Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.228 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen
Martin Offline




Beiträge: 318

23.04.2009 22:47
Intermodellbau Dortmund 2009 antworten

Am Mittwoch war ich auf der Intermodellbau in Dortmund.
Um es kurz zu machen, die Wirtschaftskrise ist in der Branche angekommen. Es war erstaunlich leer in den Hallen, was die Besucher angeht. Auch waren etliche große Modellbauhändler dieses Jahr gar nicht vertreten, andere nur mit deutlich verkleinertem Stand.
Selbst die Messeleitung muss ein Einsehen gehabt haben, denn man konnte einige Stände sehen, die das sonst übliche Mindestmaß von 9 m² unterschritten.
Entsprechend fiel dann das Angebot an Bausätzen für unseren Bereich aus. Sehr überschaubar.
Andererseits gab es eine Fülle von Angeboten im Zubehörbereich von Großbahn (1:22,5) im Schiffmodellbaumaßstab 1:25 und im Bereich historische Figuren in 1:25. Wäre ich z.Zt. besser bei Kasse, dann hätte ich da locker eine vierstellige Summe ausgeben können. Da gab es echte Schnäppchen.
Nun zum einzigen Bild.



Entdeckt auf dem Stand vom BAM Modelle.
Ist aber doch eher was für die Rcler. Das Gehäuse ist doch recht massiv. Etwas für Leute die häufiger anschlagen wegen schlagartigem Talentverlust.

Martin

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Rechte an den in meinen Beiträgen gezeigten Bildern, einschließlich des links eingeblendeten Avatar, gehören mir und dürfen auch ohne eine Copyrighteinblendung ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

oliver ( gelöscht )
Beiträge:

24.04.2009 11:05
#2 RE: Intermodellbau Dortmund 2009 antworten
Hallo Martin,

Ja man merkt das die Krise den Modellbau erreicht hat,
nach einem Gespräch mit einem Fachhändler, sagte man mir, das wohl alle für nächstes Jahr geplanten
Neuheiten in 1/24 Reduziert werden.

Bei Revell denkt man offenbar nach, den Maßstab ganz einzustellen.

Da müssen wir halt auf andere Maßstäbe ausweichen ( 1/48 ,1/87 und 1/32)
Da gibt es ja noch ne menge Neuheiten.

Gruß Oliver
S.Oliver Offline




Beiträge: 4.252

24.04.2009 12:13
#3 RE: Intermodellbau Dortmund 2009 antworten

Da ich heute noch Nachtdienst schieben muß, bliebe mir höchstes der Sonntag zum Hinfahren. Aber da reizt mich jetzt nichts wirklich.
Zu deinem Bild von BAM: Na wenigstens gibt es noch einen, der was tätigt. Ist die F8 Kabine im Hintergrund im gleichen Maßstab? Ist BAM auch der gleiche Hersteller, wo du letztes Jahr den LP und die Büssing Hütte gesehen hattest (schlechte Qualität)?

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Martin Offline




Beiträge: 318

24.04.2009 16:16
#4 RE: Intermodellbau Dortmund 2009 antworten

BAM sind die mit dem O3500.
http://www.bam-modellbau.de/
Und den hab ich mir dieses Jahr auch noch mal angesehen. Was daran 300 Euro wert sein soll, ist mir echt schleierhaft. Auch wenn da jetzt eine Sitzgruppe bei war. Trotzdem. Für 300 Euro erwarte ich einfach etwas mehr als einen Klumpen Resin.

Über LP und Büssing Hütte weiß ich nichts. Letztes Jahr war ich nicht in Halle 5 mit den RC Modellen. Da war ich froh, dass ich einigermaßen laufen konnte. Keine Ahnung, was die da angeboten haben.
Für den Saurer wollte er so in etwa zwischen 50 und 70 Euro aufrufen.
Wenn Du Sonntag da bist, dann schau dir das Teil mal an. Sehr grobes Teil, sehr viel Material. Ach so, Halle 5 Stand 5024.

Wenn Du Sonntag hinfahren solltest, dann empfehle ich dir noch einen Blick in Halle 8 Stand 8046. Da gibt’s einen neuen Anbieter für Modellbahnzubehör namens Lutz Hofmann. Der bietet Zubehör für alle möglichen Baugrößen an. Leider hatte er am Mittwoch seine Spur 2 (1:22,5) Sachen nicht mit. Die sollen aber identisch seien (mal abgesehen von der Größe) mit den Spur 1 Sachen. Und er hatte dort eine wunderbare fotogeätzte Telefonzelle im 70er Jahre Design stehen. Er meinte, bis Sonntag hätte er auch welche in Spur 2 da, die waren noch nicht fertig geätzt.

Zu der F8 Kabine im Hintergrund kann ich leider gar nichts sagen. Die habe ich auch erst zu Hause auf dem Foto gesehen. Da hat die ganze Zeit der breite Verkäufer vor gestanden. Nur als ich fotografiert habe, hat er sich mal für einen kurzen Moment zur Seite bewegt. Aber da hab ich nicht auf den Hintergrund geachtet.

Martin

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Rechte an den in meinen Beiträgen gezeigten Bildern, einschließlich des links eingeblendeten Avatar, gehören mir und dürfen auch ohne eine Copyrighteinblendung ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

Saurier Offline




Beiträge: 1.426

24.04.2009 21:57
#5 RE: Intermodellbau Dortmund 2009 antworten


Hallo Zusammen

Das ist ja erstaunlich was man für eine schlechte Saurer Kopie noch zahlen sollte, und das Modell dazu ist noch weit weg.

Ist übrigens eine Kopie der Kabine wo ich noch ein Modell im roh bau habe und die ist auch schon 20 Jahre alt. ( Ist kein Wein)

der mit dem Alter besser wird, aber teurer. Wahr da mal eine bei 123.. für gut 300 Euro, handeln lohnt sich immer noch besser wie bauen.

Bin ja mal auf ein fertiges Saurer Modell gespannt.



Gruss

Thomas

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.942

25.04.2009 14:05
#6 RE: Intermodellbau Dortmund 2009 antworten

Hallo Thomas

Na, wenn ich recht gesehen habe, wird DEINES das ERSTE sein!!!

Du hast dafür einfach die besten Vorraussetzungen und dazu noch die nötigen Equipments um sowas detailgetreu und realitätsnah nachzubauen.
Wenn ich an Deine tollen Trilex-Räder denke, dann bin ich dazu nicht in der Lage, diese so anzufertigen.
Dennoch sind die Pläne für die Umsetzung im Bausatz nicht schlecht gemacht und durchaus nachvollziehbar. Die Grundlagen vom MAN habe ich ja hier.
Nur sind da noch diverse Magirus Pläne, die vorher dran kommen.
Wir sind ja noch ""jung"" da darf man noch Pläne und Visionen haben.
Ich warte in jedem Falle zuerst auf SAURIERS Saurer!
Gruß
Helmut

mika74 Offline




Beiträge: 1.335

25.04.2009 17:51
#7 RE: Intermodellbau Dortmund 2009 antworten

Hallo Modellbau Gemeinde
Ich war gestern, Freitag 24.04 auf der Inter Modellbau und ich muß auch sagen das es dieses Jahr, ruiger war als sonnst die Jahre, so wie dieses Jahr konnte ich sonnst nicht dort durch laufen und das einige Händler bei dennen ich einkaufe garnicht da waren und Modellbauer die ich persönlich kenne auch gar nicht aus gestellt haben!
Fand es richtig schade! Aber vieleicht wird es nächstes Jahr wieder besser und mehr!?
Grüsse Maik

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.942

14.12.2009 14:50
#8 RE: Intermodellbau Dortmund 2009 antworten

Hallo Modellbaufreunde
Kennt jemand schon den Termin für 2010?

Ich hätte wirklich mal Lust darauf, mich dort umzusehen.Vielleicht könnte man dann sogar einige von Euch treffen??
Natürlich auch wegen der Ausstellungsstücke von Klaus Krohn und Peter Sacher.
Gruß
Helmut

mika74 Offline




Beiträge: 1.335

14.12.2009 18:03
#9 RE: Intermodellbau Dortmund 2009 antworten

Hallo alle Zusammen

Ich habe am Freitag den Termin für die Inter Modellbau 2010 bekommen,
der Termin ist der von Mittwoch dem 14.04. bis Sonntag dem 18.04.2010,
von 9.00 bis 18.00 Uhr!

Grüsse Maik

Martin Offline




Beiträge: 318

14.12.2009 18:35
#10 RE: Intermodellbau Dortmund 2009 antworten

Genau, Termin ist 14.04.2010-18.04.2010

Das willst Du dir nicht ernsthaft antun?? Ich hab’s ja hier direkt vor der Tür, sonst würde ich da nicht hingehen, denn für unsere Baugröße ist da in der Regel tote Hose.
Was in den letzten Jahren zunehmend mehr wird, ist Zubehör im Großbahnmaßstab sowie bei den 1:25 Schiffen. Da gibt’s mittlerweile jede Menge interessantes Zeug von Kleinstherstellern. Und auch der RC Bereich macht so leichte Anstalten zum Downsizing der Baugrößen. Aber sonst.
Mal so als Überblick:
Halle 1 (Westfalenhalle) Schiffe.
Halle 2 (die kleine) durcheinander Schiffe/Clubstände-Plastikmodellbau/Werkzeuge/Bücher etc.
Halle 3b Hubschauber Flugvorführung (laut und stinkt)
Halle 3a RC-Car Wettbewerb (laut)
Halle 4 Flugmodelle (wenn Du hier nicht bis 10 Uhr durch bist, wirst Du todgetrampelt
Halle 5 RC Trucks
Halle 6 Eisenbahnen (alte Männer in Popelinjacken)
Halle 7 Clubstände-Plastikmodellbau/Kirmesmodellbau/Fahrgelände RC-Truck (ich hasse Soundmodule)
Halle 8 Modellbahnanlagen

Wie Du siehst, gibt es für uns keinen speziellen Bereich. Also bleibt dir nichts anderes übrig, als alle Stände abzuklappern. Das bedeutet laufen, schieben, drängeln und sich den Mund fusselig reden. Und das über Stunden. Aber einmal kann man sich so was durchaus freiwillig antun.
Wenn du Peter Sacher und Klaus Krohn treffen willst, dann frag vorher bei denen an, ob die überhaupt da sind. Der Peter Sacher wäre zwar turnusmäßig wieder dran, ich weiß aber, dass er immer relativ spät meldet. Sicherheitshalber bei ihm fragen. Wobei sich das für unsereins allein für den schon lohnt da hinzugehen.
Und der Klaus Krohn stellt selber nicht aus, der hat immer ein paar Modelle auf dem Stand des Plastikmodellbauclubs Dortmund stehen. Und normalerweise ist er nur Sonntags da um seine Modelle mitzunehmen.

Martin

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Rechte an den in meinen Beiträgen gezeigten Bildern, einschließlich des links eingeblendeten Avatar, gehören mir und dürfen auch ohne eine Copyrighteinblendung ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.942

15.12.2009 14:42
#11 RE: Intermodellbau Dortmund 2009 antworten

Hallo Martin und Maik
Danke für Eure schnelle Antwort.
Ich muß sowieso erst sehen, ob für mich der Termin überhaupt möglich ist, deshalb meine frühe Anfrage. Wenn, dann nur kurzfristig und nur am Samstag (Anreise nachmittags) und Sonntags Ausstellungsbesuch. Bei Peter Sacher kann ich zuvor schon anfragen, denn dies alleine wäre für mich schon ein Grund, dahin zu reisen. Ich wusste nicht, daß diese Ausstellung sich so sehr mit anderen gleicht(German Modell Masters) vor meiner Haustüre...!
Ich schaute nur die Bilder an und dachte mir, daß es da viel interessantes und schönes zu sehen gäbe und man die "Künstler" mal persönlich kennenlernen könnte. Leider ist Jabbecke für mich unerreichbar!
Nun weiss ich mehr und würde mich dennoch freuen, mal dorthin zu reisen und Bekanntschaften zu vertiefen.
Übrigens, ich war auch schon mehrfach auf der "Fachmesse" Spielwarenmese Nürnberg. Da ist es noch um ein vielfaches schwieriger, überhaupt eine Stand zu finden, der Lastwagen-Modellbau bietet. Die Stände von Italeri und Revell sind so weit auseinander, daß man das gesammte Areal der vielen Hallen von West nach Ost durchqueren muß, und eine detailierten Plan braucht um diese zu finden. Was dann dort zu sehen ist.........??????frust!!!!!

Gruß
Helmut

Martin Offline




Beiträge: 318

15.12.2009 19:23
#12 RE: Intermodellbau Dortmund 2009 antworten

Nee, nee, mir den German Model Masters ist das nicht zu vergleichen. Da war ich auch schon mal und war nach einer Stunde wieder weg. Es ist eher mit Sinsheim zu vergleichen, nur doppelt so groß. Und natürlich sind alle schlimmen Auswüchse ebenso doppelt so groß.
Das heißt aber nicht, dass man da nicht echte Kleinodien finden kann.
Ich habe letzte Jahr z.B. jemanden gefunden, der bot für die Großbahn Stahlbogenbrücken an, als Bausatz CNC gefräst. Wirklich beeindruckende Teile, nicht nur von der schieren Größe her. Aber solche Kleinsthändler mit einem "Bauchladenstand" zu finden ist schwierig, weil garantiert daneben auf der einen Seite irgendjemand Burago Modelle anbietet, während auf der anderen Seite jemand versucht dir Universal-Industriekleber anzudrehen.
Man muss sich einfach darüber im Klaren sein, dass die Intermodellbau eine reine Verkaufsmesse ist und keine Ausstellung. Die paar Clubstände dazwischen haben mehr oder weniger lediglich Alibifunktion.

Martin

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Rechte an den in meinen Beiträgen gezeigten Bildern, einschließlich des links eingeblendeten Avatar, gehören mir und dürfen auch ohne eine Copyrighteinblendung ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Intermodellbau 2016
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Martin
5 02.05.2016 21:06
von Martin • Zugriffe: 933
Intermodellbau Dortmund 2010
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Actros4860
8 02.05.2010 18:51
von mika74 • Zugriffe: 2794
06. Titelbild des Forums von Robert - MAN 20.321 - eingestellt vom 06.04.2009 - 05.08.2009
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von Frichtle
0 08.02.2010 23:32
von Frichtle • Zugriffe: 367
05. Titelbild des Forums von Helmut - Magirus Hauber - eingestellt vom 26.01.2009 - 06.04.2009
Erstellt im Forum Titelbilder des Forums von Frichtle
0 08.02.2010 23:25
von Frichtle • Zugriffe: 331
Euro-Modell 2009 Ried im Innkreis
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Gabi
5 14.10.2009 10:27
von S.Oliver • Zugriffe: 4272
Jabbeke 2009
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Martin
16 19.03.2009 17:34
von Magirus-fan • Zugriffe: 1250
Modellbau-Ausstellung in Zeiskam, 7. + 8. März 2009
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Actros4860
94 04.07.2009 18:43
von XXL • Zugriffe: 5041
Intermodellbau Dortmund 2008
Erstellt im Forum Messen, Modellbautreffen und Ausstellungen von Gringo17
24 03.05.2008 23:43
von KAWIT • Zugriffe: 1714
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor