Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.442 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Diverse Arbeitstechniken, Anwendungen und Tipps
Robert F. Offline




Beiträge: 269

13.10.2008 12:45
Arbeitsplatzbeleuchtung antworten

Hallo Leute,

bin gerade dabei, mit dem "Bastelkeller" in den 1. Stock umzuziehen. Hatte ich im Keller schon Beleuchtungsprobleme, möchte ich diese nun von Anfang an vermeiden.
Mit was für Leuchtmittel stattet Ihr Euren Arbeitsplatz aus ? Ich bin da noch zu keiner optimalen Lösung gekommen, vielleicht könnt Ihr mir mal weiterhelfen und ein paar Tipps geben.
Danke.

Grüße, Robert

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.458

13.10.2008 13:13
#2 RE: Arbeitsplatzbeleuchtung antworten

Den Arbeitsplatz am besten so beleuchten, dass es auf deinem Arbeitsfeld keine Schatten gibt. Also möglichst von allen Seiten Lichtquellen auf den Arbeitsbereich ausrichten.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

Robert F. Offline




Beiträge: 269

13.10.2008 15:45
#3 RE: Arbeitsplatzbeleuchtung antworten

Hallo Oliver,

ich hatte schon 4 Leuchten rumstehen, trotzdem ist´s irgenwie immer finster.
Gibt es denn keine Leuchte, die wirkliches "Tageslicht" bietet ?

Robert

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.458

25.10.2008 16:52
#4 RE: Arbeitsplatzbeleuchtung antworten

In Antwort auf:
Gibt es denn keine Leuchte, die wirkliches "Tageslicht" bietet ?


Wie wäre es mit "Windows" ( duck und weg...)

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

MagirusMAN Offline




Beiträge: 1.970

26.10.2008 11:52
#5 RE: Arbeitsplatzbeleuchtung antworten

Hallo Robert
Hier möchte ich dir mal meine neue Arbeitsplatzbeleuchtung zeigen.
Diese Lampen sind schwenkbar, sehr hell und dazu noch "kalt" , was heisen soll, selbst bei voller Power kommst Du unter diesen nicht ins Schwitzen,.
Diese habe ich im Möbelhaus Segmüller gekauft und bin sehr zufrieden damit. Auch in der Lackierkabine habe ich zwei davon eingebaut. Da ist alles TOP ausgeleuchtet.
An der Rückwandseite sind jeweils zusätzlich noch eine Schrägleuchte eingebaut. Damit lässt sich gut Bauen.
Hier ein paar Bilder davon...










Vielleicht konnte ich Dir damit helfen?
Grüße von
Helmut

 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor