Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 11.207 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Themenfindung
Seiten 1 | 2
S.Oliver Offline




Beiträge: 5.112

03.12.2011 23:12
Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo alle zusammen,

seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit dem Gedanken, hier im Forum mal ein Projekt zu starten, an dem jeder der Lust hat mitmachen kann.
Dazu habe ich auch schon mit Karsten, Andreas, Helmut und Jochen ein paar Ideen/Vorschläge gesponnen.

Da ich möchte, dass jeder mitmachen kann, soll es auch nicht maßstabsgebunden sein.
Von 1:87 bis 1:24 soll alles erlaubt sein.

Doch zuerst wollen wir erst mal unsere Gedanken spielen lassen und Ideen sammeln, was man als Thema für ein solches Gemeinschaftsprojekt realisieren kann.

Ein paar Themen als Anregung:

- MLF-Spedition. Fahrzeuge in einheitlichem Speditionsdesign
- MLF-Feuerwehr. Die Forumsfeuerwehr
- Schwertransport. Höher, länger, breiter
- Vom Oldie zum modernen Truck (einer Marke)
- Tank- und Silotransporte (einheitliches Design?)
- Vierachser LKW
- Baufahrzeuge (einheitliches Design?)
- Unimog



Ich bin auf eure Vorschläge und Meinungen gespannt.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

ActrosV8 Offline




Beiträge: 284

03.12.2011 23:18
#2 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo Oliver,

ich finde die Idee gut . Schön wäre ein fiktive Spedition die alle Bereiche abdeckt, vom Erdaushub über Spezialtransporte. Das mit dem einheitlichen Design fände Klasse, bin mir sicher da kommt was schönes dabei raus da haste ja ein Händchen für. Eine kleine Anregung hätte ich, wenn möglich eine helle Farbe für die Rahmen und SChmutzbereiche.

Gruß Thomas

xf105power Offline




Beiträge: 85

04.12.2011 01:53
#3 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo Oliver

Also ich würde mich da Thomas Anschließen !

Eine Spedition für alle Bereiche, so würden auch die Oldies nicht zu kurz kommen, ungefähres Beispiel wie bei Herpa (Riwa-Trans)!
Oliver ich finde die Idee echt klasse, so lernt man sich auch untereinander besser kennen, da ja auch viele Neue Mitglieder dazu gekommen sind und es Stärkt das Gemeinschaftsgefühl bei allen.
Vielleicht hilft es ja auch, das ein oder andere seltene Modell auf die Räder zustellen (z.B. einen Getreide-Kipp Hängerzug) den man ja so nicht bekommen kann.

VG Andi

SK-Sascha Offline



Beiträge: 669

04.12.2011 11:48
#4 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hey Oliver, die Idee ist sehr gut. Wenn dann mal mehrere Leute auf einer Austellung sind, gibt das ein tolles Bild. Nur welches Thema? Hmm, da hätte ich viele Ideen: Entsorgungsfirma mit Schubbodensattel, Abroller/Absetzer, 3S.-Kipper, Abschleppunternehmen, Kieshändler mit Kippern, Silozügen und Betonmischern. Nur eine Spedition mit Planen-/Kofferzügen fände ich persönlich etws langweilig.
Müssten die Autos immer sauber sein oder wie bei mir etwas verkeimt?

Claus Offline



Beiträge: 265

04.12.2011 14:07
#5 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo,

die Idee ist super, sowas gibt es in den amerikanischen Foren ja auch oft.

Ich wäre froh wenn das Thema auch US Fahrzeuge zulassen würde (mit einem Thema wie z.B. MAN Fahrzeuge hätte ich da so meine Probleme).

mfg Claus

https://www.instagram.com/modellbau1zu24/

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.112

04.12.2011 15:24
#6 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Ich denke, die bis jetzt gemachten Vorschläge lassen ebenso US-Trucks zu.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

GeneralLee01 Offline




Beiträge: 89

04.12.2011 17:47
#7 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hi zusammen,

ich finde die Idee auch sehr gut. Wie oben schon genannt nach Beispiel Riwatrans von Herpa. Eine Spedition die alle Bereiche abdeckt. So schliesst m.E. zum Beispiel ein Steinbruch eine Betriebsfeuerwehr nicht aus ebensowenig einen amerikanischen Showtruck. In der hauseigenen Werkstatt könnten Oldtimer restauriert werden...irgendwo kämpft ein älteres Fahrzeug als Wassertank gegen den Staub....ich könnte noch weiterspinnen, aber ich denke ihr wisst was ich meine

Grüße

Peter

Fehlersuche überm 4-Zylinder Motor....gaaaaanz oifach: Do hot oiner d´ andra Hälfte mitganga glasst.....

Gabi Offline




Beiträge: 1.176

04.12.2011 18:22
#8 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo Oliver,

das ist ein gute Idee!!
Ich meine wir brauchen noch ein Thema für
- Weitere Fahrzeuge (z.b. Bus, Transporter)
- normaler Anhänger

Gruß
Gábor

Martin Offline




Beiträge: 359

04.12.2011 18:50
#9 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Ich glaube, ich habe den Sinn der ganzen Nummer noch nicht erfasst. Aber die Idee, eine Universalspedition fürs Forum zu erfinden, find ich genial. Gar nicht mal so sehr als Projekt, sondern dauerhaft gemeint, so dass man immer darauf zurückgreifen kann, wenn man kein passendes Vorbild hat.
Dann aber bitte mit ordentlicher fiktiver Historie, meint festgelegtes Farbschema, Adresse, eventuelle Besitzer- und Rechtsformwechsel, je nach Epoche, das man bei unterschiedlichem Fahrzeugalter auch unterschiedliche Kennzeichen, Telefonnummern, Postleitzahlen hat, nicht zu vergessen, den Schrifttyp für jede Epoche festzulegen.
Ja, ja selbstverständlich gibt es Niederlassungen in allen größeren Städten Europas und in Übersee, mer sin ja schließlich international.
Ich glaub, ich überteib gerade.

Martin

citaro Offline




Beiträge: 364

04.12.2011 19:06
#10 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo
Also ich bin kein Projektbauer.
Da muss ich passen
Werde aber Eure Projekte verfolgen
und mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Gruß Stefan

XXL Offline




Beiträge: 2.658

04.12.2011 19:07
#11 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo Martin !

Nein, ich glaube du übertreibst nicht, genau so haben wir uns das vorgestellt
Jeder kann nach seinem Geschmack etwas bauen, egal ob Oldie, Yougtimer, US-Truck oder Bus.
Die Lackierung und die Beschriftung sollte natürlich einheitlich, wenn auch nach den verschiedenen
Baujahren angepasst werden, ich denke mal, da darf Oliver als Decal-Spezialist mal zeigen, was er kann
Ich freue mich jedenfalls auf schon auf weitere Ideen und vor allem auf eine rege Beteiligung!

Viele Grüße Jochen

steho87 Offline




Beiträge: 93

04.12.2011 20:34
#12 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten


warum den nicht? Für neue Wege bin ich immer offen.
Ich werde mir es alles ansehen, und bei Bedarf auch dazu äußern.
Einen schönen 2. Advent wünsche ich noch.

Gruß
Stefan

Rolf Mulder Offline




Beiträge: 474

04.12.2011 20:51
#13 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo

eine tolle Idee. So eine spezielle MLF-Spedition gefällt mich am meisten. Dann kann Mann schliesslich alles bauen und immer neue Abteilungen der Spedition machen!

Wenn es möglich wäre sollten eine Art "standard Decalbogen" der Forumsfirmen sehr behilflich sein.

Rolf

Saurier Offline




Beiträge: 1.792

04.12.2011 21:30
#14 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo Zusammen

Also ich bin der gleichen Meinung wie Stefan, mag ja eine gute Idee sein für jemand der nicht weiss was er noch ins Modell umsetzen soll.

Was bei mir schon lange nicht mehr zutrifft, daher muss dieses Projekt ohne mich statt finden, habe schlicht weg keine Zeit ein neues Fantasie Modell zu Bauen.

Meine zukünftigen Modelle stehen, zum teil in 1:1 noch auf der Strasse.

Aber werde das Projekt natürlich beratend weiter begleiten, aber zum Bau nichts beitragen können.



Gruss

Thomas

Robert F. Offline




Beiträge: 323

04.12.2011 21:37
#15 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo Leute,

finde die Idee grundsätzlich sehr gut, da ich selber bereits mehrere Modelle einer Firma gebaut habe.
Und wenn die dann nebeneinander stehen, sieht das schon toll aus.
Aber ich werde mich aus Zeitgründen ebenfalls nicht an diesem Projekt beteiligen, da meine eigenen Vorstellungen von Modellen eh schon alle stark in Verzug gekommen sind.
Trotzdem gutes Gelingen und viel Spass !!!

Gruß, Robert

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.112

04.12.2011 23:33
#16 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Zum zeitlichen Rahmen sei anzumerken: Damit jeder genügend Zeit zur Verfügung hat, hatte ich an einen entsprechend ausgedehnten Zeitraum gedacht. Der eine baut lieber im Sommer, der andere im Winter. Und da man sich eh nur ein oder zweimal im Jahr auf gewissen Ausstellungen trifft, ist wahrscheinlich klar, dass es hier kein Vettel-Wettrennen werden soll
Jeder, dem die Idee zusagt, sollte sich mal einen Ruck geben. Irgendwo findet sich bestimmt etwas Zeit für eine "Nebentätigkeit"

Ich kann keinen zwingen, freue mich aber über jeden, der mitmacht.

Weiter Leute, eure Ideen sind gefragt

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Rex ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2011 23:36
#17 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo Oliver

Klasse Idee!
Habe zwar noch nicht das meiste hier gezeigt , wäre aber gerne bereit mitzumischen

Wie real sollen die Fahrzeuge denn sein, oder sind auch "andere" Arbeitstiere willkommen?

Bestünde auch die Möglichkeit Blaulichtfahrzeuge beizusteuern? ... schließlich muss ja jemand die Lenk- und Ruhezeiten im Auge halten Gröööhhlll

Ansonsten wäre eine "Großfirma" mit all erdenklichen Fahrzeugen bestimmt eine Augenweide

CU Gruß Ralf

S.Oliver Offline




Beiträge: 5.112

05.12.2011 00:14
#18 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Wie ich sehe, seit ihr schon alle ziemlich auf das Thema "Spedition" eingeschossen.

@ Ralf: Du darfst da gerne den Hofcheriff machen und mit dem Strafzetteln wedeln oder als Begleiter für einen Schwertransport (?).

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

KAWIT Offline




Beiträge: 2.505

05.12.2011 00:40
#19 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo Martin,

wieso übertreibst Du denn? Nöö, so ähnlich haben wir mal im kleinen Kreis angefangen zu denken.
Das schöne bei dieser Spedition, die quasi weltweit agiert (z.B. DHL gibt es auch in den USA, nur so als Gedankenspiel), dass wir genau, wie Du es vorageschlagen hast, diverse Zeiträume (mit sogar unterschiedlichen Farben und Logos) abdecken könnten und auch lokale Gegebenheiten wie Hersteller und Homologationen abbilden könnten. Wer sich z.B. nur mal die Trucks von Willy Betz genauer angesehen hat, weiß dass die unterschiedliche Farben und fast alle Hersteller im Angebot haben.
Bei Projekt wären dann die erwähnt Fachspeditionen wie Bau-Trans oder Schwer-Trans eine logische Ergänzung. @Sascha: ein gerade aufgeladener Radlader oder Raupe ist mit sicherheit verdreckt und da vermutlich die Zugmachine mit Trailer in den Dreck mußte, logischerweise auch die.
@ Thomas: hm, mir schwirren auch genügend originale im Kopf rum und meine Motoren, die ich im Mai als gedachtes "nebenbie-Projekt" angefangen habe, sind leider auch nicht fertig, aber die Idee reitzt mich schon hier in absehbarer Zukunft etwas beitragen zu können, denn die Galerie und auch die vielen externen Mitleser werden es uns danken.
Ein gemeinsamer Auftritt hat immer etwas besonderes.

Ich bin gespannt, was hier noch an Vorschlägen kommt, und wie wir die Sache strukturieren und dann auf die Räder stellen werden.

Viele Adventsgrüße,
Karsten

SK-Sascha Offline



Beiträge: 669

05.12.2011 15:00
#20 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo, Ich denke, dass jeder, der mitmachen möchte, das Kennzeichen seiner Heimatregion benutzt. So gibt es halt, wie schon angesprochen, mehrere Niederlassungen. Auch wäre mein Vorschlag, verschiedene Bereiche der Firma farblich getrennt zu halten, aber trotzdem zugehörend. Z.B. der Entsorgungsbereich grün und der Transportbereich blau, aber beide mit rotem Grill. Wenn mehrere Fahrzeuge gebaut sind, könnte man einen Promotruck bauen, der Decals verschiedener Firmenautos trägt. Dieser sollte in der Hauptniederlassung zugelassen sein. Wo wird die Hauptzentrale sein? Wer schreibt eine fiktive Historie?
Wollen wir abstimmen, welche Farben wir verwenden?

Turbostar75 Offline




Beiträge: 213

05.12.2011 17:11
#21 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo zusammen ,

grundsätzlich ist das schon eine tolle Idee, wobei ich für meinen Teil nicht daran teilnehmen werde,
da die Zeit für den Modellbau einfach zu knapp ist und ich dann meine eigenen Projekte im Kopf hab.

Ich werde euch aber auf jeden Fall über die Schultern schauen und hoffe, daß ein paar interessante
Fahrzeuge mit dabei sein werden.

Gruß
Peter

Rolf Mulder Offline




Beiträge: 474

05.12.2011 17:42
#22 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Zitat von SK-Sascha
Auch wäre mein Vorschlag, verschiedene Bereiche der Firma farblich getrennt zu halten, aber trotzdem zugehörend. Z.B. der Entsorgungsbereich grün und der Transportbereich blau, aber beide mit rotem Grill.



Wäre auch meine Idee. Hier gibt es ein Unternehmen wobei die Kabinen und Fahrgestelle alle gleichgfarbig sind. Die verschiedene Gliederungen sind Farblich anders, in diesem Fall die Planen-Auflieger schwartz, Kipper-Auflieger Alu-Look, Silo-Auflieger weiss, Tank-Auflieger weiss oder Chrom.

Rolf

Hauptzentrale in Kolham natürlich:

http://nl.wikipedia.org/wiki/Kolham

mika74 Offline




Beiträge: 1.397

05.12.2011 18:33
#23 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo Leute

Ich finde die Idee auch garnicht so schlecht, aber Spedition ist nicht so ganz mein Ding, wie Ihr ja wisst ist mein Bereich mehr Schwertransport, Baufahrzeuge und Blaulichter, also wenn da jemand auch mit macht bin ich sehr gerne dabei!

Zu den Blaulichtern, kann ich nur sagen das Ihr da in den nächsten Tagen was zu sehen bekommt!

Gruß Maik

Rex ( gelöscht )
Beiträge:

05.12.2011 22:02
#24 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Hallo Mail,

sehe ich jeden Tag ... die blinken so schön

apropos ... jetzt habe ich es endlich geschafft, dass sich meine kleinen Lämpchen auch "drehen" ... und schwupps führen unsere großen Herren LED-Warneinrichtungen ein Grrrrr

bin mal gespannt was Du zeigt ... I have an Ei on U

CU
Ralf

Rolf Mulder Offline




Beiträge: 474

06.12.2011 11:26
#25 RE: Gedankenspiel Forums-Projektarbeit Antworten

Zitat von mika74
Hallo Leute

Ich finde die Idee auch garnicht so schlecht, aber Spedition ist nicht so ganz mein Ding, wie Ihr ja wisst ist mein Bereich mehr Schwertransport, Baufahrzeuge und Blaulichter, also wenn da jemand auch mit macht bin ich sehr gerne dabei!

Gruß Maik



So ein fiktiver Transport-Unternehmen kann doch auch Schwertransporte machen! Baufahrzeuge sind natürlich auch sehr gut möglich.

Vorbild eines weltweites Unternehmen mit dementsprechende Zugmaschinen:
http://www.mammoet.com/Documents/PDF/Mam...me%20Movers.pdf

Rolf

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz