Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 756 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Diverse Arbeitstechniken, Anwendungen und Tipps
Reserverad Offline




Beiträge: 654

15.06.2016 21:53
Dioramenbau - winterliche Nebenstrasse antworten

in die Runde

Hier bin ich wieder mit einem neuen Probestück. Es handelt sich um eine ländliche Nebenstrasse im Winter. (Keine Angst: es kommen wieder Bilder aus dem Orient).

Dachte mir, dass es mal ganz etwas Anderes ist. Wo es verwendet werden soll ist im Kopf des Erbauers.

Materialien: verschiedene Styroporplatten (Abfall vom Bauhof oder Firmen), Holzleim, Tapetenkleister, lösungsfreier Kleber (UHU), Moltofill (besser als Gips), Dekorationsstreu (hier Schneekristalle) und diverse Holzstäbchen und was sonst noch gebraucht wird (Ideen kommen erst beim Bau).











jetzt die Spachtelmasse













die Schneekristalle, damit es glitzert (unbedingt nach dem Trocknen die Platte abklopfen - Restmaterial)











bei mir ist das Motto: einfach drauf los - man kann nichts falsch machen. Und wenn doch, neues Material.

die nächsten Bilder kommen nach Fertigstellung der Dioramenplatte.
fröstelnde Grüsse

da Hatti

Reserverad Offline




Beiträge: 654

21.06.2016 09:10
#2 RE: Dioramenbau - winterliche Nebenstrasse antworten

Kleines Update

damit es nicht zulange dauert. Jetzt habe ich mal die Reifenspuren im Schnee gemacht. Kleber und Streumaterial und mit einem Reifen gerollt um eine ungefähres Bild zu bekommen. Genau kann man es erst mit dem Modell fertigstellen.















Das wärs schon wieder, ciao byebye

da Hatti

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.268

21.06.2016 10:59
#3 RE: Dioramenbau - winterliche Nebenstrasse antworten

sieht klasse aus. Und so einfach...

Aber wieso denkst du momentan an Schnee?? Ist dir zu heiß in Ö

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

XXL Offline




Beiträge: 2.089

22.06.2016 09:13
#4 RE: Dioramenbau - winterliche Nebenstrasse antworten

Hallo Hatti !

Naja... bei uns war die ganze Zeit "milder Winter" statt Sommer... da kann man auch auf die Idee
eines Winter-Dioramas kommen

Deine Umsetzung ist mal wieder Spitzenklasse, mit was klebst du die Schneekristalle auf das Moltofill
mit Tapetenkleister? Jetzt bin ich auch auf das Modell dazu gespannt, ich vermute da schon etwas

Viele Grüße
Jochen

Reserverad Offline




Beiträge: 654

22.06.2016 13:01
#5 RE: Dioramenbau - winterliche Nebenstrasse antworten

Servus Jochen

Schneekristalle und Quarzsand Klebe ich mit verdünnten Tapetenkleister (matt) oder lösungsmittelfreien Kleber - glänzt (Uhu) und streue drüber.
Es wird ein ⚠️ OM 355 verbaut 😜.
Verschneite Grüße

da Hatti

«« 3D-Decals
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mercedes Benz LP 1620
Erstellt im Forum Oldtimer Lkw`s von Reserverad
46 04.05.2017 11:36
von S.Oliver • Zugriffe: 5004
Dioramenbau - Felsen, Stein, Beton
Erstellt im Forum Diverse Arbeitstechniken, Anwendungen und Tipps von Reserverad
6 25.01.2016 19:24
von B.Günter • Zugriffe: 979
"Big Boy" Diorama
Erstellt im Forum Dioramen von TurboStar
5 15.05.2008 20:31
von TurboStar • Zugriffe: 6359
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor