Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 947 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Auflieger und Anhänger
XXL Offline




Beiträge: 2.730

07.09.2022 09:44
Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Hallo!

Um einen passenden Anhänger für den Bundesbahn Kaelble zu haben, hat der selbe Kollege einen Straßenroller
(umgangssprachlich „Culemeyer“) in 1:24 entworfen und 3D-gedruckt.

Wer etwas mehr zum Thema Culemeyer wissen möchte:

https://de.wikipedia.org/wiki/Stra%C3%9Fenroller

Bei dem Modell handelt es sich um einen R40 mit 16 Rädern, gebaut von der Gothaer Waggonfabrik A.G.

Der Bausatz enthält fast alle Teile die zum Bau benötigt werden, aber auch hier ist wieder etwas Platz für Verfeinerungen.

Als erstes die beiden Fahrwerke






Die Räder sind einteilig mit Vollgummibereifung



Die Zugdeichsel



Als erstes wurden mit kleinem Seitenschneider und Schere die Stützstreben entfernt und die Unebenheiten verschliffen



Die beiden Fahrwerke werden durch ein 5,6mm Evergreen-Rohr verbunden





Als nächstes geht es an den Einbau der Lenkstangen...

Viele Grüße

Jochen

Magnum Offline




Beiträge: 184

07.09.2022 13:13
#2 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Der ist ja schon fast fertig, bevor du angefangen hast.
Ist das der gleiche Typ, von dem ich dir die Bilder aus Bo-Dahlhausen geschickt hab?

Grüsse
Oliver

Mart Offline




Beiträge: 5.210

07.09.2022 19:16
#3 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Hi Jochen,

echt cul

Gruß,

Mart




bratstop.com

Reserverad Offline




Beiträge: 1.158

12.09.2022 09:02
#4 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Servus Jochen

Sieht sehr gut aus. Trotz der Kompaktheit sind sicher noch viele Schritte für die Details notwendig.

schwerlastige Grüße

da Hatti

B.Günter Offline




Beiträge: 365

12.09.2022 09:44
#5 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Hallo Jochen,

da hat sich der Modellbaukollege sehr viel Arbeit gemacht, um den Culemeyer in 3D umzusetzen . Und wie Du schon angemerkt hast, gibt es da sicher die eine oder andere Möglichkeit für Verfeinerungen. Wie aufwändig ist Deiner Meinung nach das Entfernen der Supports (Stützkonstruktion für den 3D Print) und das Versäubern?

Von Typ her ist er dem Culemeyer im Technikmuseum Speyer sehr ähnlich.

Gruß
Günter

XXL Offline




Beiträge: 2.730

22.09.2022 15:24
#6 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Hallo!

Oliver, ja das ist der selbe Typ wie in Bochum, allerdings habe ich bei den Nachforschungen viele verschiedene Typen
gefunden, alle irgendwie gleich und trotzdem immer unterschiedlich, ich suche mir von allen etwas aus.

Günter, das versäubern dauert im Vergleich zu einem Großserien-Spritzguß-Modell natürlich etwas länger, 2-3 Stunden
dürften es gewesen sein, macht aber nix, ist ja Hobby.

Beim aufbohren der Lenkhebel sind mir leider zwei zerbrochen, wie schon beim Kaelble gemerkt, ist das Resin sehr spröde.

Also neue Lenkhebel aus Evergreen-Rechteck-Profil zurechtgeschnitzt und geschliffen



Nach Zeichnung die Bohrungen gebohrt und 2mm Rundstäbe als Aufnahme für die Lenkhebel eingeklebt





Die kleinen Lenkhebel wurden mit 1,2mm Rundmaterial an die Achshalter geklebt, ursprüngliche Pläne das Ganze
beweglich zu machen, habe ich der Stabilität zuliebe schnell aufgegeben



Von der Deichsel habe ich auch ein schönes Vorbildfoto gefunden, sie wurde ebenfalls mit Evergreen und
KAWIT Schraubenköpfen weiter detailliert





Die ersten Lenkstangen wurden auch schon eingeklebt, sehr interessant finde ich die Konstruktion mit der
geteilten Lenkstange durch die eine weitere über Kreuz hindurch geht

Es fehlen natürlich noch weitere Lenk-und Spurstangen, die sind schon in Arbeit



Am Heck habe ich noch 2,5mm Vierkantstangen angeklebt, an die kommen Rückleuchten, Rückstrahler und Nummernschild



Zum Abschluss das ganze Fahrwerk, die Länge beträgt ca. 435mm.



Viele Grüße

Jochen

Mart Offline




Beiträge: 5.210

22.09.2022 19:00
#7 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Hallo Jochen,

ja, das Bohren des Druckresins ist recht tückisch! Habe ich bei meiner Blattfederung auch erfahren müssen - und aufgegeben! Jurij hat die Teile dann überarbeitet und die benötigten Löcher direkt beim Zeichen eingebracht. Dann braucht man evt. nur noch die Löcher zu versäubern.

Die Durchführung der Lenkstange durch eine Kulisse ist ja echt genial!

Gruß,

Mart




bratstop.com

XXL Offline




Beiträge: 2.730

27.09.2022 17:22
#8 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Hallo!

Die restlichen Lenkstangen wurden eingebaut, die Spurstangen zwischen den Rädern können
erst nach dem Lackieren montiert werden.

Über die Lenkhebel habe ich noch je einen Schutzbügel aus 0,5mm Sheet geklebt.







Was bei manchen Teilen ein Nachteil ist, ist bei den Rädern von Vorteil.

Beim Original sind die Reifen aus Vollgummi, da kam es immer mal wieder vor dass kleine Stücke ausgebrochen sind.

Mit dem Bastelmesser lassen sich vorbildgerecht kleine Stücke aus dem Resin-Reifen herausbrechen.





Als nächstes wird das ganze wieder entfettet, grundiert und in RAL 7021 Schwarzgrau lackiert...

Viele Grüße

Jochen

rob. Offline



Beiträge: 127

03.10.2022 21:15
#9 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Auch wenn ich gerade nicht viel aktiv bin. Der Roller gefällt mir sehr gut!

Grüße
Rob

Rehlein Offline




Beiträge: 1.016

08.10.2022 13:55
#10 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Hallo Jochen,

gute Idee mit den ausgebrochenen Gummiteilen,sieht man oft bei so Vollgummireifen und dein Straßenroller ist ja wahrlich nicht mehr der Jüngstewo die Reifen Makellos sind
Wird aber sehr gut zum Kälble passen,bin auf die erste Farbe gespannt.
Gruß Yves

XXL Offline




Beiträge: 2.730

09.10.2022 10:44
#11 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Hallo!

Das Lackieren hat gut geklappt, ist ja keine große Herausforderung... Schwarzgrau über alles, lediglich die
Reifen in Seidenmatt Schwarz, später wird noch etwas gealtert.

Ein paar Kleinigkeiten fehlen noch, die sind in Arbeit.











Da so ein Straßenroller natürlich auch ein Ladegut braucht, habe ich mich entschlossen einen Kesselwagen zu bauen.

Von Bernd habe ich ein Buch über Kesselwagen ausgeliehen, die Zeichnungen und jede Menge Fotos
helfen natürlich sehr gut weiter

Eine Zeichnung habe ich mir in 1:24 ausgedruckt, die Längs- und Querträger wurden aus 1mm Sheet
zugeschnitten und verklebt













Von Karsten habe ich die Räder und die Radlager bekommen, dazu noch die Puffer und Teile für die Bremsanlage





Für den Kessel habe ich mir ein Stück 80mm Kunststoffrohr besorgt, die Resin-Deckel sind abgegossene Bausatzteile.



Welche Lackierung der Kesselwagen bekommt weiß ich noch nicht, in der aktuellen Lage möchte ich ehrlich gesagt
keine Werbung für einen Ölkonzern machen

So viel für heute, Fortsetzung folgt...

Und nicht vergessen, am nächsten Wochenende sieht man sich in Ried:

https://www.modellbau-ried.at/themenwelt...kartonmodellbau

Viele Grüße

Jochen

Mart Offline




Beiträge: 5.210

09.10.2022 17:59
#12 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Hallo Jochen!

Sieht perfekt aus

Mach doch eine Bierwagen draus, anstatt das Logo von einem Ölkonzern drauf zu kleben.

Gruß,

Mart




bratstop.com

XXL Offline




Beiträge: 2.730

27.10.2022 16:43
#13 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Hallo!

Martin, Bier trinke ich auch keines, aber ich habe schon etwas anderes gefunden, mal sehen ob das klappt...

Das Fahrgestell erhielt einen Grundrahmen auf dem der Tank sitzt, dazu wurden die Teile mit dem Zirkel
angerissen, ausgeschnitten und dann mit den Seitenteilen verklebt.

Später wird das Ganze noch mit ein paar Nieten detailliert.





Nachdem die Resin-Deckel mit dem Rohr verklebt waren, habe ich mit einem Stufenbohrer je ein 16mm und 28mm
Loch gebohrt, da kommen die Domdeckel rein.



Der größere Deckel wurde auf der Drehbank in Form gebracht



Mit Sheet und weiteren Kleinteilen (Sechskantschraube M2) wurde detailliert



Beide Deckel in die Bohrungen eingeklebt



Gesamtansicht





Bis zum nächsten mal...

Eisenräder-Grüße

Jochen

XXL Offline




Beiträge: 2.730

07.11.2022 16:25
#14 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Hallo!

Als nächstes habe ich die Blattfedern angefertigt, die sind ja ähnlich wie beim LKW und wurden
aus 0,8mm Sheet zugeschnitten und miteinander verklebt.





Anschließend sind sie zum Baden ins Silikon gefallen und wurden dann viermal in Resin gegossen.

Die Blattfedern wurden zusammen mit Karsten´s Resin und 3D-Druck Teilen so an den Rahmen geklebt
dass ich sie zum Lackieren wieder zerlegen kann.







Jetzt fehlt noch die Bremsanlage, die ist ganz schön umfangreich, aber auch hier hat
Karsten tolle Vorarbeit geleistet

Auf einer Seite habe ich die Plattform mit PS-Riffelblech und verschiedenen Evergreen-Profilen
aufgebaut, einige Details fehlen aber noch.



Zum Abschluss für heute mal eine Stellprobe auf dem Straßenroller... passt...



Viele Grüße

Jochen

Mart Offline




Beiträge: 5.210

07.11.2022 17:54
#15 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Hallo Jochen,

tiptop

Gruß,

Mart




bratstop.com

Rolf Mulder Offline




Beiträge: 481

14.11.2022 21:37
#16 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Sehr schöne Arbeiten!

Rolf

XXL Offline




Beiträge: 2.730

Heute 16:40
#17 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Hallo!

Weiter geht es mit dem Kesselwagen, Details wie die Laufstege und Leitern, Schilder usw.
wurden nach Bildern, Zeichnung und etwas „Freestyle“ angefertigt.

Alles mal lose zusammengestellt, weil alles separat in verschiedenen Farben lackiert wird.







Die Bremsanlage mit Karsten´s und Eigenbauteilen, die Bremsbacken mit den Gestängen
werden erst nach dem Lackieren montiert



So viel für heute, Fortsetzung folgt...

Viele Grüße

Jochen

Saurier Offline




Beiträge: 1.854

Heute 17:13
#18 RE: Straßenroller R40 Gothaer Waggonfabrik A.G. Bauart Culemeyer incl. Kesselwagen Antworten

Hallo Jochen

Sehr schöne Arbeit, da ist die Ladung ja um einiges Aufwändiger als der Anhänger darunter.


Weiter so das Gespann wird gut

Gruss

Thomas

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kaelble K 631 ZR 60 Deutsche Bundesbahn
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von XXL
32 30.08.2022 21:13
von Gabi • Zugriffe: 1939
Renault T750 8x4
Erstellt im Forum Schwerlastfahrzeuge von Gabi
10 22.01.2020 18:35
von Jurij • Zugriffe: 1208
Der Glaser kommt
Erstellt im Forum Lieferwagen, Pick-Up´s, leichte Trucks von Harald
7 19.11.2019 04:19
von Woefdram • Zugriffe: 960
Mercedes-Benz 2636A Kirsten KDS 20 K Feuerwehrkran
Erstellt im Forum Sonder-und Einsatzfahrzeuge von XXL
109 09.10.2017 10:06
von mika74 • Zugriffe: 19388
Benz 3-Tonner mit Tankaufbau 1912
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von XXL
34 05.06.2014 17:39
von Reserverad • Zugriffe: 6794
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz