Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.738 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Sonder-und Einsatzfahrzeuge
Thwler Offline




Beiträge: 247

26.02.2011 09:53
BeDoKw Polizei Niedersachsen antworten

Moin liebe Freunde des Klebstoffschnüffelns und Spachtelns!

Ich habe gestern nach einer (hoffentlich erfolgreichen) über höhere und numerische Mathematik einen Ausgleich gebraucht. So passte es sich, dass auch der Logistiker meines Vertrauens einige Beutestücke aus der virtuellen Bucht brachte. Mit dabei war ein, eher schlichtes, Modell, das LF16 vom Wiking.
Vor einiger Zeit stieß ich in einem Buch auf ein interessantes Fahrzeug: http://www.polizeiautos.de/show_one.php?id=2739
Aus lokaler Verbundenheit und aufgrund der Einmaligkeit dieses Fahrzeugs verschaffte ich mir weiteres Hintergrundmaterial... Es handelt sich um einen DB 1017 in Kommunalanstrich mit Feuerwehrkabine. In Auftrag gegeben und eingesetzt wird es seit über 30 Jahren bei der Polizei Hannover zur Beobachtung bei Demos, dem Verkehr bei Messen. In dem letzten Jahrzehnt diente es der Hubschrauberstaffel als mobiler Tower. Konzeptionell war dieses Fahrzeug seiner Zeit weit vorraus und bildete den Urvater der Beweissicherungs- und Dokumentationsfahrzeuge (BeDoKw oder BeDo) im Polizeidienst.
Die Firma Schörling hatte leider keine Informationen mehr, jedoch konnte ich ein "blaulicht fahrzeugmagazin" von 8/1988 erstehen, wo technische Daten und verkleinerte Maßzeichnungen abgebildet waren. Zusätzlich organisierte mir Jochen (Danke!) einen Bericht aus dem MB Einsatzfahrzeugekatalog von damals und ich fand in der Literatur diverse Fotos. Besonders hilfreich waren hier seltene Farbfotos in guter Qualität. Mit diesem Informationen war eine 1:87 oder 1:24 Umsetzung (irgendwann mal) geplant.
Am Freitag kams dann doch anders und mich packte spontan der Elan aus dem Wiking LF in 1:87 etwas zu machen. Das Wiking LF wurde seines Aufbaus entledigt und Kabinenunterseite und die Kabine angepasst. Der Rahmen wurde verlängert und mit entsprechenden Hydraulik- und Kraftstofftanks, sowie Staufächer versehen. Der Radstand entsprach dem Vorbild.

Da die Hubeinrichtung auch funktionsfähig sein sollte, überlegte ich mir einen Weg dieses umzusetzen. Ich kam zu dem Schluß, das es am einfachsten wäre, als Gelenke dünnen Draht zu nehmen und das Schienensystem vereinfacht mit Kunststoffplatten zu bauen. Aus 0,5mm Sheets entstand so dann jeweils oben und unten ein Fest- und Loslager. Für die nachgebildete Hydraulik sorgen 2 Zylinder aus einem WLF. Die Kabine wurde ebenfalls komplett aus PS Platten gebaut.


Nachdem alle vier Wände Fenster hatten und standen wurde nach den Plänen die Inneneinrichtung konzipiert. Nach der Innenlackierung und der Verglasung wurde das Dach aus 0,5mm PS mittels Madames Fön erwärmt und in Form gebracht.


Nach der Hochzeit von Kabine und Hubeinrichtung ist das Fahrzeug bis auf wenige Details vollständig. Es fehlen noch die Blaulichter, Spiegel, Trittstufen, Decals und natürlich die Lackierung. Hierzu muss ich eine Bestellung bei der Firma Elita tätigen. Sobald es weitergeht werde ich euch weitere Bilder liefern.



Bis dahin
Ced

Thwler Offline




Beiträge: 247

10.03.2011 22:41
#2 RE: BeDoKw Polizei Niedersachsen antworten

So ihr Lieben,

ich weiß 1:87 und Polizeifahrzeuge sind nicht so euer Ding Trotzdem nun der Abschlußbericht zu diesem Fahrzeug, was sich besonders durch sein wegweisendes Konzept bis in den heutigen Polizeidienst auswirkt. Umbau wie erwähnt auf Wiking LF 16 Basis, Heck vom 1017 Maag/Herpa, Aufbau in Eigenkonstruktion.







Liebe Grüße
Ced

mika74 Offline




Beiträge: 1.370

11.03.2011 13:07
#3 RE: BeDoKw Polizei Niedersachsen antworten

Hallo Cedrik

Schickes Modell, sieht man auch nicht alle Tage!
Aber sag mal ist das nicht in 1:87?

Gruß Maik

Thwler Offline




Beiträge: 247

11.03.2011 13:29
#4 RE: BeDoKw Polizei Niedersachsen antworten

Klar ist das 1:87 :)
Steht doch auch bei. Du weißt doch, ich baue fast nur in 1:87. Im THW Bereich bin ich bei etwa 50 Fahrzeugen/Anhängern aus unserer Dienststelle über die 60 Jahre...

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wasserwerfer 3000 der Polizei NW
Erstellt im Forum Sonder-und Einsatzfahrzeuge von Rex
1 11.10.2012 15:23
von Thwler • Zugriffe: 1646
THW
Erstellt im Forum Modelle in 1:87 von Thwler
3 29.10.2010 03:03
von KAWIT • Zugriffe: 2069
MAN 8x4 Berge und Abschlepp LKW
Erstellt im Forum Sonder-und Einsatzfahrzeuge von mika74
22 20.12.2011 18:23
von mika74 • Zugriffe: 5666
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor