Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 960 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Diverse Arbeitstechniken, Anwendungen und Tipps
Patrick_487 Offline




Beiträge: 14

15.02.2017 22:00
Meine neue Lackierkabine ist entstanden antworten

Guten Abend zusammen,

Ich wollte euch mal den aktuellen Stand zu meiner Lackierkabine zeigen.

Vor ein paar Wochen hatte ich mich dazu entschieden das ganze nochmal neu zu gestallten. Da die alte Variante nicht so optimal war,
denn hier befand sich die Abzugshaube oben drauf und der meiste Farbnebel war an der Rückwand gewesen.

Also ab in den Baumarkt MDF Platten besorgt, weißen Lack und noch Klarlack. Das ganze dann zurechtgeschnitten, hier hatte ich mir zuvor eine Zeichnung gemacht.

Die Abzugshaube läuft jetzt auf Umluft und ich habe hinter der Rückwand einen Aktivkohlefilter gesetzt. Ich hoffe mal das wird reichen.

Eine Beleuchtung habe ich in dem Deckelteil auch noch realisiert. Hier ist eine Ledleiste und ein 5m Led-Strip mit Kaltweißen Leds zum einsatz gekommen.

Hier jetzt das fertige Ergebniss.

So sah es vorher aus.



und so sieht es jetzt aus.






Ich bin wie immer für Lob und Kritik offen.

bis dahin es grüßt Patrick

Mart Offline




Beiträge: 3.677

16.02.2017 17:39
#2 RE: Meine neue Lackierkabine ist entstanden antworten

Hallo Patrick!

Das ist natürlich 'ne noble Version einer Lackierkabine! Echt klasse gemacht!

Gruß,

Martin




Chromglanz kann man nicht essen.....

Rolf Mulder Offline




Beiträge: 392

17.02.2017 09:44
#3 RE: Meine neue Lackierkabine ist entstanden antworten

Da können wir von Dir nur noch erstklassige Lackierarbeiten erwarten. Sehr schöne Lackiereinrichtung!

Rolf

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.252

17.02.2017 10:48
#4 RE: Meine neue Lackierkabine ist entstanden antworten

Ich hab die Erfahrung gemacht, dass die Filtermatte in der abzugshaube sehr schnell vom Farbnebel zugesetzt ist.
Bei mir geht deshalb alles ungefiltert über ein Rohr zum Fenster raus. Man glaubt gar nicht, was für ein Dreck sich mit der Zeit in der Haube absetzt.
Dann gutes Gelingen beim Lackieren

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Patrick_487 Offline




Beiträge: 14

17.02.2017 10:57
#5 RE: Meine neue Lackierkabine ist entstanden antworten

Moin zusammen,

@ Oliver,

ja das kann ich durchaus verstehen. Vielleicht kommt noch ein Rohr dran. Nur dann muss ich mir nochmal was einfallen lassen wie ich das mache.
Denn aktuell sind beide Anschluss Möglichkeiten verschlossen.

Vielleicht findet sich ein schmales Anschlussstück für einen Abluftschlauch. Denn am Schlauch hapert es nicht. Da habe ich noch 2 Stück da.

es grüßt Patrick

3D-Decals »»
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor