Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 2.379 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Dioramen
twentiefourtrucker Offline



Beiträge: 95

20.12.2010 22:16
Diorama: Gerätehaus zum TLF 8/18 antworten

so,
hier dann zum entsprechenden Diorama für das IVECO Magirus TLF 8/18

erstmal ein Originalbild...


bauen werde ich (nur) das ganz linke, große Tor - wo eben auch der 'Tanker' drinnen steht.
also bis zum Regenrohr - WEIL ich diesen lustigen Florian auch 'mitnehmen' will
ABER größenmäßig werde ich mich nicht 100% ans Original halten - dafür allerdings optisch. Es soll schon so nah wie möglich werden.


Da es im Original eine abschüssige Zufahrt ist, muss das ganze eine schräge Basis bekommen.
Eine schräg 'geschliffene' Styroporplatte kam auf eine Sperholzplatte - wat ne Sau-arbeit



Die Gebäudewand gebaut aus Sperholz - ideale Basis für solche Bauten, zumal ich die Wände wie im Original verputzen will


alles schön verleimt, damit es auch richtig stabil wird


soweit erstmal...

Gruß
derArnd/24t

Thwler Offline




Beiträge: 243

20.12.2010 22:21
#2 RE: Diorama: Gerätehaus zum TLF 8 antworten

Also echt Arndt,

mit dem Diorama und dem Modell muss das wirklich ein sehr besonderer Mensch sein der das zum Geschenk erhält!

Einfach nur Klasse :)

twentiefourtrucker Offline



Beiträge: 95

21.12.2010 16:47
#3 RE: Diorama: Gerätehaus zum TLF 8 antworten

ähm,
tja - irgendwie halt ein netter 50-jähriger 'Herr' - seines Zeichens der Schwiegervater meines Schwagers (gaaanz einfach)

also: voller Einsatz für die Verwandschaft

Gruß
derArnd/24t

twentiefourtrucker Offline



Beiträge: 95

21.12.2010 18:17
#4 RE: Diorama: Gerätehaus zum TLF 8 antworten

auch hier weiter

erstmal 'Tiefbau' für ein stabiles stehen der Tor-Gebäudewand




fest 'fundamentiert'


an der linken Auffahrtgrenze befindet sich ein klassischer Holzzaun
nochmal Original...



für das Modell...
die Pfosten - aus Kaminstreichhölzern
die Querlattung - aus dünnen (Echt-)Holzleisten
die Zaunbretter - aus Fast-Food-Restaurant Kaffee-Umrührer (dort Massenware)





und der Zaunbau...


(Materialanlieferung )






der Zaun darf nun erstmal richtig fest werden

weiter am Gebäude...
da mein 'Material'-Lieferant (Architekturbedarf in Hannover) über solche passenden Platten in Dachziegeloptik verfügt, war es wunderbar einfach den Giebel und das Dach so realistisch für das Modell unzusetzten.

der Giebel...


das Dach...


zusammen erstmal richtig fixieren - unter Druck am Besten


das kann jetzt erstmal über Nacht richtig aushärten, damit es morgen gleich weitergehen kann


soweit

Gruß
derArnd/24t

mika74 Offline




Beiträge: 1.333

21.12.2010 19:16
#5 RE: Diorama: Gerätehaus zum TLF 8 antworten

Hallo Arnd

Ich bin echt Überwälltigt von Deinem können und Deinem Ideen Reichtum, einfach Spitze
Freu mich auf die vortsetzung!

Grüsse Maik

twentiefourtrucker Offline



Beiträge: 95

27.12.2010 21:31
#6 RE: Diorama: Gerätehaus zum TLF 8 antworten

Hallo Maik

ehrt mich, dass Du Gefallen an meinem tun hast - versuche mein Bestes zu geben
tja, im Handwerk wird einem schon so manches abverlangt... kann da von meinen 20 Jahren Erfahrung selbst im Modellbau noch profitieren

Habe mittlerweile auch so einen Spaß an dem Ganzen - dem TLF UND jetzt auch noch das Diorama dazu... und wie es sich entwickelt,
das ich mir momentan noch garnicht vorstellen möchte, das ganze letztendlich wegzugeben.


na dann hier mal weiter:

wie schon Anfangs erwähnt, will ich eine recht realistische Putz-Struktur am Gebäude hinbekommen - habe schon mit diversen Dingen herumexperimentiert, bin aber letztendlich auf DAS gestoßen - wie in 1:1, so auch hier anwendbar, Strukturputz bzw. bei OBI Dekor-Spachtel genannt - nur, man sollte es sehr glatt abziehen.


lässt sich auch perfekt in Ecken und um Kanten 'verputzen' - Dank der feinen Struktur



es geht auch recht fix von Statten - braucht aber eine gewisse Trocknungszeit


weiter mit dem Vorplatz...
'Herstellung' der Bordsteine (aus 5 x 5mm Holzstäben)


(Materielanlieferung)


und Borde 'gesetzt'



die Hauptpflasterfläche besteht aus fertigen Platten vom Hersteller NOCH (Zub. Modelleisenbahnen)
die verwendeten Strukturplatten hier sind eigentlich Wandziegel, passen optisch aber perfekt als Bodenpflaster

und abschließend hinter dem Zaun noch etwas 'Natur'
(Plaka-Farbe, 'Sand', Streu-Gras)



das wars dann auch hier.

Bin soweit gut vorangekommen...
Darum werde ich ab morgen, bis zum Neujahr erstmal ein paar Tage 'abwesend' sein.
Vom Weihnachtsmann gab es einige Tage Erholung an der Ostsee - nach dem diesjahrigen Vollzeit-Schulstreß - 'verordnet'...

ich füge mich also der Gewalt

so denn,
einen guten Rutsch an alle - bis nächstes Jahr



UND Fortsetzung folgt 2011

Gruß
derArnd/24t

mika74 Offline




Beiträge: 1.333

30.12.2010 10:06
#7 RE: Diorama: Gerätehaus zum TLF 8 antworten

Hallo Arnd

Ich bin sprachlos!!!
Das schaut SUPER aus und die Umsetzung ist echt gut gelöst!

Denke das ist später von Original kaum zu unterscheiden!

Viele Grüsse Maik

twentiefourtrucker Offline



Beiträge: 95

08.01.2011 16:21
#8 RE: Diorama: Gerätehaus zum TLF 8 antworten

auf zum Endspurt:

am Dach die Unterspannbretter, Sparren bzw. Fetten (Balsaholz bzw. Holzleisten)



fertiger Giebel


für das am Original befindliche Abbild des 'heiligen Florians' habe ich mir mit Hilfe einfacher Ausdruck-Technik per PC und Drucker die Arbeiten etwas vereinfacht




und 'angespachtelt'




Giebel aufgesetzt


etwas Grundstücksbegrünung noch


Stellprobe




noch weitere Bilder aus anderen Perspektiven




(#Kinder-durch-Zaun-glotz#)


soweit ist das Diorama nun fertig
Mitte der Woche ist der 'richtige' Geburtstag - groß gefeiert wird aber erst nächstes Wochenende. Natürlich standesgemäß IM Gerätehaus
bis dahin gibts bestimmt noch die ein oder andere Kleinigkeit, wofür mir momentan vielleicht das 'scharfe' Auge fehlt.

Bevor das Modell letztendlich aus meinen Händen geht, gibts aber nochmal ordentliche Bilder bei Tageslicht

Gruß
derArnd/24t

S.Oliver Offline




Beiträge: 4.223

08.01.2011 16:38
#9 RE: Diorama: Gerätehaus zum TLF 8 antworten

Ausgezeichnet
Vor allem der Tipp mit der Putzstruktur ist ja Gold wert. Das sieht einfach hervorragend aus.

Gruß
Oliver



Ich hab meine Symptome mal gegoogelt:
entweder hab ich die Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung

mika74 Offline




Beiträge: 1.333

11.01.2011 09:39
#10 RE: Diorama: Gerätehaus zum TLF 8 antworten

Hallo Arnd

Wie ich es schon im Baubericht vom TLF geschrieben habe, bin ich auch hier sehr Begeistert wie Du das mit dem Teil des Gerätehauses umgesetzt hast, schaut echt Super aus!

Gruß Maik

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Der Scheunenfund
Erstellt im Forum Modelle in 1:87 von Actros4860
7 20.06.2017 22:02
von Actros4860 • Zugriffe: 1351
Meine Diorama LKW 1:87
Erstellt im Forum Dioramen von Ateone
13 11.01.2016 22:02
von Ateone • Zugriffe: 1967
Wenn ich Mercedes fahren will, rufe ich mir ein Taxi...
Erstellt im Forum Dioramen von Actros4860
7 14.03.2013 22:31
von Mart • Zugriffe: 1447
Wüsten Diorama Dakar
Erstellt im Forum Dioramen von mika74
23 14.05.2009 12:54
von TurboStar • Zugriffe: 3127
Baubericht "Rußland Diorama I"
Erstellt im Forum Dioramen von TurboStar
0 18.02.2009 19:50
von TurboStar • Zugriffe: 2266
Diorama "Magirus Rußland Auftrag"
Erstellt im Forum Dioramen von TurboStar
25 21.06.2017 18:50
von S.Oliver • Zugriffe: 6774
"Big Boy" Diorama
Erstellt im Forum Dioramen von TurboStar
5 15.05.2008 20:31
von TurboStar • Zugriffe: 6299
Werkstatt-Diorama 1:24
Erstellt im Forum Dioramen von XXL
4 29.03.2008 09:46
von XXL • Zugriffe: 4360
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor