Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 2.542 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Seltenes
KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

14.03.2009 21:20
Henschel H 261 Allradkipper 1:24/25 antworten

Hallo Leute,

gestern in Sinsheim im persönlichen Gespräch am Stand von kleine Laster gehört und zur gleichen Zeit schon als Mail von GMTS zu erfahren:


http://www.gmts.de/cgi-bin/eshop.pl?id=3...=g20305Henschel

Ich gebe die Maßstabsangabe mal ungeprüft weiter. Wahrscheinlicher ist jedoch 1:25.
Jochen und ich haben das Modell bereits auf der IAA vor einem halben Jahr gesehen. Erster Eindruck damals war ok. Nur hatten wir kein Referenzmaterial zur Hand...
Nun denn: 250 Steine sind ein ganz schöner Haufen...

Gruß
Karsten

oliver ( gelöscht )
Beiträge:

15.03.2009 11:59
#2 RE: Henschel H 261 Allradkipper 1:24/25 antworten

Hallo Karsten,

ich finde der kommt doch recht Ordentlich daher...

Aber die Kosten für den sind für mich viel zu Hoch

Der Helmut kann den sicher auch Bauen und ich denke seine Version kommt nicht zu Teuer
(Arbeits-Zeit mal nicht mit eingerechnet)!

Aber trotz allem sehr schön...es tut sich immer mehr in 1/24/25 Sektor
Gruß Oliver

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.942

15.03.2009 12:09
#3 RE: Henschel H 261 Allradkipper 1:24/25 antworten
Hallo Carsten
Hast Du davon vielleicht auch Bilder gemacht?
Auf dem Prospekt-Bild schaut das Modell sehr "Spielzeughaft" aus, nicht besser als das Modell in 1/50 vom Krupp Hauber.
Also, 250€ sind schon etwas über der Schmerzgrenze, zumal mir die Haube auch nicht ganz so stimmig vorkommt. das kann auf dem Bild aber auch täuschen!Die Kipperbrücke ist total unbrauchbar. Die schaut aus wie von einem HO Modell. Man schaue sich ma die Lagerung und die Kipperwelle an. Da ist nichts dem Original nachempfunden und detailgetreu.
Das Modell würde ich sehr gerne mal in Natura sehen! Kaufen-Nein!
Leider ist von Henschel nirgendwo Unterlagenmaterial zu bekommen. Falls da jemand was hätte, wäre ich sehr dankbar!
Ich finde Peter Sachers Henschel weit besser gelungen.
Nun denn, es gibt noch viele andere schöne Modelle selbst zu bauen. Vielleicht findet man sowas auch mal als Schnäppchen in der Bucht?
Gruß
Helmut
Fichtenflitzer ( gelöscht )
Beiträge:

16.03.2009 13:52
#4 RE: Henschel H 261 Allradkipper 1:24/25 antworten

Hallo,
So wie das Modell aussieht ist der Preis wohl übertrieben.Mir gefällt der überhaupt nicht.Das Modell von Peter Sacher ist da schon ein ganz anderes Kaliber.Sauber gebaut und die Proportionen stimmen auch.

Helmut Zeichnungen vom Hauber habe ich.Einmal vom 2-Achser Kipper HS 15 HAK und vom 3-Achser KipperHanomag-Henschel 261 AK.Wenn Du an den Zeichnungen Interessiert bist melde Dich.


Grüsse,Stefan

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.942

16.03.2009 14:03
#5 RE: Henschel H 261 Allradkipper 1:24/25 antworten

SUPER!!
Interessiert?
Keine Frage! Sowas suche ich schon lange. Wenn Du mir damit dienen könntest, würde ich Dein Angebot gerne annehmen.
Sei es der Hauber oder der Frontlenker. Kurzes oder langes Fahrerhaus(Frontlenker). Alles ist sehr interessant. Der Henschel ist einen Scratchbau wert!
Viele Grüße von
Helmut

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.252

16.03.2009 14:04
#6 RE: Henschel H 261 Allradkipper 1:24/25 antworten

In Antwort auf:
Nun denn: 250 Steine sind ein ganz schöner Haufen...

Eventuell hast Du auch Zeit 11 Monate drauf zu sparen ab Bestellung Aber die Abbildung kann mich auch nicht wirklich überzeugen. Ist etwas sehr einfach gestrickt und dann noch als Fertigmodell. Nein danke.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

KAWIT Offline




Beiträge: 2.095

16.03.2009 21:40
#7 RE: Henschel H 261 Allradkipper 1:24/25 antworten

Hallo Leute,

jetzt versuche ich mal alles schön der Reihe nach zu beantworten:

@ Helmut:
Über die Pritsche rede ich hier nicht, das ist nutzlos, dafür ist sie viel zu spielzeughaft. Mein erster Eindruck bezog sich auf die Hütte. Tja und es fehlte vorort halt das Fotomaterial. Aber man konnte ihn auf Anhieb als Henschel erkennen.

@ Stefan:
klar Peters Modell ist eine Klasse für sich. Danke für den Hinweis mit den Zeichnungen. Ich spreche Peter bei Gelegenheit selbst darauf an. Ich sehe das so wie Helmut: egal ob Frontlenker oder Hauber: allemal Wert gebaut zu werden und durchaus machbar...

@ Oliver:
wieso sparen? Für diebekommt man sehr viel Polystyrol und auch viele Bücher...
Deinen Einwand mit dem Fertigmodell teile ich auch.

@ all:
ein Bild von der IAA habe ich noch:



Gruß
Karsten




Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSCN0684.JPG 
MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.942

17.03.2009 14:17
#8 RE: Henschel H 261 Allradkipper 1:24/25 antworten

AHA!
Danke für das aufschlußreiche Bild. Das sagt noch mehr als das vorherige im Verkaufsangebot!
Leider nichts positives!
Einfach und spielzeughaft. In der Klasse von (höchstens) EMEK!
O.K. lassen wir die unbrauchbare Kipperbrücke mal weg, was bleibt ist die Kabine. Vom Fahrgestell ist leider nicht viel zu erkennen, doch was ich da an Luftkesseln sehe und auch die Felgen ist mehr als nur ein wenig dürftig!
Die Stoßstange scheint mir ein wenig zu schmal und zu kurz. Die Einstiegsstufen auch etwas zu plump. Ich muß leider das angebotene immer wieder in Verbindung mit dem geforderten Preis sehen. Sogar bei 1/87 er Herpa Modellen sind beispielweise passende Ausenspiegel dabei.Über Achsen, Motornachbildung und Antriebsstränge kann ich leider nichts sagen, doch glaube ich auch da an "Dürftigkeit".
Einzig, der Henschelstern ist schön! Sorry, der ist den Preis leider nicht wert. Nicht einmal 100€ weniger würde ich dafür ausgeben.
Letztendlich ein schöner Ansporn für ein Scratchmodell!
Irgendwann...........
Gruß
Helmut

mika74 Offline




Beiträge: 1.335

17.03.2009 16:31
#9 RE: Henschel H 261 Allradkipper 1:24/25 antworten

Hallo Modellbau Freunde

Ich hätte da was für Euch, da werdet Ihr bestimmt fündig!
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/t...p?threadid=5774

Grüsse Maik

 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor