löwen" bestimmt. Für Preißn: Der TSV 1860 München....
Mir sind die ROTEN aber viel lieber!!!
Gruß
Helmut

Robert F. Offline




Beiträge: 251

22.02.2011 20:07
#11 RE: MAN F8 19.281 FS nach Restauration antworten

Hallo Leute und Fußballfans,

ich wollte wirklich schon einen Schal und einen Wimpel vom FC Bayern an die Frontscheibe heften, das war damals ziemlich "in", vielleicht mach ich es beim nächsten Modell.

Wegen dem Auflieger: natürlich wird es wieder ein Langeisenauflieger, was anderes kann ich gar nicht.... .

Schön, dass Euch allen neben dem Fußball auch das Modell noch etwas interessiert........

Gruß, Robert

KAWIT Offline




Beiträge: 2.197

26.02.2011 12:27
#12 RE: MAN F8 19.281 FS nach Restauration antworten

Was ist Fußball?

Ey Leute, das Ding ist doch oval und hört auf den Namen Football.
Hier im Ort haben wir ein Stadion in das 104.000 Menschen rein passen. Und die Hütte ist voll! Gibt es das noch in D?

Bei der Flagge denke ich eher an den Löwensenf, gell...

Gruß
Karsten

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
MAN F8 19.281 FS Nahverkehr / Restauration/Umbau
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Robert F.
12 30.01.2011 14:25
von MagirusMAN • Zugriffe: 4294
MAN F8 19.281 FLS + Auflieger
Erstellt im Forum Europäische Lkw`s von Robert F.
5 29.05.2008 16:02
von Magirus-fan • Zugriffe: 3065
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor